Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVE Tank... welche Aufwertungen?


Darth_Kataya's Avatar


Darth_Kataya
06.25.2012 , 06:05 AM | #1
Hallo,

da morgen ja hoffentlich 1.3 kommt und mein Gear derzeit aus T3 set und T4 nonset besteht, habe ich bisher erst Waffe und Kopf aufgewertet und frage mich was ich mit den kommenden Aufwertungen noch pushen soll?
Ich spiele mit dem Char nur PvE.

Meine Stats bisher (buffed mit Rakata Stim):

Life: 25,7k
Rüstung: 7k
Reduktion: 43%
Verteidigung: 27%
Schild: 58% (buffed)
Absorb: 43%

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.25.2012 , 08:21 PM | #2
Da dein Itembuild recht Schildlastig ist denke ich das die Absorb Augments für dich die bessere Wahl sind, auch wenn ich Redoubt Augments bevorzuge.

Darth_Kataya's Avatar


Darth_Kataya
06.26.2012 , 10:37 AM | #3
Gut der hohe Schildwert kommt vermutlich auch vom Schildbuff des Schattens. Groß verändert hab ich am Gear bisher nichts, ist größtenteils das T3 Set und T4 nonset alles was ich austauschen konnte ohne den Setbonus zu verlieren...

Noch mehr auf HP zu gehen hat wohl nicht so viel Sinn, aber ich hab keine Ahnung welcher der Defstats letzten Endes am Sinnvollsten ist. Bei meinem dd und Heiler war das irgendwie einfacher.^^

Aneddu's Avatar


Aneddu
06.26.2012 , 01:01 PM | #4
würd schauen,dass du vlt diene werte von deff.wert, schild und absorbationswert aufs maximum anhebst oder n bisschen auf angriff oder präzision gehst

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.28.2012 , 06:52 PM | #5
@ Darth_Kataya

Klar liegt der hohe Schildwert am Buff, sind ja immerhin 20% mit Setbonus, aber um deine Def effektiv zu buffen hast ja nur die Auswahl zwischen Absorptionswert und Verteidigungschance da du um Schildchance ja mit Mods und Verbesserung kaum rum kommst ähnlich wie bei Wogenwert und den Off/Heal Klassen. Wie schon gesagt bin ich persöhnlich eher ein Freund von Verteidigungschance aber da du sicherlich nicht vor hast nochmal die Mods und Verbesserungen auszutauschen um zu gucken wie du mehr Verteidigungschance gegen Schildchance tauschen kannst wirst du mit Absorptionaufwertungen wohl besser fahren. Auf HP zu gehen bringt auch nicht so viel, da die Standard Aufwertungen 120 HP und die HPlastige 180 HP bringen, würde dir das auch nur einen Vorteil von 840 HP bringen.

@ Aneddu

Was meinst du mit aufs Maximum anheben? Das Maximum für nen Assa/Schatten liegt unbuffed/unskilled bei <40% Verteidigungschance, <70% Schildchance und <70% Absorptionswert (< da Softcap), jedoch kann man mit dem aktuellen Gear keinen dieser Werte erreichen. Auf Angriffskraft zu gehen bringt nur etwas wenn man Agro Probleme hat was ja dank 1.3 nicht mehr der Fall sein sollte und Präzision auf nem Assa/Schatten Tank ist fürs PvE ähnlich sinnvoll wie Kompetenz da die meisten seiner Angriffe Machtangriffe sind.

Darth_Kataya's Avatar


Darth_Kataya
07.01.2012 , 02:50 PM | #6
Bei Verteidigung vs. Absorption war ich mir eben nicht sicher, wobei ich fast denke dass es sinnvoller den Schaden mit dem Schild zu "glätten" als evtl mal mit Glück einen großen Treffer ganz zu vermeiden. Ausserdem scheint Absorption schneller zu skalieren?

Ich hab jetzt 3 Kühnheit bis ich wieder auf 26k war und den Rest werde ich erstmal mit 50/50 Schanze und Absorption sockeln.

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
07.01.2012 , 05:52 PM | #7
Ja der Absorptionswert steigt stärker als Verteidigungschance jedoch sollte man beachten das Verteidigungschance von sich aus wirkt Absorptionswert aber immer mit Schildchance und Rüstungswert gesehen werden muss.
Rüstungswert wird jedoch meist beim Vergleich vernachlässigt.
Nehmen wir als Beispiel für die Relevanz von Rüstungswert mal nen 10k Hit der mit 50% Absorb geschildet wird, beim Assa/Schatten kommen dann rund 40% Reduce runter also etwa 3k Schaden den man erhält.
Gleiches Beispiel mit nem PT/FK der ca. 10% mehr Reduce hat und wir kommen auf nur noch 2,5k Schaden, wobei hier jetzt vernachlässigt wurde das der PT/FK noch 8% Absorb durch Heat/Power Screen erhalten kann.

Beim derzeitigen Content ist es leider relative egal ob man die Klassenmechaniken nutzt oder ignoriert, man kann den Assa/Schatten sogar als Shieldtank spielen und Denova HC clearen, da man dann buffed auf etwa 70% Schildchance kommen kann. Wenn du dich also für die Jugger/Hüter Variante des allround Tanks entscheidest wirst du auch damit nicht verkehrt liegen.

Darth_Kataya's Avatar


Darth_Kataya
07.02.2012 , 09:49 AM | #8
Bei dem Tank hab ich mir bisher nicht so die Gedanken über das Equip gemacht, weil man wie du schon sagtest auch so alles locker schafft.

Hast du vllt einen Theorycrafting Guide für den Schattentank? Bzw Lust hier kurz auf die Defstats einzugehen?

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
07.02.2012 , 11:16 AM | #9
Hab kurz was für dich gesucht und den hier gefunden, auch wenn er schon etwas älter ist. Auf die Defstats selbst einzugehen würde ich mir aus Bequemlichkeit gern sparen da das ne Wall of Text werden könnte, würde mich aber bei Bedarf dazu durchringen.

Eremit's Avatar


Eremit
07.04.2012 , 07:27 AM | #10
Also die Informationen unter diesem Link sagen aus, dass für den Tank Stärke neben Willenskraft und Ausdauer ein Primärattribut ist und Präzision unter anderem wichtig für die Sekundärattribute. Das wirft jetzt wieder alles um, was ich dachte zu wissen.

Kann darauf jemand näher eingehen? Ganz toll wäre es natürlich auch zu erfahren, in welchem Balance das Ganze zu stehen hat.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Wer zudem noch versteht, was er liest, gewinnt an Erkenntnis.