Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Patch 1.3 Aufwertungs-Kits? Wer stellt die her?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Patch 1.3 Aufwertungs-Kits? Wer stellt die her?

PUSTEBONG's Avatar


PUSTEBONG
06.23.2012 , 08:13 AM | #31
Quote: Originally Posted by -Arakh- View Post
Also sehe ich das jetzt richtig?

Mann kann als Kunstfertiger jetzt vor 1.3 sich die Aufwertung-Kits noch selbermachen indem man:

1. Sich irgendwelche Lichtschwerter, auch Level 9 Teile, baut bis man eins mit Aufwertungsslot hat.
2. Diesen dann mit 49er Aufwertungen bestückt, von grün bis lila, hauptsache 49 Aufwertungen.
3. Bis 1.3 warten.
4. Nach 1.3 selbiges Lichtschwert zerlegt.
5. Schwups hat man ein höchstmögliches Aufwertungs-Kit.

Mfg
Arakh

Ps. Gilt das auch für andere Berufe?

Also bzgl. Kunstertigkeit kann ich nur mit Halbwissen glänzen..
Aber mal angenommen, dass es möglich ist:

Die Materialkosten sind doch extrem hoch um diese "Strategie" vor 1.3 zu vollziehen.
Sammel lieber deine Archäologiemats und kaufe die billigen blauen Hackmats.

PUSTEBONG's Avatar


PUSTEBONG
06.23.2012 , 08:14 AM | #32
Quote: Originally Posted by Artur-k View Post
Weis jemand ob die neuen Mats gebunden sind ?
Meinst Du die Augment Kits bzw. die Komponenten?
Nein, die sind nicht gebunden.

Manikon's Avatar


Manikon
06.25.2012 , 09:10 AM | #33
Eine Frage noch zu den Aug Teilen die man durchs rekonstruiren bekommt :
Ich meine vor einer Weile mal gelesen zu haben, das man diese Dinger durch das Rekonstuiren von irgendwelchen Items bekommen kann. (Für die MK-max dann lvl 49+ Items)
Kann mir jemand sagen ob das auch mit gedroppten Sachen geht, oder müssen das hergestellte Items sein um das neue Aug-Ding zu bekommen?

Grüssle
Manikon

Soulmanagement's Avatar


Soulmanagement
06.25.2012 , 12:33 PM | #34
Es müssen wohl Gegenstände sein, die durch einen Krit beim Herstellen einen Aufwertungsslot bekommen könnten(!). Beute kommt demnach wohl eher nicht in Frage.

SAIPHA's Avatar


SAIPHA
06.25.2012 , 04:49 PM | #35
Hallo,

so wie ich es verstanden habe und es mir erklärt worden ist muss man lediglich grüne Items (49+ oder wert +106) zerlegen um ein Mk-6 Item zu bekommen wovon man 10 Stk. pro Aufwertungskit benötigt.
Dabei ist es egal ob das Item beim Herstellen gecrittet hat oder nicht. Desweiteren ist es auch möglich grüne Items die erbeutet wurden zu zerlegen um so ein Mk-6 Item zu bekommen.

Wenn nur grüne gecrittete Items dafür funktioniren würden wäre dieses Kit fast unbezahlbar....

Aber nacher werden wir alle schlauer sein

DerTaran's Avatar


DerTaran
06.26.2012 , 12:01 AM | #36
Alle grünen Items egal ob gekrittet oder nicht geben das Material.

Was mich ein wenig wundert, bzw. besorg ist die Tatsache, das man jetzt jedes Item mit einer Aufwertung versehen kann. Hat BW keine Angst, das die Spieler jetzt zu stark bzw. das Spiel zu leicht wird, wenn jetzt alle mit deutlich mehr HP und Main Skill durch die Gegend laufen?
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Black_Sheep_LE's Avatar


Black_Sheep_LE
06.26.2012 , 02:17 PM | #37
Hmm ich kann damit also nur Aufwertungs-slost herstellen? ich kann also nicht bei z.b. nen Beliebigen item mit 5 Aufrüstungsets die Slosts Modifikation/Verbesserung/Heft etc Freischalten?

Schade so hatte ich das Verstanden ): ich dachte ich kann mir jetzt nen teil nehmen Was mir von farbe und aussehen gefällt und dort mit denn kits nach u. nach die Modifikationsslots Freischalten.

Also sehen am ende doch alle wieder gleich aus weil jeder nur die gleichen orangen Sets tragen wird und dort bloß ne Aufwertung anfügt

ookywooky's Avatar


ookywooky
06.27.2012 , 04:52 AM | #38
Quote: Originally Posted by ookywooky View Post
Ich habe grade vorhin in den neuen 1.3 er Notizen gelesen - und das wurde auch von PTS-Spielern bestätigt - daß man jetzt noch VOR dem 1.3er Patch irgendwelche grünen Waffen mit Aufwertungs-Slot bauen kann (also auch Level 9 z.B.) - und diese einfach mit grünen 49er Aufwertungen ausrüstet - damit wird die Anforderung automatisch "Lvl 50" für diese Waffe und beim Patch wird auf Lvl 50 gerechnet - gibt dann nach dem Patch beim Zerlegen ein 6er-Teil. So hätte ich das zumindest hier gelesen:

http://www.swtor.com/blog/crew-skill...ame-update-1.3

Auszug:
What happens to my existing items?
If the augment slot is empty, it will get an Augment Slot MK-# based on the level of the item. This will be the same slot it will receive if you crit craft the item after 1.3.

If the augment slot is populated, it will get an Augment Slot MK-# based on the higher of either the level of the item or the level of the inserted augment.
TJAAAA, das hat sich als komplett falsch heraus gestellt. Bioware hat VOR dem Patch ganz einfach falsche Daten genannt. Tatsache ist, daß ein Gegenstand lvl 49/50 sein muss, damit er beim Zerlegen die MK-6 Komponente gibt. Egal ob die zerlegte Waffe einen Aufwertungs-Stot gehabt hat oder nicht. Eine Waffe die VOR 1.3 erstellt wurde, wurde mit dem Patch definitiv NICHT auf das Level der eingebauten Aufwertung gehoben. Teufel auch.

Realität ist nunmehr: Man produziert 10 Stk. grüne lvl 49 Blaster und zerlegt sie, um an 10 MK-6 Komponenten zu kommen. Das ist nicht nur nicht logisch - das ist kagge. Wieso gibt eine Waffe OHNE Aufwertungs-Slot eine Komponente zum Bau von Aufwertungsslot-Kits? Hinterfragen solltest das nicht...
's ist kalt da draußen. und 's wird kälter...