Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gute Nacht Tank-Attentäter-du wirst mit 1.3 kastriert

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Sith-Inquisitor > Attentäter
Gute Nacht Tank-Attentäter-du wirst mit 1.3 kastriert

Lord_Woutan's Avatar


Lord_Woutan
06.08.2012 , 01:05 PM | #41
Ein Jugger hält freilich mehr aus bekommt aber auch keinen Tod und da liegt doch der Hund begraben. Als Tank Assel, tankst du 2-3 Spieler und davon beißt mindestens einer in Grass ist das so oder ist das nicht so? Und wenn es eng wird, geht es ab in den Tarn.

Und natürlich vergleich ich auch den dmg nur Klassen intern. Das eine nicht Tarnklasse mehr dmg raushaut ist ja auch ganz klar und so muss es ja auch sein dafür haben wir ja den taktischen Vorteil und genau deshalb würde ein direkter Vergleich auch hinken nur das wird eben gern übersehn. Und eine Tank Assel macht annähernd den gleichen dmg auf zeit gesehn, klar liegt man meistens als reiner dd noch vorn aber nicht entscheidend.
Jen' Jidai
Woutan - Full Deception Assasin
R.I.P. 16.06.2012
Die Dunkle Brut

Opaknack's Avatar


Opaknack
06.08.2012 , 01:18 PM | #42
Quote: Originally Posted by Lord_Woutan View Post
Ein Jugger hält freilich mehr aus bekommt aber auch keinen Tod und da liegt doch der Hund begraben. Als Tank Assel, tankst du 2-3 Spieler und davon beißt mindestens einer in Grass ist das so oder ist das nicht so? Und wenn es eng wird, geht es ab in den Tarn.

Und natürlich vergleich ich auch den dmg nur Klassen intern. Das eine nicht Tarnklasse mehr dmg raushaut ist ja auch ganz klar und so muss es ja auch sein dafür haben wir ja den taktischen Vorteil und genau deshalb würde ein direkter Vergleich auch hinken nur das wird eben gern übersehn. Und eine Tank Assel macht annähernd den gleichen dmg auf zeit gesehn, klar liegt man meistens als reiner dd noch vorn aber nicht entscheidend.

Also 1. tankt man im PVP niemanden, oder wenn dich jemand antauntet, fokusierst du den Gegner dann nur noch?
Und 2. wenn ein Assatank im 1vs3 einen tot bekommt, dann sollten sich die drei Gegner (egal welche Klassen es sind) mal an die Stirn fassen, was für einen Käse sie da zusammenspielen. Jede Klasse kat mindestens einen Stun und den Hammerschaden den du da rumphantasierst, macht ein Tankattentäter einfach nicht. Das ist totale Kacke, die du da schreibst.
Und 3. wenn nicht wirklich "viel" mehr mehr Schaden zusammenbekommst als ein DD-Assel, auch so wie du es nennst "auf Zeit gesehen" dann solltest du auch mal deinen Spielweise überdenken und den Fehler nicht bei anderen Klassen suchen. Jeder ordentliche DDler hängt einen Tankassa weit ab, naja.. außer der DD hat nix drauf. Sorry aber das ist auch eine Tatsache.

Dass ein Tankattentäter im PVP stark ist, streite ich nicht ab, aber dieses konsequente "Unwahrheiten verbreiten, übertreiben wo es geht und alles ins Extreme ziehen" das stinkt einfach nur und zeigt, dass du alles andere als objektiv bist und entweder keine Ahnung hast oder mit Absicht Mist verbreiten willst.

Lord_Woutan's Avatar


Lord_Woutan
06.08.2012 , 04:32 PM | #43
Ich bin eine DD Assel aber lassen wir das.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil und das ich logischerweise weniger Schaden mach als ein nicht tarn DD hab ich doch auch gesagt, ist ja auch ok so. Nur das ein Tank Assel im Grunde auf zeit auf den gleichen schaden kommt das ist nicht i.o. und nichts anderes hab ich gesagt. Wie gesagt, wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Fazit entweder die Tank Assel lebt zu lang oder macht zuviel Schaden und das wird ja mit dem Patch behoben.
Jen' Jidai
Woutan - Full Deception Assasin
R.I.P. 16.06.2012
Die Dunkle Brut

Opaknack's Avatar


Opaknack
06.08.2012 , 05:46 PM | #44
Nö... im PVP ändert sich kaum was. Die Eigenheilung ist zwar nett aber großteils steht man eh mitten im Zerg und da sind die paar huntert Heilung mehr oder weniger nicht entscheidend.
Es wird weiterhin über Schatten/Assa gejammert werden und das auch weiterhin von den gleichen Spielern, die übrigens meistens über fast alle anderen Klassen jammern und sich mit ihrer Klasse als der Arsch des Spiels fühlen.

Lord_Woutan's Avatar


Lord_Woutan
06.08.2012 , 06:27 PM | #45
Da fühl ich mich nicht angesprochen. Ich mag die Widrigkeiten die eine Assel so mit sich bringt aber eben auch die Vorzüge.

Ändern wird es schon etwas durch die Kombination mit dem Rüstungsnerf, der dmg auf zeit wird etwas sinken weil eine Tank Assel in DD Gear nun schneller fällt, in Tank Gear dürft ja ohnehin nicht viel rüber kommen.
Jen' Jidai
Woutan - Full Deception Assasin
R.I.P. 16.06.2012
Die Dunkle Brut

Trayon's Avatar


Trayon
06.08.2012 , 06:56 PM | #46
Quote:
Ein Jugger hält freilich mehr aus bekommt aber auch keinen Tod und da liegt doch der Hund begraben. Als Tank Assel, tankst du 2-3 Spieler und davon beißt mindestens einer in Grass ist das so oder ist das nicht so? Und wenn es eng wird, geht es ab in den Tarn.
3v1? gleiches gear und klassenverständnis? dann definitiv nein! schlechte gegearte und/oder leute die sich kein bisschen mit anderen klassen beschäftigen, wäre es durchaus möglich, denn jeder hat etwas, womit der den machtblitz unterbrechen kann.

Lord_Woutan's Avatar


Lord_Woutan
06.08.2012 , 07:12 PM | #47
Gegen schlechte bis mittelmässigen Leute schaff selbst ich es als Full DD Assel bei einem 2 gegen 1 einen zu erlegen und würde auch überleben durch tarn, wenn ich nicht eingreifen müsste, um das tapen z.b. zu verhindern.
Eine Tank Assel ist aber ungleich stärker und die schafft auch gegen gute Leute bei einem 2 gegen 1 mindestens einen. Bei einem 3 gegen 1 ok dann dürfen das freilich keine top Spieler sein aber ich hab ja auch gesagt 2 bis 3.
Jen' Jidai
Woutan - Full Deception Assasin
R.I.P. 16.06.2012
Die Dunkle Brut

Faradas's Avatar


Faradas
06.08.2012 , 07:28 PM | #48
Quote: Originally Posted by Gamblex View Post
Also denke auch der nerf an sich geht in Ordnung.... und das jetzt aus Sicht eines Heilers... denn wenn ich unseren Assatank als heilen musste konnte ich gleich afk gehn....

Was mich viel mehr stört ist das die Tankklassen allgemein wohl sehr anspruchslos werden....
Und genau das wird passieren. Derzeit haben gescheite Tanks kaum Aggroprobleme. Und durch den Patch können die halb afk gehen um zu tanken. Frage mich, wer auf die Idee gekommen ist, das Tanks ne höhere Bedrohung bekommen müssten. Nur Spieler die ned in der Lage sind mit nem Tank umzugehen haben Aggroprobleme. Und die habens auch ned verdient sie sicher zu haben, Aber genau das wird mit 1.3 passieren, Ich will als Tank für meine Aggro ackern und gegen gute DDs kämpfen und bestehen. Aber diese Änderungen geben einem Tank keinen Anreiz mehr, alles aus sich rauszukitzeln.

Quote: Originally Posted by Trayon View Post
3v1? gleiches gear und klassenverständnis? dann definitiv nein! schlechte gegearte und/oder leute die sich kein bisschen mit anderen klassen beschäftigen, wäre es durchaus möglich, denn jeder hat etwas, womit der den machtblitz unterbrechen kann.
So schnell, wie ein Deeptankassa wieder seinen Selfhealschleudern bereit hat, hat keine Klasse ne Kontermöglichkeit. Ausser Ritter/Kriegerklassen (die laufen ausser Wertung, da sie mit Utilities mehr als gesegnet sind) Es gibt wirklich keine Klasse, die länger im x gegen 1 aushält wie der Assa/Schatten in Tankskillung.Und da ist ein Nerf mehr als gerechtfertigt. Und da spielt es keine Rolle, ob man gegen Pros oder Noobs antritt. Aber das ist nur meine Meinung....

Chyris's Avatar


Chyris
06.09.2012 , 02:23 AM | #49
Also das einzige was ich bei diesem nerv schade finde ist, das man nen dd der einen "umadden" will wenn man low life hat nich noch mitm machtblitz überleben kann (wahrscheinlich!). Ich mein.. wayne 50% heal? Heilt ihr die Gegner mitm machtblitz down oder was .

Ich hab mir jetzt nicht jeden Post durchgelesen da man nachm lesen der Gülle des Threaderstellers eigtl. nur noch lachend in ne Kreissäge rennen kann. Aber kann es sein das keiner den Buff angesprochen hat?

Von wegen 100% des Ladungsdmg / Heal beim use von Schwertüberladung - die frage wieviel der im Vergleich zu vorher bringt, beim cooldown von 4,5 sec, ist jetz fraglich.

Falls das schon angesprochen wurde, verzeiht die gestohlenen 15 sec. des lesens.
Brianna ( Rep ) - Gunnery
Jar'Kai ( (g)Imp ) - Chyrars - Chyres
DAoC Lyo / Glamo RiP
DAoC Ywain Chyres - | German Fail | RR11Lx Solo Reaver

Trayon's Avatar


Trayon
06.09.2012 , 03:57 AM | #50
Quote: Originally Posted by Lord_Woutan View Post
Gegen schlechte bis mittelmässigen Leute schaff selbst ich es als Full DD Assel bei einem 2 gegen 1 einen zu erlegen und würde auch überleben durch tarn, wenn ich nicht eingreifen müsste, um das tapen z.b. zu verhindern.
Eine Tank Assel ist aber ungleich stärker und die schafft auch gegen gute Leute bei einem 2 gegen 1 mindestens einen. Bei einem 3 gegen 1 ok dann dürfen das freilich keine top Spieler sein aber ich hab ja auch gesagt 2 bis 3.
auch in einem 2v1 mit gleichem gear und klassenverständnis wirds schwer, bis nicht machbar, je nachdem welche klassen in dem 2v1 vertreten sind.

Quote:
So schnell, wie ein Deeptankassa wieder seinen Selfhealschleudern bereit hat, hat keine Klasse ne Kontermöglichkeit. Ausser Ritter/Kriegerklassen (die laufen ausser Wertung, da sie mit Utilities mehr als gesegnet sind) Es gibt wirklich keine Klasse, die länger im x gegen 1 aushält wie der Assa/Schatten in Tankskillung.Und da ist ein Nerf mehr als gerechtfertigt. Und da spielt es keine Rolle, ob man gegen Pros oder Noobs antritt. Aber das ist nur meine Meinung....
ein deepdarkness braucht ~12 sek. für 3 stacks und da wirds wohl in nem 3v1 genügend vorhanden sein, dies zu unterbrechen, bis der assasine tod ist. im notfall muss man halt auf die stacks achten und sich schonmal günstig positionieren, damit man es mit los unterbrechen kann. (btw. mir fallen allein beim assasinen 4 möglichkeiten ein, wenn er auf mir drauf ist. ok die 4. verhindert nur den schaden, aber nicht die selbstheilung.)
aber wenn du den ganzen thread gelesen hättest, wüsstest du auch, das die meisten einen nerf gerechtfertigt finden, ich bin lediglich skeptisch, ob der nerf das gewünschte ergebnis liefert.