Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR GEHT UNTER!!! Nein wohlkaum!:-)


Redeyes's Avatar


Redeyes
06.09.2012 , 06:37 AM | #111
Quote: Originally Posted by Fin-ya View Post
und täglich grüst das Murmeltier !
Kaum schreibt mal einer was positives, gibt es immer wieder Leute die unbedingt wollen dass alle anderen auch alles scheiße finden. Immer die gleiche Leier in nächsten MMO wird alles besser.....
Ich wette wenn GW2 da ist dauert es keine 3 Tage und 90% und des Froum ist voll mit hate threads.
Warum? weil die communtiy sich nicht ändern wird, nur weil sie das Spiel wechseln.
Wenn der 1. im PVP richtig auf den Sack bekommt, wird gleich wieder ein thread aufgemacht, nervt Klasse XY und so weiter. ich Verstehe auch nicht warum sich die Leute mit einen möglichen Ende eines Spiels so viel den Kopf zerbrechen? Im schlimmsten Fall spiel ich halt was anders, so einfach ist das! Bei einigen hängt wohl die Glückseligkeit von einen Spiel ab?
ach guck dir doch das tera forum an, spielt das überhaupt einer?

d3 ja das hat massig spieler gekostet, der release davon war deutlich zu spüren.

das schlimme ist, das die hater hier ungestraft jedes thema kapern, sofort unmut verbreiten, so offen themenfremd schreiben, in einem thread wo es um lob geht, dann loszupreschen,da hab ich schon überhaupt keine lust mehr, hier reinzuschauen, hier gibts jeden tag das gleiche gift, völlig egal was von offiziellen kommt, alles mist. Ich bewunderer jene wie Booth und Jpryde die sich die finger fusselig schreiben, und dem negativ marketing entgegen wirken, ich hab dazu keinerlei lust mehr, da sind selbst meine beiden kleinen einsichtiger, und besitzen mehr soziale kompetenz als so mancher hier, mich eingeschlossen^^.

Sollte ich iwann wider erwartent mein abo kündigen, so ist es genau deren verdienst entweder weil das spiel in ihrem sinne, was gegen meinem wäre, entwickelt wird, oder aber ich einfach keine lust mehr habe, diese menschen zu lesen, oder auch nur das geringste risiko einzugehen ihnen im spiel zu begegnen

Tja dann kann man sagen, ich mag das spiel, aber eben einige spieler nicht, und ja das ist für mich ein sehr wichtiges entscheidungskriterium.

und jetzt bin ich erstmal wieder still

Golumbum's Avatar


Golumbum
06.09.2012 , 07:00 AM | #112
Ich dachte schon ich müsste durchdrehn, wieder eine hasspredigt über das spiel aber ich bin doch recht positiv erstaunt, nur schade das die server zusammengelegt werden.. MEine Gilde überlegt es sich auch zu wechseln..Ich hoffe nicht das aus einem rp pve server und einem pve server nur noch ein pve server wird.
HK-51: Meister. Sie scheinen einen endlosen Vorrat an organischen Unruhestifter zu löschen. Ich finde das erfreulich.

Brinkhoff's Avatar


Brinkhoff
06.09.2012 , 09:22 AM | #113
Kennt man doch mitlerweile.
Einer sagt: es ist gut, einer sagt es ist mies. -> ja, nein, ja, nein, Grundsatzdiskussion -> Wechsel auf persönliche Ebene - > Flame -> Thread wird geschlossen.
Shizzle aka Shizle

Ilharn's Avatar


Ilharn
06.09.2012 , 09:38 AM | #114
Quote: Originally Posted by Brinkhoff View Post
Kennt man doch mitlerweile.
Einer sagt: es ist gut, einer sagt es ist mies. -> ja, nein, ja, nein, Grundsatzdiskussion -> Wechsel auf persönliche Ebene - > Flame -> Thread wird geschlossen.
"Die Ketten des Anbrüllens" by Barney Stinson
<Underground Zero>
Die Gilde für Republik und Imperium
auf T3-M4
Werde jetzt Mitglied!

Suendbad's Avatar


Suendbad
06.09.2012 , 09:52 AM | #115
Ich farge mich gerade ernsthaft, wie sich manche Spieler über fehlende Inhalte beschweren können, so lange sie offensichtlich noch nicht mal den Normalmode der deutschen Rechtschreibung drauf haben.

Der Hardmode Deutschunterricht war wohl zu anspruchsvoll und die Raidteilnehmer dort zu unfähig, als dass man sich dort bis zum Ende durchgebissen hätte, statt dessen gabs den Whipe schon beim Endgegner der Grundschule

Dann is auch klar, dass man Content ohne Ende braucht, denn so viel ist sicher, mit so nem Deutsch muss man sich niergends bewerben.

Kann man seinen Forenaccount eigentlich löschen? War heir ja nur wegen Spielerschwund auf meinem Server und würde mich nun gern wieder selbst am posten hier hindern damit ich mir nicht doch, gegen besseres Wissen, das Elend hier immer wieder antue :/

Grüsse

Thaleryon's Avatar


Thaleryon
06.09.2012 , 10:53 AM | #116
Quote: Originally Posted by Suendbad View Post
Ich farge mich gerade ernsthaft, wie sich manche Spieler über fehlende Inhalte beschweren können, so lange sie offensichtlich noch nicht mal den Normalmode der deutschen Rechtschreibung drauf haben.
Der Hardmode Deutschunterricht war wohl zu anspruchsvoll und die Raidteilnehmer dort zu unfähig, als dass man sich dort bis zum Ende durchgebissen hätte, statt dessen gabs den Whipe schon beim Endgegner der Grundschule
Dann is auch klar, dass man Content ohne Ende braucht, denn so viel ist sicher, mit so nem Deutsch muss man sich niergends bewerben.
Kann man seinen Forenaccount eigentlich löschen? War heir ja nur wegen Spielerschwund auf meinem Server und würde mich nun gern wieder selbst am posten hier hindern damit ich mir nicht doch, gegen besseres Wissen, das Elend hier immer wieder antue :/
Grüsse
Psssst ... Kleiner Tip: Wer im Glashaus sitzt, sollte Grösse und Gewicht der Steine, die zu werfen er geruht,
genau abwägen ...
Es obliegt MEINER Verantwortung was ich schreibe; es obliegt DEINER Verantwortung, was Du verstehen willst!
Es war einmal in ferner Zukunft

Enrasil's Avatar


Enrasil
06.09.2012 , 11:03 AM | #117
wHipe und niErgends ? Du bist der beste

Jordes's Avatar


Jordes
06.09.2012 , 09:33 PM | #118
Quote: Originally Posted by Thaleryon View Post
Ok, die Fragestellung ist zwar völliger Humbug und ist in ähnlicher Form Bestandteil eines jeden Rhetorik-Seminars,
aber ich tue ich Dir den Gefallen und antworte noch kurz:
Sollte eine Spieleschmiede wirklich so unterdurchschnittlich sein, dass sie alle von Dir aufgezählten Baustellen hat,
sollte das Studio wohl am Besten aufgelöst werden. Es grenzt an Wunder, wenn so ein Spiel noch Spieler hätte ...
Ich sagte nicht das sie Baustellen haben (und klar ein mmorpg ist eine reine Baustelle. Das sollte man evtl wissen.) Es ging darum das jede Fraktion beachtung haben will, jeder hier eine eigene Meinung hat und gerne möchte das es nach seinem Kopf geht.
Quote:
Ansonsten wirst Du feststellen, dass beinahe jeder Entwickler bemüht ist ALLEN Aspekten seines Spiels eine
gewisse "Gerechtgkeit" bzw. Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.
Eben. Die Swtorler Mentalität (zumindest im forum) ist jedoch eher so: Patch .... bringt nicht das was ICH will also eröffne ich mal gleich ein Thema.
Quote:

Die Prioritäten werden inzwischen feststehen, was ist so schwierig daran zu sagen, "Ja, wir planen hauptsächlich
noch mehr Raids und arbeiten konstant am PvP und Balancing." Fertig. Punkt. Alles bestens, Aussage klar, jeder
weiss, worauf er sich freuen kann. ... naja, oder eben auch nicht ... Es würde die Entscheidung sein Abo zu
verlängern oder zu kündigen sicherlich nachhaltig beeinflussen ...
Die Frage oder das ? hast du nun wo vergessen aber ich denke ich weiß wie die Frage von dir lautet. Auch das ist ganz einfach: Sie wollen eben möglichst alle zufrieden stellen. Würden sie z.B das sagen was du sagst wäre ich weg. Warum? es gibt nicht nur pvpler und pveler. Das schrieb ich ja schon.

Dann hängt ein Patch von den Problemen ab die auftraten (bugfixes) usw usf. Bioware will sich auch glaube ich einfach nicht festlegen. Was ich nicht als Problem empfinde. Würde man eine Aussage machen müsste Bioware sie einhalten. So haben sie etwas Spielraum und wenn du http://www.swtor.com/de/community/sh...t=468949siehst, was 1-2 Wochen vor dem Patch kommt, dann haben sie wohl sogar mehr Details in den Raum gestellt als du angesprochen hast. Ganz davon ab haben sie schon oft gepostet das sie da und da drann arbeiten. Man muss nur mal nicht zu faul zum suchen sein.

Biowares Infopolitik mag nicht grandios sein. Aber sie ist fast die beste innerhalb der mmorpg Sezene. Bei Blizzard würde man gar keine Antworten bekommen und man müsste immer auf offizielle News warten.
Ich finde Swtor gut und bin deswegen ein Fanboy. Und ich bin verdammt Stolz darauf!
Ihr seid auch ein Fanboy und braucht ein paar kleine Extras? Klickt:

http://www.swtor.com/r/jBrJxd

FainMcConner's Avatar


FainMcConner
06.09.2012 , 10:43 PM | #119
Quote: Originally Posted by Golumbum View Post
Ich dachte schon ich müsste durchdrehn, wieder eine hasspredigt über das spiel aber ich bin doch recht positiv erstaunt, nur schade das die server zusammengelegt werden.. MEine Gilde überlegt es sich auch zu wechseln..Ich hoffe nicht das aus einem rp pve server und einem pve server nur noch ein pve server wird.
Die Transfers gehen nur von Rp-PvE auf Rp-PvE, von daher sollte sich nicht viel ändern. Unsere Gilde war - man lese und staune - eigendlich recht zufrieden auf Zayne Carrick. Der Transfer geht nur in eine Richtung, also vermutlich auf den größten der Rp-PvE-Server. Da wird nicht viel übrig bleiben als mit zu gehen. Hat zwar bisher funktioniert, vielleicht, weil RP'ler sich wohl doch eher in Gilden organisieren. Erstaunlicher Weise haben sich nicht mal unsere PvP'ler beschwert - spiele zwar selber keins, bin aber ab und zu Gasthörer im TS dabei. Bis 1.30 ging das gestern auch wieder - keine schlechte Stimmung. Probleme eigendlich nur bei Leuten mit Schichtdienst. Bei dem was hier im Forum so los ist würd ichs auch nicht glauben, wenn ich nicht dabei wäre.

Mondplaner's Avatar


Mondplaner
06.10.2012 , 04:05 AM | #120
Scheint also genau das Gegenteil von dem zu sein was bei uns in der Gilde los ist.
Waren wir einst mit über 300 Mitgliedern extrem groß, sind jetzt noch 5-15 hartgesottene Twinker da, der Rest ist weg.