Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Levelcap erhöhung?!


khaalan's Avatar


khaalan
06.06.2012 , 07:44 AM | #31
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Vielleicht bekommen die bisherigen HM FPs ja einen Nightmare-Modus für die 55er spendiert?
Und die Nightmare OPs dürfen von 55ern nur noch ohne Hosen betreten werden... oder so.
und das geht dann bei einigen fanbois als neuer content durch
----The Dark Council----
---Opila Crystal---
--Juggernaut--
-Darth Varun-

Arenielle's Avatar


Arenielle
06.06.2012 , 07:47 AM | #32
@booth

hehe da hast du recht

allerdings ists auch im RL des öfteren fragwürdig was für einen einen wert hat oder nicht. seien wir mal ehrlich z.b. skat spielen oder abends iwo einen reinballern gehen zählt für mich persönlich auch nur bedingt unter "wert" ... der einzige wert den die beiden punkte realistisch "hätten" wäre, wenn ich durchs skat spielen geld verdienen würde oder eben den wert den ich beim "reinballern" versaufe.

sportlich gesehen kann man durch z.b. fußball spielen geld verdienen. macht man es nicht ist es eventl. ein gesundheitlicher aspekt den man als "vorteil" sehen könnte ... solang ich keinen unfall habe und durch ne eventl. blutgrätsche kein lebenslanges steifes knie habe

genau genommen ist wert ein immer sehr dehnbarer begriff

für mich ist es aber auch so wie du schreibst das man bei nem computerspiel damit rechnen muß, daß z.b. das spiel eingestampft wird, die items entwertet werden (addon) oder einem irgendwas nicht mehr passt (wie z.b. bei mir die addon politik von wow ... MoP wird der hellgelbe mist in meinen augen was talentvergabe angeht ... ) die einen trotz bisher 6 jahren spielzeit das spiel in die ecke stellen lassen (hier trifft sich der vergleich den wir vorher bei D3 hatten ... wow ist das gleiche mit MoP ... billig für dummies damit auch jeder vollhorst das endgame problemlos sieht ... am besten noch mit nebenher essen)

mir gehts bei computerspielen eher um die mitspieler. ich spiel primär nur MMOs hier gehts mir dann um die gilden und unterhaltungen vorzugsweise auch mit bekannten und verwandten. das macht mir spass. das spiel selbst sollte einige kriterien für mich erfüllen dann versuch ich mir den rest schön zu reden

hauptkriterium für mich:

- der char muß in die welt passen (optisch). d.h. nicht komisch laufen. nicht aufgesetzt laufen. sondern auf dem boden und auf der bodentextur. macht wow sehr gut. swtor ebenfalls und daoc damals auch.
- die grafik der chars und umgebung müssen zusammenpassen. was mir nicht gefällt ist, wenn die umgebungsgrafik fotorealistisch aussieht aber der char wie ein vom 5jährigen gezeichneter. hier ist mir damals aoc sehr negativ in erinnerung geblieben (deswegen hab ich es z.b. aufgerhört)
- die animationen des chars müssen passen -> laufbewegung sollte realistisch wirken (horzions damals als negativ beispiel. die chars sind gelaufen mit knie hochgezogen bis zum hals (eher wie auf speed) beim sprinten und der drache beim liegen z.b. alle viere von sich gestreckt ... ne danke -> deswegen hab ichs gesteckt)

solche sachen sind mir primär wichtig. das machen einige hersteller schonmal falsch. GW1 ist mir auch aus einem dieser gründe negativ aufgefallen und hab ich deswegen ebenfalls gesteckt.

aber ne levelcap erhöhung hat für mich jetzt nie zu den gründen gehört aufzuhören ... das kommt gaaaanz weit hinten. ich fänds schön wenn das BW nicht machen würde, weil man es eben nicht braucht (geht auch anders) aber ich rechne damit das sie sich an wow standart halten ... leider

Rambovi's Avatar


Rambovi
06.06.2012 , 07:48 AM | #33
So dann meld ich mich jetzt doch mal....
es steht dabei das der Nightmare Modus verändert und überarbeitet wird.
Was ja eigentlich darauf hindeutet das es dann für die FPs nen nightmaremodus gibt lvl 55 Neuer FP Lvl 55 Neue OP lvl 55 und nightmaremodus Denova 55. So kann ich mir das vorstellen xD
Gildenleiter "The Force "
Die The Force Community sucht noch Mitstreiter! Gildenvideo
Roter'Drache Vermächtnis
Youtube PTS Videos!

Arenielle's Avatar


Arenielle
06.06.2012 , 07:53 AM | #34
@rambovi

das wäre doch eher der heroic mode ... für die FP. nightmare gibts doch gar nich. es sei denn es wäre ein neuer modus für lvl 55 (falls du das gemeint hast und ichs falsch verstanden hab)

wäre ok solange auch ein paar neue lvl 55 FP und OPs reinkommen ansonsten wäre es nur ein absoluter timesink von swtor und sonst wirklich überhaupt nix. für lvl 55 müssen mindestens ein planet her auf dem man bis 55 dann levelt und ich geh auch mal vom wow standart aus dann 5-8 neue FP und min. 1 neue OP

Teralon's Avatar


Teralon
06.06.2012 , 07:53 AM | #35
Ich denke mir aber das das ein wenig "wenig" Content für ein Add-on ist. Also wird das dann doch eher in 6,99 DLC enden.

Wenn man überlegt, wieviel neuen Content ein WoW Add-On bietet oder ich zitiere mal Trion für das Rift Add-On "Storm Legion"

* Erkunde zwei riesige, neue Kontinente, die mehr als dreimal so groß sind, wie die bereits existierende Welt.
* Eine neue Seele für jede Berufung erweitert das Klassensystem der Auserwählten – Erschaffe deinen perfekten Helden!
* Erklimme neue Höhen der Macht mit 10 schwierigen Stufen, welche die Höchstgrenze der Stufen auf 60 erweitern.
*Dimensionen: Individuelle Bereiche geben Spielern und Gilden die Möglichkeit, einen Splitter von Telara zu besitzen.
*Werde zum Stadtgespräch und verbessere deine Statistiken mit stylischen, neuen Umhängen.
Und mehr!


Das ist ein Add-On

Lord_Theodorus's Avatar


Lord_Theodorus
06.06.2012 , 08:01 AM | #36
Zu den Addon Sachen.... es ist nicht gesagt dass eine Level-Cap Erhöhung NUR durch ein Addon kommt....es ist nur meistens so gewesen... auch ist es so gewesen dass mit nem Addon / Level-Cap-Erhöhung alles vorherige entwertet wurde... darum diskutiert ihr ja alle hier..... ABER es muss gar kein Addon kommen... es kann geut sein dass sie so den Levelcap erhöhen....


Ich denke eine Level-Cap Erhöhung ist unter bestimmten Vorraussetzungen keine schlechte Sache. Hier meine Vorraussetzungen:

1. Das neue Level Cap liegt nicht sehr viel höher als jetzt (max 5 Stufen), warum darauf gehe ich in den weiteren Punkten ein

2. Durch die neuen 5 Stufen bekommen wir eine neue Klassenstory und einige neue Questen. Für je ein Level sollte man auch deutlich mehr XP dadurch wird die Levelphase gut gestreckt. Die Leute brauchen etwas länger bis zum Max Level und die neuen Ops... sie haben ja durch das Vermächtnissystem die Möglichkeit einen XP Bonus zu erlangen, wenn sie z.B. erst noch TierItems sammeln wollen und dadurch mehr FP machen, können sie sich ja auch den Vermächtnisbouns dafür kaufen... für andere die das Leveln anderes mögen gibt es andere Vermächtnisboni.... Ein neuer FP sollte eingebaut werden um sich ein T1 ähnliches Set (vielleicht auch nur ein 3 Teile Set) in einer neuen Umgebung zusammenstellen zu können. Zusätzlich könnte der neue FP auch T2 Marken ausgeben, vielleicht im Hardmode.

3. Durch die neuen Stufen kommen neue Items ins Spiel, die lila Items sollten allerdings nicht besser sein als die T2 oder T3 Teile. T1 sollte da allerdings nicht mithalten können, diese sind auch am leichtesten zu besorgen. Dadurch werden die Flashpoints im Hardmode nicht entwertet.

4. Die alten Flashpoints werden so belassen aber die schwierigeren Hardmode Flashpoints erhalten zusätzliche Questen mit Black Holemarken damit es sich noch mehr lohnt diese auch zu spielen. Durch die neuen Level erhalten die Spieler ja auch die Möglichkeit mehr Schaden auszuteilen und besser zu heilen...steigt man also ein Level über 50 auf ist ein FP auch einfacher zu erledigen... somit sind FP ab 51+ schneller erledigt

5. Operations werden ebenso belassen und sollten weiterhin als einzige T3 droppen. Durch die neuen Level erhalten die Spieler ja auch die Möglichkeit mehr Schaden auszuteilen und besser zu heilen... steigt man also ein Level über 50 auf ist eine Ops auch einfacher zu erledigen..

6. Das neue T4 gibt es nur in den neuen Operations (Terror form Beyond z.B.) und im Hardmode der Ops Explosiver Konflikt... T4 sollte mehr Teile umfassen und der Setbonus sollte größer sein und an eine Modifikation oder Aufwertung am Set gebunden sein damit man die Vorteile des Sets auf ein anderes item übertragen kann...

7. PVP Rüstung erhöht mit dem nächsten Tier hauptsächlich den Kompetenzwert damit diese Rüstung nicht deutlich besser als die PVE Tier-Rüstung wird und somit die Leute für eine bessere Rüstung nicht erst ins PVP "müssen / wollen". Auch hier gilt ein Setbouns sollte mehr bringen und auch mitnehmbar sein.

8. PVP wird aufgeteilt in 50 -54 und dann 55

9. nur ganz wenige neue Sachen im mittleren Teil des Fähigkeitsbaums, dadurch werden Hybridskillungen auch attraktiv

Mit dieser Methode hat man die Möglichkeit ein neues Levelcap einzubauen OHNE alten Content zu entwerten und hält diesen auch noch interessant für neu aufsteigende Spieler. Durch langsameres Level erreichen die Spieler später die neuen OPS..... ein neuer FP im Storymodus bringt frischen Wind und die bereits durch BW verkündeten Verbesserungen bringen auch mehr Leben in die Bude...Die PVP Rüstung wird besser ohne die PVE Rüstung eines niedrigeren Tiers zu ersetzen. Die Fähigkeitsbäume werden aufgefrischt aber eine reine Skillung kann trotzdem schon vor 50 gut erreicht werden und es ändert sich daran fast nichts.

Ach ja und das steht auch im Vorschlagsforum drin... habs hier auch verlinkt gehabt... iterresiert hat es keinen dewegen kommt es hier halt nochmal...

Arenielle's Avatar


Arenielle
06.06.2012 , 08:02 AM | #37
jup wobei wow cataclysm auch schon grenzwertig war. die haben sehr viel mit startercontent verplempert (umgestaltung der alten welt) und die neue ist eigentlich recht dürftig. mal abgesehen vom schwierigkeitsgrad von DS und den neuen instanzen.

die einzigen instanzen die bei wow noch happig waren, waren zul aman und gurup aber auch nur deswegen weil man mit levelgear dort und unfähigen spielern zu kämpfen hatte die allesamt wotlk und cata verseucht waren.

mit ner guten alten levelstammgruppe waren zul instanzen ok und der rest ... naja hello kitty läßt grüssen. kein CC ... alles ae wegklatschen und gut ist.

der RF war auch der größte witz ever. hier hätten sie wenigstens die 10er version nehmen können (also nicht die RF gekürzte) da man den reinen RF DS run auch mit locker 5 leuten macht, wenn sie nich alle hirnamputiert sind.

Tank-Boy-Ken's Avatar


Tank-Boy-Ken
06.06.2012 , 08:07 AM | #38
Ich bin ja sicher das BW bedacht hat das 5 Stufen mehr bedeuten das einen Mobs schlechter treffen (bei Bossen wohl egal), die eigene Panzerung mehr Wirkung hat und der eigene Schaden von der Panzerung des Ziels geringer beinflusst wird.

Sicher haben sie daran gedacht und ie Auswirkungen der neuen Level reduziert...

Oder
Vanjervalis Chain - Hallek Vermächtnis
Deel - Operative -|- Teggy - Powertech -|- Zerwa - Mercenary
Ginger - Frontkämpfer -|- Teg'an - Jedi Gelehrte -|- Kirn - Jedi Schatten
KillKillKill DieDieDie -|- Jen'Jidai

Booth's Avatar


Booth
06.06.2012 , 08:11 AM | #39
Quote: Originally Posted by schmerzbringer View Post
However, auch wenn ich es unglaublich finde, können 0,0000000001 % der Spieler von diesen bits und bytes leben
Von einem MMO leider nur arme Schweine in Asien, die letztlich Creditfarmen betreiben. Die leben also nicht, indem sie ihr Hobby zum Beruf machen, sondern InGame-Items für nen Appel und n Ei an relativ reiche Säcke, wie uns, zu verticken. Die "Wertdifferenz" beträgt dann quasi die Differenz, die dem Lebensstandard in den jeweiligen Ländern entspricht. Ich glaube kaum, daß der Spieler, der sich dadurch "betrogen" fühlt, einen Tauschwert gegen eine Realwährung im Sinne hatte, inkl der Problematik der verschiedenen Realwährungen und realen extrem ungleichen Vermögensverteilungen. WENN hat er das sehr gut verschleiert
Quote:
In RTS Spielen gibt es genauso Weltmeisterschaften wie in Shootern
Und sind wiederum keine MMOs ... dort ist der "Wert" dann auch weniger an Items gebunden, sondern an Deine Fähigkeit, die in einem Wettbewerb geprüft wird, und wo (wieso auch immer) viele andere bei zuschauen. Durch diese Zuschauer-Funktion gewinnt Deine Fähigkeit an "wert", weil den Zuschauern Werbung untergejubelt werden kann. Da ist das Spiel letzlich nur Mittel zum Zweck um eine Show zu veranstalten. Prinzipiell in einem MMO auch denkbar, aber noch nie durchgeführt worden.
Quote:
So muss es auch in WOW gewesen sein, wo die TOP-Gilden durchaus Einnahmen generieren konnten
Wodurch das denn? Und kein Ammenmärchen? Woher kam das Geld? Wer hat die bezahlt? Und wie sehr hing das mit den Items zusammen? Und wie sehr waren deren Einnahmen dadurch "bedroht", daß die Items dann nix mehr wert waren?

Denn um die Frage gehts ja hier: InGame-Item-Verlust = Realwertverlust?

Quote:
Nicht zu vergessen, Peer-Group-Anerkennung
Uh... ganz problematisches Umfeld. So könnte man natürlich auch argumentieren, wenn man es positiv darstellen möchte, daß 13-jährige klauen, prügeln, Drogen einwerfen, etc. Oder z.B. irgendwelche Fanatiker, Leute verprügeln, Bomben legen oder Flugzeuge in Hochhäusern parken... Eine subkulturelle Anerkennung würde ich nicht per se als positiv oder begrüssenswert ansehen. Und ich würde es auch nicht als positiv ansehen, wenn Kinder MMO-InGame-Items soviel wert beimessen. Prinzipiell müsste man mit Kindern aber eh viel mehr kommunizieren, und ihnen erzählen, daß sie eigentlich nur ihre kostbare Lebenszeit nicht nur vernichten, sondern auch ein paar ungesunde Verschaltungen in ihrem Hirn vornehmen, die nur schwer rückgängig zu machen sind. Jedenfalls... das insgesamt ein GANZ schwieriges Thema

Quote:
fällt es im realen Leben genau so schwer Anerkennung zu finden. Und genau hier besteht dann auch die Suchtgefahr von Spielen. Da kann man leichter ein virtuelle Anerkennung finden, die durchaus sozial stabilisierend wirken kann
Sehe ich ähnlich - allerdings hängt die virtuelle Anerkennung nicht von den Items ab, bzw: Meines Erachtens wird sogar umgekehrt ein Schuh draus; also wirklich (sprich als Individuum) was "von haben" tun Spieler mit instabilen, persönlichen Verhältnissen DANN, wenn sie JENSEITS der Anerkennung durch InGame-Mumpitz eine Akzeptanz und Anerkennung rein als Mensch erfahren. "Hey - schön, daß Du da bist... ja klar... auch ohne Items... Du bist ein netter Kerl, DESHALB möchten wir, daß Du da bist"

Quote:
Die Balance macht es. Ich werde bis zur Rente spielen, es ist ein Baustein meines Lebenskonzeptes, neben ARbeit, Sport (Bergsteigen), Kochgruppen, Famile, Parties, etc. pp. Aber bevor ich TV schauen, haue ich lieber Mobs.
Wie immer: Jede Einseitigkeit ist ungesund ^^
Da gebe ich Dir recht. Die Items sind aber meines Erachtens DANN nur Mittel zum Zweck. Und wenn die Items mal ab und zu nix mehr im Spiel wert sind, ist das nicht wirklich tragisch... zumindest nicht so tragisch das Spiel nicht mehr zu spielen.

Ich mein... was täte derjenige, wenn es eine Währungsreform gibt? Gabs ja schon einige male, und wird uns sicher irgendwann wieder mal bevorstehen?!
>> Was? Das alte Geld ist nix mehr wert? Nöööö - dann spiel ich nimmer mit <<

Auch Geld ist ja letztlich nichts weiter als eine gesellschaftlich-virtuelle Veranstaltung, die inzwischen sogar ebenfalls zu 95% aus Bits besteht - aber insgesamt nunmal eine gesellschaftsweite Akzeptanz hat, die sogar noch staatlich legitmiert bzw gar erzwungen wird.

Quote: Originally Posted by Arenielle
genau genommen ist wert ein immer sehr dehnbarer begriff
Sogar völlig willkürlich und subjektiv. Allerdings wird in unserer Gesellschaft spätestens seit Erfindung des Geldes und noch viel mehr seit der Abgabe des Geldmonopols an staatlich observierte Privatbanken versucht, einen objektiven Wert zu definieren. Man versucht quasi einen allgemeingültigen Maßstab anzulegen, so wie ja auch ein Meter oder Gramm letztlich rein willkürliche Festlegungen sind. Nur... sind wir da dann sogar in der Geldtheorie drin.

Letztlich... gehe ich gerne einen Schritt zurück, indem ich gerne zugebe, daß natürlich alles, was in unserem Hirn irgendwie verarbeitet 8also auch jegliche Wahrnehmung) wird, einen "wert" haben kann. Und vieles einen Wert haben sollte.

Umgekehrt... sollte auch jeder darüber nachdenken, was er da tut, und welchen Dingen er einen Wert beimißt. Und nur weil irgendwo eine hohe Zahl dahinter steht, muss es für ihn noch lang nicht automatisch was (bzw viel) "wert" sein - und das komplexe Spielerlebnis in einem MMO letztlich darauf zu reduzieren, daß die High-End-Items einen Wert haben sollen und müssen, der aber unverrückbar sein MUSS, weil sonst das Spiel keinen SPASS mehr macht... klingt für mich schlicht ungesund

Insgesamt würde ich auch soweit gehen, zu behaupten, daß der Wert der alten Items ja nicht vollständig weg ist... er wird nur verringert. Wert ist ja auch etwas relatives. Aktuell ist ja z.b. Level 40-Zeug nicht NIX wert. Nur eben recht wenig. Dennoch kann man blaue Lvl40-Implantate im Handelshaus für 8-12K verticken - teilweise sogar etwas mehr. Einfache lila Lvl50-Teile kann man teilweise bis 30K verticken... seltene Lila-Teile für noch mehr. In Zukunft sind dann eben Lvl50-Teile soviel wert, wie jetzt Lvl40-Teile. Aber klar dient es dazu, die Werte-Pyramide anzupassen. Auf die obersten Stufen der Pyramide kommt was Neues druff, was man sich erst wieder erspielen muss. Alles andere purzelt ein paar Stufen nach unten. Für jeden, der eh dauerhaft spielt, kein Ding, weil er ja eben eh spielt, sich also auch eh die neuen Dinge erspielen wird. Für jeden, der nicht (mehr) spielt, auch kein Ding, weil er ja eben eh nicht spielt

Eigentlich überhaupt nix dramatisches...

"Nur" darauf wollte ich hinweisen. In viel zu vielen und viel zu umständlichen Kurzromanen... wie immer... sorry
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Tank-Boy-Ken's Avatar


Tank-Boy-Ken
06.06.2012 , 08:15 AM | #40
Quote: Originally Posted by Booth View Post

"Nur" darauf wollte ich hinweisen. In viel zu vielen und viel zu umständlichen Kurzromanen... wie immer... sorry
Offtopic

Och davon bitte gerne mehr
Vanjervalis Chain - Hallek Vermächtnis
Deel - Operative -|- Teggy - Powertech -|- Zerwa - Mercenary
Ginger - Frontkämpfer -|- Teg'an - Jedi Gelehrte -|- Kirn - Jedi Schatten
KillKillKill DieDieDie -|- Jen'Jidai