Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Jedi Sentinel Watchman vs Combat, PVP

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter
Jedi Sentinel Watchman vs Combat, PVP

keeroo's Avatar


keeroo
05.29.2012 , 01:13 PM | #1
Hallo zusammen,

Mit dem Mox Desktop Parser und aktiven Combat Logging ist es seit einiger Zeit möglich, anhand des PVP Dummy Droids die DPS zu messen. Seit jeher wird in Guides und Foren Watchman als einzige effektiv spielbare Skillung angegeben. Ich habe bislang kaum etwas zu Combat gefunden. Nach Patch 1.3 wurde Combat gebufft und in der Ataru-Form soll man 10% mehr Schaden machen.

Equip und Attribute ungebufft:
- Equip 5 Warhero Set-items und Mainhand Warhero. 7 Augments mit +18 Stärke, Rest Battlemaster-Items
- 1550 Stärke,
- 1324 Expertise,
- 30.39% Crit,
- 75.67% Surge
- 24.38% PVP-Schadensbonus

Skillungen:
- Combat
- Watchman

Nun zum eigentlichen Punkt maximal ermittelte DPS mit aktivem Zen:
- Combat 1423 dps
- Watchman 1507 dps

Ich bin sehr überrascht über die Zahlen, weil ich davon ausgegangen bin, Combat hätte den höheren Burst während Watchman durch die Heilung mehr Überlebensfähigkeit bietet. Combat bietet einen höheren Anfangs-schaden von direkten +1300 DPS und Watchman startet mit etwa 1250 DPS. Aber nach aktiviertem Zen bleibt die DPS von Combat unterhalb von Watchman. Einen direkten Vergleich der Durchschnitts-DPS ist nicht aussagekräftig, weil man weiterhin einige Sekunden im Kampf bleibt und der Combat-Logger diese Zeit mitrechnet, was die Ergebnisse verfälscht. Die Durchschnitts-DPS zeigt bei beiden Skillungen Variationen von +-150 DPS mit Werten von 500-800.

Somit bleibt also Watchman erste Wahl im PVP. Ergebnisse zum PVE-Trainings-Dummy wären interessant aber leider fehlen die Credits dafür

Gruß,
keeroo

razingbimmer's Avatar


razingbimmer
05.29.2012 , 02:07 PM | #2
Öhmm.... jaaaa ??

Und jetzt ?

keeroo's Avatar


keeroo
05.29.2012 , 02:32 PM | #3
Quote: Originally Posted by razingbimmer View Post
Öhmm.... jaaaa ??

Und jetzt ?
Jetzt weiß zumindest ich, was ich hier anderen mitteilen wollte, dass die Combat-Skillung nach Patch 1.3 mit den PVP Änderungen nach wie vor unbrauchbar ist.

Ich fand das sehr überraschend und Du anscheinend nicht.

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
05.29.2012 , 03:32 PM | #4
Naja, ich finde die Kampf-Wächter/Blutbad-Maros deutlich schlimmer als die DoT-Variante. Erstens die ganzen roots und zweitens der hohe Schaden den er für kurze Zeit machen kann. Im PvP ist dieser Schlagartig hohe Schaden mehr wert als ausdauernder. Nehm nen Hexer oder Gelehrten, wir können im Prinzip 24 stunden lang konstanten Schaden machen, ein Sniper z.B. nicht, dafür killt der Sniper ein Ziel sehr schnell und effektiv, da er für kurze und harte Feuerstöße ausgelegt ist. Also ein Kampf-Wächter ist mit Guard doch viel wert, da er einen Gegner schnell überwältigen kann.
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando

Haunted's Avatar


Haunted
05.29.2012 , 03:33 PM | #5
*kopfkratz*

Seit wann interessieren DPS Zahlen im PvP?

razingbimmer's Avatar


razingbimmer
05.29.2012 , 04:21 PM | #6
Ich wusste erst wirklich nicht was Du uns neues mitteilen wolltest. ^^

Dass Watchman dps mäßig vorne liegt ist allgemein bekannt. Gerade in Sachen "Schaden über Zeit".
Wie mein Vorredner schon schrieb, ist das im PVP aber eher uninteressant. Burstschaden ist schon netter wenn man wen schnell umhauen möchte.
Das schöne am Wächter ist doch, dass beide Skillungen sowohl im PVE als auch im PVP gut funktionieren.
Man kann das spielen was einem mehr Spass macht.

Thures's Avatar


Thures
05.29.2012 , 05:38 PM | #7
Mit einem Heiler im Kreuz, ist Combat/Carnage im PVP sehr wohl zu gebrauchen. Der Burst taugt,nur wenn man nicht lange steht, nutzt einem das eher weniger.Die Überlebensmöglichkeiten sind mit dem Watchman/Anni einfach besser.
Für die Rated WZ´s wird Combat aber sicherlich ne Rolle spielen,da 1. sich sicher Heiler in der Gruppe befinden. 2.die Dots des Watchman dann gedispelt werden und 3. Der Combat-Sentinel für die Gruppe dienlicher sein wird.

Ich würde ihn jetzt schon spielen,wenn wir auf Imp-Seite nicht so einen derben Heilermangel hätten.
Übrigens mache ich im Raid mit Carnage mehr Schaden als mein Anni Kollege...ebenso mehr Schaden am PVE Dummy mit Carnage,das sollte am PVP Dummy eigentlich nicht anders sein.

keeroo's Avatar


keeroo
05.31.2012 , 11:14 AM | #8
Quote: Originally Posted by Thures View Post
Mit einem Heiler im Kreuz, ist Combat/Carnage im PVP sehr wohl zu gebrauchen. Der Burst taugt,nur wenn man nicht lange steht, nutzt einem das eher weniger.Die Überlebensmöglichkeiten sind mit dem Watchman/Anni einfach besser.
Für die Rated WZ´s wird Combat aber sicherlich ne Rolle spielen,da 1. sich sicher Heiler in der Gruppe befinden. 2.die Dots des Watchman dann gedispelt werden und 3. Der Combat-Sentinel für die Gruppe dienlicher sein wird.

Ich würde ihn jetzt schon spielen,wenn wir auf Imp-Seite nicht so einen derben Heilermangel hätten.
Übrigens mache ich im Raid mit Carnage mehr Schaden als mein Anni Kollege...ebenso mehr Schaden am PVE Dummy mit Carnage,das sollte am PVP Dummy eigentlich nicht anders sein.
In der Ataru-Form komme ich mit dem Blade Storm Autocrit und den 30% surge bonus auf 10k damage. Damit ist der Gegner aber leider nicht down. Nachdem man die Burn-Dots auf dem Gegner hat in Juyo-Form, sind die 10k aber schnell eingeholt und ab dann wird Ataru überholt sobald Zen aktiviert wird. Das Problem im Watchman ist es den Merciless Slash auf 3 Stacks zu bekommen wegen dem ständigen gestunne, geroote, gekite, etc...

Aber da gibt es einen Marauder, der mich in seiner Juyo-Form tatsächlich in wenigen Sekunden wegrotzt nachdem er Relikt und Adrenal angeschmissen hat. Ich krieg dann sogar enorme Probleme im richtigen Moment meinen Guard anzuwerfen...

Auf meinem Server Hex-Droid sind leider nicht mehr viele Spieler aktiv. Bis kurz nach Patch 1.2 haben wir viel Premade gespielt, dann Begann der Exodus :-(

Thures's Avatar


Thures
05.31.2012 , 12:36 PM | #9
Quote: Originally Posted by keeroo View Post
In der Ataru-Form komme ich mit dem Blade Storm Autocrit und den 30% surge bonus auf 10k damage. Damit ist der Gegner aber leider nicht down. Nachdem man die Burn-Dots auf dem Gegner hat in Juyo-Form, sind die 10k aber schnell eingeholt und ab dann wird Ataru überholt sobald Zen aktiviert wird. Das Problem im Watchman ist es den Merciless Slash auf 3 Stacks zu bekommen wegen dem ständigen gestunne, geroote, gekite, etc...

Aber da gibt es einen Marauder, der mich in seiner Juyo-Form tatsächlich in wenigen Sekunden wegrotzt nachdem er Relikt und Adrenal angeschmissen hat. Ich krieg dann sogar enorme Probleme im richtigen Moment meinen Guard anzuwerfen...

Auf meinem Server Hex-Droid sind leider nicht mehr viele Spieler aktiv. Bis kurz nach Patch 1.2 haben wir viel Premade gespielt, dann Begann der Exodus :-(
10k ist definitiv zu wenig,Verwüsten-Meisterschlag haut schon 7-11k raus.

keeroo's Avatar


keeroo
06.01.2012 , 12:36 PM | #10
Quote: Originally Posted by Thures View Post
10k ist definitiv zu wenig,Verwüsten-Meisterschlag haut schon 7-11k raus.
Ja mein fail, hab den Meisterschlag nicht berücksichtigt... ich komme trotzdem nicht im PVP auf 7k bei gleichwertigen Gegnern.