Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Die Insel HC - 2. Boss zu schwer?


xexex's Avatar


xexex
07.13.2012 , 08:05 AM | #91
Quote: Originally Posted by Ardarell_Solo View Post
Wie ich diese arroganten Elitespielerhaltungen hasse, blabla wers nicht drauf hat soll sich verpissen. Arrogant, fascho und total egoperspektivisch, kein Blick über den Tellerrand. Casuals sind auch Gamer, die haben auch ihr Abo und jedes Koexistenzrecht in nem MMO,
Moment mal.... Was hast du bei der Bezeichnung HARD MODE nicht verstanden?

Für Casuals die den Hard Mode Content nicht schaffen gibt es den Story Mode. Wie würdest du sonst mal deine Haltung bezeichnen wenn nicht arrogant und egoistisch wenn nur wegen Spielern wie DICH alles nur noch auf Kleinkindniveau optimiert wird?

Hier wird gemeckert das der Hard Mode zu schwer wird und dann noch argumentiert das Spiel müsse so weit generft werden damit auch die "schwersten" Encounter Kindergerecht gestaltet werden? Der Hard Mode (selbst Denova) ist ist in diesem Spiel spätestens mit der Einführung von Aufbesserungen derzeit problemlos auch mit mittelmässigen Spielern machbar. Wer dafür zu unfähig ist, kann jegliche Inhalte auch im Story Mode spielen anstatt hier zu flamen. Zu deiner Ausdrucksweise fehlen mir die Worte.
Xanros Improved T3-M4

Casuna's Avatar


Casuna
07.14.2012 , 06:43 AM | #92
alter, in einem mmo geht es doch nicht um kleinkindniveau - es geht um spielspass!

mag ja sein dass man den 5er droiden mit einer eingespielten gruppe "first try" legt.
es mag auch sein dass man als range dd bei dem 5er droiden schon auf kleinkindniveau ist.

mit einer random gruppe bekommt man bei dem 5er "kopfschmerzen" oder einen "blue screen,
da der arbeitsspeicher irgendwie falsch gecacht wird".

der 5er kann ruhig bleiben wie er ist, wäre nur zu cool wenn die entwickler eine alternative
(einen 6er droiden) in einem zweiten gang für nahkämpfer online stellen - der kann dann
ruhig 1/6 schwerer sein! hauptsache man kommt auch mit einer "random gruppe" zum spielen.

fjedeN's Avatar


fjedeN
07.23.2012 , 08:04 AM | #93
Also nachdem ich mir eure Beiträge mal durchgelesen hab, kann ich nur sagen, obwohl ich dieses Wort hasse wie die Pest: "LÄCHERLICH"

Der Boss ist so einfach, den schafft man locker mit weniger als Columigear. Man muss halt wissen wie. Wer zu faul ist, sich mal nen Guide durchzulesen oder jmd. zu fragen, der den schon gelegt hat, tut mir leid, der hats auch nich anders verdient.

Und nur weil Casual Gamer den nicht auf Anhieb kaputt kriegen, einen Nerf zu verlangen, tut mir leid da fehlt mir jede Argumentationsgrundlage.
Wenn der Boss unfair oder nicht schaffbar wäre, würde ich es ja verstehen, aber so wie er ist, kann man ihn mit jeder Gruppe legen. Egal ob es nur Melees sind oder nicht.

Mal ne andere Frage: Was hat es mit Spielspaß zu tun, wenn du alles im 1st Try legst? Sollen die jetz Content im Minutentakt nachliefern?

Casuna's Avatar


Casuna
07.24.2012 , 05:57 AM | #94
Quote: Originally Posted by fjedeN View Post
Mal ne andere Frage: Was hat es mit Spielspaß zu tun, wenn du alles im 1st Try legst? Sollen die jetz Content im Minutentakt nachliefern?
sehe ich genauso fjedeN.

mein vorschlag für einen zweiten boss bezieht sich nicht ausschließlich auf mehr content,
vielmehr die möglichkeit auf einen guten gegner zu treffen.
der könnte übrigens in diesem fall prächtige gegenstände für rdd´s droppen.
...damit die rdd´s mal gefordert werden.

so wie ich die dinge betrachte fehlt es im random bei dem 5er an movement, sofort werden
dumme sprüche abgelassen oder es wird geleavt...wie zu den übelsten zeiten auf der flotte
(wenn die kids mal wieder eine cola getrunken haben und ihren aufmerksamkeitsdefizit
im chat unter beweis stellen).

bitte BW, mehr von solchen bossen

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.25.2012 , 04:41 AM | #95
Quote: Originally Posted by Ardarell_Solo View Post
Wie ich diese arroganten Elitespielerhaltungen hasse, blabla wers nicht drauf hat soll sich verpissen. Arrogant, fascho und total egoperspektivisch, kein Blick über den Tellerrand. Casuals sind auch Gamer, die haben auch ihr Abo und jedes Koexistenzrecht in nem MMO, das hört sich bei Euch manchmal anders an. Und wenn ein Boss die Casual-Experience bricht, die sonst in der ganzen ini ist, dann ist das ein Game-Design-Fail, kannste jeden Dev fragen, der das gescheit gelernt hat. Außerdem sagt auch kein Casual zu Euch Superpros: Verpisst Euch nach Denova, denn das ist nur für Euch gemacht und lasst die Casuals in ihrem Realm in Frieden. Bäh dieses elitäre Gehabe hab ich derart dick!! Und kapiert vielleicht mal: ICH weiß wies geht, ich brauch keine Tipps und hatte den schon oft genug liegen. Mich regt der Umgang mit denen auf, die sich da schwer tun. Ist total geil im Leben, wenn einer was nicht hinkriegt und die einzige Reaktion ist: Mann bist Du blöd, dann hast hier nix verloren. Sehr geil z.B. beim Klettern oder generell in jeder Art von Teamsport (zu dem für mein Empfinden auch ein MMO irgendwie gehört - aber offenbar nicht für alle) Totales Kopfschütteln und out, weil keinen Bock auf derart egomanische Diskussion ...
Trotz den von dir hier geäußerten Beleidigungen möchte ich mal sachlich darauf antworten.

Das Spiel versucht allen Spielerkategorien etwas zu bieten. SWTOR spielen so wie auch alle anderen Spiele sehr viele verschiedene Menschen. Und es ist einfach so, dass nicht jeder den gleichen Ehrgeiz, gleich viel Zeit und auch nicht die gleiche Geschicklichkeit hat. Daher muss es leichtere, mittelschwere, schwere und auch extrem schwere Aufgaben im Spiel geben, damit jeder Spieler das machen kann, was seinen Ansprüchen entspricht.
Dass nicht jeder den schwersten Flashpoint und auch Operation im Hardmode machen kann, ist daher ganz normal.