Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein paar Worte zum Sabo


derHocki's Avatar


derHocki
05.29.2012 , 09:06 AM | #21
Quote: Originally Posted by Shalla-Bal View Post
Den Rang habe ich nur reingeschrieben, weil du es so schön hinter deinem Namen stehen hast.
Wie die Leute auf deinem Server spielen kann ich nicht beurteilen, aber offenbar greift dich keiner
an oder du wartest jedesmal die 2 min CD auf Tarnschirm ab ^^
Die Leute auf meinem Server stehen auch in Gruppen, du wirst sehr selten einen einzelnen auf den Sabo
wartenden Spieler irgendwo rumstehen sehen.
Die Diskussion Sabo schlechter nach dem Patch hatten wir schon auf dem Server.
Jeder sagt das der Sabo bestenfalls nervig ist. Ich fokussiere Heiler auch, allerdings werden
die bei uns geschützt. Keine Ahnung was die bei euch machen, aber versuch das mal so einfach
und spielerisch auf unserem Server wo die Imperiale Seite sehr viel PvP spielt.
Nebenbei, ich spiele PvP und lauf nicht durch das BG bis ich eine Klasse oder Spieler
treffe den ich als "Schere" umlegen könnte. Du wirst leider von Zeit zur Zeit auch angegriffen,
wenn du mal gerade nicht im Stealth bist und vielleicht auch CD auf Tarnschirm hast.
Dein Sonde ist nach einem Schlag weg, "Schadensspitzen" fängst du damit nicht ab.
Den ich bekomme trotz Sonde crits vo über 5k rein und das bei T3-T4.
Ich finde du redest dir das alles schön oder eben spielst gegen Gegner mit nicht
vergleichbaren Equipt wie das deinige.
Ich geh dann jetzt doch nochmal auf deinen Edit ein, den du übrigens auch hättest kennzeichnen können anstatt einfach nur den text munter weiter zu schreiben.

Du legst auch alles auf die Goldwage und interpretierst es dann auch noch völlig falsch.
Natürlich wird man auch mal angegriffen wenn man gerade nicht im Stealth is und vllt auch den Tarschirm auf CD hat. Weißt du wie man das dann nennt? PECH.
Was du willst, is eine Klasse, die selbst wenn alle eigenen Skills auf CD sind noch voll zuschlagen und alles legen kann..... Träumst du? so langsam frag ich mich wie du dir das voorstellst.

Jede Klasse hat ihre schwachen Momente, wenn alles auf CD is oder man eben erwischt wird während man nicht im Tarn ist.
Beim Saboteur ist genau das eben ne Gradwanderung. Leb damit.
Dich sieht man in den Threads seit Monaten schon von Armageddon und Weltuntergang schwafeln, weil der Saboteur ja so kaputt is.

Der Saboteur spielt sich nicht mehr so rund wie vor 1.2. und das Energiemanagement nervt zeitweise echt. Das und nur das würde ich dir sofort unterschreiben.

Ich hab auch nich davon gesprochen Schadensspitzen abzufangen, sondern sie zu mildern..... Bitte nicht noch anfangen mir hier alles zu verdrehen.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

DynamiCtagez's Avatar


DynamiCtagez
05.29.2012 , 09:57 AM | #22
Immer mit der Ruhe Leute, der Sinn von dem Thread war 'ne gesittete Diskussion

Der Sabo ist keinesfalls nutzlos, man hat es halt schwerer als alle anderen Klassen. Und zu den Vergleichen mit dem Maro: Natürlich sind die alle gerechtfertigt. Und zwar ohne jede verdammte Ausnahme. Im PvP erwarte ich nun mal Balance und ich kenne meinen Maro und meinen Wächter in- und auswendig. Und ich kann dir versichern, dass der Maro Vanish wesentlich nützlicher als der vom Sabo ist. Oha, man wird nach 6 Sekunden wieder sichtbar...
Mit einem 50% Speedbuff und 6 Sekunden bin ich bisher noch ohne auch nur eine einzige Ausnahme überall rausgekommen. Damit kommt man so gut wie immer zum nächsten Heilbuff oder um eine rettende Ecke. Und selbst wenn nicht, bin ich nach 6 Sekunden mit 50% Speedbuff weiter weg als 30m, sodass mich (selbst wenn man mich sieht) keine Fähigkeit mehr erreicht.
Desweiteren: Ähm, der Sabo ist nicht für lange Kämpfe gedacht, bitte was? JEDE Klasse ohne Ausnahme sollte für lange Kämpfe entsprechend gerüstet sein, wie schon gesagt (weiß, nicht, ob du das überlesen hast), schon allein wegen PvE-Endcontent. Der besteht nun mal aus langen Kämpfen.
Noch ein Punkt: Selbst wenn du der Meinung bist, dass der Mara OP ist, sowieso bald generft wird, und man deswegen keine Vergleiche anstellen kann, kann ich dir garantieren, dass sie niemals alle genannten Punkte abschwächen werden. WENN überhaupt die Panikblase (die ich hier gar nicht erwähnt habe), oder vllt eine CD-Veränderung bei Cloak of Pain bzw. dem Vanish. Mein Maro wird meinem Sabo also immer noch haushoch überlegen sein.

Es ist bereits mehrfach, auch von Leuten die WIRKLICH gezeigt haben, dass sie was draufhaben bestätigt worden, dass der Sabo viele Schwierigkeiten hat und man gegen manche andere Klassen (vorausgesetzt diese Leute verstehen ihr Handwerk) kein Lichtlein sieht. Zum Beispiel von diesem Herren hier: "Those who say operatives are fine are stroking their own egos trying to get recognized."
Es ist nun mal so. Dem Sabo fehlt an zu vielen Ecken etwas, und wenn es nur ein kleines bisschen ist.
Und nochmal und nochmal: Stealth ist ja schön und gut, du fängst den Kampf (in 80% der Fälle) zuerst an und zerstörst einen einzelnen Gegner bestimmter Klassen auch schnell. Nur dreht sich (ich wiederhole mich schon wieder) PvP nicht um 1v1. Ergo wirst du (außer du bist einer dieser Leute, die in Huttenball irgendwo solo rumrennen und versuchen Nachzügler umzulegen) so gut wie nie einen Gegner allein oder außer Reichweite für Hilfe erwischen. Und normalerweise wird dich, sobald du in einer Gruppe auftauchst und einen Weakling - sagen wir mal den Heiler - umlegen willst, und dich danach wieder zurückziehen jeder kompetente Spieler fokusen. Deshalb lasse ich Stealth NICHT als Defensive durchgehen, sondern höchstens als (beinahe) garantierte Hilfe zum Erstschlag.
Vielleicht mag das auf deinem Server anders sein, aber ich kann dir garantieren, dass ich auf T3-M4 fast immer gegen Premades spiele. Heißt, meine Gegner sind organisiert, da passiert das also noch weniger, als ohnehin schon. Deswegen ist ein defensiver CD mehr, oder eine Verstärkung von Schildsonde schlichtweg nötig. PvP hat sich seit 1.2 sehr verändert und dreht sich im momentanen Meta (wenn man ToR von einem Meta sprechen kann), sehr um defensive CDs. Aus einem einfachen Grund: Jede Klasse macht mehr DMG, als vor dem Patch (außer der Sabo, da wurde es so angepasst, dass der DMG ungefähr gleich bleibt), was dazu führt, dass die Klasse mit mehr defensiven CDs einen Kampf normalerweise gewinnt, weil der Heiler mehr Zeit zum Reagieren hat.

derHocki's Avatar


derHocki
05.29.2012 , 11:27 AM | #23
Quote: Originally Posted by DynamiCtagez View Post
Immer mit der Ruhe Leute, der Sinn von dem Thread war 'ne gesittete Diskussion

Der Sabo ist keinesfalls nutzlos, man hat es halt schwerer als alle anderen Klassen. Und zu den Vergleichen mit dem Maro: Natürlich sind die alle gerechtfertigt. Und zwar ohne jede verdammte Ausnahme. Im PvP erwarte ich nun mal Balance und ich kenne meinen Maro und meinen Wächter in- und auswendig. Und ich kann dir versichern, dass der Maro Vanish wesentlich nützlicher als der vom Sabo ist. Oha, man wird nach 6 Sekunden wieder sichtbar...
Mit einem 50% Speedbuff und 6 Sekunden bin ich bisher noch ohne auch nur eine einzige Ausnahme überall rausgekommen. Damit kommt man so gut wie immer zum nächsten Heilbuff oder um eine rettende Ecke. Und selbst wenn nicht, bin ich nach 6 Sekunden mit 50% Speedbuff weiter weg als 30m, sodass mich (selbst wenn man mich sieht) keine Fähigkeit mehr erreicht.
Desweiteren: Ähm, der Sabo ist nicht für lange Kämpfe gedacht, bitte was? JEDE Klasse ohne Ausnahme sollte für lange Kämpfe entsprechend gerüstet sein, wie schon gesagt (weiß, nicht, ob du das überlesen hast), schon allein wegen PvE-Endcontent. Der besteht nun mal aus langen Kämpfen.
Noch ein Punkt: Selbst wenn du der Meinung bist, dass der Mara OP ist, sowieso bald generft wird, und man deswegen keine Vergleiche anstellen kann, kann ich dir garantieren, dass sie niemals alle genannten Punkte abschwächen werden. WENN überhaupt die Panikblase (die ich hier gar nicht erwähnt habe), oder vllt eine CD-Veränderung bei Cloak of Pain bzw. dem Vanish. Mein Maro wird meinem Sabo also immer noch haushoch überlegen sein.

Es ist bereits mehrfach, auch von Leuten die WIRKLICH gezeigt haben, dass sie was draufhaben bestätigt worden, dass der Sabo viele Schwierigkeiten hat und man gegen manche andere Klassen (vorausgesetzt diese Leute verstehen ihr Handwerk) kein Lichtlein sieht. Zum Beispiel von diesem Herren hier: "Those who say operatives are fine are stroking their own egos trying to get recognized."
Es ist nun mal so. Dem Sabo fehlt an zu vielen Ecken etwas, und wenn es nur ein kleines bisschen ist.
Und nochmal und nochmal: Stealth ist ja schön und gut, du fängst den Kampf (in 80% der Fälle) zuerst an und zerstörst einen einzelnen Gegner bestimmter Klassen auch schnell. Nur dreht sich (ich wiederhole mich schon wieder) PvP nicht um 1v1. Ergo wirst du (außer du bist einer dieser Leute, die in Huttenball irgendwo solo rumrennen und versuchen Nachzügler umzulegen) so gut wie nie einen Gegner allein oder außer Reichweite für Hilfe erwischen. Und normalerweise wird dich, sobald du in einer Gruppe auftauchst und einen Weakling - sagen wir mal den Heiler - umlegen willst, und dich danach wieder zurückziehen jeder kompetente Spieler fokusen. Deshalb lasse ich Stealth NICHT als Defensive durchgehen, sondern höchstens als (beinahe) garantierte Hilfe zum Erstschlag.
Vielleicht mag das auf deinem Server anders sein, aber ich kann dir garantieren, dass ich auf T3-M4 fast immer gegen Premades spiele. Heißt, meine Gegner sind organisiert, da passiert das also noch weniger, als ohnehin schon. Deswegen ist ein defensiver CD mehr, oder eine Verstärkung von Schildsonde schlichtweg nötig. PvP hat sich seit 1.2 sehr verändert und dreht sich im momentanen Meta (wenn man ToR von einem Meta sprechen kann), sehr um defensive CDs. Aus einem einfachen Grund: Jede Klasse macht mehr DMG, als vor dem Patch (außer der Sabo, da wurde es so angepasst, dass der DMG ungefähr gleich bleibt), was dazu führt, dass die Klasse mit mehr defensiven CDs einen Kampf normalerweise gewinnt, weil der Heiler mehr Zeit zum Reagieren hat.
Oh man, eigtl wollt ich mich nur mal zu Wort melden und auch mal "für" den Sabo sprechen, nu hackt ihr nur noch gemeinsam auf mir rum :-D
Aber gut, mit dir kann man dann wenigstens noch kommunizieren.
Nur der "auf unserem Server" Kommentar verärgert mich langsam ein wenig.

Sollte mir hier auch nur einer direkt unterstellen ich breche nur deshalb eine Lanze für den Sabo, weil ich mir nur Gehör verschaffen, oder mich profilieren will, dann hat sich sofort jegliche Diskussion und Antwort erledigt.

Ich, also ich persönlich, nur meine mir eigene Meinung, finde Vergleiche mit dem maro nur deshalb nicht gut, weil der Maro es ist bei dem was nicht stimmt.
Wenn man es jetzt völlig überspitzt: Angenommen da kommt ein patch mit dem [Klasse] alles onehittet, dann kann man im Zuge der Balance nich verlangen, dass die eigene Klasse das auch kann, sondern der anderen Klasse sollte diese Möglichkeit wieder genommen werden..... klar was ich meine?

Und den Vanish vom Maro kann man einfach nicht mit dem vom Sabo vergleichen. Kann ja sein, dassd er Vanish vom Maro dich besser/sicherer aus dem kampf rettet, als der vom Sabo. Aber, der Vanish vom Sabo bringt dich auch in die Ausgangsposition für eine Vielzahl deiner Möglichkeiten, die du als Saboteur hast. Das ist beim Marodeur noch ein wenig anders.

Das nächste: Ich bin auch kein Zerger, der wie du so schön beschreibst, im Huttenball einzelne Leute angreift.
Was danach folgt ist mir immernoch nicht klar: Verlangst du etwa, dass du wenn dich 2 Leute in einen Kampf verwickeln,dass du dann noch lebst, nachdem die anderen beiden tot sind? Ich hoffe das ist nicht dein Ernst.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

Demidrin's Avatar


Demidrin
05.29.2012 , 11:57 AM | #24
Und was ich noch gerne einwerfen würde (wie schon im anderen Thread):

Klammert nicht immer die 1v1 Situation aus!
Im Gegenteil, als Sabo finde ich die sogar recht häufig im PVP!

Voidstar:
Mit Abstand das meiste Massengezerge, aber auch dort gibt's den einen oder anderen, der sich mal um die Ecke oder um ne Säule zu weit weg von seiner Gruppe traut. Und das auch bei Veteranenspieler!
Sicher, es gibt keine Garantie, dass nicht Hilfe herbei eilt. Aber ich habe es schon in jedem Voidstar mindestens einmal gehabt, wo ich diesen außerhalb von LOF zerhacken konnte (sowohl beim Angriff als auch Deff).
Wo man sucht, da findet man auch...

Alderaan/Novare:
Auch hier, heißt es oft bei Veteranengruppen: Ich deffe schon allein, melde mich, wenn wer kommt...
Wenn man tatsächlich schnell jemanden killen kann, dass schafft man es vielleicht sogar was zu tappen.
Man muss es ja nicht unbedingt halten, aber man kann sich sicher sein, dass die andere Gruppe erst mal einige Leute woanders abzieht um zu verstärken/zurück zu erobern. Klappt nicht immer, gerade weil ich nicht so den Damageburst mit "nur" Kampfmeister mache. Aber oft genug hat es geklappt.

Huttenball:
Auch da kann man wunderbar einsame Kämpfer irgendwo aufm Steg auflauern (ohne die ganze Zeit am Rande lungern zu müssen). Hab hier wohl sogar die meisten 1v1 Kämpfe.

Wie man sieht, es ist nicht IMMER nur Gruppenkampf.
Um so wichtiger, dass man sich auch als Sabo dann im Zweikampf durchsetzen kann.
Immerhin sind wir die strategischen Schleicher, die an unerwarteten Stellen Druck machen sollen/müssen.

In kurz:
1v1 ist/soll/kann beim Sabo Schleicher nicht grad selten im BG (sein). Somit auch das berücksichtigen und nicht immer ausklammern.
Sith Triumvirate
Elk'Effyn - Im Geheimdienst Ihres Imperators (Saboteur)

Giora's Avatar


Giora
05.29.2012 , 03:17 PM | #25
Quote: Originally Posted by Shalla-Bal View Post
Stimmt, du wirst sogar der letzte Sabo sein
Ne, der letzte Sabo werde wohl ich sein, weil ich der absolute PvE Hasser bin und Null Bock habe mir einen zweiten Charakter auf 50 zu spielen ... also muss ich wohl oder über weiter Sabo zocken.
Saboteur aus Leidenschaft der Leiden schafft.
FU 1.2
FU 1.3 erst recht
Giora - Saboteur Stufe 55 RR 10+

derHocki's Avatar


derHocki
05.30.2012 , 07:20 AM | #26
Quote: Originally Posted by Giora View Post
Ne, der letzte Sabo werde wohl ich sein, weil ich der absolute PvE Hasser bin und Null Bock habe mir einen zweiten Charakter auf 50 zu spielen ... also muss ich wohl oder über weiter Sabo zocken.
Hey Hey, das is ja fast so wie bei mir
Habe bis jetzt auch nur den Saboteur auf 50. Das einzige wozu ich mich jetzt noch hingerissen habe, ist langsam nebenbei nen Schurken hoch zu spielen (Kann ich selbst manchmal nich glauben)
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

Occu_lus's Avatar


Occu_lus
05.30.2012 , 07:48 AM | #27
hmm.. also was der Sabo/Schurke meiner Meinung nach braucht ist eine Fähigkeit, die mit Shadowstep (ohne nachträglichen Dmg boost) aus WoW vergleichbar ist. Also nen Gap-Closer der ihn auch im Huttenball wieder eine Aufgabe gibt.
Für die die nicht wissen was ShadowStep ist: Der Spieler teleportiert sich in Melee range hinter das Target.
Zudem würd ich den Crit-Dmg verringern und dafür 10-15% mehr konstanten schaden ermöglichen. So würde der Sabo nicht so auf Crits angewiesen sein, der Stunlock wäre nicht ganz so brutal für andere Klassen, und der Sabo kann auch über längere Zeiträume effektiv dmg machen.
Der Teleport kann ja auch defensiv genutzt werden, deshalb wäre keine veränderung der Deff-CDs notwendig

Demidrin's Avatar


Demidrin
05.30.2012 , 08:15 AM | #28
Quote: Originally Posted by Occu_lus View Post
hmm.. also was der Sabo/Schurke meiner Meinung nach braucht ist eine Fähigkeit, die mit Shadowstep (ohne nachträglichen Dmg boost) aus WoW vergleichbar ist. Also nen Gap-Closer der ihn auch im Huttenball wieder eine Aufgabe gibt.
Für die die nicht wissen was ShadowStep ist: Der Spieler teleportiert sich in Melee range hinter das Target.
Zudem würd ich den Crit-Dmg verringern und dafür 10-15% mehr konstanten schaden ermöglichen. So würde der Sabo nicht so auf Crits angewiesen sein, der Stunlock wäre nicht ganz so brutal für andere Klassen, und der Sabo kann auch über längere Zeiträume effektiv dmg machen.
Der Teleport kann ja auch defensiv genutzt werden, deshalb wäre keine veränderung der Deff-CDs notwendig
Finde ich auch einen schönen Vorschlag. Nur schade, dass vermutlich gar nichts davon berücksichtigt wird.

P.S.: Ich habe momentan auch nur einen Sabo auf 50...
Sith Triumvirate
Elk'Effyn - Im Geheimdienst Ihres Imperators (Saboteur)

DynamiCtagez's Avatar


DynamiCtagez
05.31.2012 , 04:09 AM | #29
Na dann lass uns das doch gesittet diskutieren. Wo stelle ich denn den Burst in direkten Vergleich mit der Defensive? Bitte zitier das mal schnell, ich finde das grad (ernsthaft) nicht. Ich sehe nur direkt am Anfang des Threads "...im Vergleich zu schnell stirbt". Das ist im Vergleich zu anderen Klassen, wie meinem Maro gemeint, nicht im direkten Vergleich zum Burst meines Sabos,
Würde ich diese beiden Aspekte direkt vergleichen, würde ich sagen wollen: bufft ENTWEDER die Defensive ODER den Burst des Sabos. Ich sehe aber keinen Grund dazu den Anfangsburst (Hidden Strike/Backstab) zu buffen.

derHocki's Avatar


derHocki
05.31.2012 , 04:18 AM | #30
Quote: Originally Posted by DynamiCtagez View Post
Na dann lass uns das doch gesittet diskutieren. Wo stelle ich denn den Burst in direkten Vergleich mit der Defensive? Bitte zitier das mal schnell, ich finde das grad (ernsthaft) nicht. Ich sehe nur direkt am Anfang des Threads "...im Vergleich zu schnell stirbt". Das ist im Vergleich zu anderen Klassen, wie meinem Maro gemeint, nicht im direkten Vergleich zum Burst meines Sabos,
Würde ich diese beiden Aspekte direkt vergleichen, würde ich sagen wollen: bufft ENTWEDER die Defensive ODER den Burst des Sabos. Ich sehe aber keinen Grund dazu den Anfangsburst (Hidden Strike/Backstab) zu buffen.
OK, die Gemühter wieder runter zu fahren wäre mir jetzt auch lieber. Ich bin gerade dabei mich da reinzusteigern.
Was nicht heißt, dass mir das keinen Spass machen würde

Eben genau das was du schreibst ist für mich ein Vergleich. Denn wenn man , empfunden, zu schnell stirbt, dann kann doch daran nur eine entsprechend verbesserte Defensive etwas ändern.

Dass du die Defensive gern stärker hättest mag ja OK sein, ich habe hier im Thread auch anfangs nur meine Meinung dazu gesagt. Es ist aber wohl gleich negativ aufgestoßen, weil in so einem Thread keiner gern Kontra bekommt. Das sich dann immer alles so hochschaukeln muss nervt mich sowieso.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas