Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR vs SWG

Biberteddy's Avatar


Biberteddy
05.22.2012 , 05:59 PM | #1
Hmmm,

bin ich der einzige hier, dem es so vorkommt, dass SWG mehr aktive Spieler in der Endzeit hatte als SWTOR in den heutigen Tagen?

... Sony beisst sich sicher in den aller wertesten =P

ruhestrom's Avatar


ruhestrom
05.23.2012 , 03:49 AM | #2
hätte sich Sony etwas mehr um das Game gekümmert statt es so nebenbei laufen und vergammeln zu lassen hätte es vielleicht sogar soviele Spieler gehabt... Aber nein, es hatte eine treue Stammspielerschaft, die das Game am leben erhalten hat, aber wirklich viele waren es nicht...

Vielleicht hätte Sony sogar die Lizenz für ClassicStarwars behalten dürfen, wenn sie das Ding nicht so vernachlässigt hätten...wenn man sieht wieviel die in den "finalen Bürgerkrieg" vor dem Shutdown reingesteckt haben, fragt man sich warum die das nicht immer so gemacht haben...

Aber SWG ist ohnehin ein eigenes Kapitel MMO-Geschichte und bis auf das Universum haben beide nicht viel miteinander am Hut...

Biberteddy's Avatar


Biberteddy
05.23.2012 , 04:01 AM | #3
Quote: Originally Posted by ruhestrom View Post
wenn man sieht wieviel die in den "finalen Bürgerkrieg" vor dem Shutdown reingesteckt haben, fragt man sich warum die das nicht immer so gemacht haben....
Das stimmt, das Finale Event war gigantisch und eigendlich die beste Werbung für das Spiel.... nur leider war es eben das Finale Event und nichts, was sie während der Blütezeit gebracht haben

werjo's Avatar


werjo
05.23.2012 , 04:16 AM | #4
Es gibt ne ziemlich schöne Entscheidungstabelle bei der Portfolioanalyse ...

http://www.controlling-wiki.com/de/i...oanalyse_1.jpg

Und für jedes dieser Quadrate gibt es so eine Art Referenzstrategie.

Poor Dogs werden abgestoßen und kein Geld hineingesteckt. Bei CashCows wird auch nicht mehr investiert sondern nur der Betrieg sichergestellt. Das Geld aus den Cash Cows wird hauptsächlich in die Stars und Questionmarks gepackt. Star Wars Galaxy was ein Poor Dog vlt. mit Tendenzen zur Cash Cow, was ich bezweifle. Da gibts es keine Möglichkeiten mehr wirklich Kunden bzw. Marktanteile zu generieren. Und deswegen wurde für SWG nix mehr gemacht.

SWTOR hingegen liegt irgendwo zwischen Star und Cash Cow. Genaues weiß da wohl nur EA. Aber beim Marktanteil steht SW relativ gut da. Was den möglichen Marktwachstum angeht. Das kann ich nicht einschätzen.

Baerschke's Avatar


Baerschke
05.24.2012 , 03:26 AM | #5
SWG hatte sicher nicht mehr Spieler, schon gar nicht in der Endzeit. SWG hatte aber eine offene, nicht-instanzierte Welt, in der man die Spieler, die da waren, auch mal getroffen hat. Anders als es hier manchmal den Eindruck macht.

SWG ist auch nicht nebenbei gelaufen und nebenbei vergammelt, sondern es wurde bis zum Ende hin weiterentwickelt. Sicher nicht so schnell und umfangreich, wie man es sich als Spieler wünschte, aber das hat sicher direkt mit den Abozahlen zu tun gehabt und mit der Ungewissheit, ob der Vertrag weiter läuft oder nicht. SOE hat SWG meiner Meinung nach nicht vernachlässigt, aber mehr Geld reinstecken, als am Ende rauskommt, das wird kein vernünftig denkendes Unternehmen machen.

Während der "Blütezeit" gab es viele kleine Events, die auch sehr viel Freude gemacht haben. Das sie zum Finale nocheinmal so etwas großes gemacht haben spricht für SOE.

Ansonsten macht doch bitte nicht zu jeder SWTOR/SWG Frage einen neuen Thread auf! Es gibt schon einige, nutzt doch diese weiter. Wie soll man da bitte die Übersicht behalten?

Einige unter vielen:
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=302738
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=448997

Golumbum's Avatar


Golumbum
05.24.2012 , 11:22 AM | #6
Quote: Originally Posted by Biberteddy View Post
Hmmm,

bin ich der einzige hier, dem es so vorkommt, dass SWG mehr aktive Spieler in der Endzeit hatte als SWTOR in den heutigen Tagen?

... Sony beisst sich sicher in den aller wertesten =P
bin ich der einzigste hier dem auffällt das es zu viele swg themen gibt? Es bestehen schon mehrere, bitte closen
HK-51: Meister. Sie scheinen einen endlosen Vorrat an organischen Unruhestifter zu löschen. Ich finde das erfreulich.

BandoraAthena's Avatar


BandoraAthena
09.01.2012 , 04:00 PM | #7
Anstelle dieses Threads würde ich lieber SWTOR schliessen und SWG wieder eröffnen...


P.S und vieleicht da nochmal 300 Millionen reistecken

Biberteddy's Avatar


Biberteddy
09.01.2012 , 04:04 PM | #8
misstext

Biberteddy's Avatar


Biberteddy
09.01.2012 , 04:06 PM | #9
Quote: Originally Posted by Biberteddy View Post
/sign
/sing

oder besser - Entwickler holen, die SW-Fans sind und sich mit der Thematik auskennen .... teilweise ist es ja doch peinlich ^^