Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP mit Maro bringt keinen Spaß mehr...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP mit Maro bringt keinen Spaß mehr...

mokonwo's Avatar


mokonwo
05.18.2012 , 03:46 AM | #21
also das is sone sache mit dem spass im pvp meiner meinung nach. spiele eigentlich fast nur low pvp und das macht höllisch spass. alle sind im grunde gleich wegen dem 49er buff und niemand ist pompös overpowered.

gestern abend hab ich mir gedacht: "die letzten wochen viel spass im low pvp gehabt, schauste mal wieder bei den grossen rein."

nach zwei spielen hab ich wieder ausgemacht. das is sowas von spassbefreit. das gegnerteam bestand komplett aus leuten die das höchste pvp gear hatten und mein team war gemischt mit battlemaster und rekruit gear. die haben uns sowas von vergew**tigt, unglaublich. ich wurde regelmässig im vorbeilaufen weggeschlitzt. gespawned, zwei helas gecastet, tot, gespawned, zwei heals gecasted, tot, .... am ende hatte der schlechteste von den gegnern 32 kills und der beste 48. in meinem team kam niemand über 8 kills hinaus.

da hab ich mich schon gefragt: macht das den grossen überhaupt noch spass?

ich mein, dass is so, als würde ich in den kindergarten gehen und drejährige umschubsen. das muss wirklich eine wahre wonne sein.

für mich im moment die konsequenz: sobald ein twink 50 wird, neuen machen, bis lvl 10 zocken und wieder ab ins low pvp und einfach einen riesen spass haben mit gleichstarken gegnern. da sind auch maros nicht OP.

Opaknack's Avatar


Opaknack
05.18.2012 , 04:33 AM | #22
Quote: Originally Posted by mokonwo View Post
also das is sone sache mit dem spass im pvp meiner meinung nach. spiele eigentlich fast nur low pvp und das macht höllisch spass. alle sind im grunde gleich wegen dem 49er buff und niemand ist pompös overpowered.
...
In diesem Punkt gebe ich dir recht.
Mit kleinen Chars macht PVP wirkllich Spaß, aber der Grund ist wahrscheinlich, dass man um dort was zu reißen
nicht unbedingt ein Imbaspieler sein muss. Wenn man auch nur etwas von den BGs versteht und seinen Char
auch nur halbwegs ordentlich spielt, dann ist man unter 50 oft vielen Gegnern haushoch überlegen. Das ist
kein "Ich-bin-Imba-Beitrag" aber denke mir, dass viele Gelegenheitsspieler sich immer wieder mal so fürs PVP
listen und einfach keine großen Ansprüche, Taktik und Spielerfahrung haben.

Über 50 sieht es dann ganz anders aus, denn da tummeln sich wirklich sehr viele starke Spieler und Gilden, mit
denen nicht gut Kirschenessen ist. Wenn man da nicht selbst alles gibt und seinen Char nicht ordentlich ausgestattet
hat, gibts sehr oft schlimme Prügel.

Beim PVP mit werden jedem einfach ganz klar die folgenden Fragen beantwortet.
1.) Wie kommst du mit Niederlagen zurecht?
2.) Wie gut beherrschst du deinen Char?
3.) Wie gut kannst du Gegnerklassen kontern?
4.) Wie sinnvoll setzt du deinen Char für das Team ein?
5.) Sind sie stark oder du zu schwach?
6.) Hast du ein dickes Fell oder rennst du schnell zur Mama ins Forum und machst Mimimi?

Und ich denke der TE sollte sich die Frage Nr.6 mochmal genau durchlesen, in den Spiegel schauen
und sich selbst eine ehrliche Antwort geben.
Es deutet wirklich darauf hin, dass er hier einfach so angibt er spiele Maro, behauptet er finde
PVP damit langweilig, weil sie scheinbar zu stark sei, in Wirklichkeit aber bekommt er im PVP aber
immer wieder von Maros auf die Rübe und meint, mit so einem Mimimi hier einenn Klassennerf
zu erreichen. Und wenn es gerade nicht der Maro wäre, dann wäre es halt irgend eine andere Klasse.

Meine Meinung:
Wer immer wieder über eine andere Klasse rumheult, würde auch genau mit dieser Klasse über was anderes
rumheulen, denn wer was auf dem Kasten hat und (noch wichtiger) auch mit Niederlagen umgehen kann und
objektiv betrachtet der heult nicht rum, sondern holt aus seiner Klasse im Rahmen seiner Möglichkeiten einfach
das Bestmögliche heraus. Es ist nicht wichtig, ein Imbaspieler zu sein, der halb afk zwei unterlegene Gegner
weghaut, sondern ob man zu sich selbst ehrlich genug ist und anerkennt, wenn der Gegner und/oder das
Gegnerteam besser spielt.

Und auch im PVP trifft folgendes zu:
"Respekt muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man geschenkt!"

Airtiger's Avatar


Airtiger
05.18.2012 , 04:42 AM | #23
Quote: Originally Posted by mokonwo View Post
also das is sone sache mit dem spass im pvp meiner meinung nach. spiele eigentlich fast nur low pvp und das macht höllisch spass. alle sind im grunde gleich wegen dem 49er buff und niemand ist pompös overpowered.

gestern abend hab ich mir gedacht: "die letzten wochen viel spass im low pvp gehabt, schauste mal wieder bei den grossen rein."

nach zwei spielen hab ich wieder ausgemacht. das is sowas von spassbefreit. das gegnerteam bestand komplett aus leuten die das höchste pvp gear hatten und mein team war gemischt mit battlemaster und rekruit gear. die haben uns sowas von vergew**tigt, unglaublich. ich wurde regelmässig im vorbeilaufen weggeschlitzt. gespawned, zwei helas gecastet, tot, gespawned, zwei heals gecasted, tot, .... am ende hatte der schlechteste von den gegnern 32 kills und der beste 48. in meinem team kam niemand über 8 kills hinaus.

da hab ich mich schon gefragt: macht das den grossen überhaupt noch spass?

ich mein, dass is so, als würde ich in den kindergarten gehen und drejährige umschubsen. das muss wirklich eine wahre wonne sein.

für mich im moment die konsequenz: sobald ein twink 50 wird, neuen machen, bis lvl 10 zocken und wieder ab ins low pvp und einfach einen riesen spass haben mit gleichstarken gegnern. da sind auch maros nicht OP.
Also da muss ich dir 100% zustimmen. Obwohl ich am PVP System von SWTOR grundsätzlich Freude habe (Egal ob mit meinem Maro oder Söldner), gibt es halt den faden Beigeschmack, dass man nur aufgrund der Ausrüstung gewinnt oder verliert.

Ich habe jahrelang Counterstrike gespielt und da gibt es keine Klassen. Das einzige was da zählt sind dein Skill und das Teamplay der Gruppe. Bei FPS und RTS Games wird Chancengleichheit im Normalfall gross geschrieben. Bei MMOs offenbar nicht.

Allerdings seh ich den Fehler hier nichtmal bei BW. Ich denke, und das ist jetzt nur eine Vermutung, dass die meisten MMO Spieler gar keine Chancengleichheit wollen, sondern sich denken: "Ich hab jetzt länger Gear gefarmt, also muss ich nun besser sein im PVP."

Mir wär am liebsten wenn es nur das Rekruten-Set gäbe so wie es jetzt ist. Kein Kriegsheld und kein Kampfmeister Set und schon gar keine modifizierbaren Teile. So würde der Skill und nicht das Gear die BGs entscheiden. Das PVE Zeug könnte ja gleich bleiben, solange es keine Kompetenz hätte.

Für das Thema sollte man eigentlich einen eigenen Threat aufmachen.

Jediberater's Avatar


Jediberater
05.18.2012 , 04:53 AM | #24
Also, aus der Sicht eines Level 50 Hexers kann ich nur folgendes schildern. Es ist frustrierend. Mein Hexer ist gut equipt (Kampfmeister, also das Set für Kriegsgebietmarken) und Meister in Biochemie, also auch voll gebufft+Medpack.

Der Ablauf ist folgender, ich betrete das BG, blitze 1-2 mal und schon springt mich irgentein Melee an, egal ob ich in einer Gruppe stehe oder nicht. Der Schaden der danach hereinkommt, ist abartig hoch. Mein Schild ist ratzfatz weg und WENN der AOE+Pushback funtzt, WENN, dann drehe ich mich um und renne. Nur komme ich keine virtuellen 5 Meter weit, weil mir irgentein CC oder Laserschwert hinterherfliegt. Du kannst die eigenen CCs komplett in die Tonne haun, klar funzen sie auf dem Papier, nur in der Realität seltens. Man "stirbt", egal was du zündest, du kannst es nur verzögern! Egal mit welcher Skillung (Madness etc).

Zum Schaden, es ist ok wenn es ein Stein&Schere Prinzig gibt, es ist ok wenn man verliert aufgrund des "Skills" des Gegners. Nur ist es nicht ok wenn ein Melee im Nahkampf mit einem Knopfdruck 2-5k Dam macht, je nach Skill und Crit und das im Sekundentakt. Das ist kein Stein&Schere mehr sondern ein "Freekill". Das ist doch keine Herausforderung, wo ist da ein Skill gefragt? Mich würde das total langweilen, liegt aber bestimmt auch daran, daß ich andere Ansprüche an einen Wettkampf habe und mich nicht sogut selbstbescheissen kann.

Wie schon gesagt, Balance ist nicht, selbst für ein Gruppenorientierten PvP. Ist voll ok, nur sollte man sich dann nicht wundern, wenn die Spieler hinterher nur noch diesselbe Klasse im PvP spielen. Ihr habt eine Grundregel des PvPs verletzt, Rangeklassen=DDs über Entfernung und Melees=DDs im Nahkampf, nur funtzt das mit sovielen "Jumpattacken" nicht, die sind zu schnell an einem dran und fahren zuviel Schaden.

Das ist keine virtuelle PvP-Evolution sondern eine Notlösung, die ihr da als Entwickler betreibt und die geht, wie sovieles anderes bei euch (BW / EA), grade voll nach hinten los. Wann wollt ihr eigentlich mal damit anfangen das zu ändern oder glaubt ihr etwa, daß ihr noch soviel Zeit dazu habt? Eure BGs gehen ja seit Tera und Diablo III jetzt schon kaum noch auf.
- Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille sich lautlos auf - dann geht ein Bild hinein; geht durch der Glieder angespannte Stille und hört im Herzen auf zu sein! -
- Der Panther, von Rainer Maria Rilke -

Citinetty's Avatar


Citinetty
05.18.2012 , 05:03 AM | #25
guter Post ^^ Ich kanns nachempfinden......

Jedoch wird die Fotm-Player-Fraktion dir jetzt ihr ungezügeltes "L2P" entgegenwerfen sowie ihr neunmalschlaues "du musst kiten und dein CC benutzen" oder "dafür hast du aber Schild und sprint und kannst aus der Range mich totblitzen"

und so weiter und so fort......

traurig aber wahr. Übrigens kenne ich gute Wächter/Maro Spieler die selbst sagen "witzlos, ich fühle mich als würde ich 2jährige verhauen"
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Jediberater's Avatar


Jediberater
05.18.2012 , 05:15 AM | #26
Quote: Originally Posted by Citinetty View Post
guter Post ^^ Ich kanns nachempfinden......

Jedoch wird die Fotm-Player-Fraktion dir jetzt ihr ungezügeltes "L2P" entgegenwerfen sowie ihr neunmalschlaues "du musst kiten und dein CC benutzen" oder "dafür hast du aber Schild und sprint und kannst aus der Range mich totblitzen"

und so weiter und so fort......

traurig aber wahr. Übrigens kenne ich gute Wächter/Maro Spieler die selbst sagen "witzlos, ich fühle mich als würde ich 2jährige verhauen"
Dito, daß ist ein so eingefahrener Automatismus der auch zu diesem PvP-Stil dazugehört. Man zieht sich die OP-Klasse / Skillung aus dem I-Net, farmt Leute ab und stärkt dadurch sein Ego. YouTube und diversen I-Net PvP Seiten sei dank. Nach einem satten BG, indem man mit seiner FOTM-Klasse seine Freekills abgefarmt hat, geht man geltungsgeil ins Forum und postet solche Sachen wie "L2P" oder nutze deine Skills (CCs).

PvP ist halt mehr als nur ein guter Wettkampf, es ist ein Ritual in dem Fairnes und Ehre kaum noch existent sind aber jeder für seine "Taten" ehrlich respektiert werden will, ob er nun bescheißt oder nicht. Ade, du sportlicher Wettkampfgeist, ade Olympia.
- Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille sich lautlos auf - dann geht ein Bild hinein; geht durch der Glieder angespannte Stille und hört im Herzen auf zu sein! -
- Der Panther, von Rainer Maria Rilke -

Systea's Avatar


Systea
05.18.2012 , 05:17 AM | #27
Quote: Originally Posted by Jediberater View Post
... Du kannst die eigenen CCs komplett in die Tonne haun, klar funzen sie auf dem Papier, nur in der Realität seltens. Man "stirbt", egal was du zündest, du kannst es nur verzögern!....
Ich nehme das mal für mich und meinen Schurkenheiler, wenn Vanish nicht gerade da ist -.-
Irgendwie hab ich mich in dem Post wiedererkannt.
Server: Darth Revan Mask... ist nicht leer^^

Citinetty's Avatar


Citinetty
05.18.2012 , 05:23 AM | #28
ich wäre froh wenn ich sprinten oder vanishen könnte "_"
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Leonalis's Avatar


Leonalis
05.18.2012 , 08:15 AM | #29
Ich bewundere eure Ausdauer

Gotar's Avatar


Gotar
05.18.2012 , 09:45 AM | #30
Quote: Originally Posted by Jediberater View Post
Also, aus der Sicht eines Level 50 Hexers kann ich nur folgendes schildern. Es ist frustrierend. Mein Hexer ist gut equipt (Kampfmeister, also das Set für Kriegsgebietmarken) und Meister in Biochemie, also auch voll gebufft+Medpack.
T3 ist halt Standard und nicht gut equipped. Du bist ggü jmd mit T4 mit aufgewerteter Rüstung der in den Slots sein Mainattribut bzw Angriffskraftaufwertungen hat meilenweit unterlegen.

Aber ich sehs halt auch schon so, dass es hier halt der Content ist sich das Gear zusammenzufarmen statt das PvP an sich in Vordergrund zu stellen. Im alten Gw konnte halt jeder fürs PvP jeden Char erstellen mit allem Equip und Skills sobald der einmal das benötigte freigeschaltet hatte, was relativ schnell ging. Meines Erachtens haben es da halt dann schon kleine Server schwer ans Equip zu kommen besonders auf der zahlenmäßig unterlegenen Seite, da diesen dann noch die Option des PvP untereinander geraubt wird.

Sollte es demnächst Serverübergreifende Rateds geben denke ich wird man das sehr schnell merken.