Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP T3-M4

First BioWare Post First BioWare Post

Lelitha's Avatar


Lelitha
05.21.2012 , 02:25 AM | #31
leider nix mehr los auf T3-M4, war dieses week-end, wie hier beschrieben:
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=457665

macht keinen Spass so...
?

Tahlir's Avatar


Tahlir
05.21.2012 , 06:12 AM | #32
Du meine Gilde ist beinah tot. Ich hab Prüfungen, restliche Leitung selber kein Book mehr aufs Game, Memberschwund. Einmal fast die größte Rep Gilde aufm Server gewesen. Da war ja noch alles gut. Das Spiel demotivierte aber zunehmend. Also kann ich es keinem verübeln der andere Sachen ausprobiert. Wer noch Spass an dem Spiel findet hat nicht am 13. Dezember 2011 angefangen sondern weitaus später. Vorbesteller wie meiner einer kann den gleichen Kram jeden Tag einfach nicht mehr sehn. Und da werd ich nicht der Einzige sein.
Warhammer Online: Tahlir | Schwertmeister
SWTOR: T3-M4 | Jedi-Ritter Hüter LvL 50

Fiorsis's Avatar


Fiorsis
05.21.2012 , 06:47 AM | #33
Quote: Originally Posted by Tahlir View Post
Du meine Gilde ist beinah tot. Ich hab Prüfungen, restliche Leitung selber kein Book mehr aufs Game, Memberschwund.
Error lieber Thalir deine Gilde ist tot und die letzten verlassen auch noch das singende Schiff.
Den grund warum die spieler deine Gilde verlassen liegt nicht nur am Spiel...was du aber auch selber weist

Aber egal sei es so wie es ist .... es wurde viel versprochen kaum was eingehalten und gerade das PvP wurde mit den Füßen getreten,Es wurde nichts gebessert es wurde nur schlimmer,und die Community trägt zum teil auch ein wenig schuld an der gesammten misere.

Ein kluger Mann sagte ma : das Spiel ist das was man selbst daraus macht.
Wenn ich so manche einstellungen der Spieler höre und lese selbst sehe wie sie das Spiel spielen wundert mich gar nichts mehr.
Richtiges PvP gab es noch nie und wird es auch nie geben solange nicht die Spieler anfangen das Spiel so zu datteln wie es ist,das Egoverhalten ablegen sich Menschlicher und sozialer verhalten und das "Ichgottsein" ablegen.

Das was noch PvP ist wird von der Community zerstört und anstatt was zu bewegen anstatt die restlichen Spieler sich nicht zusammenraufen und am einem Strang ziehen wird sich,und da kann BW machen was sie wollen,nichts besser sondern nur schlimmer.

Versager gehn wenns zu eng wird der harte Kern bleibt erhalten.
Gewinner stehn da wo Verlierer liegen bleiben .... und im mom stehen nur noch sehr wenige aufrecht im Spiel.

PvP auf T3-M4 war gut ist gut nur wenn der rest sich zusammenrauft und aufhört innerhalb der eigenen Fraktion sich selbst zu bekriegen.

Hört auf zu jammern und spielt das Spiel im mom so wie es ist,nach guten Zeiten kommen nun ma schlechte Zeiten und es liegt nicht nur an BW das die Zeiten wieder besser werden.

Marcer's Avatar


Marcer
05.21.2012 , 06:48 AM | #34
also ich finds immernoch super, war auch seit dem ersten tag dabei.. aber man merkt echt, dass die leute verschwinden.. entweder zu anderen games oder zu the jedi tower.. ich will weiterhin bgs machen aber das ständige warten macht kein bock.. und da von bw seite nix kommt, bzw iwas von frühsommer gebrabbelt wurde, erscheint mir die sache mit den servertransfers bzw die serverzusammenlegungen als weit entfernte utopie.. und das bei unserem server, der einer der größeren ist bzw war.. ich bleibe jedenfalls, auch wegen den super leuten, aber wenn da nicht bald mal was passiert, sehe ich auch schwarz.. boah, und ein reroll auf jedi tower.. öh.. alles nochmal von vorne.. oh man.. ich weiß ja nicht..^^ iwie wünsche ich mir mittlerweile ilum zurück.. da konnte man immer hin, wenn gerad kein bg aufging und man hatte wenigstens etwas zu tun (im pvp bereich) auch wenn es im grunde ein desaster war .. kommt sowas eig. nochmal wieder?
T3-M4
RIXX STARRIDER - FRONTI R90
ARC STARRIDER - HÜTER R80
REPUBLIC ROUGHNECKS

Tahlir's Avatar


Tahlir
05.21.2012 , 07:35 AM | #35
Quote: Originally Posted by Fiorsis View Post
Error lieber Thalir deine Gilde ist tot und die letzten verlassen auch noch das singende Schiff.
Den grund warum die spieler deine Gilde verlassen liegt nicht nur am Spiel...was du aber auch selber weist
Ja es liegt nicht nur am Spiel. Auch an den Membern hat es gelegen. Und nicht nur an der Gildenleitung. Das immer nur die eine Seite Schuld haben soll geht mir mal richtig aufm Wecker. Aber genau das hör ich als Unterton anprangernd raus. Wenn jemand am Scheitern Schuld haben soll dann alle wie sie da waren. Jeder hat seinen Teil zum Tod der Gilde beigetragen sowie vorher auch zum Erhalt der Gilde. Schwindet das Interesse an dem Spiel und dem Content brechen immer mehr Pfeiler weg und verschiedene Interessen prallen nun heftiger aufeinander als es vorher der Fall war. PVE gegen PVP.

Aufmal ist man gezwungen mit anderen Spielern seinen Content zu bestreiten weil es in der Gilde selber keine Member mehr gibt die Bock aufs Game haben. Nach 5 Monaten fällt einem das Leaven noch leicht. Und bis auf 6 Stammspieler die seit Jahren dabei sind werden auch alle gehen. Die Gilde nebenan hat noch ne PVE/PVP Gruppe. Also rübergewechselt. Zu Recht. Wir hatten einfach zuviele Silbertablettmember die auf was gewartet haben. Was orgen? Ist mit Arbeit verbunden die soll doch bitte die Leitung alleine machen. Wofür ist die da? Natürlich muss das die Leitung machen aber nicht ausschließlich. Und es brachen immer mehr Member weg die einfach keine Lust mehr haben.

Ja ich werde wahrscheinlich nie wieder eine Gilde leiten. Ich möcht auch mal den Luxus haben einfach die Leitung für jeden Scheiss haftbar zu machen ohne selber Kritik einstecken zu müssen. Danach dann einfach leaven mit den Worten: "Bei euch war alles Scheisse und nur Ihr seid Schuld daran". Selber auf den Trichter zu kommen das es vll auch ein wenig an einem selber lag kommt man da sicher nicht. Es ist wesentlich angenehmer die Leitung anzuprangern. Den Luxus hat ein Member. Und genau diesen werd ich mir in Zukunft auch gönnen. Die ganze Arbeit die man sich davor gemacht hat ist einfach mal vergessen. Es waren die Fehler auf beider Seiten die ein Fortbestehen unmöglich machte. Das wird schnell mal unterm Teppich gekehrt und nach Außen hin schön so dargestellt als wenn jeder Member völlig schuldfrei an der Misere die Gilde geleavt hat.

Also eine Gilde verpflichtet einem dazu daran täglich zu arbeiten. Und als das nicht mehr ging, aus welchen Gründen auch immer, ging alles den Bach runter. Du kannst zusehen wie nix mehr läuft. Keine Raidgruppe mehr, keine PVP Gruppe mehr. Keiner will was orgen. Bis irgendwann zum Schluss sich einige aufgerappelt haben. Ich war richtig froh darüber das sich ein paar noch zusammenfanden egal wie schlecht es grad lief. Die Rechte an der HP wurden leider zu spät gegeben. Die Member die das verwalten konnten waren entweder nicht zugänglich oder keine Lust sich einzuloggen. Irgendwann war der Schwund und das Desinteresse am Spiel so groß dass eine Spaltung innerhalb der Gilde unvermeidbar war. Was konnte ich noch tun? Zwischen meinen Büchern und dem Taschenrechner noch irgendwas bewegen? Sicher nicht. Wenn ich mich versuchte zu rechtfertigen und Mitglieder genauso ihre Fehler aufzuzeigen wie sie es bei mir auch getan haben wird man als nicht Kritikfähig deklariert. Wiederworte als Gildenleiter? Ein Unding. Zu behaupten das man sich selber als Member falsch verhalten hat? Das überhaupt zu erwähnen grenzt ja an eine Frechheit. Was erlaub ich mir da nur?

Und genau DAS ist mit " liegt nicht nur am Spiel...was du aber auch selber weist" gemeint und auch so angekommen. Ich kann mir euere Anschuldigen anhören aber wehe ich hab da auch ne Meinung zu. Dann biste nicht Kritikfähig. Es wurde geleavt und es wurde gesagt warum. Dazu hab ich Stellung bezogen die nicht jedem schmeckte. Verständlich. Einige Punkte waren sicherlich richtig aber nicht jeder. Aber diese Punkte dann anzusprechen stand mir laut Auffassung einiger Member nicht zu. Das sah ich aber ganz anders.

Andere Dinge die schief liefen brauchen hier nicht im Detail besprochen werden und es reicht auch an dieser Stelle. Ich kann meine Fehler durchaus zugeben. Mangelndes Gildenkonzept, fehlende Regelungen, zuviele Member invitet mit unterschiedlichen Interessen und Spielverhalten. Dann konnte ich Versprechungen nicht halten. Auch das wird mir nicht wieder passieren. Zu hoch gegriffen und sauber verscherzt. Alles das kann ich auf meine Kappe nehmen. Aber der Rest der Member sollte sich nicht zu früh die Hände in Unschuld waschen und hier nur die Schuld in einen Schuh stecken. Wer das natürlich nicht tut braucht sich nicht angesprochen fühlen.

Die Member gaben das Schiff auf. Es sank aufgrund aller an Bord. Eingeschlossen dem Captain. Danke fürs Lesen.
Warhammer Online: Tahlir | Schwertmeister
SWTOR: T3-M4 | Jedi-Ritter Hüter LvL 50

Lelitha's Avatar


Lelitha
05.22.2012 , 04:47 AM | #36
Quote: Originally Posted by Marcer View Post
ich will weiterhin bgs machen aber das ständige warten macht kein bock..
kennt wohl jeder und deswegen gehen immer mehr - so wohl auch ich - aber du hälst durch, das finde ich super!

Quote: Originally Posted by Marcer View Post
und da von bw seite nix kommt, bzw iwas von frühsommer gebrabbelt wurde, erscheint mir die sache mit den servertransfers bzw die serverzusammenlegungen als weit entfernte utopie..
DAS nenne ich mal Kundenservice! SWTOR ist das erste Spiel, das ich kenne, das nur aufgrund Inkompetenz beim Kundenservice vor die Hunde geht - echt schade!

Quote: Originally Posted by Marcer View Post
und das bei unserem server, der einer der größeren ist bzw war..
rat mal, wie es bei den anderen aussieht, die werden nicht mehr auf die kommende TRANSFERS warten - wir bräuchten eine ZUSAMMENLEGUNG und zwar jetzt!!!

Quote: Originally Posted by Marcer View Post
iwie wünsche ich mir mittlerweile ilum zurück.. da konnte man immer hin, wenn gerad kein bg aufging und man hatte wenigstens etwas zu tun (im pvp bereich) auch wenn es im grunde ein desaster war
Da ist nix los, war gestern auf Tatoine im "PvP-Bereich" habe da 2 lowies gefunden und ziehen lassen - war ein Fehler, den ganzen Abend habe ich niemand mehr gesehen...
Wenn sie auf Illum nur ein Kiste hinstellen würden, die zu jeder vollen Stunde spamt und für das Looten braucht man 5 Minuten - ich würde hingehen...
...aber ich lasse ja mein Konto auslaufen und warum sollten die mir noch was bieten?


@Tahlir
Schade um diese Gilde, ich hoffe die Spieler finden Anschluss an eine gute Gilde, schlechte (d.h. klein und nix ist organisiert, der "Chef" hat von nix eine Ahnung, kein HP nix) gibt es bei SWTOR wie Sand am Meer.
?

Marcer's Avatar


Marcer
05.22.2012 , 07:57 AM | #37
naja.. weiter durchhalten ist die devise.. gestern abend war die schlagzahl bis nachts um halb 1 ok.. auf rep-seite wären wir noch genug gewesen, aber leider waren keine imps mehr da..
wenn die faszination d3 etwas abgeschwächt ist, denke ich wird auch wieder bei uns mehr los sein.. ich hoffe es zumindest..
T3-M4
RIXX STARRIDER - FRONTI R90
ARC STARRIDER - HÜTER R80
REPUBLIC ROUGHNECKS

Leonalis's Avatar


Leonalis
05.22.2012 , 01:14 PM | #38
Wollt ihr wirklich durchhalten nach diesen ankündigunge heute?^^

Tahlir's Avatar


Tahlir
05.22.2012 , 01:59 PM | #39
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Wollt ihr wirklich durchhalten nach diesen ankündigunge heute?^^
Welche denn? Halt mich eben auf dem Laufenden. Heute schon am Badestrand den Block und die Bücher ausgeklappt damit ich sonnen und rechnen gleichzeitig auf Kette kriege. Schön braun geworden und gelernt hab ich auch noch was.

Also was wurde nun angekündigt? ^^
Warhammer Online: Tahlir | Schwertmeister
SWTOR: T3-M4 | Jedi-Ritter Hüter LvL 50

Leonalis's Avatar


Leonalis
05.22.2012 , 03:36 PM | #40
Quote: Originally Posted by Tahlir View Post

Also was wurde nun angekündigt? ^^
Die Entlassung von Marcel Hatam und Steven Link?