Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Als Sabo überflüssig?


Nekrotia's Avatar


Nekrotia
05.10.2012 , 11:06 AM | #1
Hallo,
nun dachte ich endlich meine Klasse gefunden zu haben, und es war wohl wieder nichts? Ich möchte (wollte) den Sabo rein als DD spielen, mit möglichst viel Nahkampf, mit Schleichen usw.

Nun wurde ich vorgewarnt, dass Sabos nur als Heiler im Raid zu gebrauchen sind, und es verdammt schwierig bis unmöglich wäre mal einen Platz als DD zu bekommen.

Da bleibt mir vermutlich nur noch der Sith-krieger, der kann allerdings nicht schleichen. Attentäter soll auch mehr als Tank gefragt sein., fällt deshalb auch schon mal aus.

Mein lvl 22 Wächter macht bisher spaß, leider fehlt mir da die Langzeitmotivation, und ich frage mich wozu ich da im Feuerbaum skille, wenn man keine visuellen Effekte sieht? ( die 1-2 mini-Funken von krautisieren zählen nicht)
Wie sind Eure Erfahrungen als Sabo, wenn im PVE-Berei8ch, siehst wirklich so übel aus?

Norjena's Avatar


Norjena
05.10.2012 , 11:50 AM | #2
Die 2 Wächterdots hüllen den Gegner eigentlich ordentlich in Flammen, was daran kaum zu sehen sein soll is mir schleierhaft.

Zu deiner anderen Frage, ich hab nie groß PvE gemacht, fast nur PvP, beim lvln allerdings fand ich den Schaden immer sehr hoch, das Problem an dieser Aussage ist nur, dass sie wenig hilfreich is.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

Nekrotia's Avatar


Nekrotia
05.10.2012 , 01:38 PM | #3
Also, Feuereffekte bis auf ein paar Funken sehe ich nicht.., habe alle Grafikeinstellungen auf hoch..

Kamajii's Avatar


Kamajii
05.10.2012 , 05:35 PM | #4
totaler blödsin, klar ist der sabo als dd in raids gern gesehen und steht in keiner weise anderen dd's nach.

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
05.11.2012 , 02:45 AM | #5
Quote: Originally Posted by Kamajii View Post
totaler blödsin, klar ist der sabo als dd in raids gern gesehen und steht in keiner weise anderen dd's nach.
So nicht richtig.
Der Sabo hat einen perversen Burst-Schaden, den er in längeren Kämpfen jedoch nicht aufrecht erhalten kann.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Norjena's Avatar


Norjena
05.11.2012 , 05:34 AM | #6
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
So nicht richtig.
Der Sabo hat einen perversen Burst-Schaden, den er in längeren Kämpfen jedoch nicht aufrecht erhalten kann.
Und wo genau ist der Burst so pervers?

Das können andere Klassen auch...Infilschatten (Schattenangriff ist im Kampf nutzbar und macht bei procc mit gutem Gear genausoviel Schaden wie der nur 1mal nutzbare "Opener".
Nur um ein Beispiel zu nennen.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
05.11.2012 , 05:39 AM | #7
Und mit der Nennung des Attentäter-DDs haben wir nun zwei von zwei Burstklassen beisammen.

Oder habe ich was falsches gesagt...?
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
05.11.2012 , 03:29 PM | #8
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Und mit der Nennung des Attentäter-DDs haben wir nun zwei von zwei Burstklassen beisammen.

Oder habe ich was falsches gesagt...?
Also wenn ich mich nich ganz irre hat der Maro auch nen "Burst-Tree". Und was heißt hier eigentlich Vi Veri Veniversum Vivus Vici? Sith und Wahrheit !

@Topic: Überflüssig bist als Sabo DD nicht, aber da man als Sabo scheinbar nach wie vor ne Kurriosität ist wird man eher Aufgrund mangelnder Ehrfahrung im Umgang mit Sabo DDs nicht mitgenommen. Da hilft dann nur die Gildies in FPs vom Nutzen des Sabo DDs zu überzeugen.

Kamajii's Avatar


Kamajii
05.11.2012 , 03:59 PM | #9
natürlich ist der burstschaden und der damit verbundene einergieverbrauch des sabos enorm, aber soweit muß man es ja nicht kommen lassen, wenn man seinen energieverbrauch im griff hat kann der sabo sehr gut auch über längere zeit seinen schaden halten, hat mit burstklasse garnix zu tun.

Norjena's Avatar


Norjena
05.12.2012 , 04:51 AM | #10
Im Prinzip reicht es schon einen einzigen Standartangriff in die "Anfangsrota" einzubauen.

Man beginnt mit (ich nehme die Schurken Begriffe und setze die hoffentlich richtigen Agentendinger in Klammer).

Flechettengeschoss (6sec Dot Ultimate, Säureklinge?)
Schnellster Schuß (Opener, versteckter Schlag)
Streitsucht (Energiereg/selbstheilung, Irgendnen Stim bei Agenten glaube ich)
Vitalschuß (18sec dot, Giftpfeil?)
Blasterhieb (OH/TA Erzeuger, Klappmesser)
1-2 Fieser Schlag (OH/TA Skill, Zerfleischen?)
Blasterwirbel (Standartangriff)
Flechettengeschosse (Säureklinge)
Rückenschuss (Heimtückischer Angriff).
1-2 Fieser Schlag (je nach OH/TA Proccs/Anzahl und Blasterhieb/Klappmesser CD)
Usw.

Gründe warum die Rota so ist wie sie ist, und was varieren kann.
Flechette+Opener klar, danach erstmal Streitsucht wegen der Energieret anwerfen, den Dot draufklatschen (wir reden ja von PvE da is der Burst in den ersten Sec egal).
Dann nen zweiten OH/TA Procc aufbauen (und den CD nutzen), danach diese 2 Proccs etwas abbauen (1OH/TA bleibt, also wenn per Procc wieder eins kommt 2 mal nutzen, normal sollte wegen Streitsucht zu Beginn nur 1 Fieser Schlag kommen).
Dann den Standartangriff damit die Energie nicht zu weit runtergeht, dann sollte wieder Blasterhieb bereit werden sowie der Flechettendot abgelaufen sein (sobald der weg ist eneuern, vorher wird Heimtückischer Angriff nicht benutzt!).
Dann wieder OH/TA abbauen und zwischendurch nen Standartangriff damit die Energie niemals unter die häflte fällt (oberes Drittel is optimal). Das sollte dich dann schön einspielen, wenn Heimtückischer wieder bereit wieder Flechetten/Säuredot eneuern und natürlich auch den 18Sec Dot nicht vergessen.

4 Hauptprioritäten
Wichtig ist auf die CDs/Proccs achten, bei 2 OH/TA>abbauen! kein Blasterhieb!
Wenn 1 OH/TA ABER Blasterhieb bereit>Blasterhieb nutzen um an den zweiten Procc zu kommen.
Flechettendot mit Rückenschuss eneuern wenn möglich
Energie nicht unter die Hälfte/2 Drittel fallen lassen.

wenn die OH/TA dann abgebaut werden ist in der Regel auch wieder der Kolateralschaden/Fliegende Fäuste Procc bereit und gibt mehr Schaden+1 OH/TA wieder zurrück, in der Regel werden diese 3 möglichen Fiese Schläge aber mit Standartangriffen untermauert weil sonst die Energie knapp wird.

Im Endeffekt kann man dann schön lange viel Schaden machen.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.