Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

T Sets Aussehen Übertrieben oder Nicht

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
T Sets Aussehen Übertrieben oder Nicht

Bastilla's Avatar


Bastilla
05.17.2012 , 05:18 AM | #21
Schneller, höher, weiter, größer, baby-blauererer
Quote: Originally Posted by Cortass View Post
Hi. Ich wollte hier mal los werden, dass ich die alten wie aber auch vor allem die neuen T-Sets vom Aussehen her total überzogen finde und wollte erfahren, ob ich mit dieser Meinung allein dastehe oder vielleicht doch nicht.

Vor allem finde ich, sind die T-Sets für die Machtanwenderklassen von den Designern total überzogen worden. Mich erinnert das alles langsam aber sicher mehr an WoW oder anderer Fantasy-Rollenspiele. Ich mein, schaut man sich z.B. den Sith Krieger Marodeur an (als Tank kann ich ja T1 bis T3 noch nachvollziehen). Warum so viel Metal? Warum so riesige Schultern?

Wir sind doch Lords und dergleichen. So einen Müll brauchen wir nicht. Wenn ich da an die Kotor-Zeiten denke oder dergleichen - das waren einfach verhältnismäßig schöne, schlichte Roben. Warum alles so übertreiben? Beispielsweise ist sowas, was Revan an hat, doch völlig ausreichend: Stoff geschnürte Robe und Maske drüber - fertig. Fände ich meilenweit besser, als diese Rüstungen, die aussehn als könne man sich darin nicht mehr bewegen.

Bleiben wir beim Krieger. Was sollen diese Hörner an den Helmen (T4)? Soll ich wie ein Bulle in den Feind rennen, oder was??? Diese Fragen stelle ich mir auch bei den Hexern. Wer hat den die Farbgebung für die T4-Sets rausgesucht? Jetzt soll mein dunkler Lord, der blitze um sich schmeißt und die dunkle Seite der Macht beherrscht, in baby-blau rumlaufen. Was soll denn das? Und auch hier wieder die Schultern und der Helm, der eher an Predator als an Star Wars erinnert.

Ich frage mich ernsthaft, wer auf solche Design-Ideen kommt in einem Star Wars Universum. Wir spielen weder DSA noch D&D noch WOW. Auch die Jedis hab ich mir mal angesehn. Naja der Krieger geht ja noch einigermaßen. Aber was soll das mit dem Botschafter der in T4 aussieht, wie ein auf Pilze durch den Wald torkelnder Druide?

Versteht mich ned falsch. Ich mag das Spiel und werde es auch weiter spielen, weil ich das Spiel an sich sehr gut finde. Mein Gemecker berschränkt sich hier ausschließlich auf das total überzogene Design der T-Sets. Und die sollten ja eigentlich am besten aussehen. Schade. Was dabei rauskam, versaut mir persöhnlich leider total die Spieloptik, die auch viel mit dem Spielen zu tun hat.

Nun nach meinem ganzen Gesabbel würde mich die Meinung anderer Spieler hierzu interessieren und für evtl. Rechtschreibfehler sei mir bitte verziehen^^

MfG
Dir sei verziehen und LOOOOOOOOL !!!!!!! (Stellen markiert)
Und völlig recht haste! Gab zu viel kostenloses LSD in den Design-Zimmern.

EDIT:
Ich pack mich weg..... Treffender geht's nimmer.
It takes nerves of steel to watch this: The story of stuff (21min) Only the bravest will withstand these vids, the rest won't endure. HOME (90min)