Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP als Heiler frustig


wtfdoublecheese's Avatar


wtfdoublecheese
12.17.2011 , 06:46 PM | #1
muss jetzt einfach mal was loswerden

hab nen Heiler auf Stufe 19 und nach 2 Tagen BGs muss ich sagen:

PvP als Heiler stinkt immo gewaltig:

-Das absolute No-Go is die Line of Sight bei 3 Channel Heals gehen dir 1/3 flöten.
-Das nächste is Out of Range nochmal 1/3 wech ...
-Dmg >>> Heal
-30% Debuff lololo
-Also wenn ich Heiler, Tank, DD gegen DD, DD, Tank spiele dann verkackt die Heilergruppe
kann ja irgendwie nich sein zuviel CC auf dem Heiler, der muss sich dann selbst Heilen was super uneffektiv für die Grp ist ....

oder die Range muss rauf aber bei den Verwinkelten Schlachtfeldern .. manchmal reicht ein großer Stein dass der Heal nicht ankommt.
Außerdem "springen" die Nahkämpfer ständig zum nächsten Feind - dass macht die Sache nochmals schwieriger

Mensch ihr habt doch bei WAR soviel schon in die richtige Richtung gemacht:
-Ist der Channel angefangen und wird nich gebrochen kommt er auch durch egal ob LOS oder OOR
-einen ordendlichen 50% single target debuff für den Heiler um sich wenigstens EINEN Nuker vom Hals zu halten

Überall - LFM HEILER

viel Spass wenn in 3 Wochen kein Heiler mehr auf den PvP Servern spielt
bis die Sachen gefixt sind fang ich nen DD an ... schade eigendlich bin ich Vollblutheiler

ich weiß dass klingt nach mimimi aber ich finds schon nen bischen gamebreaking für die PvP Heiler ...

mfg w-t-f
"In Amiland sind doch die Republikaner die Bösen und das Impe.....
Mist, dass kommt doch erst in Episode 3"

Ganduin's Avatar


Ganduin
12.17.2011 , 06:52 PM | #2
Mit Level 19 hast du 9 Skillpunkte verteilt. Meinst du nicht, dass es etwas früh ist, sich da schon zu beschweren?
Schade, SWTOR. Hattest großes Potential gehabt. Vielleicht sieht man sich in Zukunft mal wieder, wenn es auch ausgeschöpft wird...

Selphares's Avatar


Selphares
12.17.2011 , 06:54 PM | #3
Hey wenne s um PvP gibt, gibt es immer beschwerden, spätestens ab den Punkt wenn ein Spieler den anderen Spieler besiegt. Deshalb sollte PvP nie das Hauptaugenmerk bei einem MMORPG sein. Weil es zwangsweise damit endet dass man alles zu tode balanciert.

pryt's Avatar


pryt
12.17.2011 , 07:03 PM | #4
Wir Heiler bekommen doch all unsere guten Dinge erst später. So überflüssig ist das gar nicht.

Aber ich muss noch abwarten bis nach Level 20 bis ich mir auch darüber eine wirkliche Meinung bilden kann. BG-PVP ist kein PVP.
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ...
... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...

squiek's Avatar


squiek
12.17.2011 , 07:56 PM | #5
Das Ding ist einfach dass die DMG/Heal Skalierung ein Witz ist.
Mein Sniper crittet mit lvl18 mit über 4000dmg mit dem 2,5s Schuss, mit dem Standard 1,5er Snipe um die 2000-2500.

Ein Heiler gleichen levels heilt kaum 1000 HP auf einem Schlag. Das kann man völlig vergessen Dann bin ich auch noch so einer der die Heiler immer abknallt

Cheraa's Avatar


Cheraa
12.17.2011 , 08:08 PM | #6
Also mein Commando hat in der Beta mit Level 14 in den BGs für 2.5 - 3.5k Heilung gekrittet.
Und viele gute Talente hat man da auch noch garnicht.

Z.b.: Kann ein Commando seine eingehende Heilung passiv um 25% erhöhen.

wtfdoublecheese's Avatar


wtfdoublecheese
12.17.2011 , 09:45 PM | #7
Hmm ja die Höhe der Heilung wäre ja auch noch ok aber ANKOMMEN muss es halt

wenn der Jedi sein Schwert schwingt dann kommt der Schadem ja auch immer an ...
und grade bei sovielen channels dann auch noch für 2-4 sekunden das geht ja garnich.
"In Amiland sind doch die Republikaner die Bösen und das Impe.....
Mist, dass kommt doch erst in Episode 3"

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
12.17.2011 , 09:59 PM | #8
Normal ignoriere ich solche PvP-Heulthreads ja lieber, aber in diesem Falle bin ich mir nicht so sicher, ob an der Beschwerde nicht vielleicht etwas dran ist, nachdem ich gesehen habe, wie ich mit meinem Frontkämpfer-Schildexperte die Heilertypen ruckzuck aus dem Spiel nehmen konnte. Die bekamen oft kaum ein Bein auf den Boden, weil irgendjemand sie immer gerade harpuniert, geflashbangt, gemessert oder sonstwie verwirrt hat.
"Game not broken! Is feature!"

Varcash's Avatar


Varcash
12.18.2011 , 01:28 AM | #9
Mh cc ist natürlich ein Problem. Aber eines kann ich schon mal sagen, seid ich gestern mit meinem Hexer (Heilung geskillt soweit wie möglich) einen weiteren Heilskill per Skillbaum bekommen habe (lvl20) sieht die Welt schon besser aus. Ein Instantheal + hot / Schild ebenfalls instant, zwei Heilzauber die erstmal gewirkt werden müssen. Das erfordert bissel Glück und movement, um die Anbringen zukönnen. Aber zumindest als Hexer habe ich mit Rückstoßen, Wirbel zwei Effekte mir Gegner mal kurz vom Leib zuhalten und noch zwei casts zum kurzen Stoppen/Unterbrechen der Gegner.
In Verbindung gebracht fühlt sich das derzeit zumindest recht stark im BG an, solange man natürlich nicht der einzige Heiler ist .

Narrgis's Avatar


Narrgis
12.18.2011 , 01:48 AM | #10
Also ich bin mit meinem Sorcerer auch auf Heal geskillt und bin viel auf den Schlachtfeldern unterwegs. Und ich muss auch sagen, dass ich das Heilen im Moment auch oft nervig finde.

Das liegt zu einen an der kurzen Verzögerung, die ich oft beim Heilen im PVP habe. Der Cast ist durch, doch der Heal kommt erst ca 1 Sekunde später an, was ab und zu schonmal einige Tode fordert.

Dazu sind die Unitframes immernoch verbuggt, die Anzeige steht oft genug auf 100% HP, während die Leute schon fast tot sind. Den Bug gab es in der Beta schon, aber ich habe sehr gehofft, das er es nicht in die Live Version schafft.

Und dann kommt noch dazu, das ich das Verhältnis von Schaden zu Heilung nicht perfekt finde. Mein Char ist 26, und ich habe oft Probleme, mich im 1on1 gegen niedrigere Spieler am Leben zu halten. Wenn ich ungestört hinten stehen kann und mich ganz auf meine Teamkollegen konzentrieren kann, dass läuft es meistens gut. Aber kaum wechseln mal 1-2 DDs auf mich kämpfe ich nur noch um mein eigenes Überleben.

Und ich finde ebenfalls, dass die Spieler zu "mobil" sind. Dauernd gibt es Charge, Sprint oder Knockbacks, was immer die Heilungen unterbricht.

Trotzdem macht das Heilen meistens Spass und ich werde es auch weiterhin machen. Aber ich hoffe trotzdem, dass es auf 50 etwas anders aussieht.

MfG Narrgis