Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP Unorganisiert


Lord_Satus's Avatar


Lord_Satus
12.19.2011 , 03:24 AM | #21
Die Aufregung lohnt sich nicht. Das Problem wird es immer geben.

Der einzige Trost: Es beschränkt sich nicht nur auf SWtoR - in BF3 z.B. gibts die gleichen Probelme

oOMetalOo's Avatar


oOMetalOo
12.19.2011 , 03:28 AM | #22
Habe mir den Beitrag nicht ganz durchgelesen, da der TE ja nur eine Erfahrungsmeldung haben möchte.

Ich bin bis jetzt 3 mal im BG gewesen, davon zweimal Huttenball.

Da ich der bin, der hinten umgammelt und das Leben derer füllt die in die Massen rennen, weiß ich was Du meinst. Aber ich sehe gerade in der frühen Phase noch keine Anzeichen ob hier nur PvP Muffel oder Neulinge rumlaufen.

Es ist denke ich zu früh. Was mir aber in den BG´s aufgefallen ist, dass in einem schon direkt ein selbsternannter Pro jeden von unserem Team angeranzt hat was er für ein "Noob" sei und das er alleine weil wir so schlecht sind schon ein Ticket bekommen würden.

Es gibt die, die es erst kennenlernen müssen und es gibt die mit der null Toleranz. Wenn das aufeinander trifft wird es einfach immer lustig.

_Flin_'s Avatar


_Flin_
12.19.2011 , 03:29 AM | #23
Wenn Du planvollen PvP willst, musst Du in Stammgruppen spielen. Es kann sein, dass sich auf Deinem Server eine PvP Kultur etabliert, wenn Du hart daran arbeitest. Aber Du wirst immer Leute haben die

- die Karte nicht kennen
- nicht wissen, worum es geht
- nicht am gewinnen interessiert sind, sondern vor allem rumballern wollen und es am Ende voll geil finden, auf Nummer 1 im dmg zu stehen, obwohl verloren wurde. Denn in ihren Augen haben sie gewonnen.

Insofern, halts mit den Gebirgsjägern:
Klag nicht, kämpf.

Aber erwarte nicht zu viel.

Cysha's Avatar


Cysha
12.19.2011 , 03:29 AM | #24
in jedem Spiel schreiben dir die Leute als Antwort:

Ich lese den bg - Chat absichtlich nicht. Weil da nur nervige Schlaumeier sind und dumme Flamer.

Und das stimmt.

Ich für mein Teil beherrsche beides, bin aber aufgrund der "Leseschwäche" der von dir inkompetent genannten Mitspieler (wieso gehst du eigentlich davon aus, dass die deinen Senf lesen und dann nicht zählen können oO) davon abgekommen und schon viel ruhiger geworden.
`.´ . . . . . . ...

Slechtvalk's Avatar


Slechtvalk
12.19.2011 , 03:36 AM | #25
Quote: Originally Posted by _Flin_ View Post

Insofern, halts mit den Gebirgsjägern:
Klag nicht, kämpf.
Sorry fürs Offtopic,

das kann nicht der aktuelle Leitspruch der Gebirgsjäger sein, und wenn doch sollte sich diese Einheit schnell nen neuen suchen, denn zu meiner Zeit gabs für diesen Spruch ein Disziplinarverfahren...

http://www.militarypolice.de/modules...prev_next=prev

zurück zum Topic...

Du möchtest Erfahrungsberichte....

koordiniertes PvP ohne Teamspeak und ohne Stammgruppe? Ich glaube da ist man erfolgreicher wenn man Lotto spielt.

Du solltest Dir ernsthaft eine Stammgruppe suchen, wenn es Dich so sehr frustet.
1st: I7-920 @ 3,9GHz, Zalman CNPS9900, 24 GB GEIL CL7 1333, MSI X58 Pro-e, Powercolor 7970 @5040x1050px, 2x Samsung 226CW, 1x Dell P2250, BeQuiet Darkpower Pro P8 1200W, 5x Samsung 250Gb SATA II Raid 5, Silverstone Raven RV01, Windows 7 Ultimate, Primo Ramdisk
2nd: Asus G73SW-TZ083V

Ermo's Avatar


Ermo
12.19.2011 , 03:36 AM | #26
Ich habe eigentlich bisher gute und schlechte Matches gehabt. (Spiele Republik - Trooper)

Habe schon Huttball-Games mit 5:0 oder 6:0 gewonnen. Zufallsgruppe, doch die meisten wussten zu spielen, sind zusammengestanden und haben sich gegenseitihg unterstützt während die Imperium-Gruppe nur sinnlos am zergen war (wurde weit abseits von 4-5 Spielern verfolgt und niedergezergt anstatt das sie auf den Ballträger los sind).

War aber auch schon in Spielen wo alle irgendwo rumzergen waren und nicht auf andere geschaut haben (2 Spieler mit je ca. 2000 heilung, war zudem der einzige mit Schadensreduktions-punkten). Solche spiele können durchwegs traurig sein.



Generell ist es nicht besser als in WoW oder anderswo.

Traurig finde ich aber das BW nicht von den anderen Spielen gelernt hat. Habe nähmlich auch schon:
- Angemelded für pvp, reingekommen, Match war bereits kurz vor schluss (20 sec), konnte nicht mal zu einem Gegner laufen...
- Angemeldet für pvp, reingekommen. Gerade 5 Republik-Spieler anwesend. Das Spiel wurde nach 1 min gezerge wieder geschlossen...

Solche Sachen sollten einfach nicht auftreten. Gerade da jeder Spieler einen Begleiter hatt sollte man diese benutzen können falls zuwenig Spieler drin sind. Oder man sollte eine Anzeige erhalten in welchem Status das Match ist bevor man beitritt. (z.B. Neu oder Läuft 4 min)

sixti's Avatar


sixti
12.19.2011 , 03:43 AM | #27
Es gibts wirklich noch Leute, die sich über random-BGs beschweren - irgendwie niedlich - aber es stimmt, was die Meisten schon schrieben, dass man sich für gescheites PvP eben eine Stammgruppe suchen muss.

regards

Elbarista's Avatar


Elbarista
12.19.2011 , 04:15 AM | #28
Falsches Forum, dieses Thema gehört in das PvP-Forum.
Neuer Anzug: 200.000 Credits - Eigener TIE-Fighter: 1.500.000 Credits - Todesstern zur Unterdrückung der Galaxis: 900.000.000.000 Credits - Die Senatorin schwängern und dann abhauen: Unbezahlbar... - Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen...

BastianThun's Avatar


BastianThun
12.19.2011 , 04:19 AM | #29
Hi Leute! Ich war so frei diesen Thread zu verschieben und einen anderen Namen zu verpassen. Der Titel wirkte etwas offensiv und ich denke viele von uns Wissen das es gerade beim Start eines MMOs und vor allem in Random Gruppen das PvP gerne mal noch einer Spielwiese gleicht.

Taralieb's Avatar


Taralieb
12.19.2011 , 04:20 AM | #30
naja. Es ist doch wirklich so, das jeder sich selbst für einen guten Spieler hält.
Random Spiele sind eher für Leute, die einfach zocken wollen.
Und über Inkompetenz von Spielern in einem Computerspiels zu reden find ich schon arg arm.