Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Meine erste open PvP Erfahrung!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Meine erste open PvP Erfahrung!

BurDo's Avatar


BurDo
12.19.2011 , 06:14 AM | #21
Quote: Originally Posted by rockyyy View Post
Schande über diese Sith. Sie kämpften nicht Ehrenhaft, Sie erwiesen sich als Feiglinge. 3 gegen 1 waren das Sith Mädchen?

Traurig sowas... spiele selber Sith, aber wenn ich einen Ganken gehe sage ich meinen mates immer sie sollen weiter ihre quests machen und mir nicht helfen... entweder schaff ich es alleine oder ich sterbe... 3on1 brauch ich doch garnicht angreifen, weiß doch vorher das ich gewinne...


@BurDo du erweist dich auch als Feigling. Swtor ist besiedelt von feigen Hunden... Warum hast du nicht gewartet bis er die Mobs fertig hat um ihn dann ordentlich herauszufodern?

Spielt ihr Mensch ärger dich nicht auch 2 gegen 1? Oder woher stammen diese komischen verhätlnisse sich immer einen vorteil zu sichern?
Haha süß Machs das doch so: Während die bösen Sith den Jedi verkloppen, kannst du dich mit deinem Companion zurück ziehen und ihr könnt euch mit Wattebällchen bewerfen.

Ich wiederhole es noch mal, ganz einfach damit es jeder versteht: DAS IST EIN PvP SERVER. Ihr wurdet alle bei der Charerstellung gewarnt das so etwas passiert.
So etwas gehört zu PVP-Servern... Es herrscht Krieg! Du willst nen fairen Kampf? Spiel auf einem PVE Server und mach BGs. Open World PvP ist nie wirklich Fair. Warum spielt man auf einem PvP Server wenn man nicht mag, beim Questen getötet zu werden.

Und zu mir:
1. Me: Schatten... Ergo: Greift aus dem hinterhalt an (Spielsystem und RPG technisch)
Ist ein Hexer/Gelehrter ein Feigling wenn er mich Stunt oder sein Schild aktiviert?
Ist ein Tank ein feigling wenn er Schwere Rüstung trägt?
2. Ich habe ihn nicht angegriffen
3. Er war mit dem Mobs fertig... er ist nur in einen 2. Mob haufen gerannt, da er mich nicht bemerkt hat und nicht gesehen hat, dass ein Pet träumt. ABER das ist mir sowas von scheißegal. Selbst wenn er die Mobs überlebt hätte, hätte ich ihm danach den Todesstoß versetzt. Warum? Er ist der Feind, es herrscht krieg, er würde es genau so machen, wir sind auf einem PvP Server.

Wem das alles nicht passt soll bitte auf einen PvE Server und dort glücklich Questen.

Hier laufen echt komische Sith rum. Heulen rum und wollen faire, nette kämpfe... wusste nciht das die Sith so sein können, echt putzig

Necdeus's Avatar


Necdeus
12.19.2011 , 06:23 AM | #22
Ich habe gehört dass es auch in BGs vorkommt, dass 5 Mann auf einen einschlagen....wie unbalanced und unfair ist denn das? Muss man sich immer und überall einen Vorteil sichern?

BurDo's Avatar


BurDo
12.19.2011 , 06:26 AM | #23
Quote: Originally Posted by Necdeus View Post
Ich habe gehört dass es auch in BGs vorkommt, dass 5 Mann auf einen einschlagen....wie unbalanced und unfair ist denn das? Muss man sich immer und überall einen Vorteil sichern?
Das schlimmste sind die verdammten Healer!!! Heilen einfach ihre Kamerade die in einem Kampf mit dem Gegner stecken währen der arme Gegner keine heals bekommt. Wie unfair ist das den?!?!

Healer im PvP abschaffen oder nerfen damit sie sich nur selbst heilen können...

Moran's Avatar


Moran
12.19.2011 , 09:29 AM | #24
Meine war auch auf Tattoine, ein Trooper und 1 Schatten lvl 29-30 , habe einen den 100m Tiefen Fahrstuhlschacht runtergeworfen und danach den Trooper geplättet. Die haben bestimmt schön ausgeschaut nach der Aktion ^^
Quote: Originally Posted by DamionSchubert View Post

We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well... idiots.
R.I.P Fred .

Chiju's Avatar


Chiju
12.19.2011 , 09:40 AM | #25
Unfair ist eigentlich nur, das Gelehrte und Hexer dir infight deinen Gefährten wegCCn und du dann alleine gegen 2 kämpfst...

Perforathor's Avatar


Perforathor
12.19.2011 , 02:43 PM | #26
Nette Geschichte
Aber Gegner anzugreifen wärend sie einen Mob an der Backe haben ist normalerweise nicht die nette Art, PvP Server hin oder her.
Wären sie nicht 3:1 überlegen gewesen könnte man dich fast als Ganker bezeichnen.

Trotzdem schöne Geschichte. Freue mich auf mehr.
──────────[ Republic Rancors ]──────────
───[ Index ¥ Portal ¥ Videos ]───
────[ PvE|18+|PvP ]────

Haralin's Avatar


Haralin
12.20.2011 , 04:24 AM | #27
Quote: Originally Posted by Perforathor View Post
Nette Geschichte
Aber Gegner anzugreifen wärend sie einen Mob an der Backe haben ist normalerweise nicht die nette Art, PvP Server hin oder her.
Wären sie nicht 3:1 überlegen gewesen könnte man dich fast als Ganker bezeichnen.

Trotzdem schöne Geschichte. Freue mich auf mehr.
Hab bis jetzt noch auf keinem PvP Server gespielt wo das jemanden interessiert hat, ob man mit dem Mob kämpft oder am NPC was verkauft oder oder oder.

Die meisten greifen nur an wenn Sie im Vorteil sind wie im echten Leben halt.

PvP Server sind zum ganken da, will man faires PvP dann muss man Arena spielen oder ähnliches.

Seyth's Avatar


Seyth
12.20.2011 , 04:46 AM | #28
Nur ein toter Sith ist ein guter Sith!
Ich kann die Leichenberge hinter mir schon gar nicht mehr zählen^^
Seyth
--->Jedi-Hüter<---

-Blispur-'s Avatar


-Blispur-
12.20.2011 , 12:54 PM | #29
Nieder mit den Imperium.


Man greift nunmal an wenn man für sich einen vorteil sieht. Und aus RP sicht greift man auch nicht ers an wenn die Sith die Bürger niedergeschlachtet haben
Gekündigt.

Perforathor's Avatar


Perforathor
12.20.2011 , 01:30 PM | #30
Früher bei Ultima Online (ja da kann man wirklich früher sagen)
konnte man immer und überall jeden Spieler angreifen und auch das komplette Inventar & Gear looten.
Trotzdem kahm es nur äusserst selten zu Gank's und "ich hau alles um was mir vor die Flinte kommt".
Das PvP wurde zelebriert und zu einem fairen Wettkampf erhoben.
Dennoch war der Zusammenhalt innerhalb der Gilden nicht zuletzt aufgrund der ständigen Bedrohung deutlich höher.
Insgesamt hat es der Community sehr gut getan, welche eine der besten wahr die ich bishher erleben durfte..

Das System in dem wir uns hier bei SW:ToR bewegen handhabt das ganze ein wenig anders und lässt derartiges auch kaum zu was ja nicht schlimm ist. Ich selbst bin ja auch totaler Fan von open-world pvp und prügel mich oft mit den Imp's.
Dennoch gibt es auch hier Spielraum für fairness.
Ich für meinen Teil greife zB. niemanden an der von nem Mob auf halbe HP gekloppt wurde bevor er sich gereggt hat oder gar wärend er noch im Kampf mit einem ist.

Auch wenn zB. Named-Mob's die ich auch brauchen würde grad von einem imp verdroschen werden greif ich ihn nicht an um den Mob selbst zu erlegen.

Ich warte bis der Mob liegt, er volle HP hat und klatsch ihn dann um, oder versuch's zumindest.
──────────[ Republic Rancors ]──────────
───[ Index ¥ Portal ¥ Videos ]───
────[ PvE|18+|PvP ]────