Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schadens Relikte Denkanregung


Meacky's Avatar


Meacky
04.27.2012 , 03:00 PM | #1
Hey Liebe Wächter


Ich hab jetzt wieder 200 Tagesabzeichen zusammen um mir das nächste Relikt zu kaufen.
Die Frage über das "Richtige" relikt im PvE ist hier im DE Forum ja schon einige male aufgetaucht.

Der Forumspost soll reiner denkanstoß sein, es ist auch gut möglich das sich meine idee als reiner
Hirndurchfall herausstellt.


Hier erstmal die Grunlegenden Fakten:

Zur Auswahl stehen

184 Elementarschaden (autoprocc)
184 Körperlicher Schaden (autoprocc)
246 Energie/Kinetik Schaden (autoprocc)
405 Angriffskraft (aktivierbar) 2 mins CD


So nun zu meiner Eigendlichen idee, gehen wir einmal von meiner derzeitigen equipp lage aus.
Das wäre 1x 405 Angriffskraft Relikt (aktivierbar) & 1x 224 Kinetikschaden (autoprocc) [Unachgiebige Winde] .

Ebenso gehen wir jetzt einfachmal von einem standart Tank&spank fight über 5 minuten aus um einfach mal einen standartwert zu erhalten.

Ich habe meine letzten 3 Raidloggs überprüft und im durchschnitt macht mein "altes" procc relikt über 5 minuten bossfight durchschnittlich 7.5k dmg. Wobei wir beachten müssen das die neuen procc relikte ein klein wenig mehr schaden verursachen.

Zudem ist mir aufgefallen das wen ich mein 405 Angriffskraft Relikt zünde mein "Gnadenloser hieb" mit etwas
critluck auch mal mit 6k trifft. Selbst ohne critluck ist der boost deutlich merkbar. Da der CD für das Relikt 2 Minuten beträgt können wir es also 2 mal Zünden.

In der Theorie überholt mein aktivierbares Relikt also das Procc Relikt mit Leichtigkeit.

Wen ich jetzt also 2x ein +405 Angriffskraft Relikt anlege,
wäre ich in der lage mehrfach +405 Angriffskraft zu erhalten.

(Bedenke: 2 Aktivierbare Relikte blockieren sich etwas, wir zünden nr.1 und bekommen auf nr.2 30sek CD)

Ich versuch das mal zu vereinfachen:

Wir Zünden nr. 1
------------------------- 30 sekunden später
Wir Zünden nr. 2
------------------------- 90 sekunden später
Wir Zünden nr. 1
------------------------- 30 sekunden später
Wir Zünden nr. 2
------------------------- 90 sekunden später
Wir zünden nr. 1

Und immer so weiter


Wie schon gesagt, das ganze soll ein denkanstoß sein.
Ihr könnt jetzt auch gerne drunter schreiben:

"Mein Gott Defi bist du ein idiot, du hast vergessen dass..."

Über eure meinungen zu meiner kleine these freu ich mich tierisch egal ob positiv oder negativ.

Edit: Mir wurde im Ts³ gerade die Frage gestellt ob sich 2 Gleiche Relikte nicht den CD teilen. Wen dazu jemand infos hätte wär ich ihm sehr verbunden.

Edit2: Selbst wen das der Fall sein sollte haben wir die möglichkeit 1 neues + 1 altes anzulegen
(z.b. das Rakata mit 380 Angriffskraft). Und selbst dabei kommt man über den autoprocc schaden.
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de

Meacky's Avatar


Meacky
04.27.2012 , 05:46 PM | #2
Okay haben es gerade mit 2 gleichen PvP trinkets getestet, es müssen 2 verschiedene sein.

ich habe also jetzt:

1x +405 Angriffskraft
1x +380 Angriffskraft (+ critslot durch Crafting)

und ich muss sagen ich bin recht zufrieden.
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de

Karhad's Avatar


Karhad
04.29.2012 , 04:37 AM | #3
die Proccrelikte machen mehr als dir der Boost der Use Dinger

auch wenn zahlen wie 6k wenns crittet schick aussehen, ein großteil des Schadens kommt ebenfalls zustanden wenn das relikt nicht up ist. Ich unterstelle dem Relikt in seiner Uptime einen Bonus von ~3000 insgesamt... mehr nicht. wenn dus zweimal zündest hast du ~6000 womit hinter deinem (noch recht schlechten) proccrelikt liegt.

ps: das neue Proccrelikt macht bei mir als Juggernaut über 5 Minuten zwischen 12 - 16k vom Gesamtschaden aus. Zwei davon kommen allerdings auch nicht in frage da sich die internen CDs von 4,5 Sekunden bei allen Relikten dieser Gattung überschneiden, es procct also definitiv nur eins... also eins use und eins procc anlegen

Meacky's Avatar


Meacky
04.29.2012 , 05:36 AM | #4
Hey karhad,
danke für deine antwort auf mein hirngespinnst :P

Ich bin mir da nicht so sicher, wen ich andere combat logs auswerte die mir zu verfügung gestellt werden
macht das autoprocc relikt auch wen es das neue ist bedeutend weniger. daher kann ich deine meinung noch nicht ganz teilen.

Die 6k crits sind natürlich nicht ausschlaggebend da hast du recht jedoch sollten wir uns überlegen warum angriffskraft bisher keine bekannte DR belastung hat, zumindest ist sie mir nicht bekannt
Die skalierung auf den Bonusschaden liegt immernoch bei 0,23 ? kannst du mir dazu noch was sagen?

Ich werde mich gleich mal hinstellen und einmal ohne relikte zünden 5 minuten dmg machen und dan werde ich zum vergleich 5 mins mit relikten auf der bosspuppe rumhauen. Ich versuch natürlich so ehrlich wie möglich zu sein, möchte ja selbst wissen was besser ist.

mfg Defi
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de

Meacky's Avatar


Meacky
04.29.2012 , 07:32 AM | #5
Ich möchte in diesem post nicht weiter darauf eingehen ob der schaden den ich in diesen 5 minuten gemacht habe viel oder wenig ist, es geht rein nur um die relikte.

Ich hab mich bemüht in beiden versuchen das maximale rauszuholen (ich will mich ja nicht selbst bescheißen)

Ohne Stim, Ohne Inspiration, Ohne Zen, Ohne Aufputscher, Ohne Gefährten
Nur mit Jedi Ritter Buff, 5 Minuten auf die sekunde in beiden versuchen

Kontrolliert habe ich die werte mit ACT & Mox um doppelt sicher zu gehen.

Versuch ohne Relikte zu aktivieren: 440.024
Versuch mit Relikte aktivieren: 456.038

Macht also eine differenz von 16,014k dmg

Ist also selbst mit deinem erfundenen wert immer noch drüber.
Verzeih mir den ausdruck "erfunden" doch ich hab mehrere logs geprüft und keines der relikte hat 15k in 5 minuten gemacht

Was zusätzlich noch als argument für meine Relikt "mischung" spricht ist die tatsache das ich meinen schaden "boosten" kann wen er benötigt wird.

Schauen wir uns als Beispiel einfach mal den Deenova Hardmode an.

Boss 3. Ich brauch den schaden an der Drohne. Ständiger geringer schaden bringt mir hier kaum etwas.

Boss 4. Ich Brauch den schaden 1x auf das Sprengstoff add und kurz danach wieder auf den Schreiter.
Auch hier bin ich im vorteil da ich meine trinkets dan nutzen kann wen ich sie einfach wirklich brauche.

Nach wie vor bleibt es jedem selbst überlassen welche er jetzt nutzt,
nach meinen test muss ich aber sagen das für mich die Doppel Angriffskraft version einfach mehr vorteile
mitsich bringt als ein autoprocc relikt.

mfg Defi
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de

Karhad's Avatar


Karhad
04.29.2012 , 07:56 AM | #6
Quote: Originally Posted by Meacky View Post
Versuch ohne Relikte zu aktivieren: 440.024
Versuch mit Relikte aktivieren: 456.038

Macht also eine differenz von 16,014k dmg
ich hoffe für dich das du bei besagtem versuch doch ein Trinket aktiviert hast... ansonsten kannst du deinen kompletten vergleich direkt in die Tonne hauen

und
Quote: Originally Posted by Meacky View Post
Schauen wir uns als Beispiel einfach mal den Deenova Hardmode an.

Boss 3. Ich brauch den schaden an der Drohne. Ständiger geringer schaden bringt mir hier kaum etwas.

Boss 4. Ich Brauch den schaden 1x auf das Sprengstoff add und kurz danach wieder auf den Schreiter.
Auch hier bin ich im vorteil da ich meine trinkets dan nutzen kann wen ich sie einfach wirklich brauche.
das fällt unter die Kategorie der situativen Entscheidungen für solche Fälle habe ich auch immer ein zweites Use Relikt dabei

Meacky's Avatar


Meacky
04.29.2012 , 08:31 AM | #7
Ich denke aber das ist einfach ziemlich oft der fall das man es situationsbedingt brauchen könnte,
daher ja auch die these mit komplett 2 use relikten.

Ich werd das in den nächsten raids mal direkt testen denke aber das ich so deutlich besser fahre.

Und selbstverständlich hab ich eins gezündet, weil ein aktivierbares hast du ja nach wie vor an.
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.29.2012 , 11:35 PM | #8
Quote: Originally Posted by Meacky View Post
Hey Liebe Wächter
246 Energie/Kinetik Schaden (autoprocc)
405 Angriffskraft (aktivierbar) 2 mins CD
Ich trage diese 2

Karhad's Avatar


Karhad
04.30.2012 , 02:17 AM | #9
Ich hatte mir jetzt überlegt das ich mich mit meinem Wächter mal dran mache und Marken farme damit ich mir mit dem mal ein solches Relikt zulegen kann...

den Plan hab ich nach den ersten Daylies wieder aufgegeben, da mir bewusst wurde wie sehr ich diese Klasse doch nicht mag

naja, aus Sicht einer DPS Juggers ist es definitiv lohnend ein Use und ein Procc Relikt zu tragen. Egal was ich gemacht habe, in jedem Versuch stand es am Ende mindestens +500 Schaden insgesamt zugunsten des Proccreliktes. Wenn sich der Wächter so wahnsinnig davon abgrenzt ok... testen werd ichs wohl eher nicht, dazu fehlt mir Zeit und Lust

btw:
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ich trage diese 2
eine solche Aussage ohne Begründung hat in einem solchen Thread nix zu suchen

edit: für die Leute die den Thread lesen und jetzt mit dem Gedanken spielen sich zwei Use Relikte des gleichen Levels zu kaufen OHNE shared Cooldown, möcht ich mal kurz anmerken das alle Use Dinger abseits von dem mit Power absolut useless sind. Schnelligkeit bringt einem gar nichts und Crit und Woge laufen im Endgamegear bei Use direkt über den Deminishing Return Grenzwert hinaus und haben nicht den Effekt den sie haben müssten um konkurrenzfähig zu sein.

Meacky's Avatar


Meacky
04.30.2012 , 02:55 PM | #10
Mit deinem Edit stimme ich ganz mit dir überein, auch was der Post oben von Leonidas angeht geb ich dir recht.

Wen du dich an einer diskussion bzw. an unserem kleinen "test" beteiligen möchtest Leonidas kannst du das gerne tun. Aber bitte konstruktiv und mit beweise/begründungen für deine aussagen.
Ein post in dem nur "Blablabla" steht trägt mehr dazu bei als deine aussage

Werds donnerstag mal im raid testen dan wird sich für mich persönlich zumindest rausstellen was sich den besser eignet, nach wie vor lass ich mich aber auch gerne vom gegenteil überzeugen.


mfg Defi
NovaCorps auf dem Realm Exar Kun, Char Defi

www.Nova-Corps.de