Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Auktionshaus


squiek's Avatar


squiek
12.17.2011 , 07:45 PM | #11
Es ist wirklich ein Graus, kaum einer benutzt es.
Das Teil steht völlig abgelegen (das erste AH muss in der imperialen Flotte stehen!) und dann noch diese miesen Suchoptionen. Zuerst habe ich geschaut wo das Feld für die Direkteingabe ist...nix. Dann musste ich erst mal bei torhead.com schauen, um zu ermitteln welcher Beruf was craftet, damit ich die "MUST" Filter einstellen kann.

Bitte direkt im nächsten patch fixen, für höhere Level ist das AH essentiell !

PS: Den Talentbaum Umskill Typ bitte auch direkt neben die Lehrer platzieren, den zu finden ist eine Kunst.

Pokerface's Avatar


Pokerface
12.17.2011 , 07:52 PM | #12
Haters gonna hate... wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe ABSOLUT NULL Schwierigkeiten damit. Hasstriaden? Bitte vorne an die Tür abgeben, denn hier ist kein Platz für sowas..
Das Glück bevorzugt den der vorbereitet ist

Throki's Avatar


Throki
12.17.2011 , 07:53 PM | #13
Quote: Originally Posted by squiek View Post
Es ist wirklich ein Graus, kaum einer benutzt es.
Das Teil steht völlig abgelegen (das erste AH muss in der imperialen Flotte stehen!) ...
Genau da steht es doch? Auf den Startplaneten braucht man nun wirklich kein Auktionshaus.

squiek's Avatar


squiek
12.17.2011 , 08:00 PM | #14
Wirklich? Das erste was ich gesehen habe war in Kaas City. Könnte schwören die map hätte keines angezeigt.

Throki's Avatar


Throki
12.17.2011 , 08:03 PM | #15
Quote: Originally Posted by squiek View Post
Wirklich? Das erste was ich gesehen habe war in Kaas City. Könnte schwören die map hätte keines angezeigt.
Imperiale Flotte, südwestliches Viertel.

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
12.17.2011 , 09:14 PM | #16
Quote: Originally Posted by Amayon View Post
das sehe ich aber ganz anders. credits brauchen wir alle und diese lassen sich in ausreichender menge eben nur über das ah verdienen. 1.500.000 für einen gleiter oder dergleichen sind nicht mal eben durch ein paar quests verdient. und wenn items im spiel von npc zu einem so hohen preis verkauft werden, dann sollte eine adäquate möglichkeit vorhanden sein genügend credits zu verdienen. ansonsten öffnet man damit goldsellern noch schneller tür und tor, denn kaum jemand hat lust für ein item 10 minuten mit dem taschenrechner zu hantieren.
Dir ist aber schon klar, dass gerade bei einem neuen Spiel erstmal nicht so hohe Preise gezahlt werden, oder? Das Geld wird ja durch den Verkauf nicht irgendwie erschaffen, das müssen sich die Käufer ja erstmal erarbeiten. Die haben ja anfangs auch nicht mehr Credits wie du.

Und nichts begünstigt die Goldseller mehr als völlig überzogene Preise im GH

Plautze's Avatar


Plautze
12.17.2011 , 09:29 PM | #17
ihr hättet mal das Auktionshaus ( bzw. in dem Spiel den "Makler" ) beim Launch von Everquest 2 erleben sollen

dagegen ist das hier das reinste Paradies

wir mussten damals den PC 24 Stunden am Tag laufen lassen damit unser Zeug überhaupt dort gelistet wurde. Sobald man sich ausloggte verschwand man nämlich auch vom Marktplatz. DAS waren noch Zeiten.

/leidgeplagtmodus off

Shadow-Wolf-TaC's Avatar


Shadow-Wolf-TaC
12.17.2011 , 10:09 PM | #18
Quote: Originally Posted by Azurech View Post
das schlechteste am AH finde ich, dass man nicht sofort nach einem Namen suchen kann.
Stimmt. Direkte Suche per Name (Namensteile) OHNE Filter und mit shift-klick auf ein Item den Namen direkt in die Suche eintragen wären schon toll.

Was den Rest betrifft sehe ich keinen großen Unterschied zu WoW. Man kann nach Seltenheit, Preis und anderen Kriterien sortieren und gezielt suchen (schön wäre wenn man auch direkt nach Modifizierbaren Dingen suchen könnte). Gut, bei WoW hat man (aber auch nicht von Anfang an) die Anzeige wieviel bei einem Stapel der Stückpreis beträgt und kann direkt ganze Stapel einstellen. Aber wie gesagt gab es das auch nicht von Anfang an.

Bei Bauplänen für Rüstungen wäre es übrigens schön wenn man schon mit Klick auf den Plan gucken könnte wie das Endprodukt dann aussieht. Bei einer Modifizierbaren Rüstung ist die Optik ja doch das Hauptkriterium wieso man es sich kaufen würde.

Balmung's Avatar


Balmung
12.17.2011 , 10:31 PM | #19
Ja, das Hauptproblem ist das nachgucken was ein Item aktuell tatsächlich wert ist. Der vorgeschlagene Wert bringt ja auf Dauer nichts, nur am Anfang. Später muss man gucken, weil entweder stellt man es zu teuer oder zu billig rein.

Bei den Rüstungen hätte ich schon noch gerne eine Unterteilung in Kopf, Brust, Bein usw.

Und beim Verkauf wäre es nett, wenn man irgendwie bei Stack Sachen eine Einzelpreis einstellen könnte und beim Kauf ebenfalls den Einzelpreis sieht. Gerade wenn Jemand z.B. 17 Teile als ein Pack rein stellt geht das rechnen los was ein Teil kostet.

Eichelsalat's Avatar


Eichelsalat
12.17.2011 , 10:35 PM | #20
Quote: Originally Posted by lewolfus View Post
Ja, wirklich, wie können die Entwickler es wagen, so ein Auktionshaus in ihr Spiel zu stellen, und das schon ganze drei Tage vor Release!

Fühl dich bitte nicht angegriffen, aber das hätte man netter sagen können, außerdem haben die im Moment genug zu tun, so ein Auktionshaus ist da eher nebensächlich =)
ka wieso es soviele " Trottel", sorry dafür, wie dich gibt, die nachwievor allen erntes glauben, dass am 20ten der superpatch kommt der alles behebt?