Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

(PvP) Attentäter werden gefarmt


Norjena's Avatar


Norjena
04.26.2012 , 01:15 PM | #11
31/010 ist jeder Hybridskillung weit überlegen. Das Ultimate mit 5% Schadensreduzierung auf allen Zielen macht gut Schaden, hat nut 7,5sek CD und vor allem, es gibt einen Stack "Gezäumte Schatten/Dunkelheit", steht nicht im deutschen Tooltip, der ist seid Monaten, oder gar seid Release falsch.

Hybridskillungen machen weniger Schaden, haben weniger Support (die Schadensreduktion ist auch für einen selbst gut), haben weniger defensive/Heilung. 31/0/10>alle Hybriddinger. Für mehr Singeltargetschaden muss man dann schon auf Infiltration umsteigen.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

xXbonusXx's Avatar


xXbonusXx
04.27.2012 , 01:01 AM | #12
Quote: Originally Posted by Norjena View Post
31/010 ist jeder Hybridskillung weit überlegen. Das Ultimate mit 5% Schadensreduzierung auf allen Zielen macht gut Schaden, hat nut 7,5sek CD und vor allem, es gibt einen Stack "Gezäumte Schatten/Dunkelheit", steht nicht im deutschen Tooltip, der ist seid Monaten, oder gar seid Release falsch.

Hybridskillungen machen weniger Schaden, haben weniger Support (die Schadensreduktion ist auch für einen selbst gut), haben weniger defensive/Heilung. 31/0/10>alle Hybriddinger. Für mehr Singeltargetschaden muss man dann schon auf Infiltration umsteigen.
Deine Meinung! 27/0/14, mit dieser Skillung spiele ich schon sehr lange. Damals als noch alle Assas im mittleren Baum gesagt haben, hey du bob, machst ja eh keinen dmg. Die Todesfeldvariante ist meiner meinung nach der 31/0/10 skillung vorzuziehen. Wobei das Ultimate eher gut ist wegen dem slow. Aber es ist halt kein Range Angriff. Und Todesfeld macht wesentlich mehr DMG, dafür halt nur bei 3 zielen, aber so oft stehen eh keine 5 leute herum und dann muss man auch mal ran kommen. Alleine beim tappen in Voidstar/Alderan/Novare Küste ist ein 30m AOE Angriff nicht weg zu denken. Leute die meinen sie müssen mit 10-15% Life vor mir weglaufen werden eines besseren belehrt ^^

_Steps's Avatar


_Steps
04.27.2012 , 02:31 AM | #13
Ob jetzt 31/0/10 oder 27/0/14 ist wohl eher eine Frage wodrauf mehr wert gelegt wird.

Letztere Variante ist wohl mehr für PvP ausgelegt, erstere für PvE.

xXbonusXx's Avatar


xXbonusXx
04.27.2012 , 02:53 AM | #14
Für PVE sind Hybrid skillungen der absolute müll. Im PVE bringt dir mehr Survibality recht wenig. Als DD hast du das max. Schadenspotential herauszufiltern und das wirst du mit einer Hybrid Skillung nie haben. Der Unterschied ist zwar gering, aber du stirbst genaus wenig als DD mit leichter rüssi als ein tank (zumindest sollte es so sein). Und wenn der Boss nicht genug dmg bekommt dann gibts enrage. Als tank gehts vlt noch, wobei aber auch der volle Tanke Tree von vorteil ist, man baut schneller stacks auf und hat einen spot mehr. Und als Tank/DD Hybride im PVE nimmst du mit sicherheit mehr als einmal den "Main Tank" die Aggro weg. Als 2ter Tank ist das dann natürlich was anderes, wobei man aber wenn ausnahmsweise ein 2ter tank von nöten ist, es auch reicht einfach nur die ladung zu wechseln ;-)

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
04.28.2012 , 04:22 AM | #15
ich spiel assa als tank und hab auch im pvp meine tank skillung. 1vs1 knock ich bis auf wenige ausnahmen soziemlich alles weg was net rechtzeitig abhaut. und ich bin ein mieser pvp spieler. 31/0/10 is ok da du wegen gezäumte dunkelheit einen guten selfheal hast, der dich auch mal gegen heiler 3-5 min durchhaltenlässt und sehr oft mit dem tod des heilers endet. und ob das mit t2 columi oder 3 teilen streiter (wie bei mir) ist ,ist net wichtig. sehr oft geh bei 1vs1 ich als sieger hervor. auch bei 2vs1 hält der assa einiges aus ( gut ich kipp nach 40 sek um aber wiegesagt ich bin im pvp recht mies) und mit ausreichend übung und erfahrung müsste 1 downgehen und der 2. gegner auch zumindest unter 30% gehen, wenn nicht sogar auch liegen.

also kann ich beim besten willen net nachvollziehen welche schwierigkeiten der TE hatt. umskillen auf die skills die besser sind (DMG-reduz,selfheal,durchhalten) und über zeit runterzergen den gegner. gut besseres gear hilft da auch viel^^ grün ist lila ist nunmal hoffnungslos unterlegen.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

IzunaUchiha's Avatar


IzunaUchiha
04.28.2012 , 05:00 AM | #16
Also als DD Assa ist es wirklich arg schwer im PvP zu spielen aber hat jemand anders auf dich Bewachen drauf dreht sich das ganze Blatt und wenn man dann noch gescheite Relikte hat dann hauste mit einem DD Assa alle um und nur so zum kleinen Tip hol dir alle Datacrons die braucht jeder selbst das +10 Data


Spiele Jedi Schatten auf dem Server Pius Dea (Almirna) ich weiss wovon ich rede.

Nadeltrauma's Avatar


Nadeltrauma
04.28.2012 , 05:11 AM | #17
Quote: Originally Posted by Trayon View Post
bin ich der einzige der es sehr bedenklich findet, das es nur 1 betrachten gezogen hat, dass der threadersteller evt. kein tankassa ist? denn alle haben nur von ihren erfahrungen mit tankspecc geredet. aber das oberschärfste ist ja, man knallt einfach mal ein l2p (oder ähnlich geistreichen ergüssen) rein, auch wenn man nichtmal annähernd irgendwelche hintergrundinfos zu der spielweise des threaderstellers hat. ok, der threadersteller hat wohl einen typischen "whine"post gemacht, aber das ändert nix daran.
der TE hat vom PVP geredet,und als pvpler sucht man sich eine skillung die mithalten kann und das ist nun mal der tank oder tankhybrid,die reinen dd skillungen sind zwar lustig aber man is einfach futter ohne bewachen und heal im rücken.Und wohlgemerkt war das vor patch 1.2 schon so.
Real Life is nur was für Leute die mit Computer nicht zurechtkommen.
Versus T3-M4

Trayon's Avatar


Trayon
04.28.2012 , 11:28 AM | #18
Quote: Originally Posted by Nadeltrauma View Post
der TE hat vom PVP geredet,und als pvpler sucht man sich eine skillung die mithalten kann und das ist nun mal der tank oder tankhybrid,die reinen dd skillungen sind zwar lustig aber man is einfach futter ohne bewachen und heal im rücken.Und wohlgemerkt war das vor patch 1.2 schon so.
richtig, aber was ändert dies an den kommentaren die bis dahin gefallen sind?
über die problematik der verschiedenen skillungen hatte ich vor dem patch schon was geschrieben, aber getan hat sich leider nicht viel. der burst von deception ist weiter gestiegen (meiner meinung nach teilweise sogar zu stark), die überlebenschancen sind dafür aber eher gesunken und tank-dds dürfen weiter auf den zu erwartenden nerf warten.

DarthVoldi's Avatar


DarthVoldi
04.28.2012 , 12:18 PM | #19
Nabend,

also dann gebt doch dem TE mal den Talentbaum mit Punkten. Vielleicht kommt er ja dann damit besser klar. Gilt für die Leute die meinen der Atti wäre super toll im PVP.
Mich würde übrigens die Punkteverteilung auch interessieren und was ihr so gesockelt habt.

Koennt mir das auch gerne per PN schicken

LG

Nadeltrauma's Avatar


Nadeltrauma
04.29.2012 , 04:30 AM | #20
Quote: Originally Posted by DarthVoldi View Post
Nabend,

also dann gebt doch dem TE mal den Talentbaum mit Punkten. Vielleicht kommt er ja dann damit besser klar. Gilt für die Leute die meinen der Atti wäre super toll im PVP.
Mich würde übrigens die Punkteverteilung auch interessieren und was ihr so gesockelt habt.

Koennt mir das auch gerne per PN schicken

LG
wer nicht fähig ist bei einer 27/14 oder 31/10 ansage mal selbst in die talentbäume zu schauen und sich sich den sinn der talente rauszulesen, hat im pvp auch nix verloren und braucht sich über einen farmstatus nicht wundern.was die praxis angeht einfach mal nach gefühl und verstand skillen und nen gildi rannholen und paar duelle machen fertig.
Real Life is nur was für Leute die mit Computer nicht zurechtkommen.
Versus T3-M4