Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bauplan verfügbar Tooltip- 24.04 wieder nicht eingebettet

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Bauplan verfügbar Tooltip- 24.04 wieder nicht eingebettet

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
05.22.2012 , 06:23 AM | #51
wie gesagt..mit der mathematik ists wie mit vielen anderen wissenschaften..die können dir jeden dreck *erklären* und *beweisen*

ich verwechsel hier garnix sondern du.

es geht rein um die wahrscheinlichkeit eines krits..also EINES EINZIGEN krits.

ist die höher bei einmal zerlegen oder bei 100 mal zerlegen?

deiner aussage nach ists bei beiden gleich und das ist und bleibt schwachsinnig...ob nu mathematisch oder logisch.

ich glaub langsam du hängst dich nur an dem *da müßte doch im tooltip dann beim 2. versuch 40% stehen* auf..was ich, wie mehrfach gesagt, auch als blödsinnig sehe. deine chance steigt nicht bei jedem versuch um irgend nen wert an...alleine durch eine höhere anzahl steigerst du die wahrscheinlichkeit das du irgendwann mal erfolg hast..wie beim münzwurf eben (in umgekehrtem sinne) ..das du bei 20 mal nicht einmal kopf bekommst sehr unwahrscheinlich..das du bei 100 mal zerlegen nicht einmal nen krit hast=unwahrscheinlich.

das sich an der kritwahrscheinlichkeit des einzelnen versuches nix ändert hab ich wohl nu oft genug geschrieben.

wenn deine behauptung stimmen würde (anzahl keinen einfluß auf wahrscheinlichkeit das ergebniss zumindest einmal eintritt) würde es auch weiter gelten bis ins unendliche...also 1. versuchen/kein krit genauso wie 35876
8752344357368736735673 versuche/kein krit...und das ist und bleibt schwachsinn^^

principat's Avatar


principat
05.23.2012 , 07:13 AM | #52
Es ist schwer eine Auseinandersetzung zu führen, wenn man nicht die "gleiche Sprache" spricht. Es werden Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten verwechselt oder versucht Stochastik logisch zu erfassen.
Ich habe nicht vor, dich zu verbessern oder zu belehren, dazu fehlt mir einfach die Muse, das kann ein didaktisch begabter Mathematiker besser als ich.
Ich habe nur die schlicht falschen mathematischen Aussagen hier angemerkt.
Wer gut würfelt, braucht kein Glück!

Vanarion's Avatar


Vanarion
05.23.2012 , 10:21 AM | #53
Hihi,

das Thema reizt mich. Ist ja einige Jahrzehnte her mit der Stochastik bei mir und so, aber hier mal der Versuch einer (Er)-Klärung von meiner Seite.

Zwei inhaltliche Aussagen in diesem Thread:
1. Die Chance für den Erfolg beim Zerlegen beträgt jedesmal 20%, unabhängig von der Zahl der Wiederholungen.
2. Die Chance für einen Erfolg muss für mehrere Versuche höher sein, als für einen Versuch.

Beide Aussagen sind richtig. Auch im zweiten Fall beträgt die Chance für einen Erfolg im Einzelfall 20%. Also 80% Chance für einen Mißerfolg. Dass aber bei 10 Versuchen alle ein Mißerfolg sind ist erheblich unwahrscheinlicher als 80%.

Die Mathematik (8. Klasse oder so?) für Interessierte, die über didaktische Mängel hinwegsehen können:
Spoiler

Die Rechnung in Bezug auf das Zerlegen:
Wahrscheinlichkeit bei 10 Versuchen kein Rezept zu bekommen beträgt 0,8^10 = 10,73741824% (20% Chance auf ein Rezept pro Versuch).
Damit ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Rezept 89,26258176 bei 10 Versuchen.

BikenCook's Avatar


BikenCook
05.23.2012 , 12:26 PM | #54
Also wer es jetzt noch nicht verstanden hat, dem ist einfach nicht mehr zu helfen.

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
05.24.2012 , 06:11 AM | #55
Quote: Originally Posted by Vanarion View Post
Hihi,

Die Rechnung in Bezug auf das Zerlegen:
Wahrscheinlichkeit bei 10 Versuchen kein Rezept zu bekommen beträgt 0,8^10 = 10,73741824% (20% Chance auf ein Rezept pro Versuch).
Damit ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Rezept 89,26258176 bei 10 Versuchen.
danke...damit dürfte wohl alles geklärt sein. wie ich sagte...das man bei
10 mal keinen krit hat ist unwahrscheinlicher als bei einem versuch..irgendwie ja auch logisch