Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hilfe, habe zu wenig Frames :-(

First BioWare Post First BioWare Post

Tarimaro's Avatar


Tarimaro
04.26.2012 , 04:20 PM | #11
hallo zwiebel.....

der amd treiber ist korrekt

für den Realtek Soundtreiber, der hier...

http://www.realtek.com.tw/downloads/...&GetDown=false

grüße

Zwiebelbauer's Avatar


Zwiebelbauer
04.29.2012 , 06:40 AM | #12
Hab nun den Treiber und den Chipsatz aktualisiert.
Windows zeigt mir aber keine verfügbaren Updates an. Hab eben nochmal DirectX 9 aufgespielt.
Das Spiel läuft aber immer noch nich merklich besser. Auch eine Defragmentierung mit der Testversion von O&O Defrag brachte keine besserung. Selbst mit einer Übertaktung vom Prozessor auf 3,8 GHz gab es kein wirklichen unterschied.
Was kann ich denn sonst noch probieren, damit ich mit 30 Frames durchgehend PvP spielen kann?
Freu mich auf weitere Vor-und Ratschläge
Hier nochmal das Aktuelle DxDiag
Spoiler


MFG

Achazu's Avatar


Achazu
04.29.2012 , 02:37 PM | #13

Tarimaro's Avatar


Tarimaro
04.29.2012 , 04:13 PM | #14
HAllo Zwiebelbauer

sry hab heute erst wieder reingeschaut ..

Was du noch in angriff nehmen könntest ist, deinen BenQ V22xx Eco LCD via DVi an deine Grafikkarte anzuschließen.
Ich selber habe noch eine alte HD 5670 hier und komme im PvP immer noch auf 33 bis 37 FPS konstant.

Kontrolliere bitte im AMD Catalyst im Reiter " Desktop Management " das auch der BenQ als primäres Anzeigegerät für Spiele eingerichtet ist.
HDMI bei einem angeschlossenen Monitor mit 1080p geht ja noch so grade ( je nach Grafikkarte ) aber mit 2 angeschklossenen, wie zb. deinen benQ an HDMI und gelichzeitig den TV / Monitor an VGA, da gibts Probleme.

noch eine Frage: was für einen Monitor hast du denn am VGA Port drann der eine auflösung von 1024x768 braucht. oder ist das für deinen TV / Video ausgang gedacht.
Falls du dort nichts angeschlossen hast, wäre es vllt. nicht falsch mal im Desktop Management alles auf " Standard "zu stellen.

@Achazu

hey, verstehen kann ichs nicht das es bei " deinem PC " nicht rund läuft.... hätt den gern mal in meiner Werkstatt ....

grüße

Achazu's Avatar


Achazu
04.29.2012 , 07:36 PM | #15
Ja Tarimaro.....

Bei dir in deine Hobby Werkstatt würde ich meinen Pc Nicht geben......
Sorry das es so sage aber deine Vorschlöge die du mir gegeben hast sind Käse....

Du hast mir gesagt ich soll bei meinen alten Pc ( amd ) N force treiber von asus runterladen.....
so aber mein altes mainboard unterstützt nur N vidia......

Du hast gesagt ich soll den 2005 , 2010 visual c++ deinstalieren man braucht des ned.....

Du hast gesagt ich soll ned so viele Spiele auf meiner Festplatte haben, weil das auch Swtor beeinträchtigt......

Du hast mir einen Link gegeben von microsoft ich soll mir das runterladen..... DIeses Update oder was das war ist nicht kompatibel mit meinen system......

also hats mir nur mist erzählt.....


So das hat ein Programierer hier im forum gelesen und hat mir Kontaktiert und er meinte er würde es versuchen meinen Pc zum laufen bringen das Swtor flüssig Läuft ohne ruckler und ohne fps drops bis 15 runter.....

habe mich mit ihm auf skye getroffen haben geredet und er hat dann über teamviewer 2.5 stunden an meinen Pc Rumgebastelt mir ne ramdikerstellt nach updates gesucht dirext x 9 usw....... hat nichts gebracht... er war auch erstaunt....... ihm hat es so leid geratan das er 2.5 stunden an meinen Pc rumgewerkelt hat und nichts erreicht hat....
( mir war es egal weil ich es nicht anders kenne )..... seit dem chatten labern wir oft und zocken Bf3 und er gibt mir tipps usw über neune Pc hardweare was man achen muss.....Monitore usw... hat mir total geholfen ....
jetzt mit meinem neuen Rechner i3770k meinte er das die drops auf 30 fps im bg normal sind....

Mit der Ramdisk Sollte dieses Problem Behoben werden also das ich nich von 60 fps Plötzlich auf 30 falle weil das gibt rucker die sind einfach nicht schön..... mal sehn wenn er mir ne Ramdiskwieder erstellt meld ich mich hier.... aber zur zeit spiele ich kein Swtor......

Btw was soll der Mist die gelben unterstützen so was nicht wie Ramdisk, laut gelben der mir gepostet hat sollte es auch ohne flüssig laufen ohne ruckler....... für ne Ramdisk geben die keinen supoort.....

was soll das ich habe einen neuen Pc alles vom feinsten
i3770k 4.5 ghz
corsair cx 600 watt
coraid 1600 ram 8gb
z77x d3h Motherboard
Asetek 570 lc wakü
60 gb ssd Ocz Agility
1Tb fetsplatte wd 64 mb Cache
Nzxt h2 Gehäuse
570 gtx oc Karte
alle treiber neu alles neu instaliert
und es ruckelt und fps drops die nicht auszuhalten sind und das mit meinem Pc....

Bw ihr habt es verkackt...... ganz einfach
( btw Tera Online ca 30 vs 30 ) fps 45-50 da isverdammt viel los wenn 60 leute vor der nase rumtanzen ihre spell drücken usw........ ) nur ein beispiel......

und ja Tarimaro habe es auch auf default einstellunegn versucht mit swtor is das selbe......

SValmont's Avatar


SValmont
04.29.2012 , 11:39 PM | #16
Installiere dir mal bitte folgende Sachen:

http://www.swtor.com/de/community/sh...34&postcount=3

Die 64Bit Versionen kannst du dir schenken da SWTOR nur auf die 32BIT Komponente zugreift. Nachdem ich diese Installiert habe lief es bei mir.

Viel Glück!

Mfg
Val

Tarimaro's Avatar


Tarimaro
04.30.2012 , 01:10 AM | #17
@Achazu sry das ich grade mal meinen Gedanken freien lauf lasse....

Ich frage mich gerade, wenn Tera und die anderen Mitbewerber, bei dir so hoch im Kurs stehen, wieso regst du dich dann über dieses Game hier auf und hängst dich in fast jedem Hilfe-Thread rein und betreibst " negative Kritik " mit deiner verlinkung deiner Hasspolitik gegen Bioware ?

In meiner, " Fachwerkstatt für Systemintegration " habe ich immerhin die möglichkeit fast jedes Scenario, in sachen Hardwarekomponenten und Konfiguration, nach zu stellen.
und versuche dadurch anderen, die Hilfe brauchen zu helfen. Im gegensatz zu dir, der hilfe nicht annehmen kann oder will, die ganze zeit nur meckert und dann auch noch irgendjemanden via Remote Console an seinem System basteln läßt.

Ich habe schon an der Systementwicklung in einer Firma eines namhaften Herstellers für Central Prozessoren gearbeitet (nicht AMD) wo Du, sry das ich soweit aushole, wahrscheinlich dich noch gefreut hast das dein Spielehandy toll blinken und geräusche machen kann.

Die tollste Hardware zu besitzen heißt noch lange nicht das man auch jedes Spiel vernünftig spielen kann. Zumal wenn dann noch jemand ein System sein eigen nennt und es anscheinend nicht zu bedienen weiß.

Nur mal so im allgemeinen:
folgende Systemkonfiguration:
E5200
2x 1GB DDR2 Ram 533MHz.
auf einem Asus Pundit P3H 1394
onBoard Grafiklösung Intel X3000
Sata 80GB HDD
Win Vista 32bit
wenn ich auf dem System SWTOR spielen kann, mit abstrichen in den Grafikeinstelllungen, bei 28 bis 32 FPS konstant, kann wohl an deinem Hightech Spiele Computer etwas nicht stimmen, oder?
Und nein, ich veröffentliche kein Video um Cholerikern wie dir das zu beweisen.

So, kannst mich nun steinigen oder sonst was, ist mir Egal...

an alle anderen Hilfesuchenden...

bitte kontrolliert alles sorgsam und gründlich und beherzigt die Empfehlungen seitens Bioware bzw. unseren Support Droiden, die wirklich alles tun um es jedem Recht zu machen.
An dieser stelle Hut ab ihr leistet hervorragende Arbeit.

grüße

Zwiebelbauer's Avatar


Zwiebelbauer
04.30.2012 , 05:26 PM | #18
Hallo Tarimaro,

In den "Dektop Management" Eistellung ist der BENQ Primär eingestellt.
Der 2te Monitor der per Adapter am DVI Port sitzt ist, ein Uralter Monitor von der Firma Yakumo. Wenn mich nicht alles täuscht ein 16 Zoller. Den hab ich im Keller gefunden und erst vor kurzem angeschlossen, als ich die TV Karte erworben habe. Auf dem Monitor läuft meistens nur mein Firefox, Temperatur Überwachungsprogramme und ggf. die TV Karte zum TV kucken. Vor dem Anschluss dieses Monitors hatte ich aber ebenfalls die Probleme mit dem Frames. Ich werde ihn dennoch die Tage mal ausstecken und nochma drüber kucken ob sich vll durch den einen oder anderen Treiber was getan hat.

Als weitere möglichkeit nanntest du, ich solle den BenQ am DVI Port anstecken. Was für ein Bildqualitätsverlust hätte ich denn dabei? HDMI ist ja denk ich nicht Grundlos einer Verbesserung des DVI und VGA. Was wäre denn dadurch genau anders? Die Auflösung bleibt ja dennoch dieselbe. Der Adapter für diesen Vorgang würde mich 10€ kosten http://www.conrad.de/ce/de/product/9...archDetail=005

Desweiteren stelle ich mir grad die Frage, zwecks den 32 und 64 Bit Updates. EIn Vorposter meinte ja ich solle die 32 Bit Updates laden, aber würde da nicht noch alles schlimmer werden, da ich ja ein 64 Bit System? Die Unterscheidung zwischen 32 und 64 Bit gibt es denk ich nicht umsonst.

Würde mich über weitere Information freuen.

An dieser Stelle nochmal ein Herzliches Dankeschön für Deine Bemühungen. Man sieht selten im Forum so Hilfsbereite Menschen

PS: Einen schönen Feiertag

MFG

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
04.30.2012 , 05:57 PM | #19 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Zwiebelbauer,

eigentlich solltest du die Microsoft Visual C++ Redistributables gar nicht manuell herunterladen müssen, sondern diese sollten dir von Windows Update als optionale Aktualisierungen angezeigt werden. Sind diese bereits installiert, ist eine erneute Installation normal nicht notwendig. Fehlerhafte Dateien würden höchstwahrscheinlich Spielabstürze verursachen und weniger die FPS beeinflussen.

Du könntest dich unter Umständen noch einmal über die Auslagerungsdatei bei Microsoft informieren. Manchmal kann es helfen, diese auf ein anderes Laufwerk zu verschieben, um die Zugriffe auf das Systemlaufwerk zu entlasten. Wie man dies bewerkstelligen kann findet man in der Microsoft Techbase. Bitte verstehe, dass wir keine Verantwortung für die Inhalte fremder Webseiten übernehmen können.

Solltest du noch weitere Fragen haben oder aber Hilfe benötigen, dann zögere bitte nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Vielen Dank.

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support

Zwiebelbauer's Avatar


Zwiebelbauer
05.01.2012 , 06:34 AM | #20
Hallo zusammen,

Hab die Auslagerungsdatei auf beiden Festplatten auf 9GB gestellt zusammen entsprechen des dann 18GB was das 1,5 Fache von meinem Arbeitsspeicher ist. Hab gelesen mann sollte den Multiplikato 1,5 nehmen.
Brachte leider auch keine Besserung.... Hab dann als nächsten Schritt mal mit der Tastenkombination "Windows+P" mein Hauptmonitor ausgestellt und SWTOR über den kleinen Bilschirm gespielt. Aber auch hier dieselbe Anzahl an Frames, obwohl die Auflösung wesentlich geringer ist. Hatte in Voidstar 15-20 Frames ggf. wenn nicht so viel los war etwas mehr. Denkmal damit würde es sich au ned lohnen mein Hauptmonitor über einen DVI Anschluss laufen zu lassen.
Schön langsam geht bei mir die Hoffnung etwas flöten...

Hab nochmal ein neues DxDiag angefertigt
Spoiler


Hoffe jmd. weiß noch den einen oder anderen Vorschlag

MFG