Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Krit bei Plündern

Lelitha's Avatar


Lelitha
04.18.2012 , 08:26 AM | #1
Ich bin Trooper und schicke ab und zu meinen netten Robo mit +5Kri. auf Plünderungsmissionen, hatte da aber noch nie einen Krit (weder vor noch nach Patch 1.2).
Hingegen hatte ich von Patch 1.2 beim Farmen ab und zu einen Krit (unter 1%) und dann gab es (so glaube ich, ich war schon lange nicht mehr farmen) eine Mission dabei.

Habt ihr andere Erfahrungen mit Krit und Plündern?
Falls ja: was kann ich bei den Missionen sonst noch Gewinnen?
?

XElementalX's Avatar


XElementalX
04.18.2012 , 10:36 AM | #2
Meinem Eindruck nach bringt ein Crit einfach ein paar Rohstoffe mehr bei den Sammelfertigkeiten (Ausnahme Hacken).
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

Zarass's Avatar


Zarass
04.18.2012 , 10:52 AM | #3
So kenn ich das auch.

Kelces's Avatar


Kelces
04.27.2012 , 02:42 AM | #4
Heute war ein Waffenbau-Rezept dabei, ebenso der Droide. Vielleicht ist es das.

Wohngebietsuwe's Avatar


Wohngebietsuwe
04.27.2012 , 04:18 AM | #5
Aus anderen Threads geht hervor, dass ein Missionscrit fast ausschließlich (wenn nicht sogar nur ausschließlich) von dem Zuneigungsgrad des Begleiters beeinflusst wird. Die Critchance des Begleiters scheint sich derzeit überhaupt nicht auszuwirken, da haben einige umfangreiche Mitschriften zu Missionserfolgen angefertigt.

Und ja: Ein Crit bei Plündern gibt mehr Rohstoffe, bei anderen Berufen sind auch mal epische Rohstoffe (Ermittlung, Teile beim Hacken, Unterwelthandel) und / oder Rezepte dabei.
Bück' dich Fee, Wunsch ist Wunsch!