Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bitte um Rat ( Von den Gelben )

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Bitte um Rat ( Von den Gelben )
First BioWare Post First BioWare Post

Achazu's Avatar


Achazu
05.02.2012 , 07:31 AM | #51
immer wieder diese leute die meinen man kümmert sich nicht um seine kiste deshalb diese performance dropps.....
wenn ich so was lese dann muss ich immer wieder lachen.....
sorry aber werd mal level 50 und mach mal pvp.....

dann reden wir weiter.........

Indiabolis's Avatar


Indiabolis
05.02.2012 , 07:32 AM | #52
Ich habe 3 50er und spiele täglich ausschliesslich pvp.


/edit
Die anderen aus meiner stammgruppe ebenso.
Mein Hexer ist immernoch OP. Denn ICH wurde nicht generft.
Der Amateur sucht Fehler stets bei anderen.
Der Professionelle sucht die Fehler zuerst bei sich.

Dreihaare's Avatar


Dreihaare
05.02.2012 , 07:34 AM | #53
Quote: Originally Posted by Indiabolis View Post
Die Informationen zu älteren C++ Versionen kamen von der Community, die nach der Installation der älteren Versionen eine Verbesserung aufweisen konnten.
Zudem ist "Laufzeitbibliotheken" doch sehr oberflächlich. Entscheidend sind die Biblios, die tatsächlich genutzt werden. Darunter fallen die ATL-, MFC-, OpenMP- und MSDIA Biblios. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die zusammensetzung mit den älteren versionen eine höhere stabilität aufweist.

Dass die gelben keinen support zu fremdartiger hard,- oder software geben, ist nur allzu verständlich. Benötigt wird sowas nicht. Bei mir läuft das game komplett ohne ramdisk oder SSD, und das fehlerfrei. Sprich: keine einbrüche, keine ruckler oder sonstigen kram.
Danke sehr, made my day.

Dreihaare's Avatar


Dreihaare
05.02.2012 , 07:38 AM | #54
Quote: Originally Posted by Achazu View Post
immer wieder diese leute die meinen man kümmert sich nicht um seine kiste deshalb diese performance dropps.....
wenn ich so was lese dann muss ich immer wieder lachen.....
sorry aber werd mal level 50 und mach mal pvp.....

dann reden wir weiter.........
Dich kann ich einfach nicht ernst nehmen. Nicht, nachdem ich dich im Forum bereits mehrfach lesen musste.
Tut mir wirklich leid.

LightningTOR's Avatar


LightningTOR
05.02.2012 , 07:56 AM | #55
Quote: Originally Posted by Indiabolis View Post
Die Informationen zu älteren C++ Versionen kamen von der Community, die nach der Installation der älteren Versionen eine Verbesserung aufweisen konnten.
Zudem ist "Laufzeitbibliotheken" doch sehr oberflächlich. Entscheidend sind die Biblios, die tatsächlich genutzt werden. Darunter fallen die ATL-, MFC-, OpenMP- und MSDIA Biblios. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die zusammensetzung mit den älteren versionen eine höhere stabilität aufweist.

Dass die gelben keinen support zu fremdartiger hard,- oder software geben, ist nur allzu verständlich. Benötigt wird sowas nicht. Bei mir läuft das game komplett ohne ramdisk oder SSD, und das fehlerfrei. Sprich: keine einbrüche, keine ruckler oder sonstigen kram.
Sorry, das ist Quatsch. Eine Verbesserung nach der Installation eines von SWTOR nicht benötigten Redist-Package könnte man auch Einbildung nennen

Eine Anwendung die ich mit VS 2008 kompiliere (MFC, C++) benötigt auch genau dieses Package. Das 2005 hilft gar nichts. Abgesehen davon, sofern in dem 2005 oder 2008er Package Dateien wären, die den gleichen Name hätten, dann würden sie durch 2008 oder 2010 überschrieben werden (sprich; aktualisiert). Wenn die Dateien einen anderen Namen haben (was meist so ist), dann dienen sie einem Zweck: nämlich die Lauffähigkeit des mit dieser Version kompilierten Programmes zu gewährleisten.

Es ist zum beispiel nicht mal möglich, ein mit 2008 kompiliertes Programm (sofern nicht alles in die .exe eingebunden ist), auf einem PC zu starten welcher nur die 2010er Version installiert hat. Das sollte klar machen, dass andere - als die benötigte Version - keinen Sinn macht.

Natürlich kann es ja sein, das ANDERE Komponenten eine Rolle spielen und diese von einer dieser Installationen profitieren doch hat das mit SWTOR rein gar nichts zu tun. Und um SWTOR geht es doch hier, oder?

Das sieht man leider viel zu oft, dass vermeintlich tolle "Tuning-Maßnahmen" einen Placeboeffekt hervorrufen oder ganz einach andere Ursachen hatten und es Zufall war, dass man eben auch die anderen Packages installiert hat.

Die Geschichte mit den älteren Laufzeitbibliotheken ist also genau wie wenn jemand sagt, du musst die temporären Dateien löschen und solche Geschichten. Sorry, es mag wohl Situationen geben wo temporäre Dateien gelöscht werden sollen, bei FPS-Problemen ist das aber wohl nicht der Fall.

So, und speziell zu dem Thema das dass Spiel bei dir einwandfrei läuft, nun, bei mir auch. Auf zwei PCs und auf einem, stell dir vor - ist sogar nicht mal das 2005er Redistributable drauf

Aber klar, wir können es natürlich machen wie du es dir denkst, weil es irgendwo ja mal in der Community jemanden gab, dem es "vermeintlich" geholfen hat. Das ist natürlich eine Wissens-fundierte Aussage und so muss es dann ja jeder machen. Selbst das x-leute hier schreiben das es ihnen nichts gebracht haben UND das sie es ja schon probiert haben...

LightningTOR's Avatar


LightningTOR
05.02.2012 , 08:10 AM | #56
@TE:
Sag mal, ich hatte mir deine Screenshots eben nochmal angeschaut, dabei ist mir was aufgefallen...

Auf dem GPU-Z Screenshot ist eine Grafikkarte (Port) mit PCI-E 1.1 @ 1.1 x 16 angegeben. Da sollte aber 2.0 stehen.
Es kann natürlich sein, dass es durch den Fenstermodus kommt (vermute ich mal stark). Nur ich wollte es mal anmerken, evtl. ist das ja ein Ansatzpunkt.

Achazu's Avatar


Achazu
05.02.2012 , 09:04 AM | #57
das is ein anzeige fehler steht auch in der beschreibung wenn man über den slot fährt....

ich hab seit ner woche nen neuen i7 3770k und ne gtx 570.... solche schlimen fps drops habe ich nicht mehr wie mit meinen amd aber sie sind noch da zb bg habe 60 fps charge in eine gruppe rein im extrem fall wenn viel los ist fallen die fps auf 30 runter...

und überhaupt auf der flotte die ganzen rucker und PvP das darf nicht sein..... es stört einfach.... die fps springen immer zwischen 60 und 30 her.... auf der flotte zwischen 25-60.

Und sound problem habe ich auch.....
http://www.youtube.com/watch?v=n2sQH...ature=youtu.be

Deathtracker's Avatar


Deathtracker
05.02.2012 , 09:53 AM | #58
Ich bin froh das meine FPS Einbrüche der Vergangenheit angehören. Und was war das Problem?

Mein CPU Kühler war dreckig wie sonstwas und mein Prozessor, hat sich da er nicht gekühlt wurde und oft über 90 Grad Temp. hinausging immer von 3,6 GHZ auf 2 GHZ automatisch runtergetaktet. Seitdem ich ihn gereinigt habe ist wieder alles perfekt. Ich habe selbst auf der Flotte permanente FPS über 60.

Wenn man mal überlegt woran diese Probleme überall liegen können... schon krass

Yamakazi's Avatar


Yamakazi
05.02.2012 , 10:00 AM | #59
Achazu, hast du mal probiert den 300er Treiber per inf mod zu installieren? Der hat doch jetzt das Adaptive VSync drin welches auch auf Fermi Karten funktioniert. Eventuell hilft das ja.

Gruß

Yamakazi
Zarkai
Sith Inquisitor
Baiindhe Dub
Darth Traya

Achazu's Avatar


Achazu
05.02.2012 , 10:29 AM | #60
Quote: Originally Posted by Yamakazi View Post
Achazu, hast du mal probiert den 300er Treiber per inf mod zu installieren? Der hat doch jetzt das Adaptive VSync drin welches auch auf Fermi Karten funktioniert. Eventuell hilft das ja.

Gruß

Yamakazi
was für ein 300 treiber ???

bitte mal ne genauere erklärung mir link und so....