Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

OP "Explosiver Konflikt" Normal Mode welches Gear ?


Gatongas's Avatar


Gatongas
04.23.2012 , 06:01 AM | #51
Definitionsfrage:

Within MMOs are guilds that help players succeed on their raiding progression. There are two types of raiding guilds: casual guilds, defined as spending two to three days per week on average; and hardcore guilds, defined as spending four to seven days per week on average.

Quelle: Wikipedia

Dieser schließe ich mich auch an, die Zeiten mit 5 bis 7 Tage die Woche plus Farmen, Vor- und Nachbereitung, etc. sind bei mir vorbei. Wir gehen das Ganze nun locker an, was man auch an der Raidzeit sieht, Progress und Hardcore Spiel sieht eben nunmal anders aus.

Leonalis's Avatar


Leonalis
04.23.2012 , 06:23 AM | #52
Quote: Originally Posted by Gatongas View Post
Definitionsfrage:

Within MMOs are guilds that help players succeed on their raiding progression. There are two types of raiding guilds: casual guilds, defined as spending two to three days per week on average; and hardcore guilds, defined as spending four to seven days per week on average.

Quelle: Wikipedia

Dieser schließe ich mich auch an, die Zeiten mit 5 bis 7 Tage die Woche plus Farmen, Vor- und Nachbereitung, etc. sind bei mir vorbei. Wir gehen das Ganze nun locker an, was man auch an der Raidzeit sieht, Progress und Hardcore Spiel sieht eben nunmal anders aus.
Die Zeiten sind überall vorbei. Das war einmal, ebenso bei D3 war einmal mit dem exessiven usw. Es wird eben viele so gestaltet dass das Spielen etwas wird was man nebenbei macht. 2x3h/Woche reichen total aus für raiden + vielleicht noch 1x3h ein wenig zeug Farmen, online sein und rdy4raiding sein. Mehr muss man nicht spielen. Wir sind nicht mehr in der "alten" Zeit wo man stunden an vorbereitng hatte, twinks an jedem spot der Welt für respawn, 6 twinks, jeder gewisse Berufe das man ein perpeto Mobile ist usw.

Das war einmal.


MMO's spielen ist ein teilzeit-Hobby geworden welches bei guter Organisation des teams/Gilde so simple wird das man wirklich nur noch ein wenig vorbereitung einloggen müsste + fürs raiden selbst.

Karhad's Avatar


Karhad
04.23.2012 , 06:23 AM | #53
/sign

nur auch diese Casual Gilden raiden ja eigentlich weils ihnen Spass macht. Und ich für meinen Teile habe keinen Spass wenn man einfach brainafk durch die Operationen rushen kann...

Die neue Operation ist machbar. Es müssen sich alle beteiligten halt nur zusammenreißen (egal ob hardcore, casual, random, etc...) dann kann man das auch schaffen.
Wäre die Operation akut zu schwer und wirklich nicht machbar ohne ein gewisses Gearlevel und eine aufeinander eingespielte Gruppe, dann hätte ich total Verständnis... wenn manche einfach nur den Weg des geringsten Widerstandes wollen hingegen nicht.

Wenn man was nicht auf Anhieb schafft, dann muss man halt ein wenig üben! Die Operation hat nur 4 Bosse und keiner sagt das man sich, auch mit einer Randomgruppe, nicht vielleicht mal mehr als 2 Stunden in der Woche Zeit dafür nehmen kann. Die Bosse rennen einem schon nicht weg

ViShu's Avatar


ViShu
04.30.2012 , 10:35 AM | #54
Quote: Originally Posted by Micro_Cuts View Post
ihr versteht das falsch leute.

momentan ist man gezwungen kammer und palast hardmode gemacht zu haben um konflikt story mode gehn zu können. das darf aber nicht sein.

denn nicht jeder spieler hat interesse am raiden vom hardmode und höher.

deswegen sollte es möglich sein von story mode zu story mode zu gehen und nicht wie im moment story mode > hardmode / nightmare > story mode ...
du verstehst hier etwas falsch.

deiner "logik" nach müsste ich ja auch schon auf lvl 1 OPs im story mode machen können. es kann ja nicht sein dass ich da eine voraussetzung dazu brauche!

bzw. deiner logik nach wäre es so, dass wenn BW in 5 jahren die 27. OP einführt du ebenfalls meinst, diese mit grünem lvl50 gear bestreiten zu können. weil, ist ja "nur" story. das diese story jedoch ev. auf die anderen 26 stories davor aufbaut... wayne, give me! give me! mimimi

ps: wie kann man jetzt noch immer nicht T2 equip tragen? da läuft doch sowieso etwas gravierend falsch bei euch!
hardmode FPs und die alten OPs im story mode geben euch genügend T2 equip und marken.

anothercold's Avatar


anothercold
04.30.2012 , 07:51 PM | #55
Also 2x 3h die woche ist übertrieben man kann sogar in 3 stunden KP Nightmare Deno nhc und HC machen in nur 3h wenn man´s druf hat. Nur es ist einfach so das man eq farmen vereinfacht hat nicht wie damals anfangs wow T1/T2/T2,5/T3 farmen brauchte man echt ne ewigkeit.Man sollte das spiel einfach nicht so ernst nehmen weil es bleibt und wird immer nur ein spiel sein. Und lieber mehr den spaß dran sehen mit freunden bekannten ingame bekanntschaften einfach mal nach Arbeit bissen spaß haben. Und ja für die meisten ist es warscheinlich so das Denova nhc/HC zu schwer ist aber wenn man den dreh raus hat rennt man einfach nur noch da durch ist zwar schade aber warum auch monate zeit investieren .