Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

pvp..so gedacht oder bug?


Lanaaron's Avatar


Lanaaron
04.14.2012 , 09:12 AM | #1
da man ja hier solche fragen stellt frag ich hier mal direkt.

ist es angedacht das pvp zu ändenr oder ist der jetzt-zustand absicht?

wie man im pvp-forum sehen kann sind viele leute entsetzt was aus dem pvp gemacht wurde. von taktischem spiel und gruppenspiel und klassenverstädniss ist man übergegangen zu einem reinen haudrauf. der schaden ist imens hoch, heilung quasi überflüssig geworden. die sterberate und vor allem die zeit in der man tot umkippt ist extrem gestiegen bzw. eben gefallen.

also..ist das absicht oder ist es angedacht da wieder mal zum recht ausgeglichenem pvp vor 1.2 zurück zu kehren (aufgepasst..mir gehts nicht um die rüstungen oder so...gerne darf sich jeder einsteiger direkt nen dickes set kaufen..mir egal. aber wnen gute spieler die sich sonst gute matches geliefert haben quasi gezwungen werden zergtaktik zu fahren ist das nicht wirklich schön)

mit anderen worten will ich wissen ob es sinn macht da überhaupt zu schreiben oder ob für *euch* da alles in butter ist und das so gewollt ist und auch so bleibt. denn debatten ob ich das mist find oder nicht find ich sinlos. gibt ja auch so nen paar leute denen dieses hirnlose gekloppe gefällt. die frage ist nun halt wie der hersteller das sieht.

edit: ach..und wieso ich *oder bug?* geschrieben habe. mir ist da mal was aufgefallen (kann aber auch falsch gesehen worden sein)..ich hau auf einen drauf..es läuft *normal* (also hoher shcaden auf beiden seiten^^)..ich nutz entladen und auf einmal, mit einem schwupp verliert das gegenüber bei einem *entladentick* ne riesen menge moral.

sah für mich so aus als würde da irgendetwas nicht mit rechten dingen zugehen..also irgend nen fehler in der schadesnberechnung. was weis ich. vielleicht habt ihr ja nen komma um eine stelle verrückt bei bestiommten krits oder so^^

BastianThun's Avatar


BastianThun
04.14.2012 , 09:45 AM | #2
Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen. Gerade nach balancing Änderungen und neuem Equipment hilft es oft, seine Taktik und Spielweise anzupassen. Ich weiß viele Heiler haben das Gefühl, das sie nicht mehr Gegenheilen können. Hier im Team spielen einige Leute Heilerklassen im PvP und just gestern habe ich im Kriegsgebiet einen Heiler mit 400k Heilung gehabt. Geht also alles.

Generell ist das Ausbalancieren von Spielmechanismen ein ständiger Prozess, der nicht irgendwann einmal einfach beendet ist. Nutzt vorerst die Chance damit zu experimentieren, ich selbst habe seit dem Patch schon einige Erfahrung gemacht und gewisse Spielweisen optimiert.

Wir freuen uns über konstruktives Feedback und gerade was das Thema PvP angeht, falls ihr das Gefühl habt es geht nicht mehr wie vorher, dazu gehört eben auch die Flinte nicht voreilig ins Korn zu werfen.

Grüße vom PvP Fan, wieso mach ich eigentlich in meinem Fall weniger Schaden als vorher ^^....
Basti

P.s: Ich verschiebe das ganze mal in die allgemeinen Diskussionen!

Kersetos's Avatar


Kersetos
04.14.2012 , 10:14 AM | #3
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen. Gerade nach balancing Änderungen und neuem Equipment hilft es oft, seine Taktik und Spielweise anzupassen. Ich weiß viele Heiler haben das Gefühl, das sie nicht mehr Gegenheilen können. Hier im Team spielen einige Leute Heilerklassen im PvP und just gestern habe ich im Kriegsgebiet einen Heiler mit 400k Heilung gehabt. Geht also alles.

Generell ist das Ausbalancieren von Spielmechanismen ein ständiger Prozess, der nicht irgendwann einmal einfach beendet ist. Nutzt vorerst die Chance damit zu experimentieren, ich selbst habe seit dem Patch schon einige Erfahrung gemacht und gewisse Spielweisen optimiert.

Wir freuen uns über konstruktives Feedback und gerade was das Thema PvP angeht, falls ihr das Gefühl habt es geht nicht mehr wie vorher, dazu gehört eben auch die Flinte nicht voreilig ins Korn zu werfen.

Grüße vom PvP Fan, wieso mach ich eigentlich in meinem Fall weniger Schaden als vorher ^^....
Basti

P.s: Ich verschiebe das ganze mal in die allgemeinen Diskussionen!
Man sollte wenigstens einen Heiler vor und nach dem Patch gespielt haben um solche Aussagen von sich zu geben. Fakt ist, dass das Heilen den meisten Heilern keinen Spass mehr macht wenn man sich mal das Forum durchliest. Es ist einfach nur noch traurig wie wenig Heiler noch in den Kriegsgebieten unterwegs sind.

Phionan's Avatar


Phionan
04.14.2012 , 10:15 AM | #4
Also, ich bin heute mit meiner kleinen Heilerin kaum froh geworden im BG.

Heal, Heal target tot *verdammt* switch Heal, Heal, Heal target tot *verdammt switch Heal target tot o.O

Erst dachte ich mir "ok, die Gegner sind gut Organisiert gehen alle auf einen" bla blub, nachdem sich das aber nun in jedem BG wiederholt hat... habe ich schlicht keine Lust mehr aufs Heilen ^^ Vorher konnte ich mich noch einigermaßen gegenheilen wenn ich einen Gegner am Popes habe... jetzt ist nicht mal mehr das möglich. Versteht mich bitte nicht falsch, ich habe kein Problem damit mal Unterlegen zu sein wenn der Gegner einfach besser spielt, aber momentan macht mir persönlich das Heilen im Low BG absolut keine Freude obwohl ich das vorher recht gerne gemacht habe. Der Schaden ist einfach zu hoch und die Heilung einfach lachhaft und sobald man als heiler "entlarvt" wurde ist das BG Quasi eh schon vorbei da man mehr Zeit in der Basis verbringt als auf dem Spielfeld.

Und nein ich meckere nicht, sind einfach nur meine Beobachtungen diesbezüglich, es ärgert mich auch nicht sonderlich, ich hab jetzt einfach nen neuen Char angefangen
T3-M4
Jassie - Schurkin

Mindphlux's Avatar


Mindphlux
04.14.2012 , 10:19 AM | #5
Ich persönlich finde auch, dass man mehr Zeit für das hin- und herlaufen vom FH zum Kampfgeschehen verbringt, als sich im Kampf selbst zu befinden. Ich habe ja immer noch die Aussage im Kopf, dass Kämpfe lange dauern und episch sein sollen. Diese imperialen Messerjockels z.B. hauen mich im Stun um, ohne, dass ich auch nur einmal Herr über meinen Char war. Da die Server leider nicht mehr über ausreichend Spieler verfügen, um geeignete Levelbereiche für Kriegszonen zusammenzufassen, sollte wirklich überlegt werden, gewisse Serverpools, besser noch einen gesamten Pool für Spieler zwischen 10 und 49 zu bilden. So kann man Spieler in 5er- oder 10er-Schritten aufeinander loslassen und alles ist in Ordnung.


-Mp

Disconector's Avatar


Disconector
04.14.2012 , 10:20 AM | #6
Das Spiel an sich gesehen ist eigentlich cool aber wenn BW demnächst nicht extrem was ändert dan dem Spiel dann bin ich mir fast zu 100% sicher das sie massive Probleme bekommen werden mit Spieler halten wenn Tera und GW2 drausen sind was eigentlich schade darum ist weil es wie gesagt eigentlich ein cooles Game ist.

mfg

Icemanmp's Avatar


Icemanmp
04.14.2012 , 10:31 AM | #7
was man aber bedenken muss is das vor 1.2 ein heiler locker den dmg von 3-4 leuten wegheilen konnte und dann ein zweiter spieler diese einfach umhauen konnte.

ich denke ein guter mittelweg zu dem was ihr beschreibt und was vor 1.2 war muss her.

wobei ich mich immernoch frage für was brauch man pvp equip in einem spiel?
wollen so die loser die nix draufen haben aber 24/7 zocken können ne chance gegen leute haben die nur ein paar stunden am tag zocken können wegen arbeit oder warum brauch man solchen scheiss?
meiner meinung macht man so in jeden spiel das pvp kaputt den was ist den der zweck des pvps zu zeigen wie gut man spielen kann oder zu zeigen wielange man spielen kann um sich pvp equip zuholen?

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
04.14.2012 , 10:44 AM | #8
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen.
öhm..ich glaube du hast meine frage nicht verstanden. ich weis ja nicht was ihr spielt aber bei uns platzt auf einmal alles was nicht bei 3 hinter ner säule ist.

es geht NICHT darum ob der heilungsnerf zu heftig war
es geht NICHT darum das maros nu *imba* sind


meine frage bezieht sich darauf ob ihr mit absicht aus nem teamspiel mit taktik ein reines draufgehaue gemacht habt in dem ihr den schaden so nach oben geschraubt habt.

das liegt natürlich mit an der kompetenz und an der generften heilung...aber ich meine..das hätte man doch ahnen können das da sowas bei raus kommt.

aber egal..ich nehme die antwort mal als *das paßt schon so..wir sehen da kein problem*

denn..wie gesagt, es geht mir nicht um buff/nerf einzelner klasen..das ganze pvp habt ihr uns kaputt gemacht durch diesen enormen anstieg des schadens. selbst wenn ihr nu die heiler wieder buffen würdet und den maros nen nerf verpaßt wärs immernoch beknackt dank der hohen kompetenzwerte.

ich sags mal so: ihr wolltet mehr unterschied zwischen pve und pvp-ausrüstung herzaubern (nehm ich mal an) und habt dadurch das komplette systhem zerschossen (statt 15 sekunden ohne heilung im fokus von 2 leuten steht man nu noch 4 sekunden z.b.)

aber wie gesagt..so wies aussieht ist ja eurer meinung nach alles in butter durch dieses haudrauf-pvp. das nehm ich dann mal so hin. echt schade. ich hatte gehofft ihr habt da was flasch gemacht und wir bekommen bald nen hotfix aber der schrott der da abgeliedert wurde ist wohl ziel gewesen.
andererseits..ich verstehs. die meisten kunden wollen heute kein anspruchsvolles pvp mit taktik und teamspiel..so nen draufgeholze kommt sicher bei einigen an

Toxin_Polaris's Avatar


Toxin_Polaris
04.14.2012 , 10:52 AM | #9
ich kann dem TE da so garnciht zustimmen...

zergen führt zu einem schnellen tot das ist nunmal so war aber früher auch so...

der Schaden ist höher und die heilung neidriger auch das ist so auch wenn TE sagt dadrum geht es nicht...

Tatsächlich kann man wenn man gut zusammen aggiert Zergs schnell und effektiv vernichten hab heute von ner scheinbar eingespielten gruppe imps in allen BG´s ganz böse auf die nase bekommen und das weil unser team gezergt hat wie blöde...

viele marken bringen ncihts wenn man am ende verliert. imho ist es zwar ungewohnt und grade als heiler ist man schon bissel am arsch (wobei soldaten heiler irgendwie jetzt unbesiegbare kilelrmaschienen sind wenn sie nicht komplet gefokust werden und selbst dann kann man noch lange stehen) so gehts mir jedenfals und ich versuche mich mit dem neuen patch zurechtzufinden

Sackbauer's Avatar


Sackbauer
04.14.2012 , 11:04 AM | #10
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Hi Lanaaron!

Um dich vorweg zu beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen *globalen* Bug. Bei den Heilerklassen wurden einige Veränderungen vorgenommen und die neuen PvP-Sets geben nun deutlich mehr Kompetenz (genau genommen das alte Battlemaster ebenfalls).
Generell rate ich jedem, bevor er zu schnell Schlüsse zieht, nach einem so großen Patch erst einmal zu spielen und zu testen. Gerade nach balancing Änderungen und neuem Equipment hilft es oft, seine Taktik und Spielweise anzupassen. Ich weiß viele Heiler haben das Gefühl, das sie nicht mehr Gegenheilen können. Hier im Team spielen einige Leute Heilerklassen im PvP und just gestern habe ich im Kriegsgebiet einen Heiler mit 400k Heilung gehabt. Geht also alles.

Generell ist das Ausbalancieren von Spielmechanismen ein ständiger Prozess, der nicht irgendwann einmal einfach beendet ist. Nutzt vorerst die Chance damit zu experimentieren, ich selbst habe seit dem Patch schon einige Erfahrung gemacht und gewisse Spielweisen optimiert.

Wir freuen uns über konstruktives Feedback und gerade was das Thema PvP angeht, falls ihr das Gefühl habt es geht nicht mehr wie vorher, dazu gehört eben auch die Flinte nicht voreilig ins Korn zu werfen.

Grüße vom PvP Fan, wieso mach ich eigentlich in meinem Fall weniger Schaden als vorher ^^....
Basti

P.s: Ich verschiebe das ganze mal in die allgemeinen Diskussionen!
was spielt ihr hello kitty online? glaub swtor spielt keiner bei euch sonst würd ned so ein patch rauskommen so nebenbei ich rotz jetzt jeden heiler weg bevor der nur hallo sagen kann is wohl auch ned sinn und zweck ...vorm patch war s ned so leicht weil man mit hirn spielen musste ned mit dem kopf auf der tastatur wenn das die spielpolitik von BW ist können wir uns ja bald auf gratis zocken freuen mfg
Underdog-Force Harvester-HexerPVP Gilde hate-www.hate.gdkp.de