Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

spiel crashed --> Warteschlange 1100 !


Veel's Avatar


Veel
12.17.2011 , 06:31 AM | #1
ist es denn wirklich zuviel verlangt das man seinen Slot am server ca 5min behält?

bei jedem spiel crah oder ähnlichen hängt man in der warteschleife das einfach nicht zeitgemäß. willkommen im 21 Jahrhundert.

Badandmad's Avatar


Badandmad
12.17.2011 , 06:54 AM | #2
rumheulen weil man in einer Warteschlange ist -> Willkommen im 21. Jahrhundert

Betsch's Avatar


Betsch
12.17.2011 , 06:59 AM | #3
Ja gell. Und das ist jetzt erst Prelease. Wart nur ab wie das dann am 20. wird wenn noch mehr kommen. :-D
Wenn ich am abend Zocken will muss ich am Morgen schon einlogen damit dann am Feierabend die Warteschlange durch ist. hehe
Was ich nicht verstehe ist, sie haben ja gewusst wie viele Spieler kommen und jetzt derart alles überlastet ist, unterdimensioniert oder wie man das nennen will. Da hat wohl irgend ein Manager Mist gebaut und Cole gespart bei der Serverhardware um seinen Bonus aufzustocken. *grins*
Betsch Kap'u'to - DarkSide Defenders DSD
Home - Guild-Sub-Site

Nihahs's Avatar


Nihahs
12.17.2011 , 07:15 AM | #4
Darüber hinaus sollte man sich Fragen, ob man diese Wartezeiten nicht verkürzen könnte. Die darausresultierende Frage lautet dementsprechend:

Wieso sind die Server so überlastet? - Logisch geschlussfolgert, natürlich weil es einen riesigen Ansturm an Spielern gibt. Doch halt! *Auf den Kalender schau* Es ist erst der 17.12..
Bioware wusste um den Andrang auf die Server, das Projektmanagement sollte einkalkuliert haben, welche Server wohl am "vollsten" sind und welche eher nicht. Aus dieser Überlegung hätte dann resultieren müssen, dass stärkere Server genutzt werden müssen. Es ist erst 3 Tage vor dem Release, wie die tatsächlichen Wartezeiten am 20.12. aussehen vermag ich mir nicht vorzustellen.

Jetzt könnte man natürlich sagen "Ey jo jo Bioware, kb auf Warten man, gogo bessere Server und zwar instant jo!" Ganz daneben liegt die Aussage nicht, dass man als Firma auf Kundenzufriedenheit bedacht ist und dementsprechend planen muss. Ob hier das Management versagt hat, wir uns noch über außerplanmäßige Wartungsarbeiten aufgrund von Serverstabilisierungsmaßnahmen freuen können kann ich bisher auch noch nicht sagen.
Den definitiven Grund, weshalb wir alle so "lange" warten müssen - lange ist immer relativ und man kann stattdessen etwas nützliches tun, wie im Forum posten - mag ich auch nur zu vermuten. Der grund von schwächeren Servern schien mir als Leie die wohl noch logischste. Wenn ich falsch liegen sollte, klärt mich bitte auf

Daher bitte ich Bioware eventuell den WorstCase nocheinmal zu überdenken, Maßnahmen zu unternehmen die der Kundenzufriedenheit dienlich sind und beiden Seiten viel Ärger ersparen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Nihahs
Quote: Originally Posted by OctavioSWTOR View Post
Thread kann man echt direkt wieder schließen,jetzt sind wir schon bei Nazi-Diskussionen
Quote: Originally Posted by Sarnave View Post
Und das alles entstanden aus einer Bratwurst.

Veel's Avatar


Veel
12.17.2011 , 09:09 AM | #5
das aller geilst ist ja,

ich war jetzt 2 stunden in der Warteschlange

dann zock ich 10min

dann kommt so ein serverfehler irgendwas fehler

Warteschlange 1203 !

GZ Bioware, ihr wusstet wieviele Spieler kommen und ein neuer Server hilft mir da überhaupt nix !

Hagi's Avatar


Hagi
12.17.2011 , 09:14 AM | #6
100% sign
Es kann doch wirklich nicht sein, dass bei einem aktuellen MMO nichtmal die Warteschlangen ordentlich geregelt werden! Wenn die Server schon so überlastet sind, so dass man im Vorhinein eine Stunde Wartschlagne hat und dann auch noch das Spiel nicht stabil läuft ist es doch wohl kaum zuviel verlangt, dass man inherhalb von fünf Minuten wieder ohne Wartschlange einloggen kann! Ich könnte mich an kein MMO der letzten Zeit (sei es Rift, Aion oder WAR) erinnern bei dem das nicht funktionierte!

Balthi's Avatar


Balthi
12.17.2011 , 09:39 AM | #7
tor is gerade zum 2ten mal crashed wegen bugged questgebiet und ich hab keine ahnung wie ich da raus komm wenn ich jetzt zum 2TEN MAL die 3H wartezeit überbrückt habe (true story bro)

(▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀][▀![▀(Θ)▀!▀][▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

deepmind's Avatar


deepmind
12.17.2011 , 09:50 AM | #8
Das man durch die Warteschlange durchgeleitet wird wenn man gegickt wird kriegen die wohl nicht hin dafür ist der Stand der Technik einfach noch nicht gut genung .




Hmm moment das gabs in andern SPielen schon vor 10 Jahren schon komisch ? Und das soll jetzt der beste Release aller Zeiten sein? Man sieht wiedermal wo son ne Fanboycomm überall hinführt aber die würden auch bezahlen wenn sie nur alle 3 Tage für 2 h auf die Sever dürften..

Ayyas's Avatar


Ayyas
12.17.2011 , 09:56 AM | #9
Boah, voll schlimm. Mann ist in der Warteschlange :eck:

Mann kann sich doch während mann in der Warteschlange ist, sich irgend eine andere Beschäftigung suchen, oder nicht?

hengireal's Avatar


hengireal
12.17.2011 , 09:57 AM | #10
Den Sinn von Warteschlangen habt ihr aber schon verstanden oder?

Würde es die nicht geben, würden alle auf Server XY (z. B. mit berühmter Gilde, Community, "cooler" Servername, whatever) gehen und manch ein Server wäre so gut wie leer.

Was macht Bioware? Sie nutzen aktuell nicht die gesamte Kapazität der Server, um so die Spieler gleichmäßig auf die Server zu verteilen. Bei/nach Release werden die Serverkapazitäten dann erhöht.

Die Wartezeiten sind so absolut gewollt und haben auch ihren Sinn. Dass das für den Vorbesteller-Spieler (wie auch ich einer bin) nicht so angenehm ist mag sein, dient aber einer harmonischen, ausgewogenen Serverbevölkerung für die nähere Zukunft.

Von daher sind Flames allenfalls nach Release gerechtfertigt.

Ich würde da auch die Late Game-Nacht von tor.justnetwork.eu zu Herzen legen (Mitschnitt müsste im Laufe des Wochenendes folgen), wo das alles nochmal erläutert wird.