Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bioware, ihr macht das super


Blizard's Avatar


Blizard
04.14.2012 , 06:20 AM | #11
Stimme dem TE zu und finde auch, dass mit SW:ToR ein unheimlich spannendes Spiel auf den Markt geschmissen wurde.

Für mich geht es in die Richtung von HdRO: An das Spiel werde ich mich, im Gegensatz zu vielen anderen Spielen & MMO's, noch jahrelang erinnern und über besondere oder auch schlimme Momente lachen können. Denn das Spiel hat eine Seele und ist nicht wie 92% aller MMO's auf das schnelle Geld ausgerichtet (Diskussionsstoff: Ich finde, dass die Entwickler ein möglichst gutes & stimmiges Game im SW-Universum anfertigen wollten. Höchstens EA würde ich Geldgier unterstellen wollen ^^)

Ich habe mir meine Zeit genommen um die Welt zu erkunden, alle Quests, die ich ausfindig machen konnte, abgeschlossen, die Story dazu gelauscht und mit meinem Bruder die Planeten etwas genauer unter die Lupe genommen. Daraus resultierte, dass ich nach ganzen 3 Monaten meinen ersten und einzigen Charakter auf Stufe 50 hatte. Es mag ja Leute geben, die das in 3 Wochen geschafft haben - aber ich bin stolz, dass ich mich nicht habe hetzen lassen und die Zeit genossen habe. So bleibt mir, wie ich finde, mehr vom Spiel, mehr erinnerungswürdige Momente und vor allem mehr Spielspaß. Und das kann mir kein Flamer oder Hater nehmen

Das einzige Motivationsloch befand sich für mich auf Tatooine. Ich verabscheue kahle Wüstengegenden und die "Farbenpracht" war auch nicht gerade ansprechend. Aber nachdem ich mich aufrappeln konnte und etwas gezwungen habe weiterzuspielen, kam die Motivation wieder und es kam kein schwarzes Loch mehr ^^

Das Spiel an sich fühlt sich für mich nicht direkt wie ein MMO an. Es lässt sich ebenfalls als Singleplayer-Game spielen, was natürlich Vor- und Nachteile hat. Ich für meinen Teil halte es für ein gelungenes KotoR III mit Multiplayer-Inhalten und 8(!) voneinander unabhängigen, verschiedenen Story's. Wenn ich alleine die Story's bei aktuellem Tempo weiterspielen würde, ohne Multiplayer: Es würde 21 Monate dauern, bis ich alle durch habe. Und welches Spiel kann das schon von sich behaupten. Ebenfalls brauche ich nicht zu erwähnen, was die Spieleschmiede in 21 Monaten alles entwickeln und ins Spiel einbinden kann

Das Team von Bioware hat einfach ein Klasse Werk abgeliefert und seien wir mal ehrlich: für ein MMO hat es unheimlich wenige Bugs, Lags und andere Kinderkrankheiten. Wenn man sich mal an andere MMO's und deren erstes halbes Jahr anschaut.. naja, mir persönlich wird da schon bisschen mulmig ^^

Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass ich noch in 3 Monaten auf den Servern mein Unwesen treibe. Natürlich ist dies nur der aktuelle Stand der Dinge und es kann viel geschehen, aber: ich bin zuversichtlich. Und letzteres konnte kaum ein Spiel bisher bei mir bewirken (HdRO gehörte ebenfalls zu den "edlen Tropfen" - bis es F2P wurde)

So, ich hoffe, dass ich euch mit meinem Batzen Text nicht kritisch getroffen habe und wünsche noch ein schönes Wochenende bzw. viel Spaß beim Zocken


Lieben Gruß
Blizard


ps. für alle, die es noch nicht erfahren haben: die 30 kostenlosen Tage gibt es nun nicht mehr nur für Stufe 50-Besitzer, sondern auch für alle, welche die Vermächtnis-Stufe 6 erreicht haben. Also frohlocket!