Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Klassen Mission: Jedi Ritter Finale T7

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter
Klassen Mission: Jedi Ritter Finale T7

Blutlord's Avatar


Blutlord
04.09.2012 , 03:41 AM | #1
Hallo,

Also eigentlich ist die Klassen Mission sehr toll. Allerdings finde ich es (selbstzensur) das man am ende nur auf T7 zugreifen kann. Ich habe den bei Level um 30 in den Ruhestand geschickt und mit Doc gelevelt weil ich den Heiler wertvoller fand.
Nun muss ich das ende nun mit T7 machen der keine Level entsprechende Ausrüstung hat. Und im Kiosk ist das Zeug so teuer wie ein Komplett ausgerüsteter Todesstern.

Warum wird man in der Klassen Missions Reihe nicht einmal an Verschiedenen Stellen darauf hingewiesen so das man T7 entsprechend Ausrüstet. Warum wird nicht alle paar Stellen mal eine vorab Mission in dieser Richtung gemacht wo nur T7 helfen kann?
Ich stehe nun auf Dortmund Käse und habe eine Veraltete Version meine T7 der mir nicht helfen kann.
Nun bin ich schon 2 Tage am Farmen damit ich zumindest ein wenig 47er 49er Zeugs zusammen bekomme damit T7 nicht gleich beim ersten Gegner in die Schrott Presse muss.

Das hätte man von der Story Line her anders gestalten müssen.

Gruß Darth Necro

Tamea's Avatar


Tamea
04.09.2012 , 03:43 AM | #2
Such dir einfach jemanden der mit dir zusammen auf Dortmund Käse den Step macht.

Blutlord's Avatar


Blutlord
04.09.2012 , 04:32 AM | #3
Quote: Originally Posted by Tamea View Post
Such dir einfach jemanden der mit dir zusammen auf Dortmund Käse den Step macht.
Hallo,

Das hat mir meine Gilde schon vorgeschlagen. Jedoch habe ich bei Sith Krieger und Inquisitor alles alleine gemeistert. Und mit dem Jedi Ritter bisher auch. Und nun soll das Finale mit einem Partner meisterbar sein? Das käme mir falsch vor.

Gruß Darth Necro

razingbimmer's Avatar


razingbimmer
04.09.2012 , 05:19 AM | #4
Mein T7 war mit level ~20-25 Ausrüstung ausgestattet und das ging trotzdem beim ersten Versuch.
Als Hüter DD hab ich einfach nur auf den Boss geprügelt, sämtliche CDs gezündet und die atts ignoriert. Der Boss ist vor mir gefallen. Die Atts haben mich kurz nach ihm erledigt, aber das Quest war damit abgeschlossen.
Ich würd mir da nicht so nen Kopp drum machen. Ist wirklich keine so wilde Sache.

Tamea's Avatar


Tamea
04.09.2012 , 06:05 AM | #5
Ich stand auch etwas komisch vorm Boss als Wächter, T7 war mit Crap ausgerüstet und nach dem 5 fail habe ich mit Hilfe der Gildis den Lümmel umgelegt.

War bisher der übelste Endstep der Kalssenquest, Hexer, BH Söldner ging alles solo, BH mit 47 abgeschlossen.

HeavyMetalWacken's Avatar


HeavyMetalWacken
04.09.2012 , 06:38 AM | #6
ACHTUNG!!!! SPOILER ACHTUNG!!!!



an den TE wenn du der Story und den Aussagen deiner Gefährten sowie einigen anderen wichtigen NPCs der Story mehr beachtung geschenkt hättest wüsstest du auch das du am ende nur auf T7 zugreifen kannst!

1. Hinweis als du mit deinen lieben Jedi-Meistern den Imperator zum erstenmal angreifst wirst du schon darauf hingewiesen das niemand dem Sitheinfluss des Imperators außer dir Standhalten kann!

2. Hinweis Lord Scourge selbst erzählt dir das gleiche noch einmal nach gar nicht so langer Zeit nachdem er ein Mitglied deiner Crew wird.

3. Hinweis Meister Tol'Braga (oder wie der jetzt genau geschrieben wird :P) sagt es dir auch nochmal nachdem du Ihn besiegt und am Leben gelassen hast.

Sorry aber irgendwo sollte man auch mal etwas sein eigenes Gehirn anstrengen und bischen mitdenken und nicht erwarten das einem alles vor die Füße geworfen wird.

Sonst könnte man sich genauso gut beschweren warum es auf den einzellnen Planeten keine Schilder gibt die einem den Weg zu den Datacrons weisen.


Nein ich will hier niemanden flamen oder sonst etwas das sind ein paar kleine Fakten =)

MfG

Blutlord's Avatar


Blutlord
04.09.2012 , 07:14 AM | #7
Quote: Originally Posted by HeavyMetalWacken View Post
ACHTUNG!!!! SPOILER ACHTUNG!!!!



an den TE wenn du der Story und den Aussagen deiner Gefährten sowie einigen anderen wichtigen NPCs der Story mehr beachtung geschenkt hättest wüsstest du auch das du am ende nur auf T7 zugreifen kannst!

1. Hinweis als du mit deinen lieben Jedi-Meistern den Imperator zum erstenmal angreifst wirst du schon darauf hingewiesen das niemand dem Sitheinfluss des Imperators außer dir Standhalten kann!

2. Hinweis Lord Scourge selbst erzählt dir das gleiche noch einmal nach gar nicht so langer Zeit nachdem er ein Mitglied deiner Crew wird.

3. Hinweis Meister Tol'Braga (oder wie der jetzt genau geschrieben wird :P) sagt es dir auch nochmal nachdem du Ihn besiegt und am Leben gelassen hast.

Sorry aber irgendwo sollte man auch mal etwas sein eigenes Gehirn anstrengen und bischen mitdenken und nicht erwarten das einem alles vor die Füße geworfen wird.

Sonst könnte man sich genauso gut beschweren warum es auf den einzellnen Planeten keine Schilder gibt die einem den Weg zu den Datacrons weisen.


Nein ich will hier niemanden flamen oder sonst etwas das sind ein paar kleine Fakten =)

MfG
Hallo,

Von deinem Standpunkt aus betrachtet hast du recht. Jedoch habe ich mir die Story nicht Spoilern lassen. Bin erst seit gestern dort und hätte zahlreiche Möglichkeiten gehabt mich vorab zu Informieren.
Habe ich jedoch nicht getan. Und ich gebe dir auch recht das es angedeutet wurde.
Jedoch ist es leider oft so das wenn man etwas Verstecken will versteckt man es offensichtlich. Ich habe es einfach so nicht verstanden.
Nenne mich ruhig Dumm oder Ignorant. Ich nehme es dir nicht krumm.
Ich habe es einfach nur nicht so Verstanden das ich "NUR" mit T7 das Finale bestreiten kann.
Davon jetzt mal abgesehen finde ich T7 als Tank eh Fail. Der Soldat hat einen Droiden den ich mir als Tank vorstellen kann aber doch nicht der Vorfahre von R2D2. Ist zumindest meine Meinung.
Ich bin geschockt das ich auf 50 mit meinem T7 die Mission nicht meistern kann. Hätte ich nicht gedacht.

Mfg Darth Necro

Swaruk's Avatar


Swaruk
04.12.2012 , 06:08 AM | #8
Tatsache ist: Wenn du einmal verstanden hast, wie der Kampf gegen den Imperator läuft, brauchst du T7 nicht einmal. Ich habs als Hüter und als Wächter gemacht. Als Hüter war es ganz einfach, als Wächter musst du - wie überhaupt immer im Spiel - besonders aufpassen. Die Adds machen keinen nennenswerten Schaden. Der Mega-Castzeit-Todessternlaserattacken-Zauber wird mit Machttritt unterbrochen, jeder andere Zauber nach Möglichkeit mit den anderen Unterbrecherfähigkeiten. Wenn doch was durchkommt gibts Zurechtweisen und Klingenschild, das reicht. Ich hab mir als Wächter sogar T7 auf passiv gestellt, damit er für den 20-Minuten-CD noch lebt, wenn ich ihn brauche.
"Die Hölle - das sind die Anderen."
Jean-Paul Satre

Blutlord's Avatar


Blutlord
04.14.2012 , 03:56 AM | #9
Hallo,

Vielen dank für den Tipp. Falls ich mir auch noch einen zweiten Jedi mache werde ich daran denken.
Leider war es beim ersten mal für mich nicht so ersichtlich. Ist ja auch egal ich habe den Spaß geschafft. T7 erfreut sich des Up-Dates seiner Ausrüstungen.

Mfg Darth Necro

Norjena's Avatar


Norjena
04.14.2012 , 06:57 AM | #10
Einfache Lösung, lvl auf 50, kauf dir das blaue Einsteiger PvP Set (ka obs auchn PvE gibt, wenn ja wär das wohl noch besser).

Damit sollte es recht einfach alleine mit nem schrottigen T7 gehn.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.