Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stärkste Klasse


Hykalistrea's Avatar


Hykalistrea
04.08.2012 , 04:20 AM | #21
Also mal unter uns gesagt.
Mir ist als Powertech-Tank im Huttenball ein Scharfschütze bzw. sein Rep-Äquivalent am liebsten, wenn sie am Rand der Torlinie in Deckung gehen bzw. oben auf dem obersten Plateau. Das sind so richtig geniale Tor-Maschinen für mich.

Warum? Anspringen geht doch nicht. Ranziehen auch nicht und unterbrechen kann man die schonmal gar nicht.
Pustekuchen. Wenn die nicht grad ihr großes Supportschild (dieser Aufsatz auf das normale Deckungsschild) aktiv haben, sind sie meine bevorzugten Fernstun und sofort Anspringziele.
Auf diese Art kann man als Powertech / Frontkämpfer, wenn gut gespielt, in ca. 20 Sekunden von der Mitte bis zum Tor durchmarschieren.

Aber egal wie, wenn man einen Powertech oder Frontkämpfer beherrscht, kann man im Huttenball aufgrund von extremer Mobilität bei gleichzeitig immenser Schadensreduktion das Spiel fast im Alleingang entscheiden. Im Gegenzug dazu ist der Tank der beiden Klassen in den anderen beiden Schlachtfeldern eher nur Mittelmaß. Niedriger Schadensausstoß, auf Nahkampf ausgelegt mit ein paar Fernkampffähigkeiten auf zu langem CD.

Ok, ich halte mit der Klasse in Alderaan eine Konsole entwas länger und kann Incs ansagen, weil ich was länger lebe, aber wirklich der Bringer ist ein Tank nur in Huttenball.

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
04.08.2012 , 04:49 AM | #22
Quote: Originally Posted by UrsulaBrand View Post
Ich würde das ganz ehrlich erst wieder diskutieren, wenn Spiel-Update 1.2 herausgekommen ist. Da wird sich an den Klassen wieder so einiges ändern ...
An meiner Klasse kaum (spiele Jedi-Schatten, und da gibt es so einige Leute die meinen das man diese Klasse hätte nerfen sollen, auch wenn meine Wenikeit sich denkt das die Klasse zwar gut ist, wird sie von mir nicht als broken empfunden). Wie auch immer, Jedi-Schatten kann im PvP ziemlich rocken (man muß halt nur wissen wie man den Charakter specen muß und wie man sein Gear zusammenstecken sollte, und natürlich muß man es dann auch noch spielen können).
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Zertheron's Avatar


Zertheron
04.08.2012 , 04:54 AM | #23
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Der Scharfschütze / Revolverheld soll laut BioWare zwar der stärkste Fernkämpfer sein, dass stimmt aber nicht. Parser und Kampflog-Auswertungen von 1.2 haben gezeigt, dass der Scharfschütze / Revolverheld im unteren Drittel der Schadensausteiler rangiert ( 20-30% weniger DPS als vergleichbare Klassen ). Dazu kommt aber der Stolperstein der Deckung, welcher mehr als einmal eher ein Hindernis als ein netter Bonus ist.
Stimmt, der Sniper kam mir schon immer viel zu schwach vor - vor allem, da die mangelnde Mobilität ein heftiger Malus ist.

Im Huttenball momentan wahrscheinlich die schlechteste Klasse.

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
04.08.2012 , 04:59 AM | #24
Quote: Originally Posted by Zertheron View Post
Im Huttenball momentan wahrscheinlich mit Abstand die schlechteste Klasse.
Würde sagen der Jedi-Schatten der hauptsächlich auf Infiltration gespect ist, ist schlechter im Huttenball... (hatte es Probiert ging so gar nicht, habe inzwischen umgespect und bin jetzt glücklich).
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Zertheron's Avatar


Zertheron
04.08.2012 , 05:08 AM | #25
Quote: Originally Posted by Drudenfusz View Post
Würde sagen der Jedi-Schatten der hauptsächlich auf Infiltration gespect ist, ist schlechter im Huttenball... (hatte es Probiert ging so gar nicht, habe inzwischen umgespect und bin jetzt glücklich).
Ja, mit anderen Klassen hat man eben die Wahl umzuspecen. Der Sniper ist dagegen als stationäre Klasse im Huttenball einfach immer relativ schlecht. Und da PvP momentan auf vielen Servern zu 90% aus Huttenball besteht .. nun ja.

Alles erträglich wenn der Sniper wenigstens im DPS überzeugen würde, was aber auch nicht der Fall ist.

Menias's Avatar


Menias
04.08.2012 , 05:17 AM | #26
Danke für deine Ausführliche und Gut Geschilderte Antwort Lovaboy , das Forum könnt mehr Leute wie dich brauchen
I have a rendezvous with Death
And I to my pledged word am true ~ I shall not fail that rendezvous

Richard Telemachus the Honorable ~ Supreme Commander Stantors .

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
04.08.2012 , 05:30 AM | #27
Quote: Originally Posted by Menias View Post
Danke für deine Ausführliche und Gut Geschilderte Antwort Lovaboy , das Forum könnt mehr Leute wie dich brauchen

Danke. Wenn ich aufklären / helfen kann, versuche ich das auch mit bestem Wissen und Gewissen...

Lass das aber manch andere Person nicht zu laut hören, mit mehr Leuten wie >> ich <<... lol.



Quote: Originally Posted by Zertheron View Post
Ja, mit anderen Klassen hat man eben die Wahl umzuspecen. Der Sniper ist dagegen als stationäre Klasse im Huttenball einfach immer relativ schlecht. Und da PvP momentan auf vielen Servern zu 90% aus Huttenball besteht .. nun ja.

Alles erträglich wenn der Sniper wenigstens im DPS überzeugen würde, was aber auch nicht der Fall ist.

Das ist es ja noch zusätzlich.

Der Scharfschütze und der Marodeur ( bzw. die Pendants ) sind die einzigen Klassen, die NUR 1 Rolle einnehmen können.

Insofern sollten diese Klassen ihren Job dahingehend auch besser / gleich gut machen. Was beim Marodeur ja zutrifft ( der ist eine reine Schadens-Maschine ), ist halt beim Scharfschützen weit weit nicht der Fall.

Ich mein es ist wunderbar, wenn man dann mal in 4-5 Sekunden für insgesamt 7.000 oder 8.000 Schaden crittet, mehr hat man aber auch nicht und bis es dann genau so wieder weitergeht dauert es halt auch ( Energie-Regeneration ist ein Graus; CD's etc. ).

Mal sehen, vielleicht kommt mit 1.3 die nötige Überarbeitung.

Toxin_Polaris's Avatar


Toxin_Polaris
04.08.2012 , 05:47 AM | #28
Quote: Originally Posted by Zertheron View Post
Ja, mit anderen Klassen hat man eben die Wahl umzuspecen. Der Sniper ist dagegen als stationäre Klasse im Huttenball einfach immer relativ schlecht. Und da PvP momentan auf vielen Servern zu 90% aus Huttenball besteht .. nun ja.

Alles erträglich wenn der Sniper wenigstens im DPS überzeugen würde, was aber auch nicht der Fall ist.
Das Stationär ist das Problem da man eben auch in der Voidstark die Hälfte des Matches Mobil sein muss da haben alle anderen klassen einen ziemlichen vorteil ^^

Darthtomeus's Avatar


Darthtomeus
04.08.2012 , 07:51 AM | #29
ich glaub schon das der söldner tanken kann da er eine schwere rüstung hat er muss nur den ersten schuss machen
Kopfgeldjäger dein Freund und helfer -Wenn der Preis stimmt

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
04.08.2012 , 07:53 AM | #30
Quote: Originally Posted by Darthtomeus View Post
ich glaub schon das der söldner tanken kann da er eine schwere rüstung hat er muss nur den ersten schuss machen


Naja, wenn kein Tank zur Verfügung ist und kein DD, der mehr Schaden macht, muss der Söldner zwangsläufig tanken.


Auf jeden Fall besitzt er keinen Skill, der seine Bedrohung erhöht und auch keinen Talentbaum dafür.


In SW:TOR kann jede Klasse maximal 2 Rollen einnehmen, eine davon ist IMMER Schadensausteiler. Also gibt es 2 Kombinationen, DD + Heiler / DD + Tank - mehr gibts nicht.