Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stärkste Klasse


Darthtomeus's Avatar


Darthtomeus
04.08.2012 , 01:33 AM | #1
Also was ist eurer meinung nach die stärkste klasse ?
Ich glaub ja der söldner , der ist heiler, dd und kann tanken
Ich find es ja ein bissen doof das eine klasse alles kann
Kopfgeldjäger dein Freund und helfer -Wenn der Preis stimmt

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
04.08.2012 , 01:40 AM | #2
Der Söldner kann nicht tanken.


________________


Nun ja, du musst es ein wenig spezifizieren.


Stärkste Klasse worin?


* Im PvP?

* Im PvE? ( Flashpoints & Operations )

* Bei Solo-Content ( bzw. H2/H4-Content, den die Klasse solo schafft )



Das ist dann auch wieder sehr differenziert zu betrachten.


Hexer / Gelehrte als Heiler sind im

... PvP eine Brot-und-Butter-Klasse, haben die höchste Utility ( Sprint, AoE-Kick, Stun, Wirbel, Perma-Slow, Mitspieler ranziehen, Schild ) und sind als Heiler im PvP wirklich zu mächtig

... PvE als Heiler momentan (leider) und mit 1.2 unschlagbar. Beste Gruppenheilung, höchste Flexibilität und zudem noch das beste Ressourcen-Management machen den Hexer / Gelehrten mit Abstand zum effektivsten und effizientesten Heiler


Wermutstropfen beim Hexer / Gelehrten ist der eher mittelmäßige Schadens-Ausstoß, der Hexer / Gelehrte gehört ( was Einzelziel angeht ) definitiv zum Mittelfeld und spielt da nicht oben mit. Der etwas geringere Schaden wird aber durch die schier unendliche Anzahl an Utility-Spells ( wovon der Hexer / Gelehrte viel zu viele besitzt ) wieder gut gemacht.


PowerTech / Frontkämpfer sind im

... PvP eine wahre Plage. Als Tank sind sie schier unverwüstlich und halten locker 10-15 Sekunden auch den Angriff von 3 oder 4 Gegner aus ( bis Unterstützung eintrifft ), können dazu ranziehen & anspringen und machen vergleichsweise hohen Schaden. Die oben genannte Klasse ist für mich im PvP eigentlich immer der "Och-ne..."-Gegner ( die Robustheit haben auch Juggernauts / Hüter, die machen aber bei Weitem nicht soviel Schaden als Tank ) - ebenso sind sie als DD im PvP auch sehr stark. Sehr beweglich, zum Kiten prädestiniert, halten dazu viel aus und teilen aber auch kräftig genug aus


Söldner / Kommandos sind im

... PvP ( wenn richtig gespielt ) starke Gegner. Ein heilender Kommando / Söldner ist sehr sehr robust und nur schwer tot zu bekommen.

... PvE als DD vorne mit dabei. Vor allem das gute Zusammenspiel der Talentbäume macht den Söldner zu einem ( wenn nicht zum stärksten ) Fernkampf-DD; auch die kleineren Abschwächungen in 1.2 ändern daran wenig


Wächter / Marodeure sind im

... PvP ( wenn richtig gespielt ) Schadens-Maschinen, die aber nicht wirklich robust sind

... PvE mit Abstand die stärkste und effizienteste Nahkampf-Klasse. Der Schaden ( vor allem im DoT-Baum ) ist exzellent, wahrscheinlich sind Wächter / Marodeure insgesamt betrachtet im PvE die stärksten aller potentiellen DD's


Gruppenaufgaben, die man Solo ( inklusive Gefährte schafft ) sind für viele Klassen gut machbar. Allen voran die Klassen, die einen langen ( also 60 Sekunden ) CC haben.

Mit dem Söldner und Mako als Heil-Gefährte schaffe ich Boss-Mobs, die gleichauf mit mir sind ( als Beispiel ).

Das hängt aber immer sehr vom Spieler ab.



Klassen, von denen ich momentan die Finger lassen würde:


Imperialer Agent / Schmuggler im Allgemeinen.


Der Scharfschütze / Revolverheld soll laut BioWare zwar der stärkste Fernkämpfer sein, dass stimmt aber nicht. Parser und Kampflog-Auswertungen von 1.2 haben gezeigt, dass der Scharfschütze / Revolverheld im unteren Drittel der Schadensausteiler rangiert ( 20-30% weniger DPS als vergleichbare Klassen ). Dazu kommt aber der Stolperstein der Deckung, welcher mehr als einmal eher ein Hindernis als ein netter Bonus ist.

Ebenso verläuft es beim Saboteur / Schurken. Die Klasse war im PvP sehr stark, im PvE war sie eher immer Durchschnitt. Bereits vor 2 Monaten wurde der Saboteur / Schurke relativ stark "generfed" und wurde so für das PvE als Schadensausteiler eher unbrauchbar. Mit 1.2 kommt aber gleich die nächste Keule und macht den im PvE sowieso schon unnötigen Saboteur / Schurken nun endgültig überflüssig - es gibt keine nennenswerte Utility und der Schaden ist auch - wie gesagt - (unterer) Durchschnitt.


Momentan ist die Tendenz einfach, dass der IA / Schmuggler die Stiefkinder BioWares sind. Das merkt man an den Talentbäumen oder an der fehlenden Logik zuweilen der Skills / Energie-Haushalt.

Dracarti's Avatar


Dracarti
04.08.2012 , 01:42 AM | #3
Quote: Originally Posted by Darthtomeus View Post
Also was ist eurer meinung nach die stärkste klasse ?
Ich glaub ja der söldner , der ist heiler, dd und kann tanken
Ich find es ja ein bissen doof das eine klasse alles kann
Darth Java > Söldner!

Du wirst einen starken Charakter sehen, wenn dieser von einem "starken" Spieler in seinen Möglichkeiten ausgeschöpft wird.

SohnderSonne's Avatar


SohnderSonne
04.08.2012 , 02:42 AM | #4
Im PVP sind die meiner Meinung nach stärksten Klassen derzeit klar

Schurke
und
Revolverheld

Beide wegen dem verdammt hohen Burst-Schaden, und gerade der Revolverheld wegen dem generell sehr hohen Schadensniveau und den Deff-Skills.

Mit dem Schurken hau ich mittlerweile alles weg im 1on1, selbst Kombos wie Tank und Heal reichen normalerweise nicht aus um einen Turm in Alderaan gegen einen guten Schurken zu deffen.
Smint, 50 / Valor 90+ Schurke / Scoundrel
Smont, 50 / Valor 80+ Hüter / Watchmen
Server: Jar`Kai Sword.

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
04.08.2012 , 02:51 AM | #5
Quote: Originally Posted by SohnderSonne View Post
Revolverheld

Beide wegen dem verdammt hohen Burst-Schaden, und gerade der Revolverheld wegen dem generell sehr hohen Schadensniveau und den Deff-Skills.

Also der Revolverheld / Scharfschütze dürfte wohl die Klasse mit den schlechtesten Def-Möglichkeiten sein.

Kein Schadens-Reduce, kein Heal ( nur als relativ lahmer "DoT-DD" durch ein Talent, alle ~ 2 Minuten ), Deckung ist eher ein Hindernis in Kriegsgebieten wie Huttenball / Voidstar ( beim Bürgerkrieg kann man aber gut auf der Lauer liegen ), man kommt nicht von einem Gegner weg und besitzt auch nur einen Range-CC, der bei Schaden bricht - für den normalen Stun muss man in Nahkampfreichweite...


Der Schaden eines Scharfschützen / Revolverhelden ist sicher hoch, vor allem der Burst-Schaden auf einmal, das Energie-System und die absolut schlechteste Wahl was die Schadensklasse angeht, relativieren den hohen Burst aber wieder zu einer durchschnittlichen PvP-Klasse.

Da ungefähr 95% allen Schadens des Scharfschützen / Revolverhelden durch die Rüstung und sämtliche defensive Fähigkeiten der jeweiligen Klassen gemindert werden, verliert auch der Burst zusehends an Effektivität.

Nimmt man hier den Söldner / Kommando als Vergleich, merkt man den Unterschied deutlich. Der Söldner / Kommando besitzt ähnlichen Burst, wenn er seine Buffs gestackt hat, hat bessere Rüstung, bessere Def-Fähigkeiten, potentielle Heil-Skills und vor allem ein deutlich besseres Ressourcen-Management.

Außerdem wehren Lichtschwert-Träger gerne mal die Schüsse ab ( was recht häufig passiert ), dann verpufft schon mal der potentielle 5.000er Crit in einem "Abwehren" des Jedis... und wenn das passiert, dann ist es relativ schlecht um einen bestellt.

SenatorAlex's Avatar


SenatorAlex
04.08.2012 , 03:18 AM | #6
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Also der Revolverheld / Scharfschütze dürfte wohl die Klasse mit den schlechtesten Def-Möglichkeiten sein.

Kein Schadens-Reduce, kein Heal ( nur als relativ lahmer "DoT-DD" durch ein Talent, alle ~ 2 Minuten ), Deckung ist eher ein Hindernis in Kriegsgebieten wie Huttenball / Voidstar ( beim Bürgerkrieg kann man aber gut auf der Lauer liegen ), man kommt nicht von einem Gegner weg und besitzt auch nur einen Range-CC, der bei Schaden bricht - für den normalen Stun muss man in Nahkampfreichweite...


Der Schaden eines Scharfschützen / Revolverhelden ist sicher hoch, vor allem der Burst-Schaden auf einmal, das Energie-System und die absolut schlechteste Wahl was die Schadensklasse angeht, relativieren den hohen Burst aber wieder zu einer durchschnittlichen PvP-Klasse.

Da ungefähr 95% allen Schadens des Scharfschützen / Revolverhelden durch die Rüstung und sämtliche defensive Fähigkeiten der jeweiligen Klassen gemindert werden, verliert auch der Burst zusehends an Effektivität.

Nimmt man hier den Söldner / Kommando als Vergleich, merkt man den Unterschied deutlich. Der Söldner / Kommando besitzt ähnlichen Burst, wenn er seine Buffs gestackt hat, hat bessere Rüstung, bessere Def-Fähigkeiten, potentielle Heil-Skills und vor allem ein deutlich besseres Ressourcen-Management.

Außerdem wehren Lichtschwert-Träger gerne mal die Schüsse ab ( was recht häufig passiert ), dann verpufft schon mal der potentielle 5.000er Crit in einem "Abwehren" des Jedis... und wenn das passiert, dann ist es relativ schlecht um einen bestellt.
Der Scharfschütze hat DMG Reduce wenn geskillt, glaub 30% sinds in der Deckung. Weiterer Vorteil der Deckung ist, er kann nicht angesprungen werden.

In jedem BG kann der Scharfschütze/Revolverheld nerven, man muss sich nur richtig Positionieren.
Im Voidstar: Einfach eng an eine Säule kuscheln, so daß der Gegener der hinläuft den Scharfschützen/Revolverhelden nicht sieht. Wird sehr oft übersehen.
Im Huttenball: Einfach hinten bleiben, oben auf der ersten Rampe. Von da aus kann man jeden feindlich Ballträger unter Beschuss nehmen und der Gegner braucht zeit um an dich ranzukommen.
Im Bürgerkrieg: Mitte, oben auf dem Balkon. Man wird oft übersehen und kann alles unter Beschuß nehmen, was vom Rezz kommt. An den Seiten einfach auf dem erhöhten Podest bleiben.

Das sind jetzt "meine" Erfahrungen aus dem Low-BGs, wie es im 50er BG Schadenstechnisch aussieht weiß ich noch nicht. Aber ich glaube nicht, daß der Scharfschütze/Revolverheld so sehr an DMG einbüßt, wenn beide gleich equipt sind. Das verhalten der Spieler (Scharfschütze/Revolverheld übersehen, was sehr oft passiert) wird sich von lvl49 auf 50 nicht schlagartig ändern. Das wichtigste ist, man sollte den Scharfschützen/Revolverhelden eher defensiv und nicht offensiv spielen, für die offensive sind andere Klassen zuständig.

MfG
Brêzel, Pyro Powertech
Jar'Kai Sword Wiedereinstieg: 09.02.2013
Laßmiranda (Saboteur, 50), Lâßmiranda (Marodeur, 50),
Làßmiranda (Juggernaut,40), Brezelchen (Scharfschütze, 25), Brezel (Söldner, 33)

jenssiegel's Avatar


jenssiegel
04.08.2012 , 03:25 AM | #7
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Der Söldner kann nicht tanken.


________________


Nun ja, du musst es ein wenig spezifizieren.


Stärkste Klasse worin?


* Im PvP?

* Im PvE? ( Flashpoints & Operations )

* Bei Solo-Content ( bzw. H2/H4-Content, den die Klasse solo schafft )



Das ist dann auch wieder sehr differenziert zu betrachten.


Hexer / Gelehrte als Heiler sind im

... PvP eine Brot-und-Butter-Klasse, haben die höchste Utility ( Sprint, AoE-Kick, Stun, Wirbel, Perma-Slow, Mitspieler ranziehen, Schild ) und sind als Heiler im PvP wirklich zu mächtig

... PvE als Heiler momentan (leider) und mit 1.2 unschlagbar. Beste Gruppenheilung, höchste Flexibilität und zudem noch das beste Ressourcen-Management machen den Hexer / Gelehrten mit Abstand zum effektivsten und effizientesten Heiler


Wermutstropfen beim Hexer / Gelehrten ist der eher mittelmäßige Schadens-Ausstoß, der Hexer / Gelehrte gehört ( was Einzelziel angeht ) definitiv zum Mittelfeld und spielt da nicht oben mit. Der etwas geringere Schaden wird aber durch die schier unendliche Anzahl an Utility-Spells ( wovon der Hexer / Gelehrte viel zu viele besitzt ) wieder gut gemacht.


PowerTech / Frontkämpfer sind im

... PvP eine wahre Plage. Als Tank sind sie schier unverwüstlich und halten locker 10-15 Sekunden auch den Angriff von 3 oder 4 Gegner aus ( bis Unterstützung eintrifft ), können dazu ranziehen & anspringen und machen vergleichsweise hohen Schaden. Die oben genannte Klasse ist für mich im PvP eigentlich immer der "Och-ne..."-Gegner ( die Robustheit haben auch Juggernauts / Hüter, die machen aber bei Weitem nicht soviel Schaden als Tank ) - ebenso sind sie als DD im PvP auch sehr stark. Sehr beweglich, zum Kiten prädestiniert, halten dazu viel aus und teilen aber auch kräftig genug aus


Söldner / Kommandos sind im

... PvP ( wenn richtig gespielt ) starke Gegner. Ein heilender Kommando / Söldner ist sehr sehr robust und nur schwer tot zu bekommen.

... PvE als DD vorne mit dabei. Vor allem das gute Zusammenspiel der Talentbäume macht den Söldner zu einem ( wenn nicht zum stärksten ) Fernkampf-DD; auch die kleineren Abschwächungen in 1.2 ändern daran wenig


Wächter / Marodeure sind im

... PvP ( wenn richtig gespielt ) Schadens-Maschinen, die aber nicht wirklich robust sind

... PvE mit Abstand die stärkste und effizienteste Nahkampf-Klasse. Der Schaden ( vor allem im DoT-Baum ) ist exzellent, wahrscheinlich sind Wächter / Marodeure insgesamt betrachtet im PvE die stärksten aller potentiellen DD's


Gruppenaufgaben, die man Solo ( inklusive Gefährte schafft ) sind für viele Klassen gut machbar. Allen voran die Klassen, die einen langen ( also 60 Sekunden ) CC haben.

Mit dem Söldner und Mako als Heil-Gefährte schaffe ich Boss-Mobs, die gleichauf mit mir sind ( als Beispiel ).

Das hängt aber immer sehr vom Spieler ab.



Klassen, von denen ich momentan die Finger lassen würde:


Imperialer Agent / Schmuggler im Allgemeinen.


Der Scharfschütze / Revolverheld soll laut BioWare zwar der stärkste Fernkämpfer sein, dass stimmt aber nicht. Parser und Kampflog-Auswertungen von 1.2 haben gezeigt, dass der Scharfschütze / Revolverheld im unteren Drittel der Schadensausteiler rangiert ( 20-30% weniger DPS als vergleichbare Klassen ). Dazu kommt aber der Stolperstein der Deckung, welcher mehr als einmal eher ein Hindernis als ein netter Bonus ist.

Ebenso verläuft es beim Saboteur / Schurken. Die Klasse war im PvP sehr stark, im PvE war sie eher immer Durchschnitt. Bereits vor 2 Monaten wurde der Saboteur / Schurke relativ stark "generfed" und wurde so für das PvE als Schadensausteiler eher unbrauchbar. Mit 1.2 kommt aber gleich die nächste Keule und macht den im PvE sowieso schon unnötigen Saboteur / Schurken nun endgültig überflüssig - es gibt keine nennenswerte Utility und der Schaden ist auch - wie gesagt - (unterer) Durchschnitt.


Momentan ist die Tendenz einfach, dass der IA / Schmuggler die Stiefkinder BioWares sind. Das merkt man an den Talentbäumen oder an der fehlenden Logik zuweilen der Skills / Energie-Haushalt.
Da kann ich nur in allen Punkten zustimmen!

SohnderSonne's Avatar


SohnderSonne
04.08.2012 , 03:27 AM | #8
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Also der Revolverheld / Scharfschütze dürfte wohl die Klasse mit den schlechtesten Def-Möglichkeiten sein.
Die Deckung ansich, Niederkauern, das Kraftfeld (zusammen 20 Sekunden annährend unverwundbar), das 3 Sekunden Schild, das 15 Sekundenschild, Ballistikdämpfer, Benzinkanister der jeden Kommando 9 Sekunden lang nutzlos macht, 1/3 der Zeit CC Immun durch niederkauern usw.

Grade in Huttenball absolut super, da nicht anchargbar, nicht runterkickbar, selbst aber 2 gute wegschubsskills. Hält jeden Ballträger auf wenn er gut steht.

Richtig geskillt auch keinerlei Energieprobs durch die erhöhte Regeneration in Deckung sowie dem Skill mit dem man sich wieder 50 Energie holt alle 60 Sekunden.
Smint, 50 / Valor 90+ Schurke / Scoundrel
Smont, 50 / Valor 80+ Hüter / Watchmen
Server: Jar`Kai Sword.

UrsulaBrand's Avatar


UrsulaBrand
04.08.2012 , 03:30 AM | #9
Ich würde das ganz ehrlich erst wieder diskutieren, wenn Spiel-Update 1.2 herausgekommen ist. Da wird sich an den Klassen wieder so einiges ändern ...

SohnderSonne's Avatar


SohnderSonne
04.08.2012 , 03:32 AM | #10
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Außerdem wehren Lichtschwert-Träger gerne mal die Schüsse ab ( was recht häufig passiert ), dann verpufft schon mal der potentielle 5.000er Crit in einem "Abwehren" des Jedis... und wenn das passiert, dann ist es relativ schlecht um einen bestellt.
Den Autoschuss, ja. Aber nen heimlichen Schuss, also den 5k critt, hab ich noch nie abgewehrt gesehen.

Selbst wenn, die einzigen die wirklich viel abwehren sind Tanks. Bei allen anderen Lichtschwertklassen ist es fast nix.

Hast du mal nen Schmuggler gezockt? Also über Lvl 40?
Smint, 50 / Valor 90+ Schurke / Scoundrel
Smont, 50 / Valor 80+ Hüter / Watchmen
Server: Jar`Kai Sword.