Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Elara Dorne und die Waffe einer Frau

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat
Elara Dorne und die Waffe einer Frau

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
04.05.2012 , 04:47 AM | #1
Miss Dorne ist ja schon nervig mit ihrem Paragaphenreiten und ihrem Vorschriftenfetischismus, aber ich werd aus der Dame nicht schlau...

Miss Dorne hat als Primärwerte Zielgenauigkeit und Ausdauer, ist also auch ne Soldatin. Warum bekomme ich für sie dann aus Quests mit Gefährtenbelohnungen nur Waffen mit List? Was macht Miss Dorne mit einer Haupthandwaffe mit List? Ich bin verwirrt!
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

discbox's Avatar


discbox
04.05.2012 , 08:14 AM | #2
Weil Bioware b... ist.

Beim Agenten kann man das klar und deutlich sehen.

Denn Ensign Temple beim Agent kann zwei Blaster ausrüsten, kein Vibromesser. Ich wiederhole Temple kann Vibromesser nicht ausrüsten! Und was bekommt man als Belohnung? Vibromesser mit der Vorausetzung: requires Ensign Temple. Diese Questbelohnungen kann man nicht verwenden. Es gibt keinen Weg diese irgendwo bei irgendwem irgendwie anzulegen. Diese Vibromesser sind unbenutzbar.

Da sind Blaster mit Cunning für Elara nur konsequent...

Es hilft nur eines, besorg dir für Elara vernünftige Aim-Blaster und vergesse den Unsinn den Bioware da eingebaut hat.

Da Bioware schon viel schwerwiegendere Fehler nicht beheben mag würde ich vor dem Tod des Spiels nicht mit einem Fix davon rechnen.

Um Klassen ohne Lichtschwert kümmert man sich sowieso nicht.

PS: Ich finde Elaras regeltreue, durch das totalitäre Imperium geprägte, Art übrigens sehr interessant. Das gibt ihr Charakter.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
04.05.2012 , 11:46 AM | #3
Ich fand Elaras Paragraphenreiterei eigentlich auch ganz toll...bis...!

Sie es doof fand, dass ich auf Balmorra in meinem Hangar mit meinem Questgeber geflirtet habe....die war bestimmt nur neidisch, dieses Luder

Aber ok, dass es so nicht gewollt ist mit der listigen Pistole und dass BW das Problem, wenn nicht behebt, aber zumindest davon weiß, ist ja nüscht Neues, ich sag nur Titel und Sozialklamotten *hüstel*
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

Algazanth's Avatar


Algazanth
04.11.2012 , 03:10 PM | #4
Wen Beruf Waffenbau ist, ist das nicht so schlimm. Aber schon nervig.
Das Paragraphenreiten ist wohl ein überbleibsel des Imperiums . Aber stören tuts mich nicht wirklick, ist halt der Charakter.
Alea iacta est

Burutsu's Avatar


Burutsu
04.13.2012 , 09:47 AM | #5
super toll sergant jaxo LEBT, nach dem ich mich dafür endschlossen habe das sie geopfert wird darf ich mich auf ein gespräch mit ihr im patch 1.2 freuen.
nett wie ich bin (hust röchel) gebe ich bekannt das ich eine feste beziehung habe.
das war es....
elara schweigt .... vieleicht kommt ja mit dem nächsten patch ein partnerschafts therapeut oder man kann die scheidung einreichen oder oder oder...

Rondarec's Avatar


Rondarec
04.13.2012 , 09:54 AM | #6
Man beachte welches lvl die Quest mit Sgt Jaxo hat... lvl 3x...

in diesem lvl bereich lebte Jaxo noch.. nur frage auch ich mich, wieso die quest nachgeschoben wurde.

und zum thema Elara... holt euch n Blaster mit 4 Slots, füllt ihn mit den upgrades stufe 51-61 und elara hat ne bomben waffe

HeavyMetalWacken's Avatar


HeavyMetalWacken
04.14.2012 , 07:29 AM | #7
würde mich auch sehr interessieren warum diese quest so nachgeschoben wurde vorallem da sie für 95% der Leute jetzt einfach nutzlos ist da sie wie man ja aus dem Gespräch erfährt nach Quesh...

Gratuliere BW =)

Rondarec's Avatar


Rondarec
04.15.2012 , 11:38 AM | #8
Ich vermute diese Quest wurde nachgeschoben, da es vielleicht einige gab, die gerne mehr Beziehungselemente wollten.

... um es mal möglichst sachlich auszudrücken...

S-E-T-H's Avatar


S-E-T-H
04.15.2012 , 12:29 PM | #9
Warum diese Quest jetzt kommt, da hätte ich eine Vermutung:

Man bekommt ja im Laufe der Story ne Mail von Jaxo, dass man sich doch mit ihr treffen solle.
gemacht, "getan"

später habe ich dann noch eine bekommen, selbes Thema (hat das irgendwas von neuen Sicherheitsvorkehrungen etc geschrieben)
Allerdings konnte man da nicht zu ihr, die Phase war dicht. Und das war definitiv vor der Gefängnis-Quest...

Ich gehe daher davon aus, dass die Quest nicht nachgereicht wurde, sondern nach 1.2 endlich funktioniert!
Offizier des Thanatos-Ordens
"Ich fand immer, dass eine Kampfeinheit in voller Stärke
der wirksamste Unterhändler ist."

Burutsu's Avatar


Burutsu
04.21.2012 , 08:37 AM | #10
AHHHHH so....
das ist ne einleuchtende erklärung...
trotzdem , was ist mit elara? HE bioware! echt was kommt da noch?
einwenig interaktion sind wünschenswert oder wird das ein zwagszölibat?
wen ihr uns schon einen knochen hinwerft, mensch, lasst auch etwas fleisch dranne.