Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kann man die Spezialisierung ändern?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen
Kann man die Spezialisierung ändern?

Ameroras's Avatar


Ameroras
12.18.2011 , 10:45 AM | #11
Und vermutlich warteschlange 500 Alles adere würde mich wundern ^^

ReneKupfer's Avatar


ReneKupfer
12.18.2011 , 10:47 AM | #12
bei wartepos 500 wäre mein puls aber schonwieder auf 50 runter

ItsMeMahiro's Avatar


ItsMeMahiro
12.18.2011 , 03:11 PM | #13
Mit Level 10 ist das Aussuchen der Spez voll Doof da man keine Ahnung hat wie sich die Klasse so spielt wenn man nicht in der Beta war und ich war nicht drin und bin jetzt Kopfgeldjäger Tank/DD würde aber auch gerne mal Heiler/DD testen ohne das ich meine anderen Kopfgeldjäger jetzt auch noch zocken muss!

Dahlia_Murder's Avatar


Dahlia_Murder
12.21.2011 , 07:45 PM | #14
Es ist schon richtig, dass Level 10 vollkommen zu früh für sowas angedacht ist.

Ich bspw bin sehr mmo erfahren, habe schon immer gerne getankt oder geheilt.
Jetzt habe ich dann aufgrund meiner Heilungspräferenz einfach mal den bountyhunter auf Heal/dd getrimmt, finde aber, dass er mir als Klasse im Verlauf des Leveln als Tank/dd weitaus mehr zusagen würde.
Also man sollte schon die Möglichkeit bekommen, diese Spezialisierung zu ändern, alleine, weil man ab Level 10 im Normalfall eben nicht weiß, wie sich die Klasse anfühlt mit etwaigem Fortschritt.

Einfache Sache.

Telerund's Avatar


Telerund
12.21.2011 , 08:00 PM | #15
Quote: Originally Posted by Dahlia_Murder View Post
Es ist schon richtig, dass Level 10 vollkommen zu früh für sowas angedacht ist.
...
Also man sollte schon die Möglichkeit bekommen, diese Spezialisierung zu ändern, alleine, weil man ab Level 10 im Normalfall eben nicht weiß, wie sich die Klasse anfühlt mit etwaigem Fortschritt.

Einfache Sache.
Weiß man doch in anderen Spielen, wenn man mit lvl 1 eine Klasse wählt, auch nicht und dort wird auch später kein Klassenwechsel verlangt...

Opcode's Avatar


Opcode
12.22.2011 , 04:30 PM | #16
Quote: Originally Posted by Telerund View Post
Weiß man doch in anderen Spielen, wenn man mit lvl 1 eine Klasse wählt, auch nicht und dort wird auch später kein Klassenwechsel verlangt...
Wahre Worte. Vielleicht sollte man diese Spezialisierung eher als 2-stufige Klassenauswahl betrachten, bei der man sogar noch 10 Level Gnadenfrist erhält, bevor man eine Entscheidung treffen muss.

Aiix's Avatar


Aiix
12.22.2011 , 04:46 PM | #17
Quote: Originally Posted by Opcode View Post
Wahre Worte. Vielleicht sollte man diese Spezialisierung eher als 2-stufige Klassenauswahl betrachten, bei der man sogar noch 10 Level Gnadenfrist erhält, bevor man eine Entscheidung treffen muss.
tut mir leid aber das ist ein schmarn das ist ein spezialieseirung und was spricht bitte dagegen sie wieder zu verlernen und sich auf was anders zu spezieliesieren ? ich z.b. wusst es garnicht wollte erst mal jäger söldner zocken, das es schneller mit dem leveln vorran geht und mich dann im early game entscheiden, was ich jetzt eigendlich mache, man muss schließlich erstmal erfahrungen sammeln bevor man sich entscheiden kann. Es ist einfach schlecht überlegt von bioware so wird es entweder einen healer überschuss geben oder ein tank überschuss geben weil man seine spezialiesierung ändern kann und bei jägern wird es eindeutig einen healer überschuss geben weil die meisten einfach söldner genommen haben, weil es damit einfach am schnellsten zum leveln geht. Vorrausgesetzt natürlich man viel healer machen weil man keine lust auf dd hat :P

Anthill's Avatar


Anthill
12.23.2011 , 03:15 AM | #18
Quote: Originally Posted by Aiix View Post
tut mir leid aber das ist ein schmarn das ist ein spezialieseirung und was spricht bitte dagegen sie wieder zu verlernen und sich auf was anders zu spezieliesieren ?
Ganz einfach, dagegen spricht, das völlig die Konsitenz flöten geht. Als Spieler hätte man keinen Grund, sich irgendwie über seinen Charakter Gedanken machen zu müssen. Und da wir alle hier nunmal ein Rollenspiel spielen und nicht bei Battlefield sind, wo man einfach mal so eine andere Klasse spielt, ist diese Design-Entscheidung absolut richtig von Bioware.
Abgesehen davon ist es keine Spezialisierung, sondern eine erweiterte Klasse. Du hast also quasi zehn Level zum Ausprobieren, bevor du dich für eine endgültige Klasse entscheidest.
Es gibt andere RPGs, die nicht mal erlauben, die Skillpunkte zurück zu setzen.

Und um mal meine 2 Cents hier fallen zu lassen: Womit ich besser leveln kann, oder wieviel Schaden wer raushaut oder wer am besten für PvP geeignet sind, sind meines Erachten die völlig falschen Entscheidungskriterien für eine Klasse. Einzig und allein was einem Spaß macht, sollte diese Entscheidung beeinflussen. Dann fällt die Wahl der erweiterten Klasse auch relativ leicht.
Schokolade ist gut gegen Zähne.

Insa's Avatar


Insa
12.23.2011 , 04:39 AM | #19
Wurde hier ja schon gesagt, aber wenn es halt anstatt 4 Grundklassen mit 8 erweiterten Klassen direkt bei Char-Erstellung 8 Klassen geben würde, wüsste auch keiner was der dann später so kann. Von daher ist das eigentlich kein Grund.

Ich finde es in Ordnung, dass man sich endgültig entscheiden muss. Ich bin sowieso mehr dafür, dass Entscheidungen auchmal mehr echte Konsequenzen nach sich ziehen. Nicht immer so wischi-waschi-Zeug, wo man nach 5 Min. wieder umentscheiden kann. *grinst*
May the force be with you.

NexDark's Avatar


NexDark
12.25.2011 , 04:54 PM | #20
Na, das Mimimi hält sich aber doch überrschend in Grenzen, wie angenehm.
Besteht also absolut kein Grund das vorhandene System aufzuweichen.
RP-PvE Nephilim Vanjervalis Chain / Nex-Legacy
A predators heart knows no remorse, it lives for the hunt, a natural force
Look into my eyes, gaze into the abyss of my soul and perish.