Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gefechtssanitäter und der Patch 1.2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat
Gefechtssanitäter und der Patch 1.2

Obbi's Avatar


Obbi
03.17.2012 , 09:37 AM | #1
Pro:


- Kolto-Bombe: Trifft nun 4 Ziele (vorher 3 Ziele) *w00t*



Kontra:

- Feld-Notversorgung: Medizinische Spezialsonde reduziert die Kosten der nächsten Medizinischen Sonde um 1 Munition (vorher 2 Munition)

- Kolto-Rückstände: erhöht die erhaltenen Heilung des Ziels um 3% (vorher 5%)

- Feld-Ausbildung: kritische Trefferchance um 1% per Punkt gesteigert (vorher 2%)

- Psycho-Hilfe: reduziert nicht mehr die Kosten von Feldhilfe, sondern fügt nun einen "kleinen" Heal hinzu. Feldhilfe kostet also dann immer 2 Munition.

- Superladungszelle: stellt von nun an 1 Munition wieder her (vorher 2 Munition) und erhöht die Heilung um 5% (vorher 10%). Das Schild der Kolto-Bombo reduziert die eintreffenden Schaden nun um 5% (vorher 10%)

- Trauma-Sonde: Aktivierung kostet nun 2 Munition (vorher Kostenlos)

__________________________________________________ ______________________

Mein persönliches Fazit:

Was haltet Ihr davon? Hatte ja insgeheim gehofft, das der Sanitäter auch eine Wunderheilung bekommt ... aber daraus wird scheinbar nichts.
Bioware hält uns wohl für zu mächtig.

Schmuggler und Gelehrter Heiler werden übrigens verbessert.

Damit sind wir nun wohl entgülltig die Nummer 3 bei den Rep-Heiler.
Bioware will scheinbar das nur noch Lichtschwert - Bobs durch die Gegend rennen.
Wann kommt endlich Guild Wars 2 !!!!
GANYMED Outer Space Myrmidonen / Exar Kun - Republik

Wieland's Avatar


Wieland
03.17.2012 , 10:29 AM | #2
Quote:
Damit sind wir nun wohl entgülltig die Nummer 3 bei den Rep-Heiler.
Sowas hab ich schon kommen sehen.

Du bist Klasse A? Tut mir leid, aber wir nehmen nur Klasse B oder C.

Mein Arti spec wird auch nett damage und absorb generft.
The Exodus

the EXODUS community

Gwalon's Avatar


Gwalon
03.17.2012 , 10:59 AM | #3
Äh, bei deinen "Pro" hast du aber schon gesehen, dass das bei Feld-Ausbildung eine Verschlechterung ist? Vorher gab es 2% pro Punkt, nun nur noch 1%.

Obbi's Avatar


Obbi
03.17.2012 , 05:57 PM | #4
Quote: Originally Posted by Gwalon View Post
Äh, bei deinen "Pro" hast du aber schon gesehen, dass das bei Feld-Ausbildung eine Verschlechterung ist? Vorher gab es 2% pro Punkt, nun nur noch 1%.
Danke für den Hinweis
GANYMED Outer Space Myrmidonen / Exar Kun - Republik

Wallahan's Avatar


Wallahan
03.17.2012 , 08:49 PM | #5
Psychohilfe wurde aber gebuffed. Feldhilfe kostet nämlich jetzt immer nur eine Munition anstatt 2. Daher wurde die Munitionsreduzierung in einen extra Heal umgewandelt.

Cure now costs 1 Energy Cell (down from 2).

Balthi's Avatar


Balthi
03.18.2012 , 02:25 AM | #6
siehe thread im kommando forum ....


im english-forum regen sie sich auch komplett auf, dass sages weiter gebuffed werden obwohl sie vorher schon nr1 heiler waren und n3 heiler (soldat) noch mehr generfed

peinlich
(▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀][▀![▀(Θ)▀!▀][▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

Gromloc's Avatar


Gromloc
03.18.2012 , 03:05 AM | #7
Bin falsch informiert im Hexer forum heulen sie grade ergo auch sage das sie Casttime verkürzung verlieren krit verlieren und ihr Machtreg wird auch stark beschnitten.

Es ist kein buff dabei der was bringen würde denn 60% krit auf die kleine Heilung sind kein buff.

Sorrik's Avatar


Sorrik
03.18.2012 , 03:34 AM | #8
sry aber wo werden Gelehrte/Hexer gestärkt? Wir verlieren unsere schnelle Heilung (nun 2.5 sek und nicht reduzierbar) UND dazu auch noch unsere Möglichkeit, Macht wieder aufzubauen. Ich tausche, sofort mit dir, wo muss ich unterschreiben?

VeloZiraptor's Avatar


VeloZiraptor
03.18.2012 , 04:34 AM | #9
Nana die Gelehrten wurden auch generft. Allerdings ist wohl BW da auch über das Ziel hinausgeschossen, ein kleine Nerf wäre für den Gelehrten in Ordung gewesen, da er zZ doch deutlich stärker ist als die anderen Heilklassen.
Jedoch wurde der Kommando komplett kaputt gemacht.
Koltobombe... lol (jetzt komplett wertlos, wurde eh nur genutzt zum buffen)
Traumasonde (ist die 2 Munition im kampf nicht wert, maximal vor Kampf beginn)
Feldhilfe (wurde eh nie benutzt?! Einzig für pvp ein buff)
-3% Kit (haben wohl alle Heiler bekommen, zwar nerf aber fair)
Superladungszellen (komplett broken. 1Muni und 5% mehr Heilung... mit 30stacks hab ich ja so schon +3% und wenn ich die aktiviere kriege ich sage und schreibe 2% Heilung dazu haha knüller.)
-Medizinische Sonde: drastische kostenerhöhung bzw Reduzierung der Kostenreduzierung durch Spezialsonde. Kostet nun nach der Spezialsonde 2 statt 1. Damit ist unser "Burstheal" während der Superladungszellen nochmal deutlich geringer, wenn wir unsere Regrate nicht ins Bodenlose senken wollen.)


Die Frage ist nun was kann der combatmedic noch? was zeichnet ihn aus? wo sind seine stärken? Ich sehe im pve keine. er ist jetzt der mit Abstand schwächste Heiler und er hat auch keine Buffs die eine Gruppe nicht auch woanders her bekäme.

Hieß es nicht vor kurzem noch, dass man mit jedem Heiler jede Art von Content bestreiten könne? Dann frage ich mich ernsthaft wie das Bossdesign in zukunft aussehen soll, damit es von einen Kommando geheilt werden kann. Tank kriegt 20k Schaden, 30s pause wieder Schaden..???

Mich würde mal interessieren womit diese extremen Nerfs gerechtfertigt werden. Es hat sich niemand über Kommandoheiler beschwert. Durch die Reihen kam eher ein Feedback das so ausssah:

gelehrter: kleiner nerf gefordert um Ressourcenmanagement anspruchsvoller zu machen
Kommando: kleiner Buff um konkurrenzfähig zu bleiben
Schurke: ebenfalls ein Buff

Aber wenn man die verkorksten Patchnotes liest kann man nur Andreas zitieren:

HAAAAAAAALT STOP! ALLES BLEIBT SO WIE ES IST. Und da wird auch nix dran ändern!

Gwalon's Avatar


Gwalon
03.18.2012 , 07:25 AM | #10
/sign