Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Beziehungen und körperliche Liebe


xhanibalx's Avatar


xhanibalx
03.11.2012 , 03:42 PM | #11
Ja aber auch nur ihre Beziehung.

Was Großmeister Lucas sagt ist Gesetzt!^^^^
„Mhi solus tome, mhi solus dar'tome, mhi me'dinui an, mhi ba'juri verde. Zusammen sind wir eins, getrennt sind wir eins, wir teilen alles, wir werden Krieger großziehen“
— Mandalorianisches Eheversprechen

DarkSelo's Avatar


DarkSelo
03.11.2012 , 05:54 PM | #12
Manchmal kommen mir die Jedi wie Priester oder Mönche vor. Weil sieht ja fast so aus.

Wenn ein Priester mal ein Kind zeugt muss er das auch verschweigen und eine Beziehung hat...

Und vielleicht stehen ja Jedis eher auf "Handarbeit"...

IzeBerg's Avatar


IzeBerg
03.11.2012 , 06:18 PM | #13
Vielleicht haben die Jedi auch nur noch nicht das Spacemasutra erfunden :P
Grammatik gelernt bei Yoda du hast.

ThorPluto's Avatar


ThorPluto
03.11.2012 , 06:31 PM | #14
Quote: Originally Posted by Darthtomeus View Post
anakin und padmé waren doch auch auch verheiratet und haben kinder bekommen demnach müssen sie sex gehabt haben
Und was ist aus Anakin deshalb geworden? Das Böse in Person!
Ergo: Sex macht böse und Ornanieren blind... lobet den Herrn und tuet Buße und 100 Silberlinge in den Klingelbeutel ... ROFL

XElementalX's Avatar


XElementalX
03.11.2012 , 06:35 PM | #15
Quote: Originally Posted by Darthtomeus View Post
anakin und padmé waren doch auch auch verheiratet und haben kinder bekommen demnach müssen sie sex gehabt haben
Streng genommen müssen sie nicht.

Künstliche Befruchtung wäre kein Problem.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

LordKroywen's Avatar


LordKroywen
03.12.2012 , 03:15 AM | #16
Quote: Originally Posted by XElementalX View Post
Streng genommen müssen sie nicht.

Künstliche Befruchtung wäre kein Problem.
Oder auch von den Midichlorianern empfangen

Rakmaerin's Avatar


Rakmaerin
03.12.2012 , 07:13 AM | #17
In den Büchern von Timothy Zahn (die Lucas ja auch abgesegnet hat)

Spoiler


... weil er schlichtweg nichts vom alten Jedi-Kodex wusste. So wurden auch in der neuen Republik einige der alten Regeln abgeschafft, gerade was das "Privatleben" der Jedis angeht.

Darthtomeus's Avatar


Darthtomeus
03.12.2012 , 08:36 AM | #18
Quote: Originally Posted by ThorPluto View Post
Und was ist aus Anakin deshalb geworden? Das Böse in Person!
Ergo: Sex macht böse und Ornanieren blind... lobet den Herrn und tuet Buße und 100 Silberlinge in den Klingelbeutel ... ROFL
Er wollte padmé beschètzen und der imperator legt ihn herein.Er wurd sith weil er visionen hatte die allerdings nur als sith eintreten.Wäre er jedi geblieben wäre alles gut gewesen vlt wär er ausgestiegen oder so . wer weiss das schon
Kopfgeldjäger dein Freund und helfer -Wenn der Preis stimmt

ranzino's Avatar


ranzino
03.12.2012 , 11:08 AM | #19
Quote: Originally Posted by XElementalX View Post
Ist überhaupt gesichert, ob Bastialla und Revan heirateten und Kinder hatten *während* sie offiziell Jedi waren?
...
Ok, der Sohn kam später. Aber verheiratet waren sie. Jedi Council fands nicht lustig...
"I survived the Pax Live Feed Debacle of 2010."
CE VIP

svenmo's Avatar


svenmo
03.12.2012 , 01:40 PM | #20
Immer ich ! Warum darf der "onanieren" sagen und mein Satz wird gestrichen ??

Weil die Frage ->> EPIC ist ! darum

Und weiter zum Thema:

Schwer voruzustellen dass Jedi keine Beziehung aber Sex haben sollen. Aber die machen eh immer mehr n seltsamen Eindruck auf mich.. Vielleicht sind das ja die Bösen und die Sith die Guten ?? Ich werde einfach alle Jedi töten und alleine über die Galaxis herrschen.