Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wo ist links und wo ist rechts?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Wo ist links und wo ist rechts?

Vlisson's Avatar


Vlisson
03.09.2012 , 03:44 AM | #1
Hallo

diese Frage stellt sich bei mir öfter im Kriegsgebiet ^^

Fraktion A:
Osten der Karte ist Rechts
Westen ist Links

Fraktion B:
Vom Wiederbelebungsraum ^^
wo ich links runterspringe ist links ^^
wenn ich rechts runterspringe ist rechts ^^

Bei Alderaan ist für Reps Karte links und Absprung links das gleiche

OK also klärt mich mal auf: Wo ist für euch links?

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
03.09.2012 , 03:45 AM | #2
Naja, immer von der Base aus. Bei den Reps ist es ja eh gleich, bei den Imps handle ich es aber genauso. Der linke Gleiter fliegt mich zur linken Base, ganz simpel eigentlich. Versteh nicht, warum es immer wieder so verkompliziert werden muss

XElementalX's Avatar


XElementalX
03.09.2012 , 03:49 AM | #3
Verwende Osten und Westen.

Bis vor ein paar Wochen hätte ich noch gesagt, dass es immer nach Karte geht und in den 50er BGs auf beiden Servern auf denen ich spiele wars auch unproblematisch so (oder es hat jemand sofort klargestellt und das hat dann gereicht).

Vor allem wars meist auch bei Irrtümern sehr einfach, weil im Zweifelfall sehr oft die "andere" Seite gemeint sein musste wenn auf der "eigenen" Seite gerade kein neuer Inc war.

Unglücklicherweise sind inzwischen viele Leute auf 50 gerutscht, die das konstant überfordert oder die völlig hirnrissigerweise in dem Glauben leben ihre persönliche Meinung sei wichtiger als die Serverüblichkeiten, die die Mehrheit der Spieler um sie herum verwendet.

Zusätzlich kann man auch in vielen 50er-Randoms deutlich seltener darauf vertrauen, dass bei mehreren Spielern auf der linken Seite ein Warnruf, dass gerade Links getapped wird auch wirklich die Leere Seite meint. Die Anzahl der Zerg-Zombies auf 50 ist nicht gerade kleiner geworden.

Diskussionen darüber oft nicht möglich in Randoms. Klarstellungen werden nicht gelesen oder führen nur zum hirnlosen Pöbeln oder Diskutieren während rundherum der BG weitergeht.

Daher: Ost/West - ist eindeutig.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

batzenbaer's Avatar


batzenbaer
03.09.2012 , 03:49 AM | #4
Sehe dieses Problem eher in Voidstar besonders als Verteidiger.
Links auf Minimap oder links wenn ich raushüpfe?

Vlisson's Avatar


Vlisson
03.09.2012 , 03:49 AM | #5
Quote: Originally Posted by roestzwiebel View Post
Naja, immer von der Base aus

ja aber z.b. Voidstar, wenn ich im Kampf bin, jemand "links" ruft, dann überleg ich doch net wie ich von der Base aus stehe?

Nawrina's Avatar


Nawrina
03.09.2012 , 03:49 AM | #6
hey

gute frage.. ich sag auch ab und an mal was "falsch" an, weil man einfach aus einer anderen sicht sieht. aber logisch wäre aus sicht der karte... da diese ja überall gleich ist.

aber im spiel kommt man da gerne mal durcheinander wenn mal einen anderen blickwinkel hat

"spaß": man könnte auch das modell: " Eins, Zwei oder Drei - Ob du wirklich richtig bist, siehst du wenn das licht angeht" verfolgen
Server: Pius Dea
Realm: Republik

onebie's Avatar


onebie
03.09.2012 , 03:50 AM | #7
Sag einfach osten oder westen, dann müsste jeder, der gerade auf der map ist wissen, wohin.
Ansonsten geh ich auch immer vom Blickwinkel meines Teams(also vom raumschiff) aus. Zur not schrei ich "Andere Seite". Beier Mitte gibs glücklicherweise keine Verwechslungsmöglichkeiten ^^"
Miratardem Level 50 Wächter
Xerpet Level 50 Attentäter
Zayne Carrick

Nawrina's Avatar


Nawrina
03.09.2012 , 03:52 AM | #8
Quote: Originally Posted by onebie View Post
Beier Mitte gibs glücklicherweise keine Verwechslungsmöglichkeiten ^^"
naja.. hatte auch schon leute im Bürgerkrieg, die bei mitte inc zwar mitte kamen, sich dann aber im chat erkundigten wo hier denn feinde wären.. sie standen unten mitte ;P
Server: Pius Dea
Realm: Republik

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.09.2012 , 04:06 AM | #9
Voidstar:
im Angriff:
Links/rechts - sagt man eh nur einmal und sollte klar sein

in der Verteidigung:
vom Schild/ Basis aus - sagt einer Links an orientiere ich mich schon am Schild nach Links,

es geht doch immer darum wo man hingeht wenn man "frei" ist, "frei" ist man zu 80% nach dem Tod, ansonsten kann man auch 1 und 1 zusammenzählen.

Ist man nicht tot, sieht man ja selber das bei einem selber nichts los ist und rennt halt zur anderen Seite.

Alderan:
das Gleiche in grün, links und rechts von der Basis aus, denn das ist der gemeinsame Ausgangspunkt.


Wobei ich auch nichts gegen die Himmelsrichtungen habe, nur nutzt die bei uns Keiner.
P.S. Mitte ist Mitte egal von welcher Sicht

ralfsch's Avatar


ralfsch
03.09.2012 , 04:39 AM | #10
Da krieg ich auch jedesmal die Krise wenn eine der üblichen Hohlfratzen mit den Links/Rechts-Mist anfängt und natürlich wenn das in die Hose geht anfängt von "Zerg-Bobs" oder ähnlichem rumzuquatschen.

Dabei sind es genau diese mental untermotorisierten Textbausteinverweigerer die einzigen die nix auf die Kette kriegen. Da einzige was völlig eindeutig ist, ist natürlich Ost und West zu benutzen. Macht das Spiel selbst ja auch.

In der Beziehung war ein Denkverweigerer auch sehr unterhaltsam. Spielt bei uns wohl sonst Reps und labert natürlich von links/rechts rum was selbst bei ihm je nach Stimmunglage wechselte im Alderaan.

Ich dann erstmal höflich im /ops (Ich fange höflich an und steigere mich dann zum flame bei Denkverweigerung) "Benutzt bitte West und Ost, das ist immer eindeutig im Gegensatz zum links/rechts".

Da durften wir uns dann anhören wie doof wir Imps doch sind, bei den Reps versteht das immer jeder und ich ihm gefälligst nichts zu sagen hätte. Natürlich im üblichen roflcopter-Slang mit Einstreuungen über meine Bildung, meine Mutte und meinen Hund, aber den will ich nicht wiederholen.

Ich lege mir wirklich bald eine Logitech-G-Tastatur zu, nur zum Textbausteine posten zu können.