Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Diplomatie beeinflusst helle/dunkle Pkt. zufällig?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Diplomatie beeinflusst helle/dunkle Pkt. zufällig?

Xanaramia's Avatar


Xanaramia
12.16.2011 , 07:53 AM | #1
Hallo liebe Community,

in der Beschreibung zur Missionsfähigkeit "Diplomatie" ist folgendes zu lesen:
Diplomatie ist die Kunst, Verhandlungen zu führen und zu beeinflussen. Wenn du deine Gefährten auf diplomatische Missionen schickst, kann dies deinen Stand auf der hellen oder dunklen Seite beeinflussen.
Zusätzlich zum Einfluss der dunklen oder hellen Seite kann die Diplomatie unter anderem medizinische Vorräte beinhalten, mit denen man Prototyp- und Artefakt-Implantate, Medipacks, Stimulanzien, Aufputscher und Geschenke für die Gefährten herstellen kann, um ihren Zuneigungswert zu erhöhen.

Meine Frage:
Ist diese Beinflussung zufällig, oder kann ich meinen Gefährten sagen, er soll nur diplomatische Missionen mit "hellem Ausgang" durchführen?

Das wäre echt doof wenn's zufällig wäre ... will doch mit meinem Jedi-Ritter nur helle Punkte sammeln.

LG
Mia
Server: Jen'Jidai
IA-Operative-Medicine

DerMixer's Avatar


DerMixer
12.16.2011 , 08:14 AM | #2
Ja bei jeder Mission steht entsprechend dabei welche Art von Punkten man bekommt.

Loki_Wan's Avatar


Loki_Wan
12.16.2011 , 08:15 AM | #3
Keine sorge... es ist so wie du sagetst. Du kannst deinen Begeleiter EXPLIZIT auf dunkle Missionen oder helle Missionen schicken.

lg