Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schurkenheiler Angriffskraft oder Crit+Wogenwert

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Rollen > Heiler
Schurkenheiler Angriffskraft oder Crit+Wogenwert

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.13.2012 , 12:50 PM | #21
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Jo, Schnelligkeit ist ein Witz - bei allen Klassen.

Und ich kritte lieber 10 mal weniger, haue dafür aber konstant mehr Heilung raus... einfache Rechenaufgabe
Naja nur das crits beim Sabo und grad bei deinem definitiv zu hohen Wogenwert quasi mehr als ein zusätzlicher heal sind. Versuch deine Rechnung mal mit 50 add heal weniger und dafür 10% mehr crit und speed ( Speed nur mit hälfte berechnen da 50% der heals GCD Instants sind).

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
06.13.2012 , 03:21 PM | #22
Wo genau bringt dem Sabo-Heiler Speed was?
maximal beim Diagnose-Scan, der auch so schnell durch ist. Damit man vom Speed nen Vorteil hat, muss man irssinnig viel darin investieren. Davon abgesehen sind ohnehin die häufigsten Heilungen Instants

Ergo: Speed ist ein schlechter Witz.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.14.2012 , 06:03 AM | #23
Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Wo genau bringt dem Sabo-Heiler Speed was?
maximal beim Diagnose-Scan, der auch so schnell durch ist. Damit man vom Speed nen Vorteil hat, muss man irssinnig viel darin investieren. Davon abgesehen sind ohnehin die häufigsten Heilungen Instants

Ergo: Speed ist ein schlechter Witz.
Nun ja wenn du hauptsächlich mit Hots und Op.sonde heilst dann geb ich dir recht das man Speed nicht braucht, ich gebe aber klar den Castheals den Vorzug (sofern möglich) und da du ja von einer einfachen Rechenaufgabe sprachst hab ich mal deine Werte genommen und in meine einfache Rechnung eingetragen. Meine Rechnung sieht folgendermaßen aus: ((Addheal+((Addheal*(Crit/100))*((Wogenwert+30)/100))))*((100+(Speed/2))/100)
Diese Rechnung is sehr vereinfacht, spart einem jedoch den Aufwand alle Heals einzeln zu berechnen und dann mit einer geschätzten Nutzungshäufigkeit zu versehen. Und da sich die prozentuale Veränderung dieses Wertes äquivalent zu den protentualen Veränderungen meiner Logs verhalten bin ich bis jetzt ganz zufrieden damit, auch wenn die 30% Critheal z.B beim HoT nicht wirken und die 50% Speed in der Formel auch nicht optimal sind.
Speed ist für mich der einzige Wert mit denen ich die Castheals weiter ausbauen kann wenn ich mit Crit und Woge in einen Bereich komme wo sich kosten/nutzen aufheben. Rein auf Angriffskraft zu gehen finde ich nicht sinnvoll wenn sich am Ende des Logs der Gesamtheal wieder verringert obwohl der Grundheal steigt.
Da du deinen Focus klar auf die Instants/Hots legst, was ich auch machen würde wenn ich im 16er oder beim Pilger nur für die Gruppe zuständig wär, frage ich mich allerdings warum du rund 570 Woge mit nimmst.

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
06.14.2012 , 06:08 AM | #24
Warum so viel Woge? Ganz einfach

Die Kolto-Infusion hat mit dem vierer-Setbonus 15% höhere Crit-Wahrscheinlichkeit und kostet dabei weniger und ist schneller durch als die Kolto-Injektion. Wenn ich also tatsächlich mal viel wegzuheilen habe, nehme ich die und freue mich über die großen Zahlen, die dann effektiv auch tatsächlich einen Nutzen haben.

Natürlich bin ich abartig im Wogencap, keine Frage - aber bislang verweigere ich mich weiterhin dem Speed, weil ich darin einfach keinen wirklichen Nutzen sehe. Allerdings wäre es langsam eine Überlegung wert, meinen Cap etwas abzubauen, sonst steht meine Heil-Leistung bald still, statt zu wachsen.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.14.2012 , 10:23 AM | #25
Abartig im Cap is gar kein Ausdruck^^
Wenn du nur 2 Teile (100-120) mit Woge gegen Crit tauschen würdest, würde deine Critchance um mindestens 3,5% steigen der Crit heal aber nur um 1% runtergehen. Gegen Speed kann man sich von mir aus ja verweigern aber crit sollte man schon in betracht ziehen (ich sah grad so aus -> nachdem ich deinen Critwert runtergerechnet hab ). Würd gern mal in nen FP oder ne OP mit dir gehen um zu sehen wie sich das mit den Werten spielt.

Faradas's Avatar


Faradas
06.14.2012 , 10:45 PM | #26
Es gibt nur AK/Krit als erstes und Woge/Schnelligkeit als zweites Attribut. Wenn er Schnelligkeit nicht nehmen will, Dann bleiben nur AK/Crit + Woge Verbesserungen. AK + Crit Verbesserungen gibt es nicht oder sind mir bisher ned untergekommen.
Thesaka-Kommando-Artillerist/Gefechtssanitäter; Thes-Revolverheldin-Hybrid
Therros-Frontkämpfer-Schildspezialist; Thekol'ak-Schurke-Knochenflicker

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.15.2012 , 02:44 AM | #27
Da hast du natürlich Recht, aber Crit fast ausschließlich über List, Skills und Buffs zu generienren find ich persönlich nicht sinnvoll. Deshalb ja auch meine Frage ob man mal zusammen FPs oder OPs machen kann weil mich der Build schon neugierig gemacht hat, ich mir aber nicht vorstellen kann das dieser einseitige Focus auf AP effizient ist. Praxis ist halt immer Aussagekräftiger als die Theorie.

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
06.15.2012 , 03:16 AM | #28
Klaro, ich bin dabei - bist Du auch auf Sith Triumvirate?
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

GettoGecko's Avatar


GettoGecko
06.15.2012 , 12:36 PM | #29
Jop bin auch da, hät ja nich gefragt wenns nicht möglich gewesen wäre .

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
06.15.2012 , 01:27 PM | #30
Dann meld Dich einfach mal bei Aleister, dann machmer was zusammen
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread