Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Marodeur/Wächter braucht dringend ein Nerf !

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Marodeur/Wächter braucht dringend ein Nerf !

onebie's Avatar


onebie
03.04.2012 , 10:33 AM | #31
Quote: Originally Posted by Amortis View Post
Wenn ihr schon den Marodeur als OP bezeichnet nehmt auch noch Verschleiern mit in eure Liste auf. Ich meine 90% Präzisionsdebuff für Nah- und Fernkampf für 6 Sekunden alle 45 Sekunden ist arg OP!

Ganz ehrlich wenn ihr glaubt der Marodeur wäre eine easy-win-Klasse, dann spielt mal einen hoch und lernt die Frustration des Sterbens kennen. Wobei ich ihn aber nicht schwach reden will. Er ist eine starke Klasse, aber dafür muss er am Mann bleiben denn er hat keine 30m range um DMG zu spammen.
/sign
Kann ich voll und ganz unterschreiben!
Miratardem Level 50 Wächter
Xerpet Level 50 Attentäter
Zayne Carrick

Lidasel's Avatar


Lidasel
03.04.2012 , 11:36 AM | #32
Quote:
Die bekannten Ausreden wie, er ist ein Nahkämpfer und er braucht dass zum überleben oder er muss dafür 50% seiner HP opfern oder du kannst ihm ja stunnen, die ziehen nicht.
Sag das mal nem Scoundrel/Operative oder nem DPS-Shadow/Assassin. 0 Defensive O.o
Quote: Originally Posted by battlebug View Post
can you make sword in box light sword so sword come out when opened? then if sword is back after sword, use light saber on box, and saber will be boxed after sword is out.

Seyjun's Avatar


Seyjun
03.04.2012 , 12:14 PM | #33
Quote: Originally Posted by Axev View Post
ach du heilige... bitte versuch mir nicht zu erklären was ich gegen einen krieger / ritter zu tun habe. ich habe noch nie ein 1n1 verloren. es geht um den root in huttenball, der root ist mir sowas von egal in alderaan oder in voidstar aber in huttenball ist er viel zu op.

bitte unterlasst eure 9 mal klugen erklärungen wie man einen maro besiegt. das führt bei mir zu einem lachen das sich so ungefähr anhört wie wenn man grad einen epileptischen anfall hat.
....

btt:

der maro ist im 1v1 sehr stark, hat natürlich auch seine harten nüsse, die def cd´s sind im zerg aber notwendig weil man den maro sonst gleich aus dem spiel entfernen könnte. die ablklingzeiten der cd´s sind so aufgebaut das man immer, ausser auf ilum, am Kampf teilnehmen kann, was doch auch das Ziel des Spiels sein sollte. Andere Klassen wie der Sabo haben da starken Aufholbedarf.

MfG

Pyrobladex's Avatar


Pyrobladex
03.04.2012 , 12:17 PM | #34
In Huttball sind Roots OP aber sonst nicht? Oh. Klingt so als ob es um eine Person geht, die gerne in den Flammen verreckt.

Axev's Avatar


Axev
03.04.2012 , 12:50 PM | #35
Quote: Originally Posted by Seyjun View Post
....

btt:

der maro ist im 1v1 sehr stark, hat natürlich auch seine harten nüsse, die def cd´s sind im zerg aber notwendig weil man den maro sonst gleich aus dem spiel entfernen könnte. die ablklingzeiten der cd´s sind so aufgebaut das man immer, ausser auf ilum, am Kampf teilnehmen kann, was doch auch das Ziel des Spiels sein sollte. Andere Klassen wie der Sabo haben da starken Aufholbedarf.

MfG
hahahahahaha du bist der größte! hahahahhahah

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
03.04.2012 , 12:52 PM | #36
Auffallend ist, dass im Moment sehr viele Krieger plötzlich spielen. Vor zwei Wochen noch war es im 10-49 entsetzlich mit einer Nahkampfklasse gegen ein ganzes team von Fernkämpfern anzutreten. Die Klasse hat einen größeren Vorteil sobald es mehr von dieser Sorte gibt in einem match. Wartet mal ab bis ihr als Marauder gegen tank Assassins antretet, dann kommen die ersten tränen
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Der-Eierbaer's Avatar


Der-Eierbaer
03.04.2012 , 03:24 PM | #37
sinnloser whinethreat... auch wenn ich nur nen twink maro hab... das ne fulld klasse... anere full dd klassen geben dir sogar mehr schaden und das auf range... also kommt mal runter ...
Letzter Monat bei SWTOR 04/12
http://www.krawall.de/web/Star_Wars_...view/id,57846/ <---- so bewerte ich aktuell SWTOR
D3 will fix it

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
03.04.2012 , 04:17 PM | #38
Man sollte eines nicht vergessen z.b. der Söldner als Fernkämpfer hat mehr Schadensabschwächung/Mitigation als ein DD Juggernaut.
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Der-Eierbaer's Avatar


Der-Eierbaer
03.04.2012 , 04:22 PM | #39
käse... war mal ein einem bg mit 3 maros und 4 juggernauts... zu sagen das man ein vorteil durch masse der klassen aht ist unsinn... die juggernauts spitten sich nur den schutz ab und das wars...
Letzter Monat bei SWTOR 04/12
http://www.krawall.de/web/Star_Wars_...view/id,57846/ <---- so bewerte ich aktuell SWTOR
D3 will fix it

Der-Eierbaer's Avatar


Der-Eierbaer
03.04.2012 , 04:24 PM | #40
Quote: Originally Posted by Yakuu View Post
Na die klassen brauchen kein nerf sondern die BG's eine Anpassung gerade Huttenball

A: Wer denn Ball hat kann denn Gegner nicht anspringen (man ist mit dem ball langsamer kann aber springen)

B: Wer denn Ball hat kann nicht los sprinten.

C: Wer denn Ball hat kann nicht gezogen werden vom Kumpel.

D: Das Feuer muss mehr schaden machen so das kein heiler mit dem Ball durch Feuer laufen kann.

E: Gegner sollten sich nicht unsichtbar auf der Feindseite machen können und auf denn ball warten.

Und schon hätten die meisten Klassen in Huttenball es schwerer denn zurzeit gewinnt immer nur das Team das mehr Lichtschwerter auf seiner Seite hat.
dann hätten wir noch einn zerg bg...
Die sollten vieleicht das spielfeld was länger machen aber das wars...


und soory für dp
Letzter Monat bei SWTOR 04/12
http://www.krawall.de/web/Star_Wars_...view/id,57846/ <---- so bewerte ich aktuell SWTOR
D3 will fix it