Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Marodeur/Wächter braucht dringend ein Nerf !

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Marodeur/Wächter braucht dringend ein Nerf !

Apino's Avatar


Apino
03.04.2012 , 04:15 AM | #1
Ich bin mehr oder weniger mit allen Klassen soweit zufrieden, bis auf die von mir oben gennate Klasse. Ich habe mittlerweile einen Tapferkeitsrang lvl.72, dass soll jetzt nicht heissen, dass ich besonders gut bin, will damit nur sagen, dass ich eine gewisse Erfahrung vorzuweissen habe. Meiner Erfahrung nach, ist Maroduer/Wächter mit Abstand die stärkste Klasse im Spiel und zwar aus folgenden Gründen.

1. GodMode für 5 sec.

Dass muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen. God like für 5 sec. In die Masse reinspringen, Damage rotzen und lebend wieder rauskommen. Welche Klasse ausser Maroduer kann dass noch von sich behaupten ? Hallo, gehts noch ? Nicht mal ein Tank oder Yoda kann sich für 5 sec. unsterblich machen. In 5 sec. mach ich alleine 10k Dmg + der Dmg von den anderen Spielern, je nachdem wie viele Spieler gerade auf den Marodeuer einkloppen. Dass alles kann er einfach so absorbieren und fröhlich weiter Damage rotzen.
Geht dass mit rechten Dingen zu

In Huttenball kann ein einzelner Marodeur auf die Art und Weise das Spiel alleine entscheiden. Die bekannten Ausreden wie, er ist ein Nahkämpfer und er braucht dass zum überleben oder er muss dafür 50% seiner HP opfern oder du kannst ihm ja stunnen, die ziehen nicht. Die Fähigkeit wird sowieso immer erst bei 10% der HP benutzt und er kann alle 12 sek. aus 30m einen anspringen, dass hat mit einem Nahkämpfer nichts mehr zu tun. Sobald er an dir dranklebt, macht er seinen Schaden genauso.

2. Die Möglichkeit alle 6 sec. zu unterbrechen + 20% Heal debuff.

Wir haben vor paar Tagen ein interessantes Voidstar Match gehabt. Die haben 4 Wächter und 4 Jedi Botschafter in der Gruppe gehabt. Ich weiss nicht mehr genau was wir alles dabei gehabt haben, aber ich weiss ganz genau, dass wir 2 Heiler gehabt haben, die keine 5 sec. überlebt haben. Wir haben uns schön zum Deffen verteilt gehabt, je 1 Heiler-Tank pro Tür. Ich bin mir zu 100% sicher, dass die unsere Heiler markiert gehabt haben. Sobald die unten waren, wurden die von 2 Marodeuern angesprungen und waren mehr oder weniger Instant tod. Die haben keinen einzigen Heal durchgebracht. Welchen nutzen hat ein Heiler der nicht heilen kann ?
Geht dass mit rechten Dingen zu

Mein Vorschlag wäre die Immunität auf ca. 70% zu senken und cd von unterbrechen auf mindestens 12 sec. zu erhöhen ohne die Möglichkeit es durch die Skillung runterzusetzen.

Ohne diese Änderungen werde ich garantiert an keinen Rated Bg's teilnehmen.
Elly Salt

Beastiary's Avatar


Beastiary
03.04.2012 , 04:30 AM | #2
Kein Marauder entscheidet irgendetwas Solo, vorallem nicht im Hutball wo jede andere Klasse CC und nen Knockback hat und der Marauder nichts von dem besitzt.

Der Marauder kann nichts anderes als Schaden machen ergo dessen brauch er Skills die ihm die möglichkeit geben länger zu stehen und kein Marauder zerlegt einen anderen innerhalb dieser 5 Sekunden, zumal es kein Godmode ist, denn er bekommt trotzdem schaden.

Wenn er also bei 10% das ding zündet dann hat er dadurch schonmal 5% verloren und die restlichen 5% reichen maximal aus einen anderem noch den Todesstoss zu geben aber NICHT um irgendeinen von 100% auf 0% zu bringen, zudem kommt das er nach den 5% wieder vollen Schaden kassiert, und sry wenn du es nicht mal schaffst in einer 1 vs 1 Situation 5 Sekunden zu überleben dann sollteste was anderes Spielen.

Bei einer 2 Gegen 1 Situation steht selten einer lange, es sei denn der eine hat volles Gear und weiss wie er zu spielen hat.

onebie's Avatar


onebie
03.04.2012 , 04:40 AM | #3
Ah wieder ein "Diese Klasse ist OP"

Also wenn du gerade glück hast :
1. Dein Entschlossenheitsbalken voll ist
2. Du in der Mitte bist und den Ball greifst
3. Du transtendenz einsetzen kannst.

Ist das ne sehr gute chance einen Punkt zu machen, das geb ich zu. Aber einmal gut fixiert hält der Wächter/Maro nichts aus.

Er kann selber nicht kicken, wird aber oft zum Tennisball.
Er ist nen Alptraum für jeden Gelehrten/Inquisitor (wenn gut gespielt). Nen Söldner / Kommando als heiler kriegt er aber fast nicht tot.
Wenner Bewacht von der Macht (der GodMode) anmacht einfach mal stunnen und abwarten.
Wenn es 4 von denen sind... Okay wenn die alle auf Fokus / Rage sind, ist das wirklich schlimm^^"
Miratardem Level 50 Wächter
Xerpet Level 50 Attentäter
Zayne Carrick

Yakuu's Avatar


Yakuu
03.04.2012 , 05:19 AM | #4
Na die klassen brauchen kein nerf sondern die BG's eine Anpassung gerade Huttenball

A: Wer denn Ball hat kann denn Gegner nicht anspringen (man ist mit dem ball langsamer kann aber springen)

B: Wer denn Ball hat kann nicht los sprinten.

C: Wer denn Ball hat kann nicht gezogen werden vom Kumpel.

D: Das Feuer muss mehr schaden machen so das kein heiler mit dem Ball durch Feuer laufen kann.

E: Gegner sollten sich nicht unsichtbar auf der Feindseite machen können und auf denn ball warten.

Und schon hätten die meisten Klassen in Huttenball es schwerer denn zurzeit gewinnt immer nur das Team das mehr Lichtschwerter auf seiner Seite hat.

Namewasinuse's Avatar


Namewasinuse
03.04.2012 , 05:32 AM | #5
Quote: Originally Posted by Apino View Post

1. GodMode für 5 sec.

Dass muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen. God like für 5 sec. In die Masse reinspringen, Damage rotzen und lebend wieder rauskommen. Welche Klasse ausser Maroduer kann dass noch von sich behaupten ?
Herrliches QQ.

Nen Juggernaut kann sich sogar 12 Sekunden vor Schaden bewahren.... 5 Sekunden sind garnichts, dass reicht grade mal aus um von A nach B zu springen, wenn die Leute jetzt so doof sind und ihn CC immun gemacht haben, selber Schuld. Wenn nen Maro den Ball in Huttenball hat, steht man auch nicht kurz vorm Ziel und wartet auf ihn...
Bei eins gegen eins Situationen, geht man einfach ein bisschen auf Distanz, CCed ihn oder wirft mal nen eigenen Notfallskill.

Son schlechtes Mimimi, wahrscheinlich von nen Söldner, hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Maro/ Wächter sind die Klasse die am besten balanziert ist, hoher Damageoutput - wenige Überlebensskills, nach Ablauf von Unsterblichkeit nur noch die Hälfte des Lebens ,lol müsste eigentlich generft werden, selbst wenn er 18000 HP hat und direkt zu beginn den Mist wirft hat er nur noch 9k Life, ergo drei bis vier Skills und er fällt um
Darth Revan's Mask

sicile's Avatar


sicile
03.04.2012 , 05:33 AM | #6
wirklich schlimm wird es wenn die 4 marauders 4 juggs/hüter sind
Irgendwer ist immer Schuld, zur Not: die Mietz

XElementalX's Avatar


XElementalX
03.04.2012 , 05:44 AM | #7
Ich stimme Dir im Grunde zu.

Wächter /Maro ist hat im PvP wohl atm als einzige Klasse das Potential, etwas overpowered zu sein.

Das gilt vor allem, wenn Du in Premades mit mehr als einem Maro/Wächter spielst.

Das dicke *ABER*:

Die Klasse erreicht den Punkt nur, wenn man sich ans Spielen per Tastatur gewöhnt hat, es gut macht und einen Plan von den Einsatzmöglichkeiten hat(oder gleichwertige Fähigkeiten als Mausklicker entwickelt, was noch seltener ist).

Das wiederum schaffen über den Daumen gepeilt nicht mal einer von 10 PvP-Spielern auf Level 50.

Ein großer Teil der Spieler ist ja sogar so planlos, dass sie noch über Probleme im Huttenball nörgeln müssen oder den "fehlenden" CC.

Auf der Basis nerft es sich recht schlecht. Für einen, dem Du den overpowered-effekt etwas zusammenstreichst (nur damit er danach für den durchschnittlichen Zerger noch immer völlig "overpowered" erscheint, dank Spielgeschick) machst Du halt 9 Leuten die es eh nicht blicken die Klasse völlig kaputt.

Aber mit den kommenden Patches soll die Komplexität der Klasse gesenkt werden. Dann wird evtl. auch etwas Spielraum für einen Nerf vorhanden sein.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

Cornar's Avatar


Cornar
03.04.2012 , 06:31 AM | #8
Im Fokus stirbt wohl jeder schnell.
Bei Wächter/Maro ist es auch so das sie erst durch das Kämpfen stark werden. Wenn ich mit mein Schatten einen Angreife der länger nicht gekämpft hat ist es ein Opfer.
Kommt er grade aus dem Kampf sieht es anders aus.
Oft genug erlebt, geb mir 2 Heiler und ein DD an meine Seite der assistet und da stirbt einer nach dem anderen.
Hexer sind da weit schlimmer durch Fernkampf Heal usw .

Leonalis's Avatar


Leonalis
03.04.2012 , 06:37 AM | #9
Schon der 2. Thread über das Marodeur OP Thema

Aber schön zu sehen das wir sonst keine Probleme haben. Zudem ist es auch total Obejktiv @ TE

Aber der Juggernaut ist nicht OP komisch


Aber immerhin hat er nicht erwähnt das er sich auch noch Unsichtbar machen kann wenn der den Ball hat.

Kaidu's Avatar


Kaidu
03.04.2012 , 06:37 AM | #10
Quote: Originally Posted by XElementalX View Post
Wächter /Maro ist hat im PvP wohl atm als einzige Klasse das Potential, etwas overpowered zu sein.
Du bist wohl ziemlich neu im Pvp Geschäft? Das Gefühl habe ich nicht nur wegen diesem Satz, sondern viele andere Posts von dir, lassen mich glauben, du machst Pvp nicht so lang.