Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Spieler in die Flashpoint Porten


Icya's Avatar


Icya
12.19.2011 , 10:08 AM | #21
Manchmal frage ich mich, warum manche Menschen so viel weniger von der Spielwelt mitbekommen als andere. Macht sich der IQ-Unterschied so stark bemerkbar in der virtuellen Welt?

Man braucht doch nur einmal die Karte öffnen und sieht dann den Begriff "Flashpoint Fähre". Wo ist jetzt das Problem diese Fähre (die noch nichtmal einen Cooldown hat) zu benutzen um in die Instanz zu gelangen?

Laufen die meisten einfach nur von einem Commerzbank-Symbol zum anderen oder wie?

Schlimm schlimm...

Haustier's Avatar


Haustier
12.19.2011 , 10:35 AM | #22
Quote:
weiss nicht was ihr habt. Im letzten Betabuild wurde für jeden flashpoint direktshuttles in die gebiete gesetzt, die zum level des flashpoint passen. Südlich der stadt auf balmorra ist ein shuttle das dich direkt zum flashpoint hammerstation bringt, ohne umwege. Einmal die augen aufmachen, anstatt stumpf de leertaste in kombination 1,2,3 spammen und quests abzuarbeiten nur um mögluchst schnell 50 zu werden.
und genau da ist das problem mit den Fähren. Die liegen so nah am Raumhafen das man gleich zum hangar auch laufen kann. Echte Zeitersparnis bringt es nicht.
Ist halt genau wie mit den Flugpunkten. Strecken die man in 45 sec abläuft werden per Flugpunkt verbunden, Stecken bei denen man mehrmalig 10 min hin un herrennt müssen ohne auskommen.
Aber man wird sehen wie viel vom "Explorer Argument" übrig ist wenn das Spiel mal 6 Monate rennt und alle am Raumdock herumlungern und /1 zuspammen

Ferocit's Avatar


Ferocit
12.19.2011 , 03:37 PM | #23
Quote: Originally Posted by Lukelikeslemon View Post
10 min warten ist ja wohl drinn !
Und wo liegen die Vorteile von 10 Minuten warteten gegenüber einem direkten loslegen können?
··· Logic Is The Faith Of The Future ···

Achor's Avatar


Achor
12.19.2011 , 04:20 PM | #24
Quote: Originally Posted by Ferocit View Post
Und wo liegen die Vorteile von 10 Minuten warteten gegenüber einem direkten loslegen können?
Dass man in den 10 min Reisezeit mit Biochemie sich zb. Stims und Medipacks herstellen kann? Ist ja nicht so, als bräuchte man einen Begleiter beim Reisen und kann nichts tun!

Einzig beim "Flotennotpassding" finde ich auch, dass der Cooldown etwas reduziert gehört. (auf etwa 3-6/8 Stunden).

Knetkopp's Avatar


Knetkopp
12.20.2011 , 01:03 PM | #25
Bin auch froh, dass es so ist wie es ist.

Die ganzen Rusher sollen lieber draußen bleiben. Die wollen dann auch wieder das Trottel-Lotto (Dungeon-Browser), Gruppenport ohne CD, DMG-Meter, den Loot am Eingang der Instanz, damit man gleich wieder in die nächste kann, tec.

Kesitah's Avatar


Kesitah
12.21.2011 , 08:04 AM | #26
Quote: Originally Posted by Lukelikeslemon View Post
10 min warten ist ja wohl drinn !
Warum? Welchen Spielspaß bringt warten ohne dass etwas geschieht? Und welchen Vorteil hat warten? Gerade für Leute, die nur begrenzte Zeit zum Spielen haben, ist das sehr nervig.

Knetkopp's Avatar


Knetkopp
12.21.2011 , 12:09 PM | #27
Quote: Originally Posted by Kesitah View Post
Warum? Welchen Spielspaß bringt warten ohne dass etwas geschieht? Und welchen Vorteil hat warten? Gerade für Leute, die nur begrenzte Zeit zum Spielen haben, ist das sehr nervig.
?

Es bringt Atmosphäre??? Hallo?

Wenn man deine Argumentation weiter ausführt kann man auch jedem beim ersten einloggen Level 50 geben, dazu noch die beste Ausrüstung im Spiel und sonst alles was es zu erreichen gibt.

Du reduzierst das Spiel auf Items und Zahlen. Es ist aber mehr als das, zumindest für die meisten.

Numba's Avatar


Numba
12.21.2011 , 04:07 PM | #28
Quote: Originally Posted by Knetkopp View Post
?

Es bringt Atmosphäre??? Hallo?
Also es bringt Atmosphäre wenn sagen wir mal 20 leute vor der Ini stehen und 10 min warten? Oo ... hmm na dann!

Oder bringt es Atmosphäre wenn die Leute per Schnellreise zum Raumhafen porten und in ihrer eigenen 'Instanz' zur Ini fliegen? Du siehst sie ja nicht einmal! Iregendwann ist man auch mal 50 hat alles gesehen und ist nur genervt wenn man 15 min lang zur ini braucht weil man erst zum Taxi muss, danach zur Raumstation um dann durch weitere Ladescreens endlich auf der Flotte anzukommen.

Also ein Port wäre klasse und spart die nervige Wartezeit ... und bitte ... iwann ist man auch mal mit Biochemie durch und hat die Bank/Tasche voll mit Stims ect.

Achor's Avatar


Achor
12.21.2011 , 04:38 PM | #29
Quote: Originally Posted by Numba View Post
Also ein Port wäre klasse und spart die nervige Wartezeit ... und bitte ... iwann ist man auch mal mit Biochemie durch und hat die Bank/Tasche voll mit Stims ect.
Dann stellt man es her und schmeisst es auf den Markt....
Dank Gefährten kann man dies ja immer tun.

Das ist Gott sei Dank kein WoW, wo man wirklich nichts machen konnte. Aber selbst da hat man es lange ohne Port ausgehalten (immerhin bis Patch 2.0.1).

Ausserdem kann man kommunizieren mit den anderen Mitspielern und es gibt fast überall ne Bank bzw. einen AH-Zugang.

Numba's Avatar


Numba
12.21.2011 , 06:28 PM | #30
Quote: Originally Posted by Achor View Post
Dann stellt man es her und schmeisst es auf den Markt....
Dank Gefährten kann man dies ja immer tun.

Das ist Gott sei Dank kein WoW, wo man wirklich nichts machen konnte. Aber selbst da hat man es lange ohne Port ausgehalten (immerhin bis Patch 2.0.1).

Ausserdem kann man kommunizieren mit den anderen Mitspielern und es gibt fast überall ne Bank bzw. einen AH-Zugang.
Abgesehen davon das ich keine Biochemie gelernt habe, wäre es trotzdem eine deutliche erleichterung wenn man einfach eine art Portstein oben bei den Instanz Zugängen aufstellen würde. Zumal es dank Hexer auch schon vor Patch 2.0.1 einen Port gab, auch wenn nicht immer einer dabei war ....

Außerdem herscht bei uns schon genügend Kommunikation, da sich meine Mitspieler meist immer mit mir im TS befinden!

Ich mein ich höre hier nur aussagen wie ich mir diese aufgezwungene Wartezeit vertreiben kann, aber kein vernünftiges Argument was gegen einen simplen Port sprechen würde! In der Beta war schließlich auch schon einer _auch wenn nicht ganz funktionstüchtig_ vorhanden. Wie schauts denn auf MaxLevel aus wenn mich ein Kumpel fragt ob ich ihm fix bei ner Gruppenquest helfen kann? "Klar wart kurz bin in 15 min da Oo"

Immer dieses schlecht reden von allen dingen die nur entfernt was mit WoW zu tun haben könnten, ist einfach nur zum .... Kampflog/API/Addons/Port alles schlecht, alles zerstört das Spiel. Viele dinge die in WoW mit der Zeit eingeführt wurden, würden hier auch super reinpassen und das Spiel klasse erweitern.

Naja aber anscheinend wollen die Leute nur neue coole sachen die ja nicht mit WoW in Verbindung gebracht werden können. Wir können hier doch Vorschläge oder Wünsche äußern wie wir wollen, im endeffekt kommt doch eh nur ein Argument: "Das gab's schon in WoW und hat das Spiel zerstört!"