Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP Ballance ein Witz. Nerft endlich Heilung im PvP

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PvP Ballance ein Witz. Nerft endlich Heilung im PvP

kehla's Avatar


kehla
03.01.2012 , 02:45 AM | #41
Quote: Originally Posted by moncherie View Post
Den 6,5k Healcrit bekommste nur ausserhalb vom Kampf mit Trinkets/Aufputscher.

Und es geibt bereits einen Debuff von 30% vor allem einen grundsätzlichen.
Ein zusaätzlicher von den Klassen wäre einfach zu viel.
Und ein Healer mit Guard stirbt zwar nicht so schnell aber er muss um den guard aufrecht zu erhalten den Tank auch mit am Leben halten.
Kleiner Taktik Tip 1 Geht auf den Healer und einer auf den guardenden denn der Tank Frisst dann 150% dmg und der Heiler ist unter druck also steht er vor der entscheidung den Tank heilen oder sich und guard verzichten.
Jetzt verrate doch nicht alles.

MfG kehla
Es heißt, dass im Leben nur zwei Dinge unvermeidlich sind: Der Tod und die Steuer.
Wir sind der Grund dafür! Fürchtet uns! Zahlt freiwillig!
Imperiales Finanzamt
PvE | PvP | RP | Humor

Bearhunter's Avatar


Bearhunter
03.01.2012 , 02:53 AM | #42
Quote: Originally Posted by Voydwalker View Post
GZ, so outet man sich als Lowbob!

Sorry aber wenn du mir sagst, du bekomst keine Medallie für 2,5 k dmg als Heiler, machst du was falsch. Sehe bei uns nur sehr selten einen Heiler, der das nicht schafft.
Einige schaffen sogar die 5k.
Echt jetzt? Du bist also der Superpro, der hier den Lowbobs zeigt wie man spielt.
Kannst du mir dann bitte helfen?
Ich bin ein Heiler (Gelehrter) und finde den Spell nicht der mit Relikt und Stim über2,5k Schaden macht. Könntest du mir bitte helfen und mir sagen welcher Spell mir die 2,5k Medal bringt.

Alles andere stimmt schon was du im Anfangspost geschrieben hast. Du hast auch gar nicht übertrieben. Wenn ich 3-4 DD´s auf mir habe dann lache ich nur herzlich und hüpfe durch die Gegend wärend ich das komplette Team heile. Da müssen schon 6-7 DD´s auf mich drauf damit es eng wird. Aber selbst das ist lächerlich. Das Problem ist das Gegnerteam hat automatisch verloren wenn sie einen Heiler im Team haben denn 7 DD´s die mich fokusen sind zu wenig. Es müssen schon 8 sein.
Das alles geht natürlich immer nur dann wenn so kleine crap Gear Bobs wie du im BG sind.
Wenn da 1-2 DD´s sind die ein klein wenig Spielen können sieht es schon anders aus.

Gwalon's Avatar


Gwalon
03.01.2012 , 02:54 AM | #43
Verehrter TE, nachfolgende Äußerungen treffe ich nur in Bezug auf den Kommandoheiler und seinen Gegenpart, nicht für andere Heiler, da ich die nicht kenne. Die kommentare sind von dir aus verschiedenen Threads zusammengestellt und evt. nicht in chronologischer Reihenfolge.

"Unterbrechen ist eine tolle Idee. Hat nur ein Haken in SWTOR.
Es gibt zig Proccs und Talente, die das Unterbrechen verhindern.
Gerade als Assassin habe ich theoretisch viele Möglichkeiten den Heiler zu unterbrechen. Praktisch hat sind die so aber nicht einseztbar wegen eben diesen Proccs oder weil ein Stun in erst mal imunisiert.
Instants lassen sich auch nicht unterbrechen.
Zudem ist der CD auf Unterbrechen dann noch zu hoch. Was bringt es mir wenn ich ihn 4 Sek vom heilen abhalte, er aber in 2 sek danach den Schaden den ich in der Zeit gemacht habe wieder wegheilt und dann erstmal immun ist bis er wieder auf 100 % ist.
BTW heilen die Hots auch noch wenn er stuned oder silenced ist."


Gilt natürlich wiederum nur für den Kommando was ich jetzt schreibe. Evt, hat er ja den geskillten Reaktivschild gezündet. Dann ist er tatsächlich stunimmun für 12s? und das alle 2min? Natürlich bekommt er während dieser Zeit auch 25% weniger Schaden, erkennbar an der roten Bubble um ihn herum und geskillt bekommt er 20% mehr Heilung auf sich selbst. Bis auf diese Fähigkeit hat er aber nichts um stunnimmun zu werden, außer der allgemeinen PVP Mechanik. Natürlich sind diese 12s erstmal nichts wo man den Heiler ärgern kann.
Wenn du meine Medizinische Sonde unterbrichst und nicht meine Medizinische Spezialsonde, hab ich schonmal ein Problem mit meinen Abklingzeiten bei den Heilzaubern. Es sei denn ich habe Superladungszellen aktiv, aber dann sprechen wir eher über Munitionsverbrauch.
Hots habe ich 2, wenn ich die Gruppenheilung (Koltobombe) einbeziehe und dort stehenbleibe, der andere hat Abklingzeit und ist gecastet wiederum Medizinische Spezialsonde (9s Abklingzeit?).

"Dabei ist es auch komisch, dass Heiler die Panik bekommen und weglaufen down gehen, während welche die einfach stur rumstehen und sich heilen ewig damit weitermachen.
Von daher bezweifele ich, dass Heiler schwer zu spielen ist, wenn sie nicht mal Movement besitzten müssen."


Wenn ich laufe kann ich auch nur 2 Heilungen rausdrücken, Koltobombe (die aber auch nur stationär wirkt und daher im Laufen witzlos ist) und Bacta-Infusion mit 21s Abklingzeit. "Nichtmal Movement besitzen" ersetzen wir daher hier bitte mit, Movement=keine Heilung mehr.

"Heilung ist so derbe OP im Game, dass es als DD witzlos ist alleine einen Heiler anzugreifen.
Selbst wenn er schlecht spielt heilt er sich noch so lange hoch bis nach ewigkeiten ein anderer kommt der dich killt. Damit könnte ich aber noch leben."


Wenn er schlecht spielt und der DD gut ist er tot. Ansonsten können dir wie oben angeführt 12s mit der Bubble lang vorkommen, aber die hat er auch nicht allzu oft.

"Was absolut lächerlich ist, ist Heilung von Leuten die ihre Chars spielen können. Denn dann machen sie auch noch derben schaden. Jedi und Trooper hauen mich als Heal besser weg als die DDs.
Heilen min das 3fache von meinem Schaden weg.
Ich hau einem Heiler einen Crit nach dem anderen rein, während ich im max dmg mode bin (Schwertüberladung aktiv, gerade aus Stealth oder Verdukelung aktiv (50% erhöhte Machtregeneration), Trinket aktiv und Kompetenz Buff) und der Heiler steht nur rum und verliert keinen einzigen HP. Ich sehe zwar die Krits die ich ihm reinknalle, aber sein HP Balken wird nicht weniger. Und nein er hatte kein Schild und es war auch kein 2. Heiler da, der mir entgangen ist."


Wer von einem vernünftigen DD bedrängt wird heilt nicht nebenbei andere mit, während er sich selbst am Leben hält. Ausnahme evt. Bubble aktiv, von einem Tank geschützt oder der DD evt. vom Spotten eines Tanks betroffen.


"Das beste daran, ich stun ihn für 2 sek und er ist danach ewig stun immun.
Er stunt mich aber 3 mal in der Zeit wo er immun ist.
Da frag ich mich nur VVTF???"


Kann nur an der allgemeinen PVP Mechanik liegen, oder wiederum am Reaktivschild 12s, aber das ist ja erkennbar.

"Heiler die im Heal sowie im Dmg auf 1 stehen und an Medallien einmal 2500 auf einmal geheilt und mit 1 Treffer 2500 Schaden verursacht bekommen ist ja wohl mal mehr als lächerlich."

Heiler stehen nicht an Platz 1 im Damage, oder die DDs machen ihren Job nicht. Nur weil Heilung in der Endauswertung auftaucht, ist man noch kein Meiler. DDs mit Heilzaubern, Medpacks sind da wohl eher zu finden. Die Heilung dürfte dann aber auch eher etwas geringer ausfallen.

TreeheadWoodfist's Avatar


TreeheadWoodfist
03.01.2012 , 02:56 AM | #44
Quote: Originally Posted by Bearhunter View Post
Echt jetzt? Du bist also der Superpro, der hier den Lowbobs zeigt wie man spielt.
Kannst du mir dann bitte helfen?
Ich bin ein Heiler (Gelehrter) und finde den Spell nicht der mit Relikt und Stim über2,5k Schaden macht. Könntest du mir bitte helfen und mir sagen welcher Spell mir die 2,5k Medal bringt.
Hat er doch in einem anderen Thread geschrieben. Der Steinwurf des Gelehrten macht an ihm im Battlemaster-Gear nen 7,8k Krit. Da wirst du als Heiler wohl mit dem gleichen Imbaspell deine 2,5k zusammenbringen


mfg Treehead

moncherie's Avatar


moncherie
03.01.2012 , 03:17 AM | #45
Quote: Originally Posted by kehla View Post
Jetzt verrate doch nicht alles.

MfG kehla
Bevor von nem Tank ein thread kommt "ich bekomm so viel Schaden wenn ich nen Healer guarde Cheat???????!?!!?!?!?!?!!?"

Nakja's Avatar


Nakja
03.01.2012 , 03:38 AM | #46
Ich finde es gut dass Heiler keine Free RPs/Kills sind.

Zudem, Heilung ist stark aber macht auch nicht unbesiegbar wenn man geschickt unterbricht. Sonst halt einsehen und damit Leben lernen dass es auch größere Fische als einen selbst gibt.

Wenn ich in einem BG sterbe, oft und trotz super Heiler im Rücken, dann meist weil ich fokusiert werde. So nimmt man auch einen gegnerischen Heiler rasch aus dem Spiel. Wenn natürlich jeder sein eigenes "Ding" dreht, 3 Leute in Huttenball den Schleicher am ende der Map jagen, 4 andere auf 5 Ziele gleichzeitig Schaden machen wollen kriegt man klar nix down wenn irgendwer heilt.

Eskadur's Avatar


Eskadur
03.01.2012 , 03:48 AM | #47
Quote: Originally Posted by Citruzz View Post
Bisher hat noch kein Heiler mehr Heilung als ich Schaden im BG gemacht...
dann hattest du noch keinen guten Heiler im Team oder es war wenig zu Heilen.

Ich sehe eigentlich wenig DDs Jenseits der 350k Schaden

BTT: ich bekomme in 50 er BG weder die 2,5 k Schaden Marke noch die 5k Heilung Marke. Keine Ahnung wie andere Heiler das machen aber meine kritische Heilung dümpelt irgendwo rum, ka genau

ZippoDoUrden's Avatar


ZippoDoUrden
03.01.2012 , 03:54 AM | #48
Quote: Originally Posted by Voydwalker View Post
Sorry für die Leute, die sich über Ballance Threads aufregen, für die alles ballanced ist (wie auch immer man zu so eine Annahme gelangen kann), oder die angst um ihren FOTM Class Vorteil haben.

Die anderen, die im Grunde genommen nichts zu sagen haben und gleich mit äußerst eloquenten "L2P" oder "mimimimi" etc kommen bitte ich jetzt schon mal sich vernüftig zu artikulieren, wenn sie anderer Meinung sind.

Die PvP Ballance in SWTOR ist so ziemlich das schlechteste was ich je gesehen habe.
In Verbindung mit dem Belohnungssystem im PvP ist es sogar ein Witz für reine DD Klassen.

Heilung ist so derbe OP im Game, dass es als DD witzlos ist alleine einen Heiler anzugreifen.
Selbst wenn er schlecht spielt heilt er sich noch so lange hoch bis nach ewigkeiten ein anderer kommt der dich killt. Damit könnte ich aber noch leben.

Was absolut lächerlich ist, ist Heilung von Leuten die ihre Chars spielen können. Denn dann machen sie auch noch derben schaden. Jedi und Trooper hauen mich als Heal besser weg als die DDs.
Heilen min das 3fache von meinem Schaden weg.
Ich hau einem Heiler einen Crit nach dem anderen rein, während ich im max dmg mode bin (Schwertüberladung aktiv, gerade aus Stealth oder Verdukelung aktiv (50% erhöhte Machtregeneration), Trinket aktiv und Kompetenz Buff) und der Heiler steht nur rum und verliert keinen einzigen HP. Ich sehe zwar die Krits die ich ihm reinknalle, aber sein HP Balken wird nicht weniger. Und nein er hatte kein Schild und es war auch kein 2. Heiler da, der mir entgangen ist.

Sorry aber das ist doch komplett lächerlich.
Das beste daran, ich stun ihn für 2 sek und er ist danach ewig stun immun.
Er stunt mich aber 3 mal in der Zeit wo er immun ist.
Da frag ich mich nur VVTF???

In Verbindung mit dem PvP Belohnungssystem kommt dann der nächste Nachteil.
Heiler bekommt dank imballance die Marken für Heilung (2500, 5000 heal mit einer Aktion) und (2500 dmg auf einmal, 75000 Gesamtschaden).
Tanks bekommen die Marken für Schaden und Beschützen.
Als DD bleiben dir nur die Schadensmarken außer du kannst beschützen und hast dann die Wahl ob du schnell stirbst und Marken bekommst oder den DD spielst wie es wohl gedacht ist.

Mal ganz davon abgesehen dass man als Assassin eh im Nachteil in den Warzones ist.
Zu 80% speilt man Huttenball. Geht an einen Gegner und dessen Knockback haut dich nicht nur 30 meter zurück sondern auch 3 Ebenen runter, was den Rückweg eben mal verzwanzigfacht.
Oder du stirbst nach 2 Sek. im Feuer oder in der Säure während andere Klassen da gemütlich druchwandern.

Ich weiss, Heiler müssen im PvE viel Schaden wegheilen und dafür so gut heilen können.
Aber dann gebt denen halt einen 60% Debuff im PvP damit es wieder ballanced ist.
Nehmt ihnen auch die Fähigkeit richtigen Schaden auszuteilen.
Beides ist einfach zu viel des Guten.
60% Debuff.....lol...mach doch 100% draus...
IGN: Kittana (One button smasher auf Jedi Tower)

webork's Avatar


webork
03.01.2012 , 03:55 AM | #49
Quote: Originally Posted by Voydwalker View Post
GZ, so outet man sich als Lowbob!

Sorry aber wenn du mir sagst, du bekomst keine Medallie für 2,5 k dmg als Heiler, machst du was falsch. Sehe bei uns nur sehr selten einen Heiler, der das nicht schafft.
Einige schaffen sogar die 5k.

Lass mich raten, du bist einer der Heiler, die im 1on1 gegen einen DD down gehen oder?
Wieder sorry, aber dann machst du was falsch. Ist auch nicht so als würde ich nie einen Heiler im 1on1 killen und solche Heiler wie du begegneb mir zum Glück auch noch. Aber das hat nichts mit Ballance zu tun sondern ist deine Unfähigkeit als Heiler.
Einen guten Heiler in gleichen oder leicht schlechterem Gear bekommst du einfach nicht down.

Ferner gibt es auch in den WZ viele 1on1s. Entweder last man standing 1on1s oder du suchst sie halt geziehlt, was als Stealth Klasse natürlich leicht geht.

Ich habe aber nie den Anspruch gestellt einen Heiler mal eben ganz leicht killen können zu müssen. Momentan ist aber einfach nicht möglich wenn beide ihre Klassen spielen können und das Gear gleich ist bzw der Heiler min T1 anhat.

Bevor ihr jetzt weiter behauptet ich könne nicht spielen oder hätte kein Gear...
Nehmt euch den besten PvP Heiler von eurem Server und den besten DD. Lasst sie ein Duell machen. Zu mehr werden sie vor der nächsten Serverwartung nicht kommen.
Wenn der DD gewinnt, hatte der Heiler keine Lust mehr.

Irgendwie erinnert mich das an einen WoW Paladin Witz.
Sagt ein Pala zu einem anderen Pala, "Willst nen Duell?"
Sagt der andere Pala:"Ne, ich muss in 5 Stunden off."
Heiler sollst Du auch nicht töten können. Wäre doch lachhaft wenn ein Heiler deinen Schaden nicht wegheilen könnte. Für was wäre er denn dann zu gebrauchen. Und bischen unverschämt bist Du auch einen Debuf zu fordern.
Wenn Du meinst, das heiler zu op sind, dann spiel mal einen und poste uns dann Deine Meinung.
555nase

Bearhunter's Avatar


Bearhunter
03.01.2012 , 04:11 AM | #50
Quote: Originally Posted by webork View Post
Heiler sollst Du auch nicht töten können. Wäre doch lachhaft wenn ein Heiler deinen Schaden nicht wegheilen könnte. Für was wäre er denn dann zu gebrauchen. Und bischen unverschämt bist Du auch einen Debuf zu fordern.
Wenn Du meinst, das heiler zu op sind, dann spiel mal einen und poste uns dann Deine Meinung.
Das würde dann doch nur darauf hinauslaufen dass er in 2 Wochen fordert den 30% Debuff zu entfernen da er ständig im Dreck liegt.
Er hat doch schon im ersten Thread schön gezeigt dass er ein kleines Zergkind ist das von Fokus und getimten Schaden null versteht.
Dann zergt er mit ein paar Randoms rum, nix geht down und er weint sich hier aus.

Wenn er einen Heiler spielt ändert sich doch nichts. Er wird weiterzergen, sich wundern dass sein Schaden unterirdisch ist - sich dann hier auskotzen dass man als Heiler nichts down bekommt und zu seinem DD zurückwechseln.

Um den TS zu einem Erfolgserlebnis zu führen müsste BW schon so etwas wie ein Handycap für die anderen einbauen. Das Handycap sorgt dann in regelmäßigen Abständen dafür dass sein Gegner auch mal so schlimm failt wie er ständig indem irgendein Spell ausgelöst wird den man nicht ausführen wollte. Der liegt dann schön auf CD und schon kann der TS auch mal ein Erfolgerlebnis verbuchen.