Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Zu niedriges Level zum weiterleven


Borgodin's Avatar


Borgodin
05.11.2012 , 03:22 PM | #51
Quote: Originally Posted by Lord_Asator View Post
Also wenn ich queste dann bin ich spätestens nach Nar Shadda so hoch das ich auf Taris/ Balmorra (je nach Fraktion) weiter machen kann. Bonus wird gemacht sobald sie frei ist und meist verlasse ich Nar Shadda mit Lvl ~34 was für Tatooine und Alderaan zu hoch ist. Dort fertig bin ich meist ~36-37.

Das geht nicht nur mir so sondern auch die Leute die ich kenne und questen. Also das man ein zu niedriges Lvl hat ist nahezu unmöglich. Allein die Bonus auf Alderaan bringt locker 1-2 Lvl. Wenn man die also mit 4o die Bonus annimmt geht man mit 42 da runter. Belsavis ohne Bonus bringt 2 Lvl, Hoth selbiges. Zumindest war es bei mir so, egal welchen Char ich gespielt habe. Bevor ich Corellia erreicht habe war ich lvl 49 und schon so gut wie 5o und musste sogar Quests überspringen damit ich nicht schon 5o bin wenn ich Corellia erreiche.

Folglich halte ich die Aussage: "Quest XY schon gemacht mir fehlen XP" für Unsinn.
Mann, sowas wenn ich schon immer lese. Wer hat dich denn zum Herren der sinnigen oder unsinnigen Aussagen gemacht? Ein Bericht oder eine Aussage darueber, wie jemand etwas sieht oder empfindet, ist in jedem Falle subjektiv, also fuer den anderen weder richtig noch falsch.
Sich hier hinzustellen und zu behaupten, jemandes Aussage oder Empfinden ist Unsinn, ist einfach nur unreif und respektlos.

Aber zurueck zum Thema: Es kann durchaus mal passieren, dass man in einem Anfall von Tunnelblick einfach ein paar Quests uebersieht, gerade, wenn die Klassenquest kurz vor der Vollendung ist. Dann arbeitet man durchaus schon mal auf dieses eine Ziel hin.
Allerdings hat man dann vielleicht eine ganz wichtige Quest vergessen, z.B. Bonusquest oder Planetengedoens.
Dann kannst du zwar noch stolz drauf sein, deine Klassenquest 3 Level vorher hier beendet zu haben, aber auf dem naechsten Planeten wird's dann schon zunehmend schwerer.

Klar, dann hilft oft, nochmal auf den vorherigen Planeten zu gehen und alle Taxis abklappern, ob da noch irgendwo so ein Dreieck rumhaengt. Oder halt dann, auch wenn man's gar nicht mag, FP's oder diesen Railshooter daddeln der sich Weltraummissionen nennt. Naja, wer's mag *Schulterzuck*.
H2+ kann man dann vielleicht noch Solo probieren, wenn man drei-vier Level drueber ist, aber fuer H4 sich die Beine in den Bauch stehen, weil man nichts mehr zu questen hat, ist fuer mich auch nicht drin. Da kaempf ich dann lieber mehrmals denselben Kampf, bis ich ihn gewinne.

Was aber wirklich wichtig ist, ist darauf zu achten, wirklich ausgeruht zu sein (also der Char). Da hab ich anfangs auch nicht drauf gemerkt, aber mittlerweile ist das schon fast existenziell. Man lernt halt nie aus.

dowczek's Avatar


dowczek
05.12.2012 , 01:19 AM | #52
Quote:
Was aber wirklich wichtig ist, ist darauf zu achten, wirklich ausgeruht zu sein (also der Char). Da hab ich anfangs auch nicht drauf gemerkt, aber mittlerweile ist das schon fast existenziell. Man lernt halt nie aus.
Sehr guter Hinweis, hatte ich total vergessen zu schreiben. Gerade wenn man mal eventuell einen Tag oder Zwei nicht spielt, gewinnt man dadurch einen ordentlichen XP-Bonus.

Daher möglichst nicht einfach mitten in der Wüste ausloggen, sondern nochmal zur Cantina, Flotte oder zum Schiff zurückkehren, auch wenn es in dem Moment eventuell noch ein Mehraufwand an Zeit darstellt.