Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Monitor Nr.2

Quarantic's Avatar


Quarantic
12.15.2011 , 11:26 PM | #1
Ahoi!

Ich bins mal wieder!

Ich hab mal meine Freundin Zocken lassen und (sie gibt es selbst zu) sie ist mit der Steuerung noch nicht so vertraut (...und wohl auch nicht so begabt ) Sie hat oftmals eine Rundreise mit der Maus vor und dadurch das ich (z.B.) meinen Fernseher noch als Screenerweiterung hängern habe, wollt ich mal fragen ob es vllt. Änerungen geben soll in hinsicht "Taskmanagement".
Es ist nämlich relativ nervig wenn man (wenn auch unabsichtlich) auf den anderen Monitor fährt und sich das Spiel etweder aufhängt oder sich als Task nach unten legt.

Grüße,
Q
(▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀!▀ΞΘΞ▀!▀Ξ|▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)

Logathor's Avatar


Logathor
12.15.2011 , 11:51 PM | #2
"Fenstermodus ohne Rahmen" oder so auswählen, dann bleibt das Spiel auch da, wenn du im 2. Monitor was anklickst.
In der Ruhe liegt die Kraft

Xaxis's Avatar


Xaxis
12.16.2011 , 12:53 AM | #3
das was du beschreibst wirst du nie wegbekommen

weil SWTOR eine anwendung ist und wenn du die verlässt dann kannst du sie auch nichtmehr steuern bis du wieder reinklickst

hat aber nichts mit SWTOR sondern mit Windows funktionen zu tun

du könntest aber mal versuchen das spiel als "VOLLBILD (FENSTERMODUS)" zu starten, weil dann hat das Spiel keinen Rahmen aber ist trotzdem eine Anwendung im Fenstermodus und sieht wie ein Vollbild aus