Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

wie spielt man den wachmannbaum richtig?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter > Wächter
wie spielt man den wachmannbaum richtig?

Zingara's Avatar


Zingara
02.24.2012 , 06:45 AM | #11
"Kampfrausch" ... Leonalis, ich bitte dich ^^

ich vermute mal ganz stark das viele den tapferen ruf noch nichtmal in ihrer leiste haben...

Leonalis's Avatar


Leonalis
02.24.2012 , 06:53 AM | #12
Quote: Originally Posted by Zingara View Post
"Kampfrausch" ... Leonalis, ich bitte dich ^^

ich vermute mal ganz stark das viele den tapferen ruf noch nichtmal in ihrer leiste haben...
Ok nenne ich es beim Namen: Blutdurst Vor allem ich finde den Namen "Inspiration" [ inspiratio = Beseelung, Einhauchen von Geiste] ja voll daneben weil ich "Inspiriere/Schenke meiner Gruppe Inspiration" um effektiver gegen ihn den Boss vorzugehen. Könnte ja damit leben wenn es dabei um den Jedibotschafter geht aber der Schmuggler gar der Soldat, der will doch ein Adrenalinschuss haben ^^

bass-tard's Avatar


bass-tard
02.24.2012 , 09:47 AM | #13
die anderen sind ja inspiriert dadurch wie meisterlich du dich durch gegnerisches Fleisch schneidest.
REVERSE

Jar'Kai Sword - PvP - PvE - Operations
bewerbt euch unter http://reverse-guild.de/

Rasdwatrium's Avatar


Rasdwatrium
02.24.2012 , 11:41 AM | #14
Unsinn. Wenn ich Inspiration zünde, führ ich einen Cheerleader-Tanz auf und feuer meine Leute im TS mit Sachen wie "Zerhackt sie zu Kleinholz, go Tigers go!" an..

ASSreaper's Avatar


ASSreaper
02.24.2012 , 09:39 PM | #15
habe mal alles so probiert was hier so gepostet wurde und eine fixe rota wie beim kampf- bzw fokusbaum gibt es beim wachmann nicht
habe mich (bis jetzt) auf 2 prioritäten festgesetzt 1. ist gnadenloser hieb bzw den buff gnadenlos aktiv zu halten und 2. kauterisieren so oft wie möglich zu resetten
mit machtsprung-lichtschwertüberladung-eiferschlag-kauterisieren-gnadenloser hieb (kauterisieren wird hier oft resettet)-hieb (spätestens hier in 9 von 10 fällen)-kauterisieren meisterschlag-....
lichtschwertüberladung dauerhaft aktiv zu halten ist auf grund von ev prioritäten (Machttritt,...) und den fokuskosten von 3 nahezu unmöglich jedenfalls wenn man das lichtschwertüberladen auerhaft aktiv halten will verliert man sonst viel schaden auf den gegner

gruss

requia

Leonalis's Avatar


Leonalis
02.25.2012 , 12:14 AM | #16
Haste gut erkannt ^^


Wenn du kauterisieren resettet hast, wann setzt du es nacht?

Mybitterend's Avatar


Mybitterend
02.25.2012 , 06:28 AM | #17
Also ich würde sagen erst wenn es ausgelaufen ist nachsetzen da sonst DPS Verlust.

Thyroh's Avatar


Thyroh
02.25.2012 , 12:38 PM | #18
Dass die Leute immer denken dass Damage > Alles ist. Dem ist NICHT so. Dots immer schön oben halten, alleine schon wegen Chance auf Selfheal bzw. Fokus-Rückerstattung Da scheiß ich auf ein paar DPS.
Warhammer Online - Thyroh - Black Guard - RR100 - Eternal Chaos

SWTOR - Tyrah - Sentinel - Eternal Chaos

Swenone's Avatar


Swenone
02.25.2012 , 04:32 PM | #19
Viel spaß dabei, aber du hast nicht verstanden was deine rolel ist, du bist dazu da um schaden auszuteilen, nichts weiter, zumindest im pve. Heilen ist die aufgabe von anderen.

Im pvp hast du dann die kleine chance auf einen weiteren 200er heal....in der zeit haste aber dann 1000 schaden auf den gegner verschenkt, fokus für nix verbrannt, cd´s verschwendet...nimm dir mal n paar tage zeit und rechne ganz ganz dolle was sich wohl mehr lohnt.

Schwertüberladung über die volle dauer aktiv zu halten ist unsinn!

Atlanis's Avatar


Atlanis
02.25.2012 , 06:12 PM | #20
Wenn der Mob drei Stacks Lichtschwertüberladung drauf hat und ihr noch Kauteresieren draufwerfen wollt zündet vorher Zen, also nach den 3 Stacks und bevor ihr Kauteresieren draufwerft.

Noch etwas lasst die Finger von Klingensturm wenn ihr nicht gerade nicht an den Boss dranstehen könnt weil der irgend nen AOE Effekt um sich castet. Klingensturm ist eher für Schadensbaum Wächter sinnvoll. Wachmänner sollten den nur nutzen wenn sie gerade weggeschleudert wurden der Boss noch nicht unter 20% ist, Erledigen!, und Machtsprung noch nicht wieder ready ist. Ansonsten baut euch die Rota wie ihr wollt, aber Stasis, Klingensturm und die ganzen Würfe (außer Erledigen) und Beinhiebe (außer Machtritt um manche Sachen zu unterbrechen) sind NoGos an Bossen weil die nichts bringen.

Faustregel für Bosskämpfe:

Juyo ist dein Freund-.-
Mehr Fokus = mehr Schaden
Gnadenloser Hieb sollte immer 3 Stacks haben
Eiferschlag sollte immer genutzt werden sobald ready
Dots sollten immer oben sein
Don´t forget Machttarnung

P.S.: Hört mit den WoW Philosophien auf-.- Haste 2 Wachmänner im Raid entspannt das die Arbeit für die Heiler und in so nem durchschnittlichen NightmareBosskampf können die schon jeder ihre 100k Heilung in der Summe erreichen, ganz ohne DPS Verlust sie können halt nicht bursten, aber dass sollen bitte schön die ganzen Range Wellen DPSler machen^^. Btw. Gear ist nicht alles ein schlechter Raid in top gear (gehen wir mal aus 8er alle komplett columni) verreckt in ner Operation eher als ien schlechtequipter Raid mit guten Spielern. Wobei es nicht PVP Rüstungen sein sollten;-)