Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Saboteur oder Attentäter...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Saboteur oder Attentäter...

Devinee's Avatar


Devinee
02.22.2012 , 08:24 AM | #11
Quote: Originally Posted by Piesor View Post
Zudem gibts ein dickes + für die Storyline vom ImpAgent
kann ich nur bestätigen die story des bountys fand ich nicht so interessant. die der sith sind mir unbekannt aber die des inquis soll recht öde sein wurde mir erzählt

rainbow's Avatar


rainbow
02.22.2012 , 08:27 AM | #12
Quote: Originally Posted by Lidasel View Post
Standart Angriff? 400 Schaden machts das...
Wie wenig machst du damit bitte? Ich hab immer 2 Treffer zwischen 400 und 700 pro GCD (also in der Summe mindestens 1000).

Granate sind auch gerne mal Crits dabei für > 2k.

Und klar musst beim Orbital Strike 3 Sekunden lang stehen um den zu Casten. Gerade aber wenn man nen Punkt oder ne Tür deffen muss ist das prima. Hinlegen und für die nächsten 9 Sekunden kann niemand da wirklich was machen.

Quote: Originally Posted by Devinee View Post
kann ich nur bestätigen die story des bountys fand ich nicht so interessant. die der sith sind mir unbekannt aber die des inquis soll recht öde sein wurde mir erzählt
Ist nicht öde, nur Akt 1 zieht sich etwas in die Länge... Agenten Story war allerdings richtig gut.
Jar'Kai Sword:
Adwaennah - Sith Assassin
Evelynne - Operative
Adwaenyth - Jedi Sentinel

moncherie's Avatar


moncherie
02.22.2012 , 08:37 AM | #13
Ich beschreibe dir es mal aus der Sicht eines Saboteurs.
Im gesamtbapacket machst du mehr schaden als ein Assasin und es ist nicht so das du niemanden umbringen kannst wenn du deinen Burst angebracht ahst du amchst danach auch noch gut Schaden.

Jedoch die Kehrseite der Medaillie du heist keine utilitys aus dem kampf zu kommen oder zu Supporten.

Der Assa kann Sprinten hat nen knockback kann auf range stunnen hat nen 30 m slow hat nen Kompletten Immunity sowie Vanish.
Als Sabo hast du ein Schild das ca 2k Dmg absorbiert nen melee Stun nen Root auf 10 Meter und einen Skill der dich für 3 Sekunden gegen Fern und Nahkampfangriffe ausweichen lässt dazu zählen aber keine Tech angriffe also die Raketen vom Söldner hauen trozdem noch rein bzw kannst du noch gestunt werden.
Auch einen Vanish und die Blendgranate ahste noch die ziemlich nice ist.
Das ist von den möglichkeiten zu überleben leider etwas begrenzter.
Du kannst zwar Healen aber bei 3 Sekunden Castzeit kommen 3k Crits ist nicht so der burner denn wer dich 3 Sekunden casten lässt ist selber schuld.

Abhauen brauchste also mitn Sabo eigentlich gar nicht erst versuchen entweder der gegner ist tot oder du (Vanish ist leider auch verbuggt aber das Problem haben denk ich mal beide Klassen)

Alles in allem nehmen sich beide nichts der eine hat ein bisschen mehr Schaden der andere mehr Überlebensfähigkeit also zock beides an und entscheide dich oder spiel beides hoch (Sabo wird im PvP eig erst ab 36+ lustig)

rainbow's Avatar


rainbow
02.22.2012 , 08:59 AM | #14
Quote: Originally Posted by moncherie View Post
IDu kannst zwar Healen aber bei 3 Sekunden Castzeit kommen 3k Crits ist nicht so der burner denn wer dich 3 Sekunden casten lässt ist selber schuld.
2,5 Sekunden sinds und mit gutem Crit sind bei mir (4x T3, rest T2) 3500 drin. Aber die Welt heilts logischerweise nicht.

Quote: Originally Posted by moncherie View Post
Abhauen brauchste also mitn Sabo eigentlich gar nicht erst versuchen entweder der gegner ist tot oder du (Vanish ist leider auch verbuggt aber das Problem haben denk ich mal beide Klassen)
Am "In-fight Stealth" ist mal gar nix verbuggt. Wenn du drauf drückst gehst in Stealth. Wenn du halt noch Effekte auf dir hast, die Schaden verursachen oder du in nen AE reinrennst, dann wirst halt wieder rausgeworfen. Darum hebt man sich den "Evade-Buff" ja auch auf, weil der wenn geskillt alle DoTs runter macht wenn man sich verkrümeln muss.

Ansonsten kann man mit LoS Spielchen einige Leute doch soweit loswerden, dass man 1-2 Self-Heals rausbekommt, die nen Kampf doch unter Umständen drehen können.



Ansonsten von jemandem der beide auf R60+ hat (und eine davon vor Ilum 1.1 ) - im 1 vs 1 und im Teamspiel kannst du mit beiden was machen.

Im Teamspiel ist die Assa im Huttenball meistens ein wenig nützlicher, Alderaan und Voidstar würde ich Sabo den Vorzug geben. Ansonsten immer so spielen, dass du am effektivsten bist. Wenn gar keiner heilt, dann heilt man halt auch mal als Sabo, auch wenns ungeskillt ist. Es reicht manchmal um nen Ballträger lang genug am Leben zu halten. Genau so macht man als Assa halt manchmal einfach Def-Stance an und guardet den Heiler wenns dem Team mehr hilft als irgendwelche Solo-Aktionen.
Jar'Kai Sword:
Adwaennah - Sith Assassin
Evelynne - Operative
Adwaenyth - Jedi Sentinel

Lidya's Avatar


Lidya
02.22.2012 , 09:48 AM | #15
Du kannst auch alternativ den Sabo mal mit einer Tödlichkeitsskillung probieren.
Ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden damit und macht auch ganz gut Schaden.

moncherie's Avatar


moncherie
02.22.2012 , 10:09 AM | #16
Quote: Originally Posted by rainbow View Post
2,5 Sekunden sinds und mit gutem Crit sind bei mir (4x T3, rest T2) 3500 drin. Aber die Welt heilts logischerweise nicht.
Jo 2,5 Sekunden mit Talent auf 2 drückbar aber aktiv damit am leben erhalten wenn jemand an dir dran ist kannste eigentlich so gut wie vergessen.

Quote: Originally Posted by rainbow View Post
Am "In-fight Stealth" ist mal gar nix verbuggt. Wenn du drauf drückst gehst in Stealth. Wenn du halt noch Effekte auf dir hast, die Schaden verursachen oder du in nen AE reinrennst, dann wirst halt wieder rausgeworfen. Darum hebt man sich den "Evade-Buff" ja auch auf, weil der wenn geskillt alle DoTs runter macht wenn man sich verkrümeln muss.
Ich gehe mal davon aus das anchargen aus 20 Meter wenn du schon 3 Sekunden im Stealth bist nicht dazu gehört das es geplant ist.-> aaaaaaalso en bisschen Buggy könnte aber auch auf Delay zurückzuführen sein.
Genauso das aber eher ein Delay Problem ist beispielsweise Sniper er fängt an zu casten du drückst Vanish bekommst den vollen Hinterhalt rein bleibst aber in Vanish und bekommst noch nen folgenden Snipe rein der dich dann rausholt.
Das mit Dots und AE ist mir schon bewusst deswegen Dispell ich mich vor Vanish meistens.

Wo kann man denn bitte Ausweichen skillen das deine Dots entfernt werden?
Die einzigste möglichkeit Ausweichen zu skillen ist oben im Healbaum und gibt dir 20% mehr speed aber mehr auch nciht , deinen Skilltree will ich auch

Baerkhaan's Avatar


Baerkhaan
02.22.2012 , 10:09 AM | #17
Wie wollt ihr das mit der höhe der Crits festlegen? also mein Attentäter crittet unterschiedlich aber da kommts vorallem auf das Gear der Gegner an und mache des öfteren auch mal über 4K.

Und ja sonst ists Dir ja schon beantwortet worden...vlt noch zum hinzufügen bin nicht sicher aber ich glaub um Medaillen und so zu farmen hat mein Attentäter schon mehr Vorteile...zwischen 6-11 hab ich immer drüber leider noch nicht geschafft^^

Lidasel's Avatar


Lidasel
02.22.2012 , 11:27 AM | #18
Quote: Originally Posted by moncherie View Post
Ich beschreibe dir es mal aus der Sicht eines Saboteurs.
Im gesamtbapacket machst du mehr schaden als ein Assasin und es ist nicht so das du niemanden umbringen kannst wenn du deinen Burst angebracht ahst du amchst danach auch noch gut Schaden.
N Assassin macht definitiv mehr sustained Schaden als n Sabo. Dafür ist der Out-of-stealth-opener Burst geringer.

Quote:
Als Sabo hast du ein Schild das ca 2k Dmg absorbiert
2k? Schön wärs, das Teil absorbiert etwa 600-800 Schaden oder 2 grüne Dot Ticks vom hexer.

Quote:
Abhauen brauchste also mitn Sabo eigentlich gar nicht erst versuchen entweder der gegner ist tot oder du (Vanish ist leider auch verbuggt aber das Problem haben denk ich mal beide Klassen)
Du brauchst als Sabo auch gar nicht erst Versuchen irgendwem hinterherzurennen der dich kiten will.


Ich sags mal so: Solange du gegen Noobs spielst hast du als Sabo gute karten. Sobald aber Huttball aufgeht oder dein gegner das Prinzip vom "kiten" verstanden hat siehts übel aus.
Quote: Originally Posted by battlebug View Post
can you make sword in box light sword so sword come out when opened? then if sword is back after sword, use light saber on box, and saber will be boxed after sword is out.

moncherie's Avatar


moncherie
02.22.2012 , 04:23 PM | #19
Quote: Originally Posted by Lidasel View Post
N Assassin macht definitiv mehr sustained Schaden als n Sabo. Dafür ist der Out-of-stealth-opener Burst geringer.
Hmm Statistik mäßig mach ich in den BGs mehr schaden als die meisten Attentäter

Quote: Originally Posted by Lidasel View Post
2k? Schön wärs, das Teil absorbiert etwa 600-800 Schaden oder 2 grüne Dot Ticks vom hexer.
600-800 ist ein bisschen zu wenig gefühlt sind es schon min 1-2k

Quote: Originally Posted by Lidasel View Post
Du brauchst als Sabo auch gar nicht erst Versuchen irgendwem hinterherzurennen der dich kiten will.
du darfst ihn erst gar nicht erst soweit kommen lassen durch stun root etc.

Quote: Originally Posted by Lidasel View Post
Ich sags mal so: Solange du gegen Noobs spielst hast du als Sabo gute karten. Sobald aber Huttball aufgeht oder dein gegner das Prinzip vom "kiten" verstanden hat siehts übel aus.
es ist alles eine Sache der Spielfähigkeit denn du machst eben den Sabo runter als wär er zu nichts zu gebrauchen und dann muss ich dir sagen hast du ihn definitiv nicht verstanden.
Aber wenn du weiterhin in huttenball als Ballträger fungierst ist es logisch das man mit seinem Sabo keinen spass hat.
Ich sag nur Ballträger killen oder Heiler auf den Sack gehen das können wir sehr gut und das mach ich auch und liebe es.

Lidasel's Avatar


Lidasel
02.22.2012 , 04:46 PM | #20
Quote: Originally Posted by moncherie View Post
Hmm Statistik mäßig mach ich in den BGs mehr schaden als die meisten Attentäter
Schaden am Ende sagt nix aus. Wenn du immer wieder restealthen kannst und gut Bursten zum bursten kommst, wirst du mehr Schaden machen als der Attentäter. Wenn du in lange Zergs verwickelt wirst, wird der Attentäter mehr Schaden machen.
Quote:
600-800 ist ein bisschen zu wenig gefühlt sind es schon min 1-2k
Ich habs eben nochmal getestet, 600-1000 Schaden sind es. Der Grüne Dot vom hexer, kp wie der heißt, tickte an mir für 373 und der Schild Absorbierte 2 Ticks komplett und einen Halb (Getestet mit Dotten lassen => Hinter säule rennen => Schild ziehen).

Quote:
du darfst ihn erst gar nicht erst soweit kommen lassen durch stun root etc.
Du kannst einen Gegner 7,5 sekunden lang am Fliehen hindern mit Opener=>Stun=>Root.
Lebt er danach noch (und das wird er) kann er mit Snare => Stun => Weglaufen wegkommen, sofern er 10+ meter innerhalb des Stuns macht.

Quote:
es ist alles eine Sache der Spielfähigkeit denn du machst eben den Sabo runter als wär er zu nichts zu gebrauchen und dann muss ich dir sagen hast du ihn definitiv nicht verstanden.
Aber wenn du weiterhin in huttenball als Ballträger fungierst ist es logisch das man mit seinem Sabo keinen spass hat.
Ich sag nur Ballträger killen oder Heiler auf den Sack gehen das können wir sehr gut und das mach ich auch und liebe es.
Wir können höchstens anderen Scoundrels/Operatives auf den Sack gehen im Huttball, alles andere wird uns herunterkicken, wenn es etwas von Positionierung versteht.

Das grandiose atm ist aber, das 90% aller Spieler eben nichts davon verstehen. Man trifft oft genug auf BHs die einem in Meleerange ihre Tracer Missile ins gesicht casten und versuchen dich im Nahkampf runterzubursten.
Der Scoundrel hinkt in nehezu allen Belangen (Defensive, Utility, Mobility, Sustained dmg, Support) den anderen Melees hinterher, das einzige was der Scoundrel ebensogut wie andere Melees kann ist Bursten und heilen. Und heilen können Heiler besser. Ja, man kann atm als Scoundrel etwas erreichen, allerdings ist es Ungleich schwerer als mit einer anderen Klasse, z.B einem 1-Tasten-Sage/Inqui oder BH/Trooper.
Quote: Originally Posted by battlebug View Post
can you make sword in box light sword so sword come out when opened? then if sword is back after sword, use light saber on box, and saber will be boxed after sword is out.