Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Imperialer Agent oder Schmuggler?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen
Imperialer Agent oder Schmuggler?

Syreph's Avatar


Syreph
02.21.2012 , 06:56 AM | #1
Guten Tag zusammen!

Ich habe nun schon viel positives über das Leveln mit diesen beiden Klassen gehört und daher würde mich interessieren welche Ihr "besser" findet? Natürlich ist das Geschmackssache aber vielleicht kann man ja so etwas beantworten:

1) Welche Begleiter fandet ihr besser? Wer hat am meisten zur Atmosphäre beigetragen? Wer war etwas sehr besonderes?

2) Welcher Storyverlauf zieht einen mehr in den Bann?

3) Welche Klasse hat mehr "Style"? (Kleidung, Kommentare, Waffen etc.)


Würde mich wirklich mal interessieren was ihr so meint!

Danke und bis dann!

Zaralis's Avatar


Zaralis
02.21.2012 , 06:59 AM | #2
Probiere sie aus. Unsere Meinung muss nicht zwingend deine sein. Sammel selber diese Erfahrung und du wirst es feststellen.
Romare Lev 50 Jugger-DD - Zaralis Lev 50 Sniper
Gilde"Imperiale Outlaws" auf Stereb Cities

discbox's Avatar


discbox
02.21.2012 , 07:03 AM | #3
Quote: Originally Posted by Syreph View Post
1) Welche Begleiter fandet ihr besser? Wer hat am meisten zur Atmosphäre beigetragen? Wer war etwas sehr besonderes?
Hm. Meine Agentin hat mit Level 32 nur Kaliyo (und die Nervensäge auf dem Schiff). Kaliyo ist aber toll.

Schmuggler: Corso sagt im englischen Client ständig "Howdie!". Ich kann mit diesem Wildwest-Kram in Star Wars nichts anfangen.

Quote: Originally Posted by Syreph View Post
2) Welcher Storyverlauf zieht einen mehr in den Bann?
Agent. Der Schmuggler ist mir zu sehr ein Abziehbild von Han Solo. Alles schon gesehen. Ist ok, aber verglichen mit dem Agenten begeistert mich das nicht.

Quote: Originally Posted by Syreph View Post
3) Welche Klasse hat mehr "Style"? (Kleidung, Kommentare, Waffen etc.)
Mir gefällt da ganz klar alles rund um den Agenten besser. Alles. Rüstung/Kleidung, das imperiale Design auf Schiffen und Planeten, die Waffen (Snipergewehr statt Plasterpistolen). Schmuggler und Cowboyhüte? Cowboyhüte!? Ich kann mit diesem Wildwest-Kram in Star Wars nichts anfangen. Im Englischen Client kommt in Dialogen zudem viel Cowboy-Slang rüber. Ich kann mit diesem Wildwest-Kram in Star Wars nichts anfangen!

Syreph's Avatar


Syreph
02.21.2012 , 07:13 AM | #4
Quote: Originally Posted by Zaralis View Post
Probiere sie aus. Unsere Meinung muss nicht zwingend deine sein. Sammel selber diese Erfahrung und du wirst es feststellen.
Das mache ich sowieso

Aber trotz allem darf mich ja die Meinung der Community interessieren. Dafür ist ein Forum ja da: Zum diskutieren.

baetman's Avatar


baetman
02.21.2012 , 11:17 AM | #5
Agent da man schöne Antworten geben kann.
Beim Schmuggler war mir alles zu blumig, und den habe ich schon auf Max Dunkel/Max Credits gespielt.

lotheadan's Avatar


lotheadan
02.22.2012 , 07:30 AM | #6
Hmm.... habe nen Schurken auf 50 und fand die Story einfach nur genial.

Zu den Begleitern:

Corso Riggs: Herzensgute Seele, aber extrem nervtötend

Bowdaar (Wookie): Genau so wie man nen Wookie erwartet

Risha: Ich will hier nicht ihre Story spoilern, aber ihre Geschichte ist sehr stimmig, kommt der Einstellung eines Schmugglers in ihrem Tun am Nächsten.

Guss Tuno: Konnte ich am Anfang garnix mit anfangen, mittlerweile finde ich ihn aber echt lustig, seine Sprüche mag ich

Akaavi: Finde ich super, als Begleiter im Kampf, ihre Story, passt alles


Wild-West Atmosphäre kam bei mir bislang überhaupt nicht auf, also kA wovon mein Vorredner da spricht.

Schwäche beim Schmuggler sind sicher die Rüstungen (Design), aber ansonsten gefällt mir mein Schmuggler (Schurke) extrem gut.


Hab nun alle 4 Storys auf Rep Seite gesehen und fand die des Schmugglers mit Abstand am Besten.

Duck_of_Death's Avatar


Duck_of_Death
02.22.2012 , 11:05 AM | #7
Machs so wie ich, spiel beides
Ich finde die Agentenstory besser, dafür mußt du dich mit den irren Sithplänen in den Planetenquests herumplagen.
Kaliyo ist zwar eine absolut irre Psychobraut, aber ich mag es, daß sie von allen Begleitern, die ich bis jetzt kennengelernt habe, am öfftesten ungefragt ihren Senf dazugibt.
...und keine weiteren Fragen.

Citinetty's Avatar


Citinetty
02.22.2012 , 11:08 AM | #8
hab dazu auch eine kurze Frage:

der Schmuggler ist ja die Spiegelklasse zum IA soweit ich weiss. Was ist denn dann der Spiegel zum Sniper? Revolverheld mit Scharfschützen Skillung? Hat der auch ähnlichen Burst und auch 35m Reichweite?

Jediberater's Avatar


Jediberater
02.23.2012 , 08:55 AM | #9
Ich war hin-und her. Auf der imperialen Seite sehen die Uniformen und auch Skills (Sonden) des IA besser aus, zusätzlich mit der fiesen Lache (Skillfeature?) ein stimmiges Bild. Nur kann ich absolut nichts mit dem Hintergrund des Imperiums anfangen. Moralisch fragwürdig, selbst auf gut gespielt immer noch stellenweise stupide oder kranke Quests.

Der Revolverheld ist Wyatt Earp, geboren um die imperialen Stinker einzubuchten oder auszumerzen, falls sie es wagen sollten zu wiedersprechen. Zwei Revolver, ein Trenchcoat und ein Cowboyhut, wie genial ist das denn. Zusätzlich krachen manche Schüsse wie im Wildwestfilm *Blam*Blam*. Meiner sieht aus wie ein US Marshal und passt.

Wenn du auf Millitär stehst nimm den IA, wenn Wildwest dein Ding ist komm zu den Guten.
- Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille sich lautlos auf - dann geht ein Bild hinein; geht durch der Glieder angespannte Stille und hört im Herzen auf zu sein! -
- Der Panther, von Rainer Maria Rilke -

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.24.2012 , 02:24 AM | #10
Quote: Originally Posted by Citinetty View Post
hab dazu auch eine kurze Frage:

der Schmuggler ist ja die Spiegelklasse zum IA soweit ich weiss. Was ist denn dann der Spiegel zum Sniper? Revolverheld mit Scharfschützen Skillung? Hat der auch ähnlichen Burst und auch 35m Reichweite?
Die beiden Klassen sind effektiv identisch. Nur die Namen der Skills variieren und natürlich die Waffen mit denen sie ihren Schaden machen.

Aber was sozusagen beim Feind ankommt ist das selbe.

Zum eigentlichen Thema:

Ich finde beide Stories, Chars, Skills und die Optik bislang sehr gut im PvE 1-49.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>