Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kampfmeister Auszeichnungen & PvP Kisten Frage

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Kampfmeister Auszeichnungen & PvP Kisten Frage

kkonrad's Avatar


kkonrad
02.17.2012 , 07:18 AM | #1
Hallo,

ich habe mich nicht durchs ganze Forum gelesen bzgl. dieses Themas und entschuldige ein evtl. Doppel-, Tripple- oder was auch immer für ein Post

Meine Frage:

Wie erhält man diese Kampfmeister-Auszeichungen oder die anderen die für die speziellen PvP Rüstungsteile erforderlich sind. Ich habe gelesen, dass es da Kisten gibt aber welche sind das und wo finde ich die?

Ich bin momentan noch L41 und hab 1000 Kriegsgebiets-Auszeichnungen auf der Haben Liste (mehr werdens ja auch nicht, oder) habe aber keine Kiste oder ähnliches bisher erhalten in denen diese Sonderauszeichungen zu finden sind.

Ich habe übrigens auch immer die Kriegsgebierts-Dailys gemacht. Da erhält man ja auch Kisten die aber nirgendwo in meinem Inventar auftauchen... Sind das diese Kisten und warum verschwinden die bzw warum erhalte ich die nie?

Danke für Tips!

Tikith's Avatar


Tikith
02.17.2012 , 07:58 AM | #2
Du kannst Streitertaschen kaufen, die kosten 200 Söldner- und 200 Kriegsgebietauszeichnungen. Davon kannst du mit Stufe 41 erstmal nur eine kaufen.

Du kannst aber auch 1000 Söldnermarken ansammeln, so dass du 1000 von jeder Sorte hast und dir bis Stufe 50 dann 5 Taschen leisten könntest. Darin befinden sich Punkte für PvP T1 und T2.

Mit Tapferkeit Rang 60 kannst du dann Kampfmeisterauszeichnungen bekommen.

matyo's Avatar


matyo
02.17.2012 , 08:13 AM | #3
söldnermarken kannst du beim PVP händler kaufen, er steht direkt neben dem PVP-terminal wo du die pvp-dailys annimmst. 10 söldnermarken kosten dich 30 normale pvp marken, das cap liegt bei 1000. die kampfmeister kisten kosten wie schon erwähnt 200 söldner- und 200 normale pvp marken und werden bei selben händler gekauft, können aber erst auf lvl 50 geöffnet werden.
you never know what's comin' for ya ...

Ixodida's Avatar


Ixodida
02.17.2012 , 08:14 AM | #4
Wenn du bereits 1000 Kriegsgebietauszeichnungen hast,dann tausche die am besten sofort gegen Söldnermarken um (PvP Händler in den Kriegsgebieten oder auf der Flotte am PvP-Terminal). Wenn du nämlich weiter PvP machst "verschenkst" du eine Menge Marken, da du ja max. 1000 davon haben kannst.

Die Rüstungsteile erhälst du hauptsächlich gegen Marken (quasi Währung für PvP Items), die sich in den speziellen Taschen befinden (die man auch bei den Händlern kaufen kann oder als Belohnung für die PvP Quests erhält). In diesen Taschen sind 15 Marken für das T1 PvP Set und 7 Marken für das T2 PvP Set drin. Wenn du Glück hast hast du ein sog. "Token" in der Tasche. Damit kannst du das entsprechende Item direkt kaufen.

Warum ist es wichtig/ sinnvoll, die Kriegsgebietauszeichnungen in Söldnermarken umzuwandeln? Wenn du level 50 wirst hast du bei entsprechendem PvP bereits 6 Taschen die Du öffnen kannst:

Eine Tasche kostet 200/ 200. Die ist einzigartig, du kannst keine Weitere kaufen. Mit 50 hast dann (Umtauschen nicht vergessen!) 1000/1000. Das sind 5 weitere Taschen, die du nacheinander kaufen und öffnen kannst. Wenn kein Token drin ist startest Du also mit 90 T1 und 42 T2 Marken. Das T1 Set wirst du schnell voll bekommen. Ich hoffe es war halbwegs verständlich. Viel Spass und Erfolg.

kkonrad's Avatar


kkonrad
02.17.2012 , 08:32 AM | #5
Hallo und vielen Dank an alle für die guten Tips. Ich werden den PvP Händler dann mal aufsuchen und meine Auszeichnungen in Söldnermarken umtauschen.

Darf ich aber nochmal darauf zurückkommen was es mit den "Kisten" auf sich hat die ich beim erfüllen der PvP Daily "Gewinne ein Kriegsgebiet" als Belohnung anscheinend erhalte, aber nie irgendwo aufgeführt sehen.

Liegt das daran, weil ich noch nicht L50 oder PvP Stufe 60 bin?

Grozrag's Avatar


Grozrag
02.17.2012 , 08:39 AM | #6
Wenn Du die Quest abgibst (was Du hoffentlich getan hast) dann hast Du als Belohnung eine Kiste im Inventar. Da ist meistens irgendein Item drin und 2 Arten von Stims, nur im PvP einsetzbar.

Das war es dann aber auch schon.
Utinni!

kkonrad's Avatar


kkonrad
02.17.2012 , 08:53 AM | #7
Genau diese Kisten meine ich. Seit einiger Zeit werden diese Kisten aber nicht mehr in meinem Inventar angezeigt wenn ich die Quest abgegeben habe. Hab ich natürlich immer gemacht

Ich probiere das gleich nochmal aus ansonsten wende ich mich mal an den Support.

Vielen Dank nochmal.

AalexH's Avatar


AalexH
02.18.2012 , 06:19 AM | #8
lohnt es sich dann überhaupt das 40er PVP-Set zu kaufen, oder sollte ich besser alle Auszeichnungsmarken in Söldnermarken investieren?

Xesaa's Avatar


Xesaa
02.18.2012 , 06:25 AM | #9
Quote: Originally Posted by AalexH View Post
lohnt es sich dann überhaupt das 40er PVP-Set zu kaufen, oder sollte ich besser alle Auszeichnungsmarken in Söldnermarken investieren?
Das kommt drauf an, wie viel PvP du machst. Eigentlich ist das 40er Set nutzlos wenn du an lvl 50 denkst. Da ist es sinnvoller erstmal 1000/1000 zu capen und dann ggf um einfacher zu questen das 40er gear zu kaufen.
www.xesairl.com
Sehe "Xesa - Revenge of the Jedi" vor allen anderen!

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.18.2012 , 06:30 AM | #10
Quote: Originally Posted by AalexH View Post
lohnt es sich dann überhaupt das 40er PVP-Set zu kaufen, oder sollte ich besser alle Auszeichnungsmarken in Söldnermarken investieren?
Hallo AAlexH,

kommt schlicht darauf an, wieviel PvP Du machst und wie Du bereits ausgerüstet bist.

Falls du recht viel PvP machst, dann solltest Du die 1000 Söldnermarken sowieso recht schnell voll haben. Ich hatte sie z.B. auf meinem aktuellen Zweitchar irgendwo um Level 20 komplett.

Seitdem holte ich mir von den Kriegsgebietsmarken eigentlich nur die grünen Heil- und die roten Kompetenzbooster.


Das 40er PvP-Set ist eigentlich kein wirkliches PvP-set sondern einfach eine solide Ausrüstung auf "blauem" Level. Man kann es prima für PvP unterhalb von Level 50 verwenden und genauso fürs PvE. Genauso gut kann man aber Ausrüstung aus dem Rest des Spiels verwenden.

Nur auf den PvP-Waffen ist nennenswert "Kompetenz" als besonderer Wert. Einige wenige Spieler nehmen die Sockelitems, reißen sie aus den Waffen und packen sie in die Rüstungen rein um auch auf den Rüstungen "Kompetenz" zu sammeln.

Das kostet aber so viele Marken und bringt imho relativ wenig (zudem auch nur für die wenigen Level bis 50), dass man es nur als Hardcore-PvPler machen sollte, wenn man sowieso die 1000 Söldnermarken hat und einfach mit seinen Kriegsgebietsmarken sonst nichts anfangen kann.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>