Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP Schatten Tank


dukatan's Avatar


dukatan
02.15.2012 , 06:24 AM | #1
hallo Ihr Schattenkollegen

Ich hätte mal eine Frage was das pvp angeht. Ich spiele Schattentank und bin dabei mir meine PVP gear zusammenzufarmen. Nun stellte sich mir aber die Frage: Soll man wirklich diese Defgear für pvp nehmen oder wäre es nicht sinvoller lieber doch dmg gear zu nehmen?

Habt ihr eventuell Erfahrungen damit? oder ist die Idee quatsch^^

Danke schonmal

UlleX's Avatar


UlleX
02.15.2012 , 10:39 AM | #2
Ich nutze das PVP-Gear Überlebens-Gear (Set-Boni) mit den Modifikationen aus dem Pirscher-Set (T2) - funktioniert für mich prima, allerdings habe ich das reine Überlebensset noch nicht getestet. Anfangs hatte ich das Pirscher-Set.

Zum Deffen ist natürlich prinzipiell das Überlebensset auch nicht verkehrt.
"Now, here, you see, it takes all the running you can do, to keep in the same place. If you want to get somewhere else, you must run at least twice as fast as that!"
Lewis Carroll, Through the Looking-Glass

Saberhagen's Avatar


Saberhagen
02.15.2012 , 10:42 AM | #3
Quote: Originally Posted by dukatan View Post
hallo Ihr Schattenkollegen

Ich hätte mal eine Frage was das pvp angeht. Ich spiele Schattentank und bin dabei mir meine PVP gear zusammenzufarmen. Nun stellte sich mir aber die Frage: Soll man wirklich diese Defgear für pvp nehmen oder wäre es nicht sinvoller lieber doch dmg gear zu nehmen?

Habt ihr eventuell Erfahrungen damit? oder ist die Idee quatsch^^

Danke schonmal
Ich hab trotz des letzten patches weiterhin ne tank/gleichgewicht hybrid skillung und mein gear voll auf dmg und crit ausgelegt. Nutze auch kein schildgeneratir sondern einen normalen kampffokus in der off-hand.

Und ich muss sagen...... Es macht wirklich einen heiden spass :-)

Also ich kann dir nur dmg empfehlen. Kommt aber drauf an ob du lieber andere leute schützen willst oder lieber selbst ins getümmel stürzt.

eape's Avatar


eape
02.16.2012 , 02:02 AM | #4
Nimm das Damageset (Stalker). Ich habe anfangs mit dem Tank-Set gespielt (Champion Survivor) und es war ganz nett. Mit einem Heiler im Rücken konnte ich kaum downgefocust werden. Mehr als 150k Damage waren aber in einem Spiel kaum drin.
Jetzt bin ich auf das Stalkerset umgestiegen und bin immer noch ein sehr zäher Brocken. Der signifikante Unterschied ist jetzt nur, dass ich mehr Schaden mache. Die Tank-Stats bringen im PVP nicht viel, da dich hier meist der Yellow Damage umhaut. Deswegen würde ich mich im PVP nicht auf Def, Abs und Shield verlassen. Besser ist es voll auf Surge zu gehen, damit die ganzen Projects schön critten.
Bin mir nur nicht sicher, ob ich ein Shield benutzen soll oder doch lieber einen Focus. Immerhin ist unsere Klasse sehr auf das Shield spezialisiert, gleichzeitig absorbiert es aber auch nur White Damage. Das kann man sicher diskutieren.
Handmaidens of Atris - Vlad - Shadow Tank

Tankqull's Avatar


Tankqull
02.16.2012 , 02:51 AM | #5
joa "tanken" im pvp bringt nicht viel (in meinen augen totale fehl konzeption) ich bastel mir im moment auch nen reines offensiv set zusammen für meinen schatten-tank da die ganzen def-stats nur gegen eine handvoll klassen effektiv-funktionieren und die im bg andere ziele haben als nen tank. (und nen schild kann man immernoch schnell und bequem für den fokus reinswitchen wenn man mal angegriffen werden sollte tankstance+kineticward sind ja immernoch 35%proc chance auf die handvoll betroffener angriffe)

Quote: Originally Posted by eape View Post
Bin mir nur nicht sicher, ob ich ein Shield benutzen soll oder doch lieber einen Focus. Immerhin ist unsere Klasse sehr auf das Shield spezialisiert, gleichzeitig absorbiert es aber auch nur White Damage. Das kann man sicher diskutieren.
und da auch nur den ungecritteten white dmg - was bei den klassen die auf white dmg angewiesen sind auch so gut wie nie vor kommt dank traits und stims...

dukatan's Avatar


dukatan
02.17.2012 , 06:23 AM | #6
Ok danke für die info
Aber ist es dann nicht besser das Überlebenset zu nehmen und dann die Anpassungen zu ändern auf Crit, angriff usw? Der Bonus vom Überlebenset ist ja schon besser wie der vom pirscher (ich meine als geskillter Tank)

Cornar's Avatar


Cornar
02.18.2012 , 03:29 AM | #7
Ich war bis zum Patch Infiltration und bin auf Tank rüber.
Daher hab ich das Pirscherset und keine Probs damit der Schaden ist nur geringfügig weniger das Überleben aber stark erhöht.
Hab auch lange getestet ob Schild oder Fokus aber son riesen unterschied gabs da nicht daher hab ich mich fürs Schild entschieden der ein oder andere abgefangene Style bringt mir da mehr wie 50dmg unterscheid beim 3k hit

vyrt's Avatar


vyrt
02.19.2012 , 05:59 PM | #8
Würde nur 2 Teile vom Tankset (mit Anpassungen vom Pirscher-Set) nehmen. 5m mehr Reichweite beim Unterbrechen/Verlangsamen und 20s anstatt 30s beim Drehtritt finde ich zumindest etwas besser als die 4er Boni.

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.20.2012 , 12:15 AM | #9
Da stimme ich zu. Vom Tankset lohnt sich allenfalls der Setbonus beim momentanen Stand des Spiels.

Es gibt einfach noch keinen PvP-Content, in dem Tankgear wie das Vorligende einen elementaren Vorteil bringen könnte.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

Tankqull's Avatar


Tankqull
02.20.2012 , 03:27 AM | #10
Quote: Originally Posted by XElementalX View Post
Es gibt einfach noch keinen PvP-Content, in dem Tankgear wie das Vorligende einen elementaren Vorteil bringen könnte.
den content gibt es - nur funzt das tankgear nicht... bzw. nur soeingeschränkt das das equipen keinerlei vorteil sondern nur nachteile mitsich bringt.