Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Fragen an die Community Koordinatoren

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Fragen an die Community Koordinatoren

JinnRadda's Avatar


JinnRadda
02.14.2012 , 10:43 AM | #1
Wie fühlt ihr euch so?

Macht es euch Spaß mit uns beisammen zu sein?

Wie empfindet ihr die Stimmung hier im Board?

Habt IHR irgendwelche Wünsche oder Anliegen?

Seid ganz ehrlich.

Was geht in euch vor, wenn ihr hier in das Forum schaut? Graust es euch? Freut ihr euch?

Findet ihr, wir geben euch interessante Impulse?

Fühlt ihr euch gekränkt oder verletzt durch einige Beiträge?

... würde mich einfach mal interessieren.

Liebe Grüße!

THANKS TO BIOWARE FOR THIS EPIC GAME
Deutsches Bier für BioWare: http://www.swtor.com/de/community/sh...34#post2828634

BastianThun's Avatar


BastianThun
02.15.2012 , 06:09 AM | #2
Hi JinnRadda!

Ich antworte mal vorwiegend mit einem Wir, auch wenn meine Kollegen sich eventuell dazu noch selber äußern wollen.

Wie fühlt ihr euch so? Wenn ich den Teamgeist sehe und die Stimmung im Office würde ich mal sagen großartig. Letztendlich hat dieser Job sicherlich auch Schattenseiten, aber das trifft auf jeden anderen Job auch zu, egal wie kreativ dieser auch sein mag. Kreatives Arbeiten in einem *coolen Team* und wir fühlen uns in einem sehr positiven Maße gefordert!

Stimmung im Board? Es ist Teil unseres Jobs die Stimmung einzufangen, vorwiegend deutsches Board, aber wir wühlen uns auch durch das Englische, durch diverse Social-Media Channels, das Spiel selbst und und und.
Das bedeutet: Wir nehmen die Stimmung und das Feedback in beide Richtungen ernst, positiv und negativ. Wir haben Erfahrung in der Arbeit mit Foren und die Stimmung wird bei uns nicht als zu schlecht empfunden. Wir unterscheiden dabei aber auch Zahlen von Betrachtern, Anzahl von Posts von unseren Spielern, analysieren Situationen.
Wir haben also einen guten Überblick darüber, wie akut manche Dinge wirklich sind, oder eben was heißer gegessen als gekocht wird.
Dennoch versuchen wir an Baustellen zu arbeiten und besprechen aktuelle Probleme und Meinungen in Meetings. Und wenn ich so frei sein darf, wir haben eine stete Videoverlinkung rüber in die USA, unser Büro hat also wesentlich mehr Mitarbeiter als reinpassen würden ^^

Wünsche oder Anliegen? Das ist immer schwer zu sagen. Generell wünscht sich jeder von uns konstruktive und sachliche Posts, gerade wenn es um Kritik geht, einen erwachsenen Umgangston nicht zu vergessen. Aber wir sind auch realistisch und wissen, dass an Orten, wo viele Emotionen und verschiedene Typen aufeinandertreffen, die ein Hobby teilen, Auseinandersetzungen recht schnell passieren. Ist ein bisschen wie beim Fußball. Ansonsten hätte ich gerne mal wieder ne richtig gute Currywurst, ich glaub da hat der Malcharek mich angesteckt.

Was das ehrlich angeht ^^, tatsächlich sind wir das. Wir können nicht zu jedem Thema etwas sagen, auch wenn wir das manchmal gerne würden. Ich denke neben den wilden Verschwörungstheorien versteht mancher auch, warum es nicht immer clever wäre.
Nehmen wir einen Bug der gerade entdeckt wurde, bei uns rattern Mails ohne Ende durch, weil unsere Teams der Sache auf den Grund gehen. Während wir also analysieren und an einer Lösung arbeiten, fordern viele User im Forum bereits mit geballter Faust genaue Details, Antworten und eine Lösung. Vor allem wollen Sie Reaktionen. Dass es sich nicht gut anfühlt, wenn wir dann sagen müssen: “Wir arbeiten daran”, kann ich aber auch verstehen.
Sicherlich gibt es auch Marketing und verschwiegenheitstechnische Gründe. Natürlich können wir nicht jede Interna ausplaudern und gerade Dinge, die bei uns in Arbeit sind aber noch nicht 100% in Beton gegossen, sind mit Vorsicht zu genießen.

Was das Forum angeht, it's our Job! Es gibt Tage da wühlt man sich mit Freude durch und wir werfen uns ständig Links mit Forenposts und/oder Threads zu, die uns richtig gut gefallen. Dabei lachen wir viel. Wie in jedem Job gibt es natürlich Tage, in denen ich meine Schläfen massieren muss und mich auf den Lunchbreak freue. Ich denke das ist völlig normal. Auch wenn es mal wilder im Forum zugeht, wir wissen ja was unser Arbeitsplatz ist ^^

Was Impulse angeht: Wir haben hier so ein Whiteboard. Tatsächlich schreiben wir da recht häufig Sachen auf, schicken uns interessante Links und Kommentare via E-Mail oder Chat zu und wir haben jeden Tag einen Bericht mit den lesenswertesten Threads in unserem Forum. Dazu gehört auch vermeintlich Negatives. Ich wühle mich gerne ganz privat durchs Forum um zu sehen was Leute für Erfahrungen im PvP oder PvE gemacht haben, wie man seine Klasse oder das Spiel cleverer anpacken könnte usw.

Was gekränkt oder verletzt angeht, unser Job verlangt eine gewisse Distanz. Wenn wir uns diese Schuhe anziehen würden, dann hält man den Job keine zwei Wochen durch ^^ Aber es ist nicht alles negativ, wir kriegen sehr viel positives Feedback auch hier im Forum, meist ist das negative nur lauter. Ob nun im Forum oder z.B. durch Pms. Solche Dinge bauen sicherlich auf und geben uns ein gutes Gefühl. Wir ärgern uns auch manchmal über Dinge, die euch auch aufregen. Letztendlich sind wir nicht nur Mitarbeiter an diesem Projekt, sondern alle im Team begeisterte Zocker. Ich denke wenn man bei so einer Firma arbeitet kommt man nicht drum herum, dass jeder es ein bisschen wie sein eigenes *Baby* (überspitzt gesagt) ansieht.
Es gehört zum Job dazu Communityarbeit zu lieben. Mit den großartigen Dingen daran aber auch mit den Schattenseiten. Ich denke es ist kein Job den man einfach abfeiern kann und keine Branche in der man ohne Herzblut landet.

Grüße
Basti

StevenLink's Avatar


StevenLink
02.15.2012 , 07:54 AM | #3
Ich kann Basti's Post nur zustimmen, außer bei der Currywurst. Ich vermisse eher ein richtig gutes LKW mit mittelscharfem Senf oder eine Weißwurst mit einer guten Brezn und nem Weißbier in nem Biergarten, evtl. no a bissl an Radi dazu. Hmmm hört man da raus das ich aus Bayern bin?

Uns ist natürlich bewusst, dass noch nicht immer alles rund läuft, aber wir versuchen uns ständig zu verbessern und weiter zu entwickeln, eure konstruktive Kritik hilft uns auch bei diesem Prozess. Zu dem Thema fällt mir eine Zeile aus Jerry Maguire ein "Helft uns, euch zu helfen"

Was deine Signatur angeht: Es gibt auch gutes Deutsches Bier hier in Irland, nur es kostet doppelt soviel wie in good old Germany.

Viele Grüße,
Steve

DerLoladin's Avatar


DerLoladin
02.15.2012 , 08:16 AM | #4
Quote: Originally Posted by StevenLink View Post


Was deine Signatur angeht: Es gibt auch gutes Deutsches Bier hier in Irland, nur es kostet doppelt soviel wie in good old Germany.

Viele Grüße,
Steve
Das stimmt allerdings, außerdem schmeckt das "Deutsche Bier" in Irland nicht sogut wie echtes Deutsches Bier. Auch wenn ich jetzt nicht wie du Steven aus dem Bundesland des Volksfestes komme hehe
Der Klassiker: Moooment.
Wenn ich mich mit der Sonde wiederbelebe wird der Bildschirm auch kurz schwarz.
Was zum Teufel macht die Sonde da?!?

StevenLink's Avatar


StevenLink
02.15.2012 , 08:37 AM | #5
Quote: Originally Posted by DerLoladin View Post
Das stimmt allerdings, außerdem schmeckt das "Deutsche Bier" in Irland nicht sogut wie echtes Deutsches Bier. Auch wenn ich jetzt nicht wie du Steven aus dem Bundesland des Volksfestes komme hehe
Naja es gibt hier die 3 großen bayrischen Marken, die schmecken im Grunde wie dahoam. An Weihnachten gibts hier sogar ein Bierzelt mit Oktoberfest-Bier. Kostet genauso viel wie zum Oktoberfest, nur ist es hier im Vergleich günstig

DerLoladin's Avatar


DerLoladin
02.15.2012 , 08:42 AM | #6
Quote: Originally Posted by StevenLink View Post
Naja es gibt hier die 3 großen bayrischen Marken, die schmecken im Grunde wie dahoam. An Weihnachten gibts hier sogar ein Bierzelt mit Oktoberfest-Bier. Kostet genauso viel wie zum Oktoberfest, nur ist es hier im Vergleich günstig
Hmm dann war ich damals in der falschen Ecke von Irland, war ja auch nur ein Wochenende. Finds nur lustig das die Iren scheinbar total auf deutsches Bier stehen, zumindest die Iren die ich damals kennengelernt habe.
Der Klassiker: Moooment.
Wenn ich mich mit der Sonde wiederbelebe wird der Bildschirm auch kurz schwarz.
Was zum Teufel macht die Sonde da?!?

werjo's Avatar


werjo
02.15.2012 , 08:46 AM | #7
Als lönnten Bayern Bier brauen ^^ Das können nur Tschechen, Sachsen und vlt. noch Berliner. Aber die bayrische Plörre ... *pfui* :P fast so schlimm wie Kölsch.

Und btw. In Irland gibts Guiness ... wohl eines der besten und nahrhaftesten Biere weltweit. Ich glaub ich würde dort gar nimmer zum arbeiten kommen, weil ich die ganze Zeit besoffen duch Bier und Whiskey (ja in Irland schreibt mans mit e) bin ^^

Zaralis's Avatar


Zaralis
02.15.2012 , 08:48 AM | #8
Quote: Originally Posted by StevenLink View Post
Ich vermisse eher ein richtig gutes LKW mit mittelscharfem Senf ...i
Bitte ins deutsche übersetzen, ist schliesslich ein deutsches Forum ( kein bayowarisches )


Zum Thema: Schön das ihr das mal so ausführlich schreibt. Ich persönlich bin mit eurer Arbeit zufrieden. Weiter so.






PS an mich: bei Gelegenheit mal dem CM erklären das "echtes" deutsches Bier nix bayrisches ist.


Tante Edit: Bitte einmal mitbringen ist voll lecker http://www.laphroaig.com/
Romare Lev 50 Jugger-DD - Zaralis Lev 50 Sniper
Gilde"Imperiale Outlaws" auf Stereb Cities

StevenLink's Avatar


StevenLink
02.15.2012 , 08:56 AM | #9
Quote: Originally Posted by Zaralis View Post
Bitte ins deutsche übersetzen, ist schliesslich ein deutsches Forum ( kein bayowarisches )


Zum Thema: Schön das ihr das mal so ausführlich schreibt. Ich persönlich bin mit eurer Arbeit zufrieden. Weiter so.


PS an mich: bei Gelegenheit mal dem CM erklären das "echtes" deutsches Bier nix bayrisches ist.


Tante Edit: Bitte einmal mitbringen ist voll lecker http://www.laphroaig.com/
Ein gutes Bier ist nun mal aus Bayern, nicht nur dank dem Reinheits-Gebot.

Ein LKW ist nicht wie manch einer vermuten würde ein Fahrzeug, nein LKW bedeutet "Leberkäsweggle" auf Deutsch ein Brötchen mit einer Scheibe Leberkäse zwischen beiden Hälften.

Zaralis's Avatar


Zaralis
02.15.2012 , 08:57 AM | #10
Ah dachte ich mir so fast schon. Als Spreewaldgurke kennt man das nicht wirklich. Danke für die Antwort.
Romare Lev 50 Jugger-DD - Zaralis Lev 50 Sniper
Gilde"Imperiale Outlaws" auf Stereb Cities