Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Lächerlich: HELDEN4 Missionen


VanTjorgen's Avatar


VanTjorgen
03.13.2012 , 11:56 AM | #51
Man sollte die "Kritik" am System der H2/4 Missionen nicht immer verteufeln.

Ich bin ein sehr kontaktfreudiger Mensch, gehe Konversationen unvoreingenommen und interessiert entgegen und freue mich sehr über "gemeinsame" Stunden.

Allerdings gibt mir SWtOR keinen wirklichen Grund hierfür. Ich meine nicht, dass es durch fehlenden Content Grundlos wird, oder durch schlecht gestaltete Missionen. Eher besteht zu keinem einzigen Zeitpunkt im Spiel (PvE) ein wirklicher Anreiz, mit meinen Mitspielern aktiv zu werden. Ich habe Planeten voller Missionen die mein jeweils gewählter Begleiter und ich zusammen in tollster Harmonie erledigen. Manche Klassen sind sogar in der Lage H2/4 so zu bestreiten. Auf einigen Servern gestaltet sich die Suche auch mit freudigen Aufrufen als anstrengend (Voss 18 Uhr: Willkommen einziger Spieler auf unserem schönen Planeten, vielleicht möchten Sie Belsavis erneut einen Besuch abstatten? Dort befinden sich zZ 2 andere Spieler).

Die Alternative - sich zur Flotte begeben und dort Partner zur gemeinsamen Abendgestaltung suchen - ist keine. 4 Ladebildschirme und das Wissen, dass der letzte Richtung Planeten auch der längste sein wird, demotivieren augenblicklich. Hier springt dann SOFORT das Wissen um die einfachen und harmonischen "normalen" Quests mit Begleiter in die Bresche. Ok, wieder auf "Spass" eingestellt.

Items, EXP, Abenteuer - es gibt keinen Punkt der in den Heldenmissionen auch nur im Ansatz erstrebenswerter wäre.

Nehme ich nun noch die Tatsache hinzu, dass mir durch weite Strecken des Spiels bis auf der Flotte, kaum andere Spieler über den Weg liefen (anderes Phasing, schnellerer Speeder etc), kommt unterm Strich kein böse gemeintes aber doch existierendes:

SWtOR ist ein sehr unterhaltsames Single RPG mit optionalem Multiplayer.

Menaur's Avatar


Menaur
03.13.2012 , 01:36 PM | #52
Jo klar auf den Anfangsplaneten findet man noch relativ leicht Leute für die H4 - später wird es aber schwierig Leute dafür zu finden. Oft sitzt die H4 am Ende eines Schlauchlevels, und sollte man da niemand finden muss man die quest halt aufgeben, denn nochmal bis dorthin durchkämpfen tut man sich nicht an. Klar es besteht kein Zwang die H4 zu erledigen, aber bei mir entstehen "Bad Feelings" wenn ich ständig Gruppenquest nicht abschließen kann. Für meinen Geschmack herrscht auf einigen Planeten einfach ein totaler Overkill an H4-Quests und für jemanden der seinen Teller gerne leer ißt, ist das ziemlich gruselig

Elpokko's Avatar


Elpokko
03.13.2012 , 02:15 PM | #53
Ich level nur noch in Begleitung, und da macht man wenn nur einer entweder Tank oder Heiler ist auch ne H4, wo man selbst die Endbosse nur zergen muss, auch mit 2 dusseligen Companions.

Curcaryen's Avatar


Curcaryen
03.13.2012 , 02:34 PM | #54
Hmm ich denke man muss die Helden Quest optional sehen. Ich spiele grade meinen Juggernaut hoch habe dabei immer ein Auge auf dem Chat. Normalerweise bekomme ich die Heldenquests abgeschlossen bevor ich den Planet verlassen kann, mit einer normalen Gruppe. Wenn nicht bekomme ich Hilfe aus meiner Gilde.
Wenn ich so lese "Grad auf Voss nur 2 Leute" muss ich eingestehen das hier noch Verbesserungsbedarf seitens BW besteht.
Offensichtlich habe ich Glück mit unserem Server, denn ich bin grad auf Voss angekommen und kann 34 Leute online vermelden. Auf der Raumstation ist es auch immer Dreistellig. Ich weiß aber auch von einem Gildenmember der auch auf Republikseite einen Twink hat das da auf der Station grad 18 Leute online sind.
Ein MMORPG lebt vom Miteinander, mit netten Menschen zusammen was machen und so einen Teil meiner Freizeit zu gestalten war für mich auch immer die Hauptmotivation bei einem Onlinespiel. Ich bin ein sehr geselliger Mensch und Spiele ohne soziale Konakte haben bei mir nie lange gehalten.
Im Zweifelsfall müssen hier halt Server zusammen gelegt werden um dieses Manko zu beheben.

Gruß
Curry.
Es ist der Hass, der uns am Leben hält.
Curcaryen - Sith Marodeur bei Stella Carnifex -
Le'Anyante - Sith Juggernaut bei Stella Carnifex -
Imperiale Gilde auf Cassus Fett

Weilheim's Avatar


Weilheim
03.15.2012 , 01:27 AM | #55
Lächerlich ist wenn du 4 Leute für ne H4 brauchst ;-) . Mein Kumpel und ich machen sie Regelmäßig zu zweit ( mit gefährten ) .

H2 + werden stets allein mit Gefährten gespielt .


Wir machen die ganzen Flashpoints zu zweit ^^ ok ich gebe zu das es da aber schwer wird .

Dilarn's Avatar


Dilarn
03.15.2012 , 05:03 AM | #56
Lächerlich sind Leute die nicht verstehen, dass es um was anderes geht als damit anzugeben die pöhsen H4 zu 2. zu machen.

DarthGraylock's Avatar


DarthGraylock
03.19.2012 , 06:17 AM | #57
Quote: Originally Posted by littlebazi View Post
warum findet man so schlecht gruppen ? weil das game viel zu sehr auf singleplayer ausgelegt ist.
man das waren noch zeiten als man ne gruppe gebraucht hat um gut vorranzukommen. zeiten wo man doch glatt den menschen neben dir kennengelernt hat und neue soziale kontakte geknüpft hat. zeiten wos noch nicht nur ums höher weiter schneller ging...
warum spielen nur soviele mmorpg wenn sie doch zu 85% der zeit solo sind ?
Aehm, noe? Meine Sache warum ich MMORPGs zocke, ganz sicher habe ich auch mal Bock, ganz alleine durch die Gegend zu ziehen, mal hab ich auch mächtig Lust in einer Gruppe zu zocken. Kannst Dir das vielleicht nicht vorstellen, aber manche haben auch nen Baby und es kommt nicht so gut, in nem laufenden Gruppenspiel "mal eben" auszusteigen, weil der Kleine heult...

Nur so, damit Du verstehst, warum es nicht immer ganz passend ist, wenn man seine eigene Sicht auf Andere überträgt...

Schugger's Avatar


Schugger
03.19.2012 , 09:47 AM | #58
Quote: Originally Posted by Weilheim View Post
Lächerlich ist wenn du 4 Leute für ne H4 brauchst ;-) . Mein Kumpel und ich machen sie Regelmäßig zu zweit ( mit gefährten ) .

H2 + werden stets allein mit Gefährten gespielt .


Wir machen die ganzen Flashpoints zu zweit ^^ ok ich gebe zu das es da aber schwer wird .
Tja, manche Leute spielenin einem MMO gerne mit anderen zusammen. Es soll tatsächlich Leute geben, dennen so etwas wichtiger ist also solo mit einem Gefährten der nur aus Nullen und Einsen besteht Mobs zu hauen die nur aus Nullen und Einsen bestehen.
Quote: Originally Posted by agO_ony View Post
...Bei mir hat es geholfen zu sterben dann gings wieder...
"Pop! Stolizei!"
"Stei! Polizop"
"Verdammt. Jetzt sind sie weggelaufen..."

Ralhak's Avatar


Ralhak
03.19.2012 , 12:13 PM | #59
Quote:
Die H4 Quest geben gute Ausrüstung und ordentlich Exp, BW hat also gute Vorraussetung dafür geschaffen dass es sich lohnt diese abzuschließen.
Hams da was seit letzten Patch geaendert ?
Als ich noch ned 50 war, empfand ich H4er als reine Zeitverschwendung.
Selbst wenn man die zeit zum Gruppe finden nicht einrechnet, hat man solo in selbiger Zeit viel mehr XP und random Planet marken ( = equipp) gemacht als in ner 4er Levelquest.

Ganz abgesehen davon, das Gruppe suchen um welten mehr zeit beansruchte, als die Quests dann abzuschliessen ...

Naja kann auch sein das wir uns nur .... angestellt haben ...

Ciao ...

Elpokko's Avatar


Elpokko
03.19.2012 , 12:21 PM | #60
Quote: Originally Posted by Dilarn View Post
Lächerlich sind Leute die nicht verstehen, dass es um was anderes geht als damit anzugeben die pöhsen H4 zu 2. zu machen.
Jeder, der nicht im Rudel mitheult, ist am Thema vorbei?
You have the right to remain silent. Anything you say will be misquoted, then used against you.